Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder

Wanddurchführung - Verbindung zwischen Ofenrohr und Schornstein

Um einen Kamin oder einen Pelletofen betreiben zu können, sind einige Bauteile einfach Pflicht. Eines dieser wichtigen Elemente ist die Wanddurchführung. Diese verbindet das angeschlossene Ofenrohr mit dem Schornstein des Hauses. Das Rohr darf auf keinen Fall einfach so durch die Wand gelegt und mit dem Schornstein verbunden werden. Auch dieses Bauteil muss den in Deutschland geltenden Bestimmungen fachgerecht und unter Beachtung des Brandschutzes eingebaut werden. Bei uns im Shop erhalten Sie eine Durchführung gleich als komplettes Bauset, in welchem alle für Sie notwendigen Bauteile bereits enthalten sind. Unnötiges zeitkostendes Gesuche nach den entsprechenden Einzelteilen ersparen wir Ihnen somit! Unsere Kaufberatung erklärt Ihnen explizit wieso eine Ofenwanddurchführung für Öfen und Kamine von Nöten ist, aus welchen Elementen diese bestehen und wie diese eingebaut werden muss.

Filter schließen
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 150x240 mm
265,83 € * 233,11 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 130x240 mm
264,60 € * 261,03 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 150x120 mm
186,70 € * 163,72 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 250x500 mm
629,51 € * 478,43 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 80x240 mm
238,63 € * 208,76 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 200x500 mm
557,62 € * 454,06 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 225x360 mm
467,67 € * 355,43 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 180x360 mm
412,97 € * 382,17 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 225x240 mm
332,01 € * 252,33 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 180x120 mm
204,01 € * 180,57 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 200x360 mm
433,98 € * 399,28 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 300x360 mm
591,43 € * 449,49 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 80x360 mm
333,83 € * 317,73 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 130x360 mm
374,64 € * 350,96 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 150x360 mm
377,11 € * 352,97 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 80x500 mm
407,94 € * 346,69 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 250x360 mm
499,80 € * 379,85 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 300x500 mm
796,11 € * 605,04 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 180x240 mm
290,56 € * 282,50 € *
Wanddurchführung Raab
Wanddurchführung Raab 150x500 mm
468,36 € * 395,02 € *
1 von 2

Expertenberatung bei ofen.de

  1. Aus welchen Komponenten besteht eine Wanddurchführung?
  2. Warum benötige ich eine Durchführung?
  3. Die richtige Montage?
  4. Kann ich die Montage auch vom ofen.de Team übernehmen lassen?
  5. Kann ich eine Wanddurchführung auch an der Decke verwenden?

Wanddurchführung

Aus welchen Komponenten besteht eine Wanddurchführung für Ofen und Kamin?

Die Modelle, welche Sie bei uns im Onlineshop bestellen können, bestehen aus folgenden Bauteilen:

  • Durchführungskasten
  • Dämmrohrschale
  • Anschlussplatten
  • Kleber
  • Dampfsperrfolie

 

Alle Komponenten sind aufeinander abgestimmt und entsprechen den geltenden Brandschutzvorschriften in Deutschland.

Warum benötige ich eine Durchführung?

Eine sichere Durchführung des Ofenrohres zum Schornstein oder zum Edelstahlschornstein muss aus Gründen des Brandschutzes immer gewährleistet sein. Unsere Komplett-Wanddurchführung macht dies zuverlässig möglich. Durch das Ofenrohr strömen Rauchgase vom Kaminofen oder Kaminbausatz mit einer Temperatur von mehreren hundert Grad Celsius. Dementsprechend heizt sich auch das Mantelrohr entsprechend auf. Die Hitze würde ohne Isolation direkt mit der Wand in Kontakt stehen und eine akute Brandgefahr bedeuten.

Wanddurchführung Aufbau

Die richtige Montage

Beginnen Sie bei der Montage zunächst mit der Markierung der Anschlusshöhe. Zeichnen Sie hierzu am besten mit einem Stift den Umriss des Durchführungskastens nach. Anschließend erfolgt an der angezeichneten Position der eigentliche Wanddurchbruch. Im nächsten Schritt kürzen Sie den Durchführungskasten mit geeignetem Werkzeug auf die Stärke der Wand zurecht. Nun wird der Kasten mit dem mitgelieferten Kleber in der Wand befestigt. Achten Sie darauf, dass sich ausreichend Kleber auf der Bindefläche befindet. Nun wird das Dämmrohr in die Wanddurchführung eingeführt. Gehen Sie als nächstes zur Außenwand und tragen Sie eine geeignete Menge Kleber auf die Außenseite des Durchführungskastens auf. Darauf wird nun die Abschlussplatte gesetzt, welche im Anschluss wie gewohnt verputzt werden kann. Im folgenden Arbeitsschritt wird auf der Wandinnenseite die Dampfsperrfolie eingesetzt. Darüber bringen Sie die Strahlschutzplatten an, welche die Wand vor Hitze schützen. Nach Abschluss dieses Arbeitsschrittes ist die Durchführung vollständig integriert und der eigentliche Anschluss vom Ofen oder vom Kamineinsatz kann erfolgen. Eine detailgenaue Anleitung sehen Sie im folgenden Video:

Kann ich die Montage auch vom ofen.de Team übernehmen lassen?

Wenn Sie nicht über das richtige Werkzeug für den Einbau verfügen oder sich unsicher sind, dann lassen Sie die Montage lieber von einem Fachmann ausführen. Auf Wunsch übernehmen wir von ofen.de die Arbeit. Unsere Monteure führen die anfallenden Arbeiten schnell und zuverlässig aus. Sprechen Sie uns diesbezüglich an und vereinbaren Sie einen Termin.

Kann ich eine Wanddurchführung auch an der Decke verwenden?

Unsere Komplett-Sets sind für vielseitige Einsatzbereiche ausgelegt. So ist es beispielsweise kein Problem, eine Wanddurchführung auch in die Decke einzubauen. Das kann erforderlich sein, wenn das Ofenrohr nicht horizontal angeschlossen, sondern vertikal durch die Decke geführt werden soll.

Wie finde ich die richtige Wanddurchführung bei ofen.de?

Wie Sie die passende Kaminwanddurchführung für Ihren Kamin oder Ofen bei uns im Shop auswählen, hängt in erster Linie von den baulichen Gegebenheiten bei Ihnen Zuhause ab und von der Feuerstätte, welche Sie anschließen möchten. Nutzen Sie zuerst die Filterfunktion auf unserer Seite, mit der Sie den Durchmesser des Ofenrohres bestimmen können. So finden Sie die geeignete Anschlussgröße. Als zweites sollten Sie den Filter Wandstärke verwenden. Damit können Sie gezielt die Wandstärke auswählen, welche bei Ihnen Zuhause vorliegt. Anhand dieser beiden Einstellungsmöglichkeiten finden Sie die richtige Wanddurchführung für Ihre Bedürfnisse.

Um einen Kamin oder einen Pelletofen betreiben zu können, sind einige Bauteile einfach Pflicht. Eines dieser wichtigen Elemente ist die Wanddurchführung . Diese verbindet das angeschlossene... mehr erfahren »
Fenster schließen

Expertenberatung bei ofen.de

Um einen Kamin oder einen Pelletofen betreiben zu können, sind einige Bauteile einfach Pflicht. Eines dieser wichtigen Elemente ist die Wanddurchführung. Diese verbindet das angeschlossene Ofenrohr mit dem Schornstein des Hauses. Das Rohr darf auf keinen Fall einfach so durch die Wand gelegt und mit dem Schornstein verbunden werden. Auch dieses Bauteil muss den in Deutschland geltenden Bestimmungen fachgerecht und unter Beachtung des Brandschutzes eingebaut werden. Bei uns im Shop erhalten Sie eine Durchführung gleich als komplettes Bauset, in welchem alle für Sie notwendigen Bauteile bereits enthalten sind. Unnötiges zeitkostendes Gesuche nach den entsprechenden Einzelteilen ersparen wir Ihnen somit! Unsere Kaufberatung erklärt Ihnen explizit wieso eine Ofenwanddurchführung für Öfen und Kamine von Nöten ist, aus welchen Elementen diese bestehen und wie diese eingebaut werden muss.

  1. Aus welchen Komponenten besteht eine Wanddurchführung?
  2. Warum benötige ich eine Durchführung?
  3. Die richtige Montage?
  4. Kann ich die Montage auch vom ofen.de Team übernehmen lassen?
  5. Kann ich eine Wanddurchführung auch an der Decke verwenden?

Wanddurchführung

Aus welchen Komponenten besteht eine Wanddurchführung für Ofen und Kamin?

Die Modelle, welche Sie bei uns im Onlineshop bestellen können, bestehen aus folgenden Bauteilen:

  • Durchführungskasten
  • Dämmrohrschale
  • Anschlussplatten
  • Kleber
  • Dampfsperrfolie

 

Alle Komponenten sind aufeinander abgestimmt und entsprechen den geltenden Brandschutzvorschriften in Deutschland.

Warum benötige ich eine Durchführung?

Eine sichere Durchführung des Ofenrohres zum Schornstein oder zum Edelstahlschornstein muss aus Gründen des Brandschutzes immer gewährleistet sein. Unsere Komplett-Wanddurchführung macht dies zuverlässig möglich. Durch das Ofenrohr strömen Rauchgase vom Kaminofen oder Kaminbausatz mit einer Temperatur von mehreren hundert Grad Celsius. Dementsprechend heizt sich auch das Mantelrohr entsprechend auf. Die Hitze würde ohne Isolation direkt mit der Wand in Kontakt stehen und eine akute Brandgefahr bedeuten.

Wanddurchführung Aufbau

Die richtige Montage

Beginnen Sie bei der Montage zunächst mit der Markierung der Anschlusshöhe. Zeichnen Sie hierzu am besten mit einem Stift den Umriss des Durchführungskastens nach. Anschließend erfolgt an der angezeichneten Position der eigentliche Wanddurchbruch. Im nächsten Schritt kürzen Sie den Durchführungskasten mit geeignetem Werkzeug auf die Stärke der Wand zurecht. Nun wird der Kasten mit dem mitgelieferten Kleber in der Wand befestigt. Achten Sie darauf, dass sich ausreichend Kleber auf der Bindefläche befindet. Nun wird das Dämmrohr in die Wanddurchführung eingeführt. Gehen Sie als nächstes zur Außenwand und tragen Sie eine geeignete Menge Kleber auf die Außenseite des Durchführungskastens auf. Darauf wird nun die Abschlussplatte gesetzt, welche im Anschluss wie gewohnt verputzt werden kann. Im folgenden Arbeitsschritt wird auf der Wandinnenseite die Dampfsperrfolie eingesetzt. Darüber bringen Sie die Strahlschutzplatten an, welche die Wand vor Hitze schützen. Nach Abschluss dieses Arbeitsschrittes ist die Durchführung vollständig integriert und der eigentliche Anschluss vom Ofen oder vom Kamineinsatz kann erfolgen. Eine detailgenaue Anleitung sehen Sie im folgenden Video:

Kann ich die Montage auch vom ofen.de Team übernehmen lassen?

Wenn Sie nicht über das richtige Werkzeug für den Einbau verfügen oder sich unsicher sind, dann lassen Sie die Montage lieber von einem Fachmann ausführen. Auf Wunsch übernehmen wir von ofen.de die Arbeit. Unsere Monteure führen die anfallenden Arbeiten schnell und zuverlässig aus. Sprechen Sie uns diesbezüglich an und vereinbaren Sie einen Termin.

Kann ich eine Wanddurchführung auch an der Decke verwenden?

Unsere Komplett-Sets sind für vielseitige Einsatzbereiche ausgelegt. So ist es beispielsweise kein Problem, eine Wanddurchführung auch in die Decke einzubauen. Das kann erforderlich sein, wenn das Ofenrohr nicht horizontal angeschlossen, sondern vertikal durch die Decke geführt werden soll.

Wie finde ich die richtige Wanddurchführung bei ofen.de?

Wie Sie die passende Kaminwanddurchführung für Ihren Kamin oder Ofen bei uns im Shop auswählen, hängt in erster Linie von den baulichen Gegebenheiten bei Ihnen Zuhause ab und von der Feuerstätte, welche Sie anschließen möchten. Nutzen Sie zuerst die Filterfunktion auf unserer Seite, mit der Sie den Durchmesser des Ofenrohres bestimmen können. So finden Sie die geeignete Anschlussgröße. Als zweites sollten Sie den Filter Wandstärke verwenden. Damit können Sie gezielt die Wandstärke auswählen, welche bei Ihnen Zuhause vorliegt. Anhand dieser beiden Einstellungsmöglichkeiten finden Sie die richtige Wanddurchführung für Ihre Bedürfnisse.