Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder

Installationszubehör - preiswert in Profiqualität kaufen

Wer sich einen neuen Ofen oder eine wassergeführte Feuerstätte kauft, der benötigt auch das entsprechende Installationszubehör. Ob ein Ausdehnungsgefäß, welches gesetzlich vorgeschrieben als Sicherheitsequipment in wärmeerzeugende Anlagen gehört, ein Temperatur-Differenz-Regler für Ihre Solarthermie-Anlage oder die thermische Ablaufsicherung, die die Vorlauftemperatur durch Zuführung von kaltem Wasser regelt, in unserem Sortiment gibt es das wichtigste Zubehör für die Installation von Kaminöfen, aber auch von Solaranlagen zu moderaten Preisen!

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
leda-luc-unterdruck-controller
Unterdruck Controller Leda LUC Druckwächter
1.100,75 € * ab 989,00 € *
1 von 2
Sie haben Fragen zum Thema Installationszubehör?
Hilfreiche und interessante Hinweise, Tipps und Tricks finden Sie in unserem Wissenscenter und in unseren wöchentlich erscheinenden Blogbeiträgen.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Welches Installationszubehör darf keineswegs fehlen?

Zubehör für die Installation Ihres Kaminofens gibt es Vieles. Auf ein paar Bauteile, die zu einem vollständigen Kamin einfach dazu gehören, werfen wir einen näheren Blick, um Ihnen deren Verwendungszweck und Einsatzbereiche näher zu bringen.

Ausdehnungsgefäße und Wandhalterungen

Ausdehnungsgefäßen kommt in Heizungssystemen die Aufgabe zu, den Druck konstant zu halten. Warmwasser hat ein anderes Volumen als kaltes Wasser. Erhöht sich also dieses Volumen bei Erhitzung, erhöht sich zugleich der Druck in der Rohrleitung, was gefährlich für das Material sein kann. Über ein Ausdehnungsgefäß wird der Druck jedoch abgeleitet. Die Gefäße sind in mehreren Varianten erhältlich, wobei wir in unserem Sortiment an Installationszubehör vor allem Membranausdehnungsgefäße führen. Diese kommen zum Beispiel bei wasserführenden Pelletöfen und wasserführenden Kaminöfen zum Einsatz. Zur sicheren Installation und Befestigung der Gefäße erhalten Sie bei uns darüber hinaus die passenden Wandhalterungen.

Thermische Ablaufsicherungen

Thermische Ablaufsicherungen stellen Installationszubehör dar, welches bei Kaminöfen und Kesseln, die mit Festbrennstoffen betrieben werden, notwendig ist. Sie haben die Aufgabe, Abkühlung zu verschaffen, wenn der Wassermantel des Kamineinsatzes bzw. der Kessel überhitzt. Die Sicherung funktioniert darüber hinaus auch bei Stromausfall und arbeitet zuverlässig weiter.

Automatisch heizen mit Temperatursonden

Bei manchen wassergeführten Kaminen ist es möglich, automatisch zu heizen. Notwendig dafür sind Temperatursonden. Ebenfalls benötigen Sie einen NTC-Fühler, der die Steuerung des Heizvorgangs über den Pufferspeicher zulässt. Möchten Sie die Heiztemperatur manuell regeln, dann empfehlen wir Ihnen ein Tauchthermostat.

Heizungsanlagen kombinieren - der passende Regler muss her

Haben Sie bereits darüber nachgedacht, Ihren Kamineinsatz bzw. den Kaminofen mit einer Solarthermie-Anlage zu kombinieren? Wenn Sie solch ein Projekt in Angriff nehmen, dann müssen Sie beide Systeme aufeinander abstimmen. Ein Heizregler ist dabei unabdingbar. Er wird auch als Differenzregler oder Solarregler bezeichnet. Auch dieses Installationszubehör bieten wir Ihnen an.

Installationszubehör kaufen Sie online bei ofen.de

Ob Heizregler, Temperatursonden, Ausdehnungsgefäße, thermische Absicherungen und vieles mehr - Installationszubehör halten wir im Onlineshop von ofen.de in großer Auswahl für Sie bereit. Sie möchten sich genauer über unser Zubehör informieren? Dann steht Ihnen unser Fachberater-Team gerne zur Verfügung und berät Sie ausführlich zum Thema Installation, Kaminzubehör und Kaminofen allgemein.

Wer sich einen neuen Ofen oder eine wassergeführte Feuerstätte kauft, der benötigt auch das entsprechende Installationszubehör. Ob ein Ausdehnungsgefäß, welches gesetzlich vorgeschrieben als... mehr erfahren »
Fenster schließen

Welches Installationszubehör darf keineswegs fehlen?

Wer sich einen neuen Ofen oder eine wassergeführte Feuerstätte kauft, der benötigt auch das entsprechende Installationszubehör. Ob ein Ausdehnungsgefäß, welches gesetzlich vorgeschrieben als Sicherheitsequipment in wärmeerzeugende Anlagen gehört, ein Temperatur-Differenz-Regler für Ihre Solarthermie-Anlage oder die thermische Ablaufsicherung, die die Vorlauftemperatur durch Zuführung von kaltem Wasser regelt, in unserem Sortiment gibt es das wichtigste Zubehör für die Installation von Kaminöfen, aber auch von Solaranlagen zu moderaten Preisen!

Zubehör für die Installation Ihres Kaminofens gibt es Vieles. Auf ein paar Bauteile, die zu einem vollständigen Kamin einfach dazu gehören, werfen wir einen näheren Blick, um Ihnen deren Verwendungszweck und Einsatzbereiche näher zu bringen.

Ausdehnungsgefäße und Wandhalterungen

Ausdehnungsgefäßen kommt in Heizungssystemen die Aufgabe zu, den Druck konstant zu halten. Warmwasser hat ein anderes Volumen als kaltes Wasser. Erhöht sich also dieses Volumen bei Erhitzung, erhöht sich zugleich der Druck in der Rohrleitung, was gefährlich für das Material sein kann. Über ein Ausdehnungsgefäß wird der Druck jedoch abgeleitet. Die Gefäße sind in mehreren Varianten erhältlich, wobei wir in unserem Sortiment an Installationszubehör vor allem Membranausdehnungsgefäße führen. Diese kommen zum Beispiel bei wasserführenden Pelletöfen und wasserführenden Kaminöfen zum Einsatz. Zur sicheren Installation und Befestigung der Gefäße erhalten Sie bei uns darüber hinaus die passenden Wandhalterungen.

Thermische Ablaufsicherungen

Thermische Ablaufsicherungen stellen Installationszubehör dar, welches bei Kaminöfen und Kesseln, die mit Festbrennstoffen betrieben werden, notwendig ist. Sie haben die Aufgabe, Abkühlung zu verschaffen, wenn der Wassermantel des Kamineinsatzes bzw. der Kessel überhitzt. Die Sicherung funktioniert darüber hinaus auch bei Stromausfall und arbeitet zuverlässig weiter.

Automatisch heizen mit Temperatursonden

Bei manchen wassergeführten Kaminen ist es möglich, automatisch zu heizen. Notwendig dafür sind Temperatursonden. Ebenfalls benötigen Sie einen NTC-Fühler, der die Steuerung des Heizvorgangs über den Pufferspeicher zulässt. Möchten Sie die Heiztemperatur manuell regeln, dann empfehlen wir Ihnen ein Tauchthermostat.

Heizungsanlagen kombinieren - der passende Regler muss her

Haben Sie bereits darüber nachgedacht, Ihren Kamineinsatz bzw. den Kaminofen mit einer Solarthermie-Anlage zu kombinieren? Wenn Sie solch ein Projekt in Angriff nehmen, dann müssen Sie beide Systeme aufeinander abstimmen. Ein Heizregler ist dabei unabdingbar. Er wird auch als Differenzregler oder Solarregler bezeichnet. Auch dieses Installationszubehör bieten wir Ihnen an.

Installationszubehör kaufen Sie online bei ofen.de

Ob Heizregler, Temperatursonden, Ausdehnungsgefäße, thermische Absicherungen und vieles mehr - Installationszubehör halten wir im Onlineshop von ofen.de in großer Auswahl für Sie bereit. Sie möchten sich genauer über unser Zubehör informieren? Dann steht Ihnen unser Fachberater-Team gerne zur Verfügung und berät Sie ausführlich zum Thema Installation, Kaminzubehör und Kaminofen allgemein.