Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder
Ofen- & Grillmagazin

Keramikgrill

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Christmas Deal
Keramikgrill Kamado Joe Classic III Grill - Black Week Deal
Keramikgrill Kamado Joe Classic III Grill - Christmas Deal
sofort lieferbar
1.899,00 € * Statt: 2.695,70 € *
Keramikgrill Kamado Joe Classic II
Keramikgrill Kamado Joe Classic II Grill
sofort lieferbar
konfigurierbar
1.199,00 € * Statt: 1.649,00 € *
Keramikgrill Kamado Joe Big Joe III
Keramikgrill Kamado Joe Big Joe III Grill
sofort lieferbar
konfigurierbar
3.149,00 € * 2.329,00 € *
Keramikgrill Kamado Joe Classic III
Keramikgrill Kamado Joe Classic 3 Grill
sofort lieferbar
konfigurierbar
2.399,00 € * 1.689,00 € *
Keramikgrill Kamado Joe Junior Grill - Ausstellungsstück
Keramikgrill Kamado Joe Junior Grill - Ausstellungsstück
sofort lieferbar
549,00 € * 475,00 € *
Keramikgrill Kamado Joe Classic I
Keramikgrill Kamado Joe Classic I Grill
lieferbar
konfigurierbar
999,00 € * 969,00 € *
Keramikgrill Kamado Joe Big Joe
Keramikgrill Kamado Joe Big Joe II Grill
sofort lieferbar
konfigurierbar
1.899,00 € * Statt: 2.148,00 € *
Keramikgrill Kamado Joe Big Joe Stand Alone
Keramikgrill Kamado Joe Big Joe Stand Alone Grill
ausverkauft
konfigurierbar
1.999,00 € *
Keramikgrill Kamado Joe Junior Grill - Inkl. 9 kg Holzkohle
Keramikgrill Kamado Joe Junior Grill - Inkl. 9 kg Holzkohle
sofort lieferbar
konfigurierbar
576,90 € * 434,00 € *
Keramikgrill Kamado Joe Junior Grill Front
Keramikgrill Kamado Joe Junior Grill
sofort lieferbar
konfigurierbar
579,00 € * 433,91 € *
Keramikgrill Kamado Joe Pro Joe Grill
Keramikgrill Kamado Joe Pro Joe Grill
ausverkauft
4.950,00 € *
Keramikgrill Kamado Joe Classic II Stand Alone
Keramikgrill Kamado Joe Classic II Stand Alone Grill
sofort lieferbar
konfigurierbar
1.529,00 € * 1.222,00 € *
Keramikgrill Kamado Joe Classic Joe III Stand Alone
Keramikgrill Kamado Joe Classic Joe III Stand Alone Grill
sofort lieferbar
konfigurierbar
2.099,00 € * 1.679,00 € *
Keramikgrill Kamado Joe Big Joe III Stand Alone
Keramikgrill Kamado Joe Big Joe III Stand Alone Grill
sofort lieferbar
konfigurierbar
2.799,00 € * 2.239,00 € *
1 von 2

Worauf muss man beim Kauf eines Keramikgrills achten?

Wer den für sich idealen Keramikgrill kaufen möchte, sollte hierbei verschiedene Aspekte berücksichtigen. So ist es zum Beispiel wichtig, dass man sich über die Unterschiede zwischen verschiedenen Keramikgrills im Klaren ist, um eine Kaufentscheidung treffen zu können, die dann auch die persönlichen Bedürfnisse und Vorlieben trifft. Zudem ist es wichtig, dass man auch qualitative Aspekte in seine Bewertung einfließen lässt. Wer billig kauft, kauft zwei- oder dreimal und wir wollen Sie aber dabei unterstützen genau den Keramikgrill zu finden mit dem Sie lange Freude haben werden. 

Ein qualitätsorientiertes und ausgewähltes Keramikgrill-Sortiment mit einem fairen Preisleistungsverhältnis zu bieten ist immer unser Anspruch! Doch dazu in unserer Kaufberatung für den Keramikgrill mehr…

Welche Unterschiede gibt es zwischen den zum Kauf angebotenen Keramikgrills?

Bei Keramikgrills gibt es starke preisliche Unterschiede, die allerdings auch ihren Grund haben, wie man fairerweise sagen muss. Wer also einen Keramikgrill kaufen möchte, sollte sich dieser Unterschiede bewusst sein und anhand dieser Kriterien den für sich am besten geeigneten Keramikgrill auswählen. Im Folgenden haben wir Ihnen einmal eine kleine Auflistung zusammengestellt, die Ihnen einen Überblick darüber gibt, worin sich die verschiedenen Keramikgrills eigentlich unterscheiden.

Kriterien, die man beim Kauf eines Keramikgrills berücksichtigen sollte:

  • Wandstärke
  • Höhe
  • Gewicht
  • Grillfläche
  • Empfohlene Personenzahl
  • Integriertes Deckelthermometer
  • Fahrbarkeit
  • Ablageflächen
  • Grillebenen
  • Smoker-Vorrichtung
  • Abluftschieber
  • Herausnehmbarer Kohleeinsatz
  • Herausnehmbare Aschelade
  • Zur Outdoorküche erweiterbar
  • Sonstige technische Erweiterungsmöglichkeiten

 

Anhand dieser Kriterien können Sie für sich entscheiden, was Ihnen bei Ihrem Keramikgrill wichtig ist. In erster Linie spielt natürlich eine Rolle, welche Grillfläche der Keramikgrill aufweisen soll und damit einhergehend für wie viele Personen der jeweilige Keramikgrill empfohlen wird.

Welcher Keramikgrill aus dem ofen.de-Sortiment passt zu mir?

In unserem Keramikgrill-Sortiment kann man Keramikgrills in verschiedenen Größen kaufen. Unsere Auswahl an Keramikgrills bietet demnach für jede Lebenssituation den passenden Keramikgrill. So ist es ganz gleich, ob Sie einen kleinen Keramikgrill für 1-2 Personen oder als Zweitgrill suchen, um nebenbei ein köstliches Low & Slow-Gericht zuzubereiten und zu smoken, oder ob Sie auf dem Keramikgrill für die ganze Familie grillen, braten und backen möchten.

Big Joe von Kamado Joe

Zum Kauf verfügbare Größen bei den Keramikgrills von ofen.de

Hier sehen Sie einmal eine Übersicht, über die verschiedenen Größen und Grillflächen der Keramikgrills, die Sie bei ofen.de kaufen können.

Keramikgrill-Serie

Grillfläche

Gewicht

Temperaturbereich

Joe Junior

Ø 34 cm

30,8 kg

107 - 399 °C

Classic Joe

Ø 46 cm

85 kg

107 - 399 °C

Big Joe

Ø 61 cm

113 kg

107 - 399 °C

Pit Boss PBK24

Ø 60 cm

100 kg

bis zu 371 °C

 

Was sind Qualitätsmerkmale guter Keramikgrills?

Ein wichtiger Qualitätsaspekt beim Kauf eines Keramikgrills sollte immer die Wandstärke sein. Das Problem ist nur, dass diese meist nicht angegeben wird. Um verschiedene Keramikgrillangebote vergleichbar zu machen, stellt das Gewicht bei ähnlicher Größe der verschiedenen Keramikgrills einen wichtigen Anhaltspunkt dar. Bei vergleichswiese besonders leichten Keramikgrills kann man schon fast mit Sicherheit sagen, dass an den Materialien gespart wurde. So wird hier die Grillkammer bei einer geringen Materialstärke die Temperatur nicht so lange und konstant halten können, wie bei einem hochwertigen Qualitätskeramikgrill. Ebenso kann man bei besonders günstigen Keramikgrillangeboten davon ausgehen, dass bei Scharnieren, Dichtungen, Luftschiebern und sonstigen mechanischen Bauteilen auf besonders kostengünstige Materialien zurückgegriffen wurde, die nicht mit langer Lebensdauer einhergehen. Die bei uns im Onlineshop zum Kauf angebotenen Keramikgrill-Marken Kamado Joe und Pit Boss sind hierbei in unseren Augen vorbildlich, weshalb wir uns für eine Platzierung in unserem Sortiment entschieden haben. Sie verbauen viele mechanische Bauteile aus Gusseisen und Keramik, sodass wir hier guten Gewissens allen die einen guten Keramikgrill kaufen möchten, diese Keramikgrills empfehlen. Zudem punkten Keramikgrills im gehobenen Preissegment mit einer besonders komfortablen Bedienbarkeit. So lässt sich dank eines Hochleistungsscharniers das Öffnen und Schließen sehr einfach vollziehen. Günstige Keramikgrills warten hier schlimmstenfalls mit einem Deckel auf, der lediglich zum Auflegen, jedoch nicht fest mit dem Gehäuse verbunden ist und dann stellt sich die Frage: „Wohin mit dem Deckel, wenn man an das Grillgut muss?“

Mindestanforderungen, die man beim Kauf eines Keramikgrills stellen sollte

Doch neben dem Einbau von hochwertigen Materialien spielt natürlich in Sachen Qualität auch die Ausstattung des Keramikgrills als solches eine große Rolle. Nicht immer ist ein in unseren Augen sehr wichtiges Deckelthermometer bereits integriert. Dass der Keramikgrill (sofern er mit Standwagen ausgestattet ist) auch über feststellbare Rollen verfügt, um ihn flexibel an einem beliebigen Ort aufzustellen, sollte von selbstsprechend sein. Aschelade eines KeramikgrillsAuch die Aschelade sollte mit einem Handgriff aus dem Keramikgrill herausgenommen und ausgeleert werden können. Denn niemand will, dass sich beim Auskehren Asche und Ruß auf der Terrasse verteilen. Praktisch ist es, wenn der Keramikgrill über Ablageflächen und Haken verfügt, oder sogar zu einer „Platz und Stauraum bietenden Outdoorküche“ erweitert werden kann. Das klingt interessant? Dann sollte man bei der Wahl des Keramikgrills auf alle Fälle die Outdoorküchen-Erweiterung von Kamado Space keinesfalls außer Acht lassen!

Beim Grillen mit einem Keramikgrill ist eine verlässliche und präzise Lüftungsregulierung extrem wichtig, um die Zu- und Abluft und damit die Temperatur zu regulieren. Als Qualitätsmerkmal möchten wir diesbezüglich einmal den regulierbaren Abluftschieber hervorheben, der bei besonders günstigen Modellen oftmals eben nicht regelbar ist. Übrigens: Bei besonders günstigen Keramikgrills hat man auch des Öfteren das Problem, dass man sich an den manuell regulierbaren Bauteilen verbrennen kann, da sich diese oftmals mit aufheizen. Ein Grillhandschuh wird dann schon bei kleinsten Handgriffen unerlässlich. Bei Qualitätsprodukten hat man dieses Problem nicht, denn diese Keramikgrills sind soweit durchdacht, dass sich die manuellen Steuerelemente nicht übertrieben erhitzen.

Aus unseren Ausführungen haben Sie nun bereits deutlich entnehmen können, dass es also mit einem reinen Preisvergleich nicht getan ist. Man muss auch ein Auge auf die Details werfen.

Nice to have – diese Features bietete ein Keramikgrill bei ofen.de

Wer einen Keramikgrill kaufen möchte, der sollte sich auf jeden Fall auch damit auseinandersetzen inwieweit sich dieser mit zusätzlichem Zubehör erweitern lässt, um ein möglichst breites Repertoire an Grillmöglichkeiten zu haben. Wer beim Kauf des Keramikgrills darauf achtet, dass dieser eine entsprechende Vielfalt bietet, wird demnach auch vielmehr Möglichkeiten haben sich in verschiedenen Grilltechniken zu üben und sich selbst immer wieder neuen Herausforderungen am Keramikgrill stellen können. Auch hier gilt ein Fokus auf die Details (Gusselemente, Traglasten, Varianten etc.) Anbei einige Beispiele:

  • Hitzedeflektor für indirektes Grillen
  • Grillspieß aus Aluminiumguss mit Motor (bei Kamado Joe bis zu 23 kg Traglast)
  • Räuchereinsatz bzw. Hyperbolic System zur idealen Hitze- und Rauchverteilung
  • Grillsystem zum 1-, 2- oder 3-Etagengrillen auf unterschiedlichen Temperaturebenen (Divide & Conquer Kochsystem bei Kamado Joe)
  • Verschiedene Auflageflächen (Edelstahlrost, Gussrost, Gussplatte, Steinplatte, Pizzastein)
  • Einlassbarer Holzkohlekorb
  • Teilbare Grillfläche, sodass man sowohl indirekt als auch direkt grillen kann

 

Wenn man die Preise vergleicht, muss man auch darauf achten, was im Lieferumfang des Keramikgrills alles enthalten ist. Wenn natürlich mit dem Keramikgrill verschiedene Grillauflagen mitgeliefert werden, kann der Preis für denselben Keramikgrill höher ausfallen als bei identischen Modellen. Der günstigste Keramikgrill stellt also auch nicht immer automatisch das beste Keramikgrill-Angebot dar. Die in unserem Onlineshop angebotenen Keramikgrills von Kamado Joe punkten mit einem besonders großen Lieferumfang. Ein Blick in die Produktdetails lohnt sich!

Durch die Materialeigenschaften der Keramikgrillummantelung kann nämlich die Temperatur über Stunden hinweg gehalten werden. Die keramikwände speichern die erzeugte Wärme und geben diese rundum gleichmäßig ab, was bedeutet, dass auf das Deckelthermometer relativ gut verlass ist. Entdecken Sie weitere Informationen in unserer Kaufberatung zum Thema Keramikgrill und fragen Sie unsere Experten, die Ihnen gerne weitere Auskunft geben!

Keramikgrill kaufen - Ihre Vorteile bei ofen.de

  • Ausgewähltes Sortiment
    Bei ofen.de erhalten Sie nur Öfen, Grills, Outdoorkonzepte und Zubehör, von denen wir als Experten selbst überzeugt sind - in einer großen Produktvielfalt.
  • Erstklassiger Service
    Auf Feuerungstechnik spezialisierte Fachberater unterstützen Sie bei allen Fragen rund um Ihren Grill, Ofen & Co. 
  • Alles aus einer Hand
    Von der Planung bis zur Montage durch ein externes Expertenteam, von der Beratung bis zur Bestellung - bei ofen.de erhalten Sie das Komplettpaket für Ihre Feuerstätte.
  • Erfahrung und Leidenschaft
    Expertise vereint mit Leidenschaft: Seit mehr als 10 Jahren ist ofen.de am Markt tätig und konnte bereits mehr als 80.0000 zufriedene Kunden von seinen Leistungen und Produkten überzeugen.