Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Die Heizung – unser Wärmelieferant

Die Heizung ist für viele von uns ein selbstverständlicher Wärmelieferant, denn man ganz nach Belieben nutzen kann. Er bringt Wärme und Geborgenheit in unsere vier Wände und hält an kalten Tagen und in kalten Nächten warm. Bei vielen Hausbauern ist die Heizungsanlage das Herzstück des Hauses. Ist diese defekt, funktioniert nichts mehr. Doch was vielen Verbrauchern immer wieder mit Erschrecken feststellen ist, dass die Heizungsanlage auch den meisten Verbrauch im Haus erzeugt. Deswegen fragen sich immer mehr Hausbesitzer, ob eine Umrüstung der Heizungsanlage nicht sinnvoll wäre. Fast die Hälfte aller Hausbesitzer möchten von der ganz klassischen Gas- oder Ölheizung weg und überlegen sich eine Alternative zur alten Heizung. Eine besonders sparsame und dazu noch kostengünstige Alternative stellen die Heizungsanlagen dar, die mit Holz oder anderen Brennmaterialien betrieben werden. Eine weitere Alternative befindet sich in der Solarheizung. Beide Heizungssysteme bieten nicht nur Wärme, sondern sie helfen auch aktiv Geld einzusparen. In der heutigen Zeit ein besonders wichtiger Faktor. Wir bieten Ihnen als Spezialist für Kamine und Heizungen beide Varianten an und möchten Ihnen kurz einige Erklärungen im nachfolgenden Text liefern.

1 von 5
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Hygienespeicher Typ KER2 1000 Liter, 2 Wärmetauscher
1.984,00 € * ab 1.745,90 € *
Hygienespeicher Typ KER2 1000 Liter, 2...
Hygienespeicher Typ KER2 1500 Liter, 2 Wärmetauscher
2.538,00 € * ab 2.216,80 € *
Hygienespeicher Typ KER2 1500 Liter, 2...
Hygienespeicher Typ KER 1500 Liter, 1 Wärmetauscher
2.366,00 € * ab 2.070,60 € *
Hygienespeicher Typ KER 1500 Liter, 1...
Hygienespeicher Typ KE 1000 Liter ohne Wärmetauscher
1.634,00 € * ab 1.448,40 € *
Hygienespeicher Typ KE 1000 Liter ohne...
Hygienespeicher Typ KER2 800 Liter, 2 Wärmetauscher
1.893,00 € * ab 1.669,40 € *
Hygienespeicher Typ KER2 800 Liter, 2...
Hygienespeicher Typ KER2 500 Liter, 2 Wärmetauscher
1.678,00 € * ab 1.485,80 € *
Hygienespeicher Typ KER2 500 Liter, 2...
Pufferspeicher Typ PR 2000 Liter mit einem Wärmetauscher
1.582,00 € * ab 1.404,20 € *
Pufferspeicher Typ PR 2000 Liter mit einem...
RED Pelletheizung 25 kW PRACTIKA 28 inkl Förderschnecke Pelletsheizung
4.855,20 € * 4.855,00 € *
RED Pelletheizung 25 kW PRACTIKA 28 inkl...
1 von 5

Was ist eine Heizung genau?

Definiert man den Begriff Heizung einmal etwas genauer, dann ist eine Heizung eine Anlage oder ein Gerät, das dazu dient einem Gebäude Wärmeenergie zuzuführen. Die Wärme wird dabei entweder in der Heizung erzeugt oder durch die Heizung übertragen. Unsere angebotenen Heizungssysteme erzeugen einmal die Wärme und geben diese gleichzeitig effizient weiter.

In unserem Sortiment finden Sie die:

  1. Pelletheizung
  2. Festbrennstoffkessel
  3. Solarheizung und die dazugehörigen Bestandteile

Je nach Bauvorhaben und eigentlichen Nutzen können Sie sich bei uns das passende Heizungssystem aussuchen und sich von uns individuell beraten lassen.

Wie funktioniert eine Heizung?

Das lässt sich in diesem Bereich kaum pauschalisieren, denn die Heizungsanlagen sind vom Aufbau und der Verwendung sehr unterschiedlich. So werden beispielsweise die Holzheizungen, zu der auch der Festbrennstoffkessel gehört, in unterschiedliche Kategorien unterteilt. Je nach Kesselart können beispielsweise neben Holz auch Kohle und Briketts verfeuert werden, um eine Wärmeentwicklung zu begünstigen. Unsere Festbrennstoffkessel umfassen beispielsweise die Naturzugkessel und Holzkessel. Beide Kesselarten verfügen über ein eigenes Gebläse. Das Besondere an diesen Kesseln ist, dass sie als alleiniges Heizsystemagieren können. Eine Kombination mit anderen Heizsystemen ist aber möglich. Fremdenergie ist bei diesem Heizungssystem nicht notwendig. Bei der Pelletheizung werden, wie der Name bereits andeutet, Pellets verbrannt. Die Funktionsweise ist die gleiche wie bei einem Pelletofen. Es unterscheidet sich lediglich die Art der Wärmeabgabe. Bei einer Pelletheizung wird die Wärme, die erzeugt wird, dazu verwendet das Wasser im Wasserkreislauf eines Hauses zu erwärmen, um damit die Heizkörper zu bestücken. Die Solarthermie funktioniert ähnlich, auch Sie erhitzt das Wasser im Wasserkreislauf. Jedoch benötigt Sie dafür kein Brennmaterial. Es reicht die Kraft der Sonne aus um das Wasser im Kreislauf zu erhitzten und somit das Haus zu beheizen. Jedoch sollten Sie bei dieser Art der Heizung an die Speichermöglichkeiten denken, die wir Ihnen ebenfalls in unserem Sortiment anbieten. Schauen Sie sich einfach einmal in Ruhe in unserem Sortiment um und lassen Sie die Vorteile der einzelnen Heizungssysteme auf sich wirken.

Wozu benötige ich eine alternative Heizung?

Eine Frage, die Sie sich sicherlich am Anfang Ihrer Überlegungen gestellt haben. Wir möchten Ihnen gerne die Antwort liefern. Zum einem sind Ölheizungen und Gasheizungen schon lange nicht mehr die beliebtesten Heizungsanlagen. Das hat viele Gründe, jedoch vor allem finanzielle: Die Anschaffung ist teuer und die Reparaturen an einem solchen Heizungssystem sind es ebenfalls. Zusätzlich steigen jedes Jahr die Öl- und Gaspreise an. Die Holz- und Pelletpreise sind hingegen auf einem recht niedrigen Niveau. Was schon einmal für die Heizungsanlagen spricht. Zudem bieten die Heizungsanlagen, die mit Holz betrieben werden, einen hohen Wirkungsgrad. Die Solarheizung bietet sogar noch einen Vorteil, denn die Sonne scheint immer noch für alle kostenlos und ist von allen Naturelementen die für die Umwelt am wenigsten Schädliche.

Welche Heizung ist für mich die richtige?

Welche Heizung für mich die richtige ist, ist eine weitere Frage, die Sie sich unbedingt stellen sollten und vor allem vor dem Kauf abklären sollten. Grundsätzlich lässt sich das nicht auf Anhieb sagen, denn es gibt eine Anzahl von Faktoren, die bei der Auswahl der Heizung eine entscheidende Rolle spielen. Die Größenordnungen und ob eine Heizungsanlage bereits vorhanden ist, sind nur einige kleine Bestandteile, die bei der Entscheidung eine Rolle spielen. Vor allem das Platzangebot, wenn es um die Lagerung von Pellets und Holz geht, muss bedacht werden, um eine solche Heizungsanlage bedienen zu können. Zusätzlich ist die Größe der Anlage entscheidend, um für Ihr gesamtes Haus ausreichend Wärme zu erzeugen. Diese und weitere Fragen können wir gerne in einem persönlichen Gespräch erläutern und zur Klärung bringen. Sagen Sie uns was Sie sich genau vorstellen und wir sagen Ihnen, mit welcher Heizung Sie diese Vorstellungen ermöglichen können. Wir beraten Sie gerne zu allen Fragen rund um Ihre neue Heizung.

Zuletzt angesehen