Persönliche Beratung von unseren Fachleuten:
034601-27100
Filter schließen
von bis
 
  •  
  •  
Abluftsteuerung Funk AA-Kaminwelt Fenster 3600 W
31,95 € * 29,49 € *
Abluftsteuerung Funk AA-Kaminwelt Fenster 3600 W jetzt entdecken ✓ Weiß ✓ Bis zu 50 m ✓ Lastschrift ✓ Fachberatung
Abluftsteuerung Funk AA-Kaminwelt Fenster 3600 W
Universal-Funkschalter AA-Kaminwelt DRE-2090
17,90 € *
Universal-Funkschalter AA-Kaminwelt DRE-2090 online entdecken ✓ Weiß ✓ Bis zu 50 m ✓ Sofortüberweisung ✓ Fachberatung
Universal-Funkschalter AA-Kaminwelt DRE-2090
Abluftsteuerung Sicherheit Protector AS-4080 DIBt, DVGW
107,04 € * 75,00 € *
Abluftsteuerung Sicherheit Protector AS-4080 DIBt, DVGW online kaufen ✓ Weiß ✓ Schaltleistung 1300 W ✓ Sofortkauf ✓ Rückrufservice
Abluftsteuerung Sicherheit Protector AS-4080...

Die Abluftsteuerung- Sicherheit und Frischluft

Die Abluft kann in vielen Bereichen des Haushaltes entstehen. So kann Sie beispielsweise beim Kochen, beim Wäschetrocknen oder bei der Benutzung von einem Kaminofen entstehen. Ein Kamin ist in vielen Haushalten so selbstverständlich wie ein Herd oder ein Geschirrspüler. Kaum jemand möchte, wenn er erst einmal das Holzheizen entdeckt hat, missen müssen. Sobald Sie mit einem Kamin Ihre Wohnung heizen, sparen Sie bares Geld, denn der Kamin als Heizung erspart Ihnen bis zu 65 Prozent der Wärmekosten im Gegensatz zu einem normalen Gasofen. Sobald Sie einen Kamin betreiben, sollten Sie an eine Abluftsteuerung denken. Sie ist leider auch bei der modernen Technik, die Kaminöfen heute besitzen, vielen Nutzern immer noch nicht bekannt. Dabei sollte Sie, sobald offenes Feuer in der Wohnung verwendet wird, eingesetzt werden. Auch in unserem Sortiment finden Sie diese Abluftsteuerung, weil Sie für uns als Kaminexperten mit zu einer ausgezeichneten Ausstattung gehört. Natürlich möchten wir Ihnen die Abluftsteuerung nicht einfach so anbieten, wir möchten Ihnen zusätzlich einige wichtige Informationen zur Abluftsteuerung geben.

Was ist eine Abluftsteuerung?

In jedem modernen Haushalt gibt es verschiedene Quellen für Abluft: Meist bildet sie sich in der Küche, im Badezimmer oder im Haushaltsraum, wo viele Gerätschaften untergebracht sind, die Abgase produzieren. Dabei handelt es sich ganz klassisch etwa um den Küchenherd oder den Wäschetrockner. Auch der Kaminofen erzeugt Abluft, die über Leitungen und Rohre vom Inneren des Hauses nach draußen transportiert wird. In der Küche ist für diesen Zweck in der Regel eine Dunstabzugshaube angebracht, die die Abluft aufnimmt. Das kann dramatische Folgen haben, wenn die Abzugshaube zusammen mit einem Kaminofen oder einer Gastherme betrieben wird: Ist nicht gleichzeitig ein Fenster geöffnet, welches für einen ständigen Luftaustausch sorgt, können sich gefährliche Gase ausbreiten, darunter auch das geruchsneutrale Kohlendioxid und Kohlenmonoxid. Durch die Sogkraft der Abzugshaube können diese Gase zurück in den Raum gezogen werden und sich dort dann ablagern. Um hier auf Nummer sicher zu gehen, empfiehlt es sich, eine sogenannte Abluftsteuerung einzurichten. Eine solche Steuerung wird dann angebracht, wenn ein vorhandenes Abluftsystem in der Nähe einer offenen Feuerstelle betrieben wird, etwa die schon erwähnte Abzugshaube. Sie verhindert, dass die Abzugshaube arbeitet kann, wenn keine ausreichende Frischluftzufuhr vorhanden ist und macht den Betrieb des Kaminofens so um einiges sicherer.

Wie arbeitet eine Abluftsteuerung?

Eine Abluftsteuerung ist mit einem Sensor ausgestattet, der erfasst, ob das angeschlossene Abluftsystem mit ausreichend Frischluft versorgt wird oder nicht. Ist dies nicht der Fall, etwa weil kein Fenster geöffnet ist, kann das Abluftsystem nicht in Betrieb genommen werden und wird geblockt. Ein beliebtes Mittel dafür ist die Funksteuerung. Hier ist ein funkgesteuerter Magnetsensor beigefügt, der am Fenster angebracht wird sowie einen Funkschalter-Zwischenstecker. Über Funk ermittelt die Steuerung nun, ob ein Fenster geöffnet ist oder nicht. Die Montage ist dabei sehr einfach und kann ohne Elektriker erfolgen: Den magnetischen Funksender befestigen Sie am Fensterrahmen, während der Zwischenstecker in die Steckdose gesteckt und mit dem Stecker der Dunsthaube verbunden wird. Zusätzlich haben Sie bei uns im Shop die Möglichkeit, einen universalen Funkschalter zu erwerben. Mit diesem haben Sie die Möglichkeit, die verschiedensten elektrischen Geräte zu öffnen und zu schließen - damit kann auch die Abzugshaube samt Abluftsteuerung bedient werden. Bei Fragen rund um die Abluftsteuerung können Sie sich gerne an unsere Experten wenden.

Zuletzt angesehen