Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder

Pelletofen raumluftunabhängig - Frischluft auch ohne vermeidlichen Energieverlust

Der Erfolg von raumluftunabhängigen Pelletöfen gründet sich auf drei wesentlichen Vorteilen: mehr Effizienz, mehr Sicherheit und ein Plus an Komfort. Raumluftunabhängig bedeutet, dass die Frischluft für die Verbrennung von außen eingeholt und zum Brennraum geleitet wird. Ein solcher mit Pellets betriebener Ofen ist in der modernen Zeit unabdingbar und sollte, sofern Ihr Haus bereits modernisiert wurde, in jedem Falle genutzt werden. Der Extravorteil: die wohlige Wärme des Kaminofens durchzieht den Wohnraum, ohne dass diese durch übermäßiges Lüften verpufft.  Brauchen Sie einen Pelletkaminofen mit DIBt-Zulassung? Informieren Sie sich in unserer Kaufberatung. Gerne beantworten wir auch persönlich alle Ihre Fragen.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
von bis
1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Pelletofen MCZ Maggie
Pelletofen MCZ Maggie Comfort Air 10 kW
2.391,90 € * 1.839,00 € *
Pelletofen MCZ Amy
Pelletofen MCZ Amy 6 kW
1.844,50 € * 1.449,00 € *
Pelletofen MCZ Halo Air Maestro
Pelletofen MCZ Halo Air Maestro 8 kW
3.213,00 € * 2.469,00 € *
Pelletofen MCZ Ego Air Up Maestro
Pelletofen MCZ Ego Air UP! Maestro 8 kW
2.570,40 € * ab 2.029,00 € *
Mehrwertsteuer geschenkt!
Pelletofen Austroflamm Clou Compact Pellet
Pelletofen Austroflamm Clou Compact Pellet 6 kW
4.620,00 € * ab 3.879,00 € *
Pelletofen MCZ Gio Air 8 S1
Pelletofen MCZ Gio Air 8 kW
2.058,70 € * 1.579,00 € *
Pelletofen MCZ Ego Air Maestro
Pelletofen MCZ Ego Air Maestro 8 kW
2.374,05 € * ab 1.819,00 € *
Pelletofen MCZ Ego Comfort Air Maestro
Pelletofen MCZ Ego Comfort Air Maestro 10 kW
2.760,80 € * ab 2.119,00 € *
Pelletofen MCZ Musa Air Maestro
Pelletofen MCZ Musa Air Maestro 10 kW
2.873,85 € * 2.209,00 € *
Palazzetti-Pelletofen-ADAGIO-42kW-Pelletsofen-Pellet-Kamin-2
Pelletofen Palazzetti Adagio mit 4,2 kW
3.391,50 € * ab 3.221,93 € *
Pelletofen Edilkamin Mya Eco Stahl
Pelletofen Edilkamin Mya Eco 6,3 kW
2.796,50 € * ab 2.599,00 € *
Pelletofen MCZ Star Comfort Air 2016 Weiß
Pelletofen MCZ Star Comfort Air 2016 mit 10 kW
2.939,30 € * ab 2.489,00 € *
palazzetti-pelletofen-slimmy-metall-elfenbein
Pelletofen Palazzetti Slimmy Metal 9,3 kW
3.272,50 € * ab 3.108,88 € *
Palazzetti_Eldora_Spiegelglas
Pelletofen Palazzetti Eldora 9 kW
4.069,80 € * ab 3.866,31 € *
palazzetti-pelletofen-denise-weiss
Pelletofen Palazzetti Denise 7 kW
3.201,10 € * ab 3.039,00 € *
Palazzetti_Eldora_Spiegel
Pelletofen Palazzetti Eldora Silent 7 kW
4.069,80 € * ab 3.859,00 € *
palazzetti-pelletofen-allegro-12kw
Pelletofen Palazzetti Allegro 12 kW
4.212,60 € * ab 3.999,00 € *
Pelletofen Edilkamin Ania Stahl
Pelletofen Edilkamin Ania Stahl 8 kW
3.962,70 € * 3.749,00 € *
Pelletofen Dal Zotto Rita Elite Evo
Pelletofen Dal Zotto Rita Elite Evo 10 kW
3.037,36 € * 2.399,00 € *
Pelletofen Dal Zotto Azzurra
Pelletofen Dal Zotto Azzurra 9 kW
3.573,75 € * 2.859,00 € *
1 von 8

Was bedeutet raumluftunabhängig?

Die Zufuhr der Verbrennungsluft von außen bei raumluftunabhängigen Pelletöfen bedeutet, dass Außenluft eingeholt wird. Dem Raum selbst wird so kein Sauerstoff entzogen und es entsteht kein gefährlicher Unterdruck, was diese Öfen besonders sicher macht. Durch die Außenluftzufuhr, die auch externe Luftzufuhr genannt wird, wird der Entstehung eines Unterdrucks im Aufstellraum entgegengewirkt. Unterdruck wird nicht nur als unangenehm empfunden, sondern kann auch gefährlich werden. Hält er für lange Zeit an, kann das dazu führen, dass sich die Strömungsrichtung der Rauchgase umkehrt und diese nun mit dem geruchlosen und deshalb besonders gefährlichen Kohlenmonoxid aus dem Kamin heraus und in den Raum hineinströmen, anstatt über den Schornstein abgeleitet zu werden. 

Da stets für ein Optimum an Sauerstoff für die Verbrennung gesorgt ist, sind diese Öfen noch effizienter. Zusätzlich sorgen die ausgeglichenen Druckverhältnisse und die gute Sauerstoffkonzentration in den Zimmern für ein angenehmes Raumklima.

Niedrigenergie- oder Passivhaus gedacht? Haus mit besonders guter Wärmeisolierung?

Wenn Sie ein Haus haben, das besonders gut wärmeisoliert ist oder sich für ein Niedrigenergie- oder ein Passivhaus entscheiden, dann müssen Sie sogar einen raumluftunabhängigen Pelletkaminofen mit DIBt-Zulassung einbauen - dies ist gesetzlich vorgeschrieben und zwar wegen den bereits genannten Sicherheitsgründen.

Sie möchten ein Maximum an Effizienz und Wirtschaftlichkeit aus Ihrem Pelletofen herausholen?

Der raumluftunabhängige Kaminofen mit Pelletbetrieb ist dafür besonders gut geeignet. Da die Versorgung der Verbrennung mit Frischluft von außen stets sichergestellt ist, können Verbrennung und Wärmeerzeugung zu jedem Zeitpunkt ihr Optimum erreichen. Im Zusammenspiel von hochwertiger Technik und Verarbeitung erreichen die Kaminöfen eine bessere Effizienz. Sie verbrauchen weniger Pellets und heizen so definitiv sparsamer. Der Wirkungsgrad liegt weit über dem gesetzlichen Mindestwert von 70%, die nachgewiesen werden müssen, um in Deutschland zum Betrieb zugelassen zu werden.

Der raumluftunabhängige Pelletofen soll weder zu wenig Power haben noch soll er überheizen

Hier ist entscheidend, dass die Wahl der Heizleistung und der Größe des Pelletkaminofens auch den Räumlichkeiten in ihrem Wärmebedarf und ihrer Größe entsprechen. Dadurch vermeiden Sie, dass der mit Holzpellets betriebene Ofen in Ihrem Zuhause überheizt oder nur unzureichend Power bringt.

Für eine ungefähre Einschätzung können Sie sich an einem Richtwert orientieren: Für das Beheizen von etwa 10m² Raumfläche muss ein Kamin circa 1 Kilowatt Leistung aufbringen. Das heißt, dass ein raumluftunabhängiger Pelletofen mit einem Nutzleistungsbereich zwischen 4kW und 11kW eine Fläche zwischen circa 40m² und 110m² beheizen kann. Dazu kommen dann Faktoren wie Raumhöhe und Isolation des Zimmers sowie des Gebäudes.

Da jedes Haus andere Begebenheiten und Energiewerte aufweist, empfiehlt sich bereits vor dem Kauf eine fachkundige Prüfung der Räumlichkeiten durch den Schornsteinfeger oder Energieberater.

Was, wenn mehrere Räume beheizt werden sollen?

Im Grundtypus sorgen raumluftabhängige wie raumluftunabhängige Pelletöfen für angenehme Wärme im Aufstellraum und gegebenenfalls den angrenzenden Zimmern. Wenn es etwas mehr sein soll und die Heizwärme in mehrere Räume gelangen soll, sind zwei spezielle Pelletofenvarianten für Sie relevant: luftgeführte und wassergeführte.

Mit luftgeführten raumluftunabhängigen Holzpelletöfen können Sie über ein Luftkanalsystem den Aufstellraum und weitere Räume beheizen. Hier sollten Sie darauf achten, wie viele weitere Räume integriert werden können und wie lang die Luftleitungen in Ihrem Haus jeweils sein müssen und ob das Zubehör des Herstellers diese Rohrlängen anbietet. Schauen Sie auch, wo in den anderen Räumen die Luftauslässe angebracht werden können. Wenn die Kanäle einen Ausgang sowohl in Boden- als auch Deckennähe des Raumes realisieren können, ergeben sich mehr Möglichkeiten für Sie. Auch ist wieder die Heizleistung relevant. Die Heizleistung sollte ausreichend sein, um die Gesamtfläche, die Sie beheizen möchten, auch mit Wärme zu versorgen.

Mit raumluftunabhängigen wassergeführten Pelletöfen können Sie je nach Heizleistung das ganze Haus beheizen. Wasser wird erwärmt, welches den Heizkörpern im Haus in Rohren zugeführt wird und an die Warmwasserversorgung angeschlossen werden kann. Auch die Kombination mit anderen Heizsystemen wie Zentralheizung und Solarthermieanlage ist möglich. In diesem letzten Fall benötigen Sie zusätzlich einen Pufferspeicher, der zudem die Wärmeeffizienz des wassergeführten Pelletofens erhöht.

Mit oder ohne Strom?

Raumluftunabhängige Pelletöfen sind auch stromlos erhältlich. Besonders für jene, die gern selbst anpacken und etwas von der urigen Art des Heizens bewahren möchten, sind diese Modelle eine gute Wahl. Die Kaminöfen arbeiten sehr effizient und sind zumeist leiser als die mit Strom betriebenen Ausführungen, die hingegen mit Vollautomatik vollen Komfort bieten.

Digitale Steuerung für hohen Bedienungskomfort

Wer den raumluftunabhängigen Pelletkaminofen digital und mit noch mehr Kontrollfunktionen und Komfort bedienen möchte, wählt eine Produkt-Variante mit Betriebssystem und WiFi-Schnittstelle. Über ein spezielles WiFi-Modul des Herstellers können Sie den Pelletofen im Heimnetzwerk steuern. Laden Sie zusätzlich die passende App des Herstellers herunter, haben Sie die Steuerung mit Ihrem Smartphone oder Tablet in der Hand, programmieren und überwachen den Betrieb aus der Ferne, empfangen Warnmeldungen und können den Kamin auch von unterwegs aus abschalten. Die Möglichkeit können zudem mehrere Haushaltsmitglieder nutzen.

Praktisches Zubehör

Zusätzlich zu Ihrem ausgewählten Ofenmodell benötigen Sie das passende Zubehör, das Sie in unserem Shop gleich mitbestellen können. Grundsätzlich benötigen Sie Pelletofenrohre, zum Beispiel für Anschluss und Abluft, Pelletofenrohre mit Wandfutter, Verlängerungen und Schellen. Für einen luftgeführten raumluftunabhängigen Pelletkamin brauchen Sie zusätzlich die passenden Luftkanäle und Belüftungsklappen, Rohrleitungen, gegebenenfalls einen Pufferspeicher und Anschlüsse an die anderen Heizanlagen. Um den Ofen einzustellen und zu steuern ist standardmäßig entweder ein Bedienfeld oder eine Fernbedienung mit kleinem Bildschirm vorgesehen. Die jeweils andere Technik ist dann zumeist als Zubehör des Herstellers erhältlich. Ein WiFi-Modul ist für die digitale Steuerung mit dem eigenen mobilen Endgerät wie Smartphone und Tablet notwendig. Die passende App bieten Hersteller kostenlos zum Download an. Praktisch ist eine elektronische Abbrennhilfe.

Individualisiert mit Design

Selbstverständlich können Sie in unserem Shop raumluftunabhängige Pelletöfen zwischen verschiedenen Formen und Farben wählen, von rund bis eckig und breit, Verkleidungen aus Stahl, Kacheln, Keramik, Naturstein, oder einem Materialmix. Naturstein hebt sich durch eine besondere Optik ab. Die Maserung des Steins ist immer individuell. Manche Steinarten wie Speckstein und Serpentino sind zudem exzellente Wärmespeicher, die lange Wärme in den Raum angeben und auch umso wärmer und natürlicher wirken.

Der Erfolg von raumluftunabhängigen Pelletöfen gründet sich auf drei wesentlichen Vorteilen: mehr Effizienz, mehr Sicherheit und ein Plus an Komfort. Raumluftunabhängig bedeutet, dass die... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was bedeutet raumluftunabhängig?

Der Erfolg von raumluftunabhängigen Pelletöfen gründet sich auf drei wesentlichen Vorteilen: mehr Effizienz, mehr Sicherheit und ein Plus an Komfort. Raumluftunabhängig bedeutet, dass die Frischluft für die Verbrennung von außen eingeholt und zum Brennraum geleitet wird. Ein solcher mit Pellets betriebener Ofen ist in der modernen Zeit unabdingbar und sollte, sofern Ihr Haus bereits modernisiert wurde, in jedem Falle genutzt werden. Der Extravorteil: die wohlige Wärme des Kaminofens durchzieht den Wohnraum, ohne dass diese durch übermäßiges Lüften verpufft.  Brauchen Sie einen Pelletkaminofen mit DIBt-Zulassung? Informieren Sie sich in unserer Kaufberatung. Gerne beantworten wir auch persönlich alle Ihre Fragen.

Die Zufuhr der Verbrennungsluft von außen bei raumluftunabhängigen Pelletöfen bedeutet, dass Außenluft eingeholt wird. Dem Raum selbst wird so kein Sauerstoff entzogen und es entsteht kein gefährlicher Unterdruck, was diese Öfen besonders sicher macht. Durch die Außenluftzufuhr, die auch externe Luftzufuhr genannt wird, wird der Entstehung eines Unterdrucks im Aufstellraum entgegengewirkt. Unterdruck wird nicht nur als unangenehm empfunden, sondern kann auch gefährlich werden. Hält er für lange Zeit an, kann das dazu führen, dass sich die Strömungsrichtung der Rauchgase umkehrt und diese nun mit dem geruchlosen und deshalb besonders gefährlichen Kohlenmonoxid aus dem Kamin heraus und in den Raum hineinströmen, anstatt über den Schornstein abgeleitet zu werden. 

Da stets für ein Optimum an Sauerstoff für die Verbrennung gesorgt ist, sind diese Öfen noch effizienter. Zusätzlich sorgen die ausgeglichenen Druckverhältnisse und die gute Sauerstoffkonzentration in den Zimmern für ein angenehmes Raumklima.

Niedrigenergie- oder Passivhaus gedacht? Haus mit besonders guter Wärmeisolierung?

Wenn Sie ein Haus haben, das besonders gut wärmeisoliert ist oder sich für ein Niedrigenergie- oder ein Passivhaus entscheiden, dann müssen Sie sogar einen raumluftunabhängigen Pelletkaminofen mit DIBt-Zulassung einbauen - dies ist gesetzlich vorgeschrieben und zwar wegen den bereits genannten Sicherheitsgründen.

Sie möchten ein Maximum an Effizienz und Wirtschaftlichkeit aus Ihrem Pelletofen herausholen?

Der raumluftunabhängige Kaminofen mit Pelletbetrieb ist dafür besonders gut geeignet. Da die Versorgung der Verbrennung mit Frischluft von außen stets sichergestellt ist, können Verbrennung und Wärmeerzeugung zu jedem Zeitpunkt ihr Optimum erreichen. Im Zusammenspiel von hochwertiger Technik und Verarbeitung erreichen die Kaminöfen eine bessere Effizienz. Sie verbrauchen weniger Pellets und heizen so definitiv sparsamer. Der Wirkungsgrad liegt weit über dem gesetzlichen Mindestwert von 70%, die nachgewiesen werden müssen, um in Deutschland zum Betrieb zugelassen zu werden.

Der raumluftunabhängige Pelletofen soll weder zu wenig Power haben noch soll er überheizen

Hier ist entscheidend, dass die Wahl der Heizleistung und der Größe des Pelletkaminofens auch den Räumlichkeiten in ihrem Wärmebedarf und ihrer Größe entsprechen. Dadurch vermeiden Sie, dass der mit Holzpellets betriebene Ofen in Ihrem Zuhause überheizt oder nur unzureichend Power bringt.

Für eine ungefähre Einschätzung können Sie sich an einem Richtwert orientieren: Für das Beheizen von etwa 10m² Raumfläche muss ein Kamin circa 1 Kilowatt Leistung aufbringen. Das heißt, dass ein raumluftunabhängiger Pelletofen mit einem Nutzleistungsbereich zwischen 4kW und 11kW eine Fläche zwischen circa 40m² und 110m² beheizen kann. Dazu kommen dann Faktoren wie Raumhöhe und Isolation des Zimmers sowie des Gebäudes.

Da jedes Haus andere Begebenheiten und Energiewerte aufweist, empfiehlt sich bereits vor dem Kauf eine fachkundige Prüfung der Räumlichkeiten durch den Schornsteinfeger oder Energieberater.

Was, wenn mehrere Räume beheizt werden sollen?

Im Grundtypus sorgen raumluftabhängige wie raumluftunabhängige Pelletöfen für angenehme Wärme im Aufstellraum und gegebenenfalls den angrenzenden Zimmern. Wenn es etwas mehr sein soll und die Heizwärme in mehrere Räume gelangen soll, sind zwei spezielle Pelletofenvarianten für Sie relevant: luftgeführte und wassergeführte.

Mit luftgeführten raumluftunabhängigen Holzpelletöfen können Sie über ein Luftkanalsystem den Aufstellraum und weitere Räume beheizen. Hier sollten Sie darauf achten, wie viele weitere Räume integriert werden können und wie lang die Luftleitungen in Ihrem Haus jeweils sein müssen und ob das Zubehör des Herstellers diese Rohrlängen anbietet. Schauen Sie auch, wo in den anderen Räumen die Luftauslässe angebracht werden können. Wenn die Kanäle einen Ausgang sowohl in Boden- als auch Deckennähe des Raumes realisieren können, ergeben sich mehr Möglichkeiten für Sie. Auch ist wieder die Heizleistung relevant. Die Heizleistung sollte ausreichend sein, um die Gesamtfläche, die Sie beheizen möchten, auch mit Wärme zu versorgen.

Mit raumluftunabhängigen wassergeführten Pelletöfen können Sie je nach Heizleistung das ganze Haus beheizen. Wasser wird erwärmt, welches den Heizkörpern im Haus in Rohren zugeführt wird und an die Warmwasserversorgung angeschlossen werden kann. Auch die Kombination mit anderen Heizsystemen wie Zentralheizung und Solarthermieanlage ist möglich. In diesem letzten Fall benötigen Sie zusätzlich einen Pufferspeicher, der zudem die Wärmeeffizienz des wassergeführten Pelletofens erhöht.

Mit oder ohne Strom?

Raumluftunabhängige Pelletöfen sind auch stromlos erhältlich. Besonders für jene, die gern selbst anpacken und etwas von der urigen Art des Heizens bewahren möchten, sind diese Modelle eine gute Wahl. Die Kaminöfen arbeiten sehr effizient und sind zumeist leiser als die mit Strom betriebenen Ausführungen, die hingegen mit Vollautomatik vollen Komfort bieten.

Digitale Steuerung für hohen Bedienungskomfort

Wer den raumluftunabhängigen Pelletkaminofen digital und mit noch mehr Kontrollfunktionen und Komfort bedienen möchte, wählt eine Produkt-Variante mit Betriebssystem und WiFi-Schnittstelle. Über ein spezielles WiFi-Modul des Herstellers können Sie den Pelletofen im Heimnetzwerk steuern. Laden Sie zusätzlich die passende App des Herstellers herunter, haben Sie die Steuerung mit Ihrem Smartphone oder Tablet in der Hand, programmieren und überwachen den Betrieb aus der Ferne, empfangen Warnmeldungen und können den Kamin auch von unterwegs aus abschalten. Die Möglichkeit können zudem mehrere Haushaltsmitglieder nutzen.

Praktisches Zubehör

Zusätzlich zu Ihrem ausgewählten Ofenmodell benötigen Sie das passende Zubehör, das Sie in unserem Shop gleich mitbestellen können. Grundsätzlich benötigen Sie Pelletofenrohre, zum Beispiel für Anschluss und Abluft, Pelletofenrohre mit Wandfutter, Verlängerungen und Schellen. Für einen luftgeführten raumluftunabhängigen Pelletkamin brauchen Sie zusätzlich die passenden Luftkanäle und Belüftungsklappen, Rohrleitungen, gegebenenfalls einen Pufferspeicher und Anschlüsse an die anderen Heizanlagen. Um den Ofen einzustellen und zu steuern ist standardmäßig entweder ein Bedienfeld oder eine Fernbedienung mit kleinem Bildschirm vorgesehen. Die jeweils andere Technik ist dann zumeist als Zubehör des Herstellers erhältlich. Ein WiFi-Modul ist für die digitale Steuerung mit dem eigenen mobilen Endgerät wie Smartphone und Tablet notwendig. Die passende App bieten Hersteller kostenlos zum Download an. Praktisch ist eine elektronische Abbrennhilfe.

Individualisiert mit Design

Selbstverständlich können Sie in unserem Shop raumluftunabhängige Pelletöfen zwischen verschiedenen Formen und Farben wählen, von rund bis eckig und breit, Verkleidungen aus Stahl, Kacheln, Keramik, Naturstein, oder einem Materialmix. Naturstein hebt sich durch eine besondere Optik ab. Die Maserung des Steins ist immer individuell. Manche Steinarten wie Speckstein und Serpentino sind zudem exzellente Wärmespeicher, die lange Wärme in den Raum angeben und auch umso wärmer und natürlicher wirken.