Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Kamineinsatz Edilkamin Pellkamin 8, 8 kW
2.963,10 € * ab 2.799,00 € *
Alles im grünen Bereich: der Pelletkamineinsatz Pellkamin 8 von Edilkamin Dieser Pelletkamineinsatz von Edilkamin bietet Ihnen eine Vielzahl von verschiedenen Funktionen zur Optimierung des Brennvorganges. Das System Leonardo erfasst automatisch alle wichtigen Verbrennungsparameter und passt die Verbrennung der Pellets daran an. So sparen Sie nicht nur wertvolles Brennmaterial, sondern erreichen auch einen Wirkungsgrad von ca. 91 Prozent. Der Pelletkamineinsatz lässt sich auf Schienen herausziehen und von oben mit 11 Kilogramm Pellets befüllen. Auf Wunsch können Sie den Pellkamin 8 von Edilkamin auch mit einer vorderen Auffüllschublade oder mit einer versenkbaren Laderutsche ausstatten lassen. Effizienz und Komfort durch Automatisierung Sie können diesen Pelletkamineinsatz auch ganz bequem von Ihrem Sessel aus mit einer Fernbedienung steuern. Verschiedene Möglichkeiten der Programmierung geben Ihnen die volle Kontrolle über den Brennvorgang. Im Automatikbetrieb können Sie beispielsweise eine feste Raumtemperatur vorgeben. Sinkt die Temperatur unter diesen Wert, schaltet sich der Pellkamin 8 automatisch ein und beginnt mit dem heizen. So haben Sie stets einen maximalen Komfort bei einer optimalen Effizienz. Die Autocheck-Funktion zeigt Ihnen sofort alle Probleme an, sodass die Wartung leicht von der Hand geht. Details Edilkamin Pellkamin 8: Platzsparender Pellet- Kamineinsatz Feuerraum und Front aus Gusseisen "System Leonardo" Verbrennungssteuerung Rauchabzug nach oben Inkl. Fernbedienung mit Display Tägliche und wöchentliche Programmierung möglich Fire-Control, vermeidet Brennstoffverschwendung Automatische Reinigung der Brennerschale externe Verbrennungsluftzufuhr optionales untergestelle BImSchV Stufe 2, entspricht der VKF (Schweiz) Technsiche Daten Edilkamin Pellkamin 8: Nennwärmeleistung: 8 kW Gesamtheizleistung: 2,5 - 8 kW Wirkungsgrad: 91,1 % CO-Emission (bei 13% O2): 0,011 % CO-Emission (bei 13% O2): 137 mg/Nm³ Staub-Emission (bei 13% O2): 15,2 mg/Nm³ Rauchgastemperatur: 145 °C Abgasmassenstrom: 5,5 g/s Mindestzug: 12 Pa Brennstoffverbrauch: 0,6 - 1,8 kg/h Inhalt Vorratsbehälter: 11 kg Brenndauer: bis zu 11 h Beheizbares Raumvolumen: 210 m³ Gewicht: 150 kg Abmessungen: H52/B74/T46 cm Durchmesser Rauchrohranschluss: 80 mm Durchmesser externe Luftzufuhr: 40 mm
Kamineinsatz Edilkamin Pellkamin 8, 8 kW
Kamineinsatz Edilkamin Pellkamin 10, 10 kW
3.082,10 € * ab 2.899,00 € *
Pellkamin 10: Pellet-Einsatz mit Fernbedienung und Klima-Automatik Der Pellkamin 10 wurde vom Hersteller Edilkamin entworfen, entwickelt und produziert. Der Einsatz ist auf den modernen Brennstoff Pellets ausgelegt und bietet Ihnen eine ganze Palette an technischen Funktionen: So kann er beispielsweise mit einer Fernbedienung gesteuert werden, was für das gewisse Plus an Komfort sorgt. Der Pelletkamineinsatz kann auf ein tägliches Programm eingestellt werden und autonom heizen. Wahlweise ist er auch wöchentlich programmierbar. Zudem bietet er Ihnen drei unterschiedliche Arten der Befüllung an: Neben dem Herausziehen des Einsatzes können eine vordere Auffüllschublade sowie eine Versenkung optional erworben werden. Dadurch haben Sie die freie Wahl des Zugangs. Front aus Gusseisen und Glastür mit Siebdruck Der Pellkamin 10 wurde mit einem Korpus aus Gusseisen ausgestattet. Der Feuerraum kommt ebenfalls aus Gusseisen daher und ist sehr hitzebeständig. Zudem ist der Pelletkamineinsatz mit dem System Leonardo ausgerüstet: Es misst automatisch die wichtigsten Verbrennungsparameter wie Rauchabzug, Umweltbedingungen, Eigenschaften des Pellethaushalts etc. und passt die Verbrennung selbstständig daran an. Fire Control wird dazu geschaltet, damit kein Brennstoff verschwendet werden kann. Wenn Sie das Feuer ausmachen, sorgt eine automatische Reinigung der Brennschale für Aschefreiheit bei kaltem Ofen. Bei kaltem Ofen sorgt der Autocheck zusätzlich für eine rasche Diagnostik eventueller Probleme des Pelletofens. Scheibenspülung und Möglichkeiten des Pellkamins Der Pelleteinsatz ist mit einer integrierten Scheibenspülung ausgestattet. Sekundäre Brennluft fließt an der Sichtscheibe entlang und bildet einen schützenden Film vor dem Glas. Eine frühzeitige Verrußung des Glases wird so vorgebeugt. Zudem haben Sie einige Möglichkeiten, den Ofen optional an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Erwerben Sie einen Haltebügel für den Bau einer neuen Ofenanlage dazu oder investieren Sie in Technik für das Ein- und Ausschalten des Ofens per Mobiltelefon über WLAN. Alles in allem ist der Pellkamin 10 ein moderner Einsatz, der das Heizen mit dem umweltfreundlichen Brennstoff Pellets zum echten Erlebnis macht. Merkmale Feuerraum aus Gusseisen Glastür und Front mit Keramikeinsatz Schwarz System Leonardo Verbrennungsregulierung Funksteuerung mit Display Zeitprogrammierung Klima Komfort (Automatisches Ein- und Ausschalten bei Erreichen einer bestimmten Temperatur) Autocheck Fire Control Automatische Reinigung des Brennschale Vorbereitet für Fernsteuerung Brennstoff: Pellets DIN EN 13229, BImSchV Stufe 2, 15a B-VG Österreich Technische Daten Nennwärmeleistung: 3/10 kW Wirkungsgrad: 90 % Abgastemperatur: 172°C Brennstoffverbrauch: 0,7-2,3 kg/h Mittlere CO-Emission (13% O2): 167 mg/Nm³ Mittlere Staub Emission (13% O2): 16,5 mg/Nm³ Abgasmassenstrom: 6,4 g/s Mindestzug: 12 Pa Inhalt Vorratsbehälter: 11 l Brenndauer: bis zu 11 h Raumheizvermögen: 260 m³ Rauchabzug oben: Ø 20 cm Verbrennungsluftzufuhr: Ø 12 cm Maße: H52xB74xT46 cm Gewicht: 147 kg Sonderzubehör Tragegestell Pelletbefüllungsvarianten System LEONARDO: LEONARDO ist ein Sicherheits- und Regelsystem der Verbrennung, das unter jeder Bedingung einen optimalen Betrieb gewährleistet dank zweier Sensoren, die den Druckpegel in der Verbrennungskammer und die Rauchgastemperatur messen, einen optimalen Betrieb. Die Messung und die daraus folgende Optimierung der beiden Parameter erfolgt ständig, sodass eventuelle Betriebsstörungen in Echtzeit behoben werden können. Das System LEONARDO bewirkt eine konstante Verbrennung, indem es automatisch den Ofenzug regelt. Darüber hinaus ist dieses System in der Lage, den Pellet-Typ zu erkennen und dessen Beschickung automatisch zu regeln, um in jedem Augenblick das Maß der erforderlichen Verbrennung zu gewährleisten.
Kamineinsatz Edilkamin Pellkamin 10, 10 kW
Kamineinsatz wasserführend Edilkamin Idroppelbox 15,7 kW
5.236,00 € * 5.039,00 € *
EDILKAMIN wasserführender Pelletkamineinsatz IDROPELLBOX 15,7 kW EDILKAMIN HEIZKAMINE: WÄRME IM GANZEN HAUS UND WARMWASSER FÜR ALLE ZWECKE Der wassergeführte Pelletskamineinsatz IDROPELLBOX von Edilkamin eignet sich zur Speisung der Heizkörper im ganzen Haus sowie mit entsprechenden Zurüstsatz zur Trinkwassererwärmung. Der Edilkamin IDROPELLBOX Pellet-Kamineinsatz kann auch an bestehende Heizungsanlagen angeschlossen werden. Der Pelletskamineinsatz IDROPELLBOX von Edilkamin ist einfach zu installierenund ideal für all diejenigen ist, die eine Vorliebe für die Ästhetik eines Kamins haben aber die einfache Pellethandhabung vorziehen. Der Wassergeführter-Pelletkamineinsatz verfügt über ein geschlossenes Ausdehnungsgefäß und ein eingebautes Überdruck-Sicherheitsventil. Die Brennstoffzufuhr und die Rauchabzugsleistung bzw. die Brennstoffmenge und der Rauchabzug werden durch das System Leonardo® gesteuert. Der Pellet-Einsatz IDROPELLBOX ist ein Kamineinsatz mit hoher Leistung im Hinblick auf den thermischen Wirkungsgrad (über 90 %) mit einer Betriebsautonomie von bis zu 30 Stunden. Passende Verkleidungen sind auf Anfrage erhältlich. BEFÜLLUNG MIT PELLET: Eine bequeme vordere Lade ermöglicht das Befüllen mit Pellets mit großer Leichtigkeit, ohne den Feuerraum aus seiner Stellung ziehen zu müssen. Details: - dickwandige Stahlkonstruktion - optimierter Feuerraum, um eine hohe und gleichmäßige Wärmeabgabe an das Wasser zu erreichen - bis 800°C temperaturwechselbeständige Glaskeramikscheibe - Rauchrohrabgang Ø 80 mm - Zeitprogrammierung - Leichter Zugang zu den hydraulischen und elektromechanischen Teilen - mit Pellet-Schublade mit offener Bedientafel. - System Leonardo®, für automatische Steuerung der Pelletverbrennung - inkl. Fernbedienung mit Display 40x40 - BAFA-gefördert System Leonardo: Der Pellet-Heizofen ist mit dem SYSTEM LEONARDO® ausgestattet, welches eine optimale Verbrennung ermöglicht. LEONARDO® gewährleistet dank zweier Sensoren, die den Druckpegel in der Verbrennungskammer und die Rauchgastemperatur messen, einen optimalen Betrieb. Die Messung und die daraus folgende Optimierung der beiden Parameter erfolgt ständig, sodass eventuelle Betriebsstörungen in Echtzeit behoben werden können. Das System LEONARDO® bewirkt eine konstante Verbrennung, indem es automatisch den Ofenzug auf der Grundlage der Merkmale des Abzugsrohrs (Kurven, Länge, Form, Durchmesser, usw.) und der Umgebungsbedingungen (Wind, Feuchtigkeit, Luftdruck, Installation in großer Höhe, usw.) regelt. Es ist erforderlich, dass die Installationsvorschriften befolgt werden. Das System LEONARDO® ist darüber hinaus in der Lage, den Pellet-Typ zu erkennen und dessen Beschickung automatisch zu regeln, um in jedem Augenblick das Maß der erforderlichen Verbrennung zu gewährleisten (Holz-Pellet von einem Durchmesser von etwa 6 mm verwenden). Betriebsweise: Der Wassergeführter-Kamin mit geringen Abmessungen ist in der Lage, Wasser zur Versorgung von Heizanlagen (Heizkörper, Handtuchwärmer, Strahlungsplatten am Fußboden) und außerdem mit Wärmerückgewinnung im Installationsraum, durch die Ausgabe von Warmluft in mäßiger Menge (I). Der Brennstoff Pellet wird dem Brennstoffbehälter (A) entnommen und mittels einer durch einen Getriebemotor (B) angetriebenen Förderschnecke (R) in den Brennraum (D) Gefördert. Das Anzünden der Pellets erfolgt durch von einem elektrischen Widerstand (E) erzeugte Heißluft, die mittels eines Rauchabzugsgegebläses (F), in die Brennkammer gesaugt wird. Die durch die Verbrennung erzeugten Rauchgase werden durch denselben Kaminofen Ventilator aus dem Feuerraum abgezogen und vom Stutzen (H) im oberen Teil des Technische Daten: - Nennleistung, min./max.: 4,5/15,7 kW - Nennleistung Wasserseitig, min./max.: 3,1/12,6 kW - Gesamt-Wirkungsgrad: 92,2 % - Wasser-Wirkungsgrad: 81 % - CO-Emission (13% O2): 0,014 % - Wasserinhalt: 15 l - Höchstdruck: 2 bar - Betriebsdruck: 1,5 bar - Rauchgastemperatur nach Test EN 14785: 130 °C - Mindestzug: 12 Pa - Autonomie, min./max.: 8,6/30 h - Brennstoffverbrauch, min./max.: 1/3,5 kg/h - Fassungsvermögen Pelletbehälter: 30 kg - beheizbares Raumvolumen: 405 m³ - B720/T560/H1180 mm - Gewicht inkl. VerpacNung: 201 kg - Rauchrohranschluss: Ø 80 mm - Luftansaugkanal: Ø 40 mm
Kamineinsatz wasserführend Edilkamin...
Kamineinsatz Edilkamin Pellbox SCF 10 kW
3.641,40 € * 3.479,00 € *
Edilkamin Pellet Kamin Kamineinsatz PELLBOX SCF 10 kW Dieser Pelleteinsatz ist die ideale Wahl zum Ummauern oder zum Einbau in einen bestehenden offenen Kamin . Der Einsatz zeichnet sich durch eine hochwertige Verarbeitung und ein formschönes, modernes Design aus, welches mit der neuesten Technologie zur Reduzierung von Feinstaub kombiniert wurde. Die Brennkammer ist aus Guss gefertigt und mit einer flach verglasten Tür ausgestattet. Weiterhin besitzt der Pelleteinsatz eine herausziehbare Frontlade zum Nachfüllen des Vorratsbehälters. Ein einfacher Zugang zur Reinigung der Abgasführung und die mitgelieferte Fernbedienung gewährleisten minimalen Aufwand bei der Bedienung bzw. der Reinigung des Einsatzes. Durch einen Kanal können mit diesem Pelletofen bis zu zwei weitere Räume mit Warmluft versorgt werden. Der Anschluss für den Warmluftkanal befindet sich seitlich. Details: - Zugelassen gemäß europäischer Norm EM 13229/CE/BImSchV - hoher technischer Standard und Komfort - optimale Verbrennung und hoher Wirkungsgrad bei kompakte Bauweise - Gemütlichkeit am Feuer durch großzügige Verglasung - hohe Sicherheit durch den Einsatz von keramischem Glas - Kanalisierbar zum Beheizen von angrenzenden Räumen Funktionsweise: Der Heizofeneinsatz PELLBOX SCF verwendet Holzpellets als Brennstoff, deren Verbrennung elektronisch geregelt wird. Die Holz-Pellets werden aus dem Brennstoffbehälter (A) entnommen und mit Hilfe einer Förderschnecke (B), die von einem Getriebemotor (C) angetrieben wird, in den Brennkammereinsatz (D) geführt. Die Entzündung der Pellets erfolgt durch Heißluft, die durch einen elektrischen Heizwiderstand (E) erzeugt und von einem Fliehkraftgebläse (F) in den Brennkammereinsatz gesogen wird. Der bei der Verbrennung entstehende Rauch wird vom selben Fliehkraftgebläse (F) aus dem Feuerraum abgesogen und durch die Öffnung (G) ausgestoßen, die sich im unteren Bereich auf der Rückseite des Heizofens befindet. Ein Gebläse (H) treibt Luft durch den Hohlraum an der Rückseite des Feuerraums, die sich erwärmt und dann durch den vorderen Gitterrost (I) ausgestoßen wird, ggf. auch in einen angrenzenden Raum, wenn die Heißluft in die entsprechende Rohrleitung gelenkt wird. Die Brennstoffzufuhr und die Rauchabzugleistung bzw. Verbrennungsluftzufuhr werden von einer Steuerplatine (L) geregelt, die für einen optimalen Verbrennungswirkungsgrad sorgt. An der Vorderseite unter der Ofentür befindet sich die Bedientafel (M), mit der sich alle Betriebsphasen regeln und anzeigen lassen. Der Heizofenbetrieb lässt sich außerdem per Fernbedienung steuern. Der Brennstoffbehälter befindet sich im oberen Teil des Heizofens. Befüllen lässt sich der Brennstoffbehälter nach Öffnung eines Schubfachs (N), das sich vorn über dem Brennstoffbehälter befindet. Technische Daten - Brennkammer aus Guss, gebläseunterstützt, autom. Beschickung, inkl. Fernbedienung - Maße BxHxT: 790x500x840 mm - Fassungsvermögen des Brennstoffbehälters: 25 Kg - Wirkungsgrad: 90,3 % - CO: 0,13 g/m³ - Staub: 0,02 g/m³ - Nutzleistung (Min / Max): 3/10 KW - Betriebsautonomie (Min / Max): 11/35 h - Brennstoffverbrauch (Min / Max): 0,7/2,2 kg/h - Beheizbares Raumvolumen (Min / Max): 70/250 m³ - Gewicht: 150 Kg - Durchmesser des Rauchkanals (Aufnahmeteil): 80 mm - Durchmesser des Außenlufteingangs (Einsteckteil): 40 mm Elektrische Daten: - Speisung: 230Vac +/- 10 % 50 Hz - Durchschnittliche Stromaufnahme: 150 W - Leistungsaufnahme bei der Zündung: 400 W - Frequenz der Fernbedienung (serienmäßig): Infrarot - Schutz der Hauptstromversorgung: Schutzsicherung 2A, 250 Vac 5x20 - Schutz der Steuerplatine: Schutzsicherung 2A, 250 Vac 5x20
Kamineinsatz Edilkamin Pellbox SCF 10 kW
Kamineinsatz Edilkamin Pellet Blok 15 kW
4.641,00 € * 4.469,00 € *
EDILKAMIN Pelletskamineinsatz PELLET-BLOK 15 kW Der Pelletskamineinsatz PELLET-BLOK von Edilkamin ist ein moderner Pellets-Kamin der einfach zu installieren ist und ideal für all diejenigen ist, die eine Vorliebe für die Ästhetik eines Kamin s haben aber die einfache Pellet handhabung vorziehen. Der Feuerraum ist aus Ecokeram® hergestellt der Brennraumboden ist aus Gusseisen. Eine bequeme Pellet -Schublade ermöglicht das Befüllen mit Pellets , ohne dabei Leitern oder Hocker zu Hilfe nehmen zu müssen, auch bei brennendem Kamin . Der Pellet-Einsatz PELLET-BLOK ist ein Kamineinsatz mit hoher Leistung im Hinblick auf den thermischen Wirkungsgrad (über 90 %) mit einer Betriebsautonomie von bis zu 38 Stunden und dem Verbrauch. Der Kamin sieht die Warmluft-Kanalisierung vor, um auch die anliegenden Räume zu beheizen. Auf dem Kamindeckel befinden sich zwei Stutzen Ø 140 mm für den Anschluss entsprechender Aluminiumrohre. Um die Verteilung der Warmluft zu fördern, ist KIT 3 auf Wunsch lieferbar. Details: - 3C System - System Leonardo® für die automatische Steuerung der Pelletverbrennung - Feuerraum aus Ecokeram® mit Brennraumboden aus Gusseisen - praktische Pellet-Schublade - vorgerüstet für die Steuerung über Telefon - 38 kg Pellet-Behälter - automatisches Ein- und Abschalten mit Wochenprogrammierung - Mögliche Kanalisierung der Warmluft in 2 Räume 3C SYSTEM: Das Gerät 3C SYSTEM (katalytischer Keramikbrenner) erlaubt eine komplette Verbrennung mit einer auf ein Minimum reduzierten Ascheproduktion und einer sich daraus ergebenden Verlängerung der Reinigungsintervalle einmal in der Woche. Die komplette Verbrennung, die durch das Gerät 3C SYSTEM garantiert wird, erlaubt gleichzeitig auch eine erhebliche Senkung der Umweltemissionen. System Leonardo: Der Pellet-Heizofen ist mit dem SYSTEM LEONARDO® ausgestattet, welches eine optimale Verbrennung ermöglicht. LEONARDO® gewährleistet dank zweier Sensoren, die den Druckpegel in der Verbrennungskammer und die Rauchgastemperatur messen, einen optimalen Betrieb. Die Messung und die daraus folgende Optimierung der beiden Parameter erfolgt ständig, sodass eventuelle Betriebsstörungen in Echtzeit behoben werden können. Das System LEONARDO® bewirkt eine konstante Verbrennung, indem es automatisch den Ofenzug auf der Grundlage der Merkmale des Abzugsrohrs (Kurven, Länge, Form, Durchmesser, usw.) und der Umgebungsbedingungen (Wind, Feuchtigkeit, Luftdruck, Installation in großer Höhe, usw.) regelt. Es ist erforderlich, dass die Installationsvorschriften befolgt werden. Das System LEONARDO® ist darüber hinaus in der Lage, den Pellet-Typ zu erkennen und dessen Beschickung automatisch zu regeln, um in jedem Augenblick das Maß der erforderlichen Verbrennung zu gewährleisten (Holz-Pellet von einem Durchmesser von etwa 6 mm verwenden). Betriebsweise: PELLET-BLOK ist ein Kamin, der als Brennstoff Holzpellet verwendet und dessen Verbrennung elektronisch gesteuert wird. Der Brennstoff (Pellet) wird dem Behälter (A) entnommen und mittels einer von einem Getriebemotor (C) angetriebenen Schnecke (B) zu einer zweiten Schnecke (D) befördert, die von einem zweiten Getriebemotor (E) betätigt wird, und zur Brennkammer (F) verbracht. Das Anzünden des Pellet erfolgt durch von einem elektrischen Widerstand (G) erzeugte Heißluft, die mittels eines Rauchabzugsgebläses (H), und vom Stutzen (I) im oberen Teil des Kamins ausgestoßen. Technische Daten: - Wärmeleistung, min./max.: 4,7/15 kW - Wirkungsgrad, min./max.: 93,9/95,9 % - Emissionen CO (13% O2)n min./max.: 0,015/0,029 ppm - Abgasmassenstrom, min./max.: 4,4/7,9 g/s - Höchste Übertemperatur Rauchgase: 125 °C - Mindestzug: 12 Pa - Betriebsdauer, min./max.: 11,5/38 h - Brennstoffverbrauch Pellets, min./max.: 1/3,3 kg/h - Fassungsvermögen des Brennstoffbehälters: 38 kg - Beheizbares Raumvolumen 390 m³ - Gewicht mit Verpackung: 231 kg - B700/T720/H1120 mm - Durchmesser, Rauchabzugrohr (Steckteil): 80 mm - Durchmesser, Außenlufteingangs (Steckteil): 80 mm Sicherheitselemente: THERMOELEMENT: Am Rauchabzug installiert, ermittelt es die Rauchgastemperatur am Abzug. In Abhängigkeit von den eingegebenen Parametern steuert es die Zünd-, Betriebs- und Abschaltphasen. SICHERHEITSTHERMOSTAT: Schreitet ein, wenn die Temperatur im Inneren der Kamin zu sehr ansteigt. Er verhindert die Versorgung mit Pellet und bewirkt das Erlöschens der Kamin. RAUMTEMPERATUR-SONDE: In der Nähe einer der beiden Ventilatoren ist der Ausgang des 1 m langen Umgebungstemperatur-Kabels vorgesehen. Am Endstück des Kabels ist die Sonde verkabelt, die mit der beigefügten Halterung an die Wand montiert wird. Zubehör KIT 3 zur Warmluftverteilung: Für 2 angrenzende Räume, wahlweise mit Aluminiumschläuchen oder vermessingte Schläuche. Bestehend aus: - 2 Aluminiumschläuchen Ø 14 cm, Länge 1,5 m - 4 Rohrschellen Ø 14 cm - 2 Stutzen mit Rahmen - Gitter - einstellbarer Klappenverschluss - Anschlussstück - 2 Schlitze
Kamineinsatz Edilkamin Pellet Blok 15 kW
Kamineinsatz Edilkamin Pellkamin 12, 12 kW
3.439,10 € * ab 3.249,00 € *
16:9 - Ein Pelletkamineinsatz im Kinoformat Der Pellkamin 12 ist ein hochwertiger Kamineinsatz, der nicht mit Holzscheiten, sondern mit Pellets befeuert wird. Dieses Modells lässt sich bestens in eine Wand integrieren oder individuell zu einer Kaminanlage verkleiden: Ob einfach verputzt oder mit Natursteinen verkleidet, sie können Ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Bei der Installation natürlich ist auch eine Montage in Nähe des Fußbodens möglich - so haben Sie die volle Gestaltungsfreiheit. Eine großzügige Sichtscheibe im 16:9-Format bietet Ihnen einen faszinierenden Blick auf das lodernde Feuer in seinem Inneren. Dieser Pelleteinsatz von Edilkamin besitzt einen robusten Feuerraum aus Gusseisen und eine großzügige Glastür . Der Rauchabzug befindet sich oben. Zeitprogrammierung und voller Pellet-Komfort Der Pellkamin 12 wird inklusive einer Fernbedienung geliefert, mit der Sie den Betrieb Ihres Pelletkamineinsatzes einfach und bequem steuern können. Neben dem manuellen Ein- und Ausschalten ist auch eine Zeitprogrammierung für den wöchentlichen Betrieb möglich. Weitere Funktionen zum optimierten Abbrand sind die sogenannten Night- und Relax-Funktionen - so herrscht jederzeit die optimale Temperatur in Ihrem Wohnraum. Auch via Telefon können Sie den Kamineinsatz Ein- oder Ausschalten - dafür benötigen Sie das optionale GSM-Modul . Der smarte Kamineinsatz überprüft sich zudem selbst auf Fehlfunktionen im kalten Zustand via integriertem Autocheck . Verbesserter Automatikbetrieb im Pellkamin 12 Der Kamineinsatz Pellkamin 12 ist ein technisch voll ausgestattetes Heizgerät, das Ihnen einen hohen Bedienkomfort und eine effiziente Verbrennung bietet. Der Hersteller Edilkamin hat dieses Modell mit der Fire Control ausgestattet: Dieses System sorgt dafür, dass das Maximum aus dem Brennstoff geholt wird und verhindert dessen Verschwendung, was die Umwelt und Ihren Geldbeutel freut. Zudem ist dieser Kamineinsatz mit dem hauseigenen System Leonardo versehen: Es prüft die Verbrennung, wobei Eigenschaften des Rauchabzuges, der Brennstoff und weitere Umweltbedingungen erfasst werden. Entsprechend der Analyse wird die Verbrennung angepasst - für einen optimierten und effizienten Betrieb. Sollten Sie die Wärme dieses Pellet-Kamineinsatzes auch in anderen Räumen nutzen wollen, dann haben Sie auch die Möglichkeit die Warmluft über die beiden Ø 100 mm Anschlüsse zu transportieren. Auf Wunsch ist für das Modell auch gleich das passende Untergestell erhältlich, mit dem Sie die Standhöhe individuell planen können. Auch die Leistung kann sich sehen lassen: Mit seinen 12 kW und einem Wirkungsgrad von 90% ist er sehr sparsam im Betrieb. Der Einsatz kann selbst große Räume mühelos erwärmen. Der integrierte Pellet-Tank mit 17 kg Fassungsvermögen sorgt für stetigen Nachschub an Brennmaterial. Die Befüllung des Tanks kann sowohl von der Seite, als auch von der Front erfolgen. Einmal voll betankt, kann der Pellkamin 12 bis zu 21 Stunden ohne Unterbrechung heizen. Eine tolle Variation für die heimische Kaminanlage, die Ihnen viel Komfort nachhause bringt. Details: Pelletkamineinsatz im Panoramaformat 16:9 kann individuell mit vielen verschiedenen Materialien verkleidet werden Feuerraum aus Gusseisen Feuerraumtür aus Glas Täges-/Wochen- Programmierung möglich Befüllen mit Pellet über eine Rutsche, seitlich oder von vorn Fire Control - automatischer Verbrennungsregler Autoclean - automatische Reinigung des Brenntiegels Confort Clima - Abschaltung bei Erreichen der gewünschten Temperatur RELAX-Funktion - ermöglicht das Abschalten der Warmluftventilation für eine maximale Geräuschlosigkeit NIGHT-Funktion - automatische Abschaltung zu einer gewissen Uhrzeit, um maximalen Komfort zu genießen und gleichzeitig keinen Brennstoff zu verschwenden System Leonardo - Die Verbrennung der Pellets wird automatisch geregelt, misst ständig die wichtigsten Verbrennungsparameter serienmäßig mit Fernbedienung Rauchabzug nach oben externe Verbrennungsluftzufuhr möglich BImSchV Stufe 2 Technische Daten: Nennleistung: 12 kW Leistungsbereich: 5 - 12 kW Wirkungsgrad: 90 % Beheizbares Vol.: 315 m³ Brennstoffverbrauch: 0,7 / 2,8 kg/h Inhalt Vorratsbehälter: 17 kg Brenndauer ohne Nachfüllen: 6 / 21 h Ø Abgasleitung: 8 cm Ø Zuluftleitung: 4 cm Warmluftauslässe: 2x Ø 10 cm Abmessungen: H58/B93/T62 cm Gesamtgewicht: 230 kg optionales Zubehör: GSM-Telefonschalter, ermöglicht das Ein- und Auschalten des Kamineinsatzes per Telefon Untergestell Warmluftauslass, erhältlich in den Ausführungen: SPLIT, BENT, ORIGAMI oder SHARP
Kamineinsatz Edilkamin Pellkamin 12, 12 kW
Zuletzt angesehen