Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Red Compact 18, Pelletheizung 16,8 kW
4.022,20 € * ab 3.215,00 € *
RED Pelletkessel COMPACT 18 - unbefeuertes Ausstellungsstück Der Compact 18 ist ein Kompakter Pelletheizkessel für kleine Räume (Treppenverschläge, Abstellräume, kleine Technikräume, etc.) mit hohem Wirkungsgrad und einem breiten Modulationsspektrum in Bezug auf die Funktionen. Möglichkeit zur Ergänzung Hydraulik mit 4 verschiedenen Bausätzen, je nach Anforderungen der Anlage. Über die Bedientafel des Heizkessels kann die Temperatur des Pufferspeichers und/oder des Brauchwarmwassers kontrolliert werden. Der Pelletkessel COMPACT 18 zeichnet sich durch einen stabilen und zuverlässigen Betrieb aus und vereinfacht die Energieversorgung im Haus. Der Pelletheizkessel COMPACT 18 von RED kann wie ein normaler wasserführender Pelletsofen an die Heizungsanlage angeschlossen werden. Für den Betrieb muss der Pelletkessel mit einem der optionalen Bausätze kombiniert werden! Zirkulatorset = Pumpengruppe empfohlen zum Anschluß an Pufferspeicher Zirkulator- + Brauchwasser-Set = Pumpengruppe empfohlen zum Anschluß an Pufferspeicher + Brauchwasser-Set*, ca. 10,5 l/min Hochleistungs-Zirkulator-Set = Pumpengruppe mit Hocheffizienzpumpe empfohlen bei Anschluß direkt an die Heizkörper Hochleistungs-Zirkulator- + Brauchwasser-Set* = Pumpengruppe mit Hocheffizienzpumpe empfohlen zum Anschluß direkt an die Heizkörper + Brauchwasser-Set, ca 10,5 l/min * Das Set Brauchwarmwasser-Set ist ausschließlich anwendbar in Kombination mit einem Brauchwasserspeicher. Der Heizkessel Compact 18 von RED ist BAFA förderfähig. Details: hohe thermische Energieeffiziensz über 93 % breit gefächerte Modulation (1:3) einfache Reinigung und Wartung Kesseleinstellungen erfolgt über die einfache bedienerfreundliche Menüführung automatischer Ablauf des Heizbetriebes kompakte Konstruktion zuverlässiges Brennverhalten Kombination mit anderen Heizsystemen möglich EN 303-5:2012, BImSchV Stufe 2, ART. 15a B-VG, Regensburger / Aachener / Münchener BStB, VKF/AEAI, BAFA gefördert Technische Daten: Nennwärmeleistung am Feuerraum: 18 kW Nominale Nutzleistung: 16,8 kW Minimale Nutzleistung: 4,6 kW Max. Wirkungsgrad: 93,7 % Min. Wirkungsgrad: 90,5 % Max. Temperatur der austretenden Rauchgase: 110 °C Min. Temperatur der austretenden Rauchgase: 60 °C Einstellbare Höchsttemperatur: 80 °C Maximale Betriebstemperatur: 95 °C Feinstaub (13% O2): 24,1 mg/Nm³ OGC (13% O2): 1 mg/Nm³ NOx (13% O2): 180 mg/Nm³ CO bei 10% O2, min./max.: 0,029 / 0,010 % CO2 min./max.: 6,7 / 10 % Empf. Schornsteinzug bei max. Leistung: 0,10 mbar - 10 Pa Empf. Schornsteinzug bei min. Leistung: 0,05 mbar - 5 Pa Abgasmassenstrom: 10,7 g/s Fassungsvermögen des Pelletbehälters: 100 Liter Art des Pellet-Brennstoffs: Pellet-Durchmesser 6-8 mm, Stückgröße 5-40 mm Stündlicher Pellet-Verbrauch: Min. ~ 1,1 kg/h* - Max. ~ 3,7 kg/h* Betriebsautonomie: Max. ~ 59 h* - Min. ~ 18 h* Wasserinhalt: 25 Liter Maximaler Betriebsdruck: 3 bar Verbrennungslufteinlass Außendurchmesser: 80 mm Rauchgasaustritt Außendurchmesser: 100 mm Elektrische Leistungsaufnahme: Max. 430 W - Durchschn. 180 W Versorgungsspannung und Frequenz: 230 Volt / 50 Hz Abmessungen: H1235/B600/T660 mm Gewicht: 200 kg * Die Werte können je nach Art der verwendeten Pellets schwanken.
Red Compact 18, Pelletheizung 16,8 kW
Pelletkessel Palazzetti Termoeasy 24
ab 6.509,30 € *
Leistungsstarker Pelletkessel Termoeasy Eine echte Alternative zu herkömmlichen Heizkesseln sind die modernen Pelletkessel: Sie sind leistungsstark und setzen auf einen nachwachsenden sowie günstigen Brennstoff - Pellets. Die Heizpellets lassen sich zudem einfach und platzsparend lagern. Der Hersteller Palazzetti bietet Ihnen mit dem Termoeasy 24 ein hochwertiges Modell mit einer Nennwärmeleistung von etwa 24 kW. Mit dieser Leistung kann er ein ganzes Einfamilienhaus mit einer wohligen Wärme versorgen. Neben seiner starken Leistung zeichnet dieses Modell auch ein modernes Design in Rot und Schwarz aus. Schlicht und platzsparend findet er in Ihrem Heizraum oder -keller bestens Platz. Er ist serienmäßig mit einer Umwälzpumpe, einem Sicherheitsventil, einem geschlossenen Ausdehnungsgefäß und einem Druckmesser ausgestattet. Moderne Verbrennungstechnik von Palazzetti Der Hersteller Palazzetti hat den Pelletheizkessel Termoeasy 24 mit einer innovativen Verbrennungstechnik ausgestattet: Das Combustion Dynamic Control - Verbrennungskontroll-System des italienischen Herstellers sorgt für eine effiziente Verbrennung der Pellets. Ein Rauchrohr-Wärmetauscher mit Turbulatoren ist ebenso vorhanden wie eine aufnahmefähige Aschenlade, welche den Abbrand ebenfalls unterstützen. Der Termoeasy kann bei Bedarf zudem mit einer externen Verbrennungsluftzufuhr kombiniert werden, die einer effizienten Verbrennung dient und zu einem modernen Eigenheim gehört. Der Heizkessel verfügt au0erdem über eine Schnittstelle für ein externes Raumthermostat oder einen praktischen Pufferspeicher. Smarter Pelletkessel aus Italien Der Termoeasy 24 von Palazzetti macht seinem Namen alle Ehre: Die Programmierung und Steuerung dieses Modell ist besonders einfach. Ausgestattet ist dieses Modell mit einem Digital-Panel inklusive moderner Touch-Steuerung. Über dieses Bedienmodul können Sie die Einstellungen zur Verbrennung und Betriebsdauer komfortabel am Gerät vornehmen. Programmmieren Sie die gewünschten Betriebsstunden und freuen Sie sich auf einen automatischen Betrieb, der Ihrem Wärmebedürfnissen angepasst ist. Neben diesem smarten Feature bietet Ihnen der Pelletkessel zudem eine eine integrierte Hydraulikgruppe. Ein weiteres Argument für den Termoeasy 24: Die Förderung mittels BAFA ist eine Option bei diesem Modell, die Sie unbedingt für Ihre Anschaffung prüfen sollten. Der Heizkessel TERMOEASY 24 von Palazzetti ist BAFA förderfähig. Merkmale Pelletheizkessel TERMOEASY: Verbrennungsluftzufuhr von außen möglich Aufnahmefähige Aschenlade Innovativer Rauchrohr-Wärmetauscher mit Turbolatoren Combustion Dynamic Control - Verbrennungskontroll-System Digital-Panel mit Touch-Steuerung Programmierbare Steuerung der Betriebsstunden Schnittstelle für externen Raumthermostat oder Pufferspeicher Rücklaufanhebung serienmäßig Integrierte Hydraulikgruppe BImSchV Stufe 2 / Art. 15a B-vG (Österreich) / BAFA-Gefördert Technische Daten des Pelletkessels: Nennwärmeleistung, min./max.: 4,13 / 24,15 kW Wirkungsgrad, min./max.: 92,37 / 90,72 % Abgastemperatur, min./max: 39 / 101 °C CO-Emission (bei 10% O2), min./max.: 181 / 141 mg/m³ Mindestförderdruck: 10 Pa Abgasmassenstrom, min./max.: 4,4 / 14 g/s Volumen Ausdehnungsgefäß: 6 l Wasserinhalt: 60 l Wasserbetriebsdruck: max. 2 bar Rauchrohrabgang: 100 mm Regulierbar Tiefst- u. Höchsttemperaturbereich: 65/80 °C Pelletvorratsbehälter: 65 kg Pelletverbrauch, min./max: 0,84 / 4,93 kg Betriebsautonomie: bis zu 77 h Abmessungen: H1476/B630/T692 mm Gewicht: 210 kg
Pelletkessel Palazzetti Termoeasy 24
Pelletkessel Palazzetti CT PRO 24T
ab 6.902,00 € *
Für modernes Heizen: Pelletkessel CT Pro 24T von Palazzetti Sie wollen Ihre Heizkosten langfristig senken? Dann pfeifen Sie doch auf Öl oder Gas und greifen Sie zu Holzpellets! Mit dem Pelletkessel CT Pro 24T vom Hersteller Palazzetti schlagen Sie also gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Sie sparen auf Dauer bares Geld und leisten auch noch einen Beitrag zum Schutz der Natur. Dazu besticht diese Zentralheizung auch noch mit einem modernen Design. Die Seitenteile aus rotem Stahl ergänzen sich hervorragend mit der grauen Front. Obwohl der Pelletkessel CT Pro 24T im Keller stehen wird, braucht er sich optisch nicht darin zu verstecken. Reibungsloser Betrieb dank Verbrennungskontroll-System Der Pelletkessel CT Pro 24T verfügt über die "Combustion Dynamic Control". Dieses Verbrennungskontroll-System erfasst über Sensoren alle relevanten Daten für eine saubere und effektive Verbrennung. So wird beispielsweise auch die Qualität und Größe der Pellets erkannt und die Luftzufuhr daran automatisch angepasst. Sollte es bei dem Pelletkessel CT Pro 24T einmal zu einer Störung kommen, dann wird dies sofort angezeigt. Das macht die Wartung besonders leicht. Ebenso einfach ist bei dieser Pelletheizung von Palazzetti auch die Reinigung. Die Brennschale reinigt sich von selbst, Sie müssen ledig den Aschekasten entleeren. Eine programmierbare Steuerung sorgt für hohen Komfort Mit einer maximalen nutzbaren Leistung von 20 kW und einem Wirkungsgrad von ca. 94 % arbeitet der Pelletkessel CT Pro 24T sowohl kraftvoll als auch effizient. Sie wollen nicht immer per Hand neue Pellets in die Zentralheizung nachfüllen? Kein Problem, denn optional können Sie auch zu einem Zusatztank mit Fördergruppe greifen, welcher bis zu 230 Kilogramm fassen kann. Der Pelletkessel CT Pro 24T von Palazzetti verfügt auch über ein Digital-Panel mit Touch-Steuerung, über welches Sie ganz bequem die Betriebszeiten in einem Tages- oder Wochenrhythmus programmieren können. Der Heizkessel CT PRO 24T von Palazzetti ist BAFA förderfähig. Merkmale Pelletheizkessel CT PRO 24T: Aufnahmefähige Aschenlade Rotierende, selbstreinigende Brennschale Combustion Dynamic Control - Verbrennungskontroll-System Digital-Panel mit Touch-Steuerung Programmierbare Steuerung der Betriebszeiten Rücklaufanhebung serienmäßig Integrierte Hydraulikgruppe BImSchV Stufe 2 / BAFA-Gefördert opionaler Zusatztank 230 kg mit Rädern und Fördergruppe Technische Daten des Pelletkessels: Wärmeleistung im Feuerraum, min./max.: 6,8 / 21,2 kW Nutzbare Nennleistung, min./max: 6,5 / 20 kW Wirkungsgrad: 94 % Verbrennungswirkungsgrad: 96 % Abgastemperatur, min.max: 57 / 91 °C CO2-Emission (bei 10% O2): 12 % CO-Emission (bei 10% O2), min./max.: 321 / 231 mg/m³ Staub (bei 10% O2): 17 mg/m³ Mindestförderdruck: 0,1 mbar Abgasmassenstrom, min./max.: 5,8 / 12,4 g/s Volumen Ausdehnungsgefäß: 10 l Wasserinhalt: 52 l Wasserbetriebsdruck: max. 3 bar Rauchrohrabgang: 100 mm Regulierbar Tiefst- u. Höchsttemperaturbereich: 55/80 °C Pelletvorratsbehälter: 120 kg Pelletverbrauch, min./max: 1,4 / 4,3 kg Betriebsautonomie: bis zu 85 h Abmessungen: H1423/B702/T818 mm Gewicht: 280 kg
Pelletkessel Palazzetti CT PRO 24T
Pelletkessel Palazzetti Termoeasy 18 kW
ab 6.033,30 € *
Heizen mit Stil: Pelletkessel Termoeasy 18 von Palazzetti Der Pelletkessel Termoeasy 18 von Palazzetti sieht nicht nur gut aus, sondern kann natürlich auch mit seiner Technik überzeugen. Das Combustion-Dynamic-Control sorgt für eine effiziente Verbrennung, da es alle dafür notwendigen Variablen über Sensoren erfasst und dann die Luftzufuhr direkt daran anpasst. Selbst die Qualität des Brennstoffs wird analysiert. Wenn es einmal zu einer Störung kommen sollte, dann wird dies direkt vom CDC mit einer Fehlermeldung angezeigt. So wissen Sie sofort wo es denn bei dem Pelletkessel Termoeasy 18 von Palazzetti hängt und können sofort Gegenmaßnahmen einleiten. Einfacher kann die Wartung kaum sein. Ein zusätzlicher Pellet-Tank sorgt für einen langen Betrieb Sie wollen nicht ständig neue Pellets nachfüllen? Dann greifen Sie doch bei dem Pelletkessel Termoeasy 18 zu dem optionalen Pellet-Tank. Dieser kann zusätzlich 230 Kilogramm an Brennmaterial fassen. Optional kann der Pelletkessel Termoeasy 18 von Palazzetti auch mit einem automatischen Entaschungssystem ausgestattet werden. Das macht die Reinigung noch einfacher als ohnehin schon. Mit einer arbeitet der Pelletkessel Termoeasy 18 sowohl kraftvoll als auch besonders effektiv. Auch wenn die Zentralheizung meist im Keller steht, so braucht sie sich doch optisch nicht zu verstecken. Aus diesem Grund besitzt der Pelletkessel Termoeasy 18 vom Hersteller Palazetti ein modernes Design, welches mit den Farben Rot und Schwarz einen komplementären Kontrast schafft. An der Front wurde ein Digital-Panel mit Touch-Steuerung angebracht, über welches Sie den Pelletkessel ganz bequem steuern können. Zudem lassen sich so auch Betriebsstunden festlegen, in welchen geheizt werden soll. So kommen Sie im Winter von Arbeit nach Hause und finden eine schon angenehm warme Wohnung vor. Noch einfach kann Heizen kaum sein. Der Heizkessel TERMOEASY 18 von Palazzetti ist BAFA förderfähig. Merkmale Pelletheizkessel TERMOEASY: Verbrennungsluftzufuhr von Außen möglich Aufnahmefähige Aschenlade Innovativer Rauchrohr-Wärmetauscher mit Turbolatoren Combustion Dynamic Control - Verbrennungskontroll-System Digital-Panel mit Touch-Steuerung Programmierbare Steuerung der Betriebsstunden Schnittstelle für externen Raumthermostat oder Pufferspeicher Rücklaufanhebung serienmäßig Integrierte Hydraulikgruppe BImSchV Stufe 2 / Art. 15a B-VG (Österreich) / BAFA-Gefördert Technische Daten des Pelletkessels: Nennwärmeleistung, min./max.: 4,13 / 15,9 kW Wirkungsgrad, min./max.: 92,37 / 94,46 % Abgastemperatur, min./max: 39 / 69,7 °C CO-Emission (bei 10% O2), min./max.: 181 / 100 mg/m³ Mindestförderdruck: 10 Pa Abgasmassenstrom, min./max.: 4,4 / 10,4 g/s Volumen Ausdehnungsgefäß: 6 l Wasserinhalt: 60 l Wasserbetriebsdruck: max. 2 bar Rauchrohrabgang: 100 mm Regulierbar Tiefst- u. Höchsttemperaturbereich: 65/80 °C Pelletvorratsbehälter: 65 kg Pelletverbrauch, min./max: 0,84 / 3,24 kg Betriebsautonomie: bis zu 77 h Abmessungen: H1476/B630/T692 mm Gewicht: 210 kg
Pelletkessel Palazzetti Termoeasy 18 kW
Red Compact 18, 16 kW Pelletheizung
ab 4.057,90 € *
Platzsparender Pelletkessel für kleine Räume mit großer Leistung Leistungsstark und platzsparend: Diese Aspekte zeichnen den Pelletkessel Compact 18 aus. Das Modell aus dem Hause Red eignet sich ideal, um in beengten Raumverhältnissen aufgestellt zu werden, sodass er auch in Abstellräumen, unter einer Treppe oder in kleinen Technikräumen seinen Platz findet. Sein Wirkungsgrad liegt bei über 90 % und seine Nennwärmeleistung bei 18 kW . Er kann mit Ihrem heimischen Heizsystem einfach kombiniert werden und spendet auf diese Weise dem gesamten Eigenheim eine wohlige Wärme. Zum optimalen Betrieb sollte er mit einem optionalem Bausatz von Red kombiniert werden: Sie haben die Wahl zwischen einem Hochleistungs-Umwälzpumpenset und einem Hochleistungs-Umwälzpumpenset + Brauchwarmwasser-Set. Red: benutzerfreundliche Programmierung und komfortabler Betrieb Der Pelletkessel Compact 18 wird über eine digitale Schalttafel programmiert. Die Menüführung ist intuitiv, sodass die Kesseleinstellung sich bedienfreundlich und einfach gestaltet. Entsprechend der Programmauswahl läuft der Heizbetrieb automatisch ab: Dies gilt sowohl für die Pellet- als auch Luftzufuhr und Temperaturregelung. Es handelt sich bei diesem Modell von Red um eine Dauerbrandfeuerstätte, die sich durch eine ebenfalls einfache Wartung und Reinigung auszeichnet. Die moderne Verbrennungstechnik sorgt für ein zuverlässiges Brennverhalten und eine breit gefächerte Modulation dieses Pelletkessels von 1:3 – er ist daher besonders geeignet für Neuinstallationen. Großer Pellettank und große Aschelade inklusive Seine hohe Autonomie erreicht der Pelletkessel Compact 18 nicht nur durch die Programmierung und automatische Regelung des Heizbetriebs, sondern auch durch seine großzügige Ausstattung. Der Pellettank hat ein großes Fassungsvermögen von etwa 100 Litern und einen großen Aschekasten. Dank der großen Füllmenge, kann der Pelletkessel von Red lange betrieben werden, ohne dass neuer Brennstoff nachgefüllt werden muss. Die große Aschelade fasst so viel Asche, dass eine Reinigung bei normalem Heizbetrieb nur etwa einmal wöchentlich notwendig ist. In Kombination sorgen die Elemente für eine vereinfachte Reinigung und Wartung des Pelletkessels. Genießen Sie einfach die Wärme des Compact 18 und seinen hohen Bedienkomfort. Der Heizkessel Compact 18 von RED ist BAFA förderfähig. Merkmale Hohe thermische Energieeffizienz Breit gefächerte Modulation (1:3) Einfache Reinigung und Wartung Brennertopfeinheit aus Gusseisen für lange Haltbarkeit Kesseleinstellung erfolgt über die digitale Schalttafel Einfache bedienerfreundliche Menüführung Automatischer Ablauf des Heizbetriebes Kompakte Konstruktion Zuverlässiges Brennverhalten Kombination mit anderen Heizsystemen möglich Funktion Sommer/Winter Verbrennungsluft kanalisierbar Rauchrohranschluss hinten Brennstoff: Pellets DIN EN 303-5:2012, BImSchV Stufe 2, 15a-BVG Österreich, VKF Schweiz, BStV der Städte Aachen, München und Regensburg, CE, Flamme Verte BAFA gefördert Technische Daten Produktklasse (EN 303-5): 5 Nennwärmeleistung am Feuerraum: 18 kW Nominale Nutzleistung: 16,8 kW Minimale Nutzleistung: 4,6 kW Wirkungsgrad (min./max.): 90,5/93,7 % Rauchgastemperatur (min/max.): 60/110 °C Einstellbare Höchsttemperatur: 80 °C Maximale Betriebstemperatur: 95 °C Feinstaub/OGC/NOx (13% O2): 24,6/1/180 mg/Nm³ CO (13% O2) (min./max.): 0,029/0,01 % CO2 (min./max.): 6,7/10 % Empfohlener Schornsteinzug bei max. Leistung: 10 Pa Empfohlener Schornsteinzug bei min. Leistung: 5 Pa Fassungsvermögen Pelletbehälter: 100 l Abgasmassenstrom: 10,7 g/s Verbrauch (min./max.): 1,1/3,7 kg/h Betriebsautonomie (min./max.): 18/59 h Raumheizvermögen: 413 m³ Durchmesser Rauchabzug: 100 mm Durchmesser Zuluft: 80 mm Maximaler Betriebsdruck: 3 bar Wasserinhalt: 25 l Elektrische Leistungsaufnahme: 180 W (430 W max.) Versorgungsspannung und Frequenz: 230 V/50 Hz Maße: H1235/B600/T660 mm Gewicht: 200 kg Sonderzubehör Pellettank Pumpenset
Red Compact 18, 16 kW Pelletheizung
Red Practika 33, 30 kW Pelletheizung
ab 2.606,10 € *
CO2-neutrales Heizen: Pelletheizung Practika 33 von RED Sie wollen die Kosten für Ihre Heizung auf Dauer senken und nebenbei auch noch der Umwelt etwas Gutes tun? Dann greifen Sie doch zu der Pelletheizung Practika 33 vom Hersteller RED. Pellets werden aus gepressten Holzspänen hergestellt und dadurch sowohl preiswert als auch umweltverträglich. Bei der Verbrennung wird nur so viel CO2 freigesetzt, wie zuvor der Baum bei seinem Wachstum aus der Luft aufgenommen hat. Aber auch optisch spricht einiges für die Pelletheizung Practika 33. Durch ein modernes Design mit klarer Linienführung und einer kompakten Form, muss sich diese nicht im Heizungskeller verstecken. Komfort über Komfort: Pelletheizung mit Förderschnecke In der heutigen Zeit geht kaum noch etwas ohne Technik, denn diese macht uns das Leben oftmals viel leichter. Aus diesem Grund besitzt auch die Pelletheizung Practika 33 von RED einige wichtige Funktionen, die Ihnen das Heizen erleichtern. Sämtliche Funktionen lassen sich über ein digitales Bedienfeld einstellen. So legen Sie beispielsweise eine Raumtemperatur fest, welche dann den ganzen Tag über gehalten wird. Zudem besitzt die Pelletheizung Practika 33 von RED eine automatische Förderschnecke, die variabel auf der linken oder rechten Seite angebracht werden kann. Diese bestückt die Verbrennung automatisch mit neuem Brennmaterial. So haben Sie mehr Zeit für andere Dinge! Kirsche und Olive: auch diese Kerne sind ein guter Brennstoff! Mit einer Nennwärmeleistung von 30 kW kann die Pelletheizung Practika 33 zuverlässig ein ganzes Haus heizen. Dank einem Wirkungsgrad von bis zu 90% tut sie dies auch noch sauber und effizient. Dadurch sparen Sie auf Dauer wertvolles Brennmaterial. Die Pelletheizung Practika 33 von RED kann bei Bedarf auch mit getrockneten Kernen von Kirschen oder Oliven befeuert werden. So können Sie naschen und haben ganz nebenbei auch noch zusätzliches Brennmaterial! Die Reinigung gestaltet sich bei dieser Pelletheizung von RED besonders einfach, denn Sie müssen nur regelmäßig den Aschekasten entleeren. Merkmale Hohe thermische Energieeffizienz, über 90 % Kann auch getrocknete Oliven- und Kirschkerne verbrennen Einfache Reinigung und Wartung Kesseleinstellung erfolgt über die digitale Schalttafel Einfache bedienerfreundliche Menüführung Automatischer Ablauf des Heizbetriebs Kompakte Konstruktion Zuverlässiges Brennverhalten Kombination mit anderen Heizsystemen möglich Rauchrohranschluss hinten Brennstoff: Pellets DIN EN 14785:2006, BImSchV Stufe 2, 15a-BVG Österreich, BStV der Städte Aachen, München und Regensburg, CE Technische Daten Nennwärmeleistung am Feuerraum: 33 kW Nominale Nutzleistung: 30 kW Minimale Nutzleistung: 9 kW Wirkungsgrad (min./max.): 93/89 % Rauchgastemperatur (min/max.): 80/200 °C Feinstaub/OGC/NOx (13% O2): 12/25/195 mg/Nm³ CO (13% O2) (min./max.): 0,036/0,019 % Förderdruck: 10-20 Pa Fassungsvermögen Pelletbehälter: 150 l Abgasmassenstrom: 19,8 g/s Verbrauch (min./max.): 2/7,2 kg/h Betriebsautonomie (min./max.): 14/68 h Durchmesser Rauchabzug: 150 mm Durchmesser Zuluft: 100 mm Maximaler Betriebsdruck: 3 bar Elektrische Leistungsaufnahme: 100 W (1100 W max.) Versorgungsspannung und Frequenz: 230 V/50 Hz Maße: H1042/B578/T684 mm Gewicht: 215 kg Sonderzubehör Brenner/Schnecke/Pellettank Anschluß Förderschnecke rechts/links Externer Pellettank 200/400 kg Optional lieferbar: Pellettank 200 bzw. Pellettank 400 kg (Anwendungsbeispiel) und eine Förderschneckeneinheit (inkl. Brenner und einem 100 kg Pellettank): Optionaler Brenner mit Förderschnecke und 100 kg Pellettank (Pellettank ist Transportverpackung der Förderschnecke) Externe Pellettanks
Red Practika 33, 30 kW Pelletheizung
Pelletheizung RED Practika 33, 30 kW mit Brenner und Förderschnecke
ab 5.759,60 € *
Leistungsstarker Pelletheizkesssel, mit Gebläsebrenner Die RED Pelletheizung Practika 33 macht seinem Namen alle Ehre: Dieses Modell ist nicht nur leistungsstark sondern auch praktisch und durchdacht gestaltet. Einen hohen Bedienkomfort erreicht er mit seiner integrierten Förderschnecke, die die Pellets vollautomatisch und der Verbrennung zuführt. Ein ausgelagerter Pellettank und ein Brenner sind ebenfalls serienmäßig enthalten. Die Nennwärmeleistung im Feuerraum liegt bei starken 33 kW und er erreicht im Betrieb eine hohe thermische Energieeffizienz bis zu 93 Prozent. Digital und Bedienfreundlich: Pelletkessel Practika 33 Eine digitale Schalttafel dient Ihnen bei dem Pelletkessel Practika 33 zur einfachen Bedienung des Heizbetriebs. Die Menüführung ist intuitiv gestaltet und eine Steuerung des Heizbetriebs ist simpel programmierbar, sodass Sie genau die Wärmeleistung erhalten, die Sie für Ihr Eigenheim benötigen. Auch die Reinigung und Wartung dieses Pelletheizkessels ist besonders komfortabel. Der großzügige Aschekasten muss nur einmal wöchentlich entleert werden, was Ihnen einige Handgriffe erspart. Extra großer Pellettank von RED Der Pellettank der Pelletheizung Practika 33 fasst 100 kg Brennstoff: Mit dieser Menge kann der Pelletheizkessel lange betrieben werden, ohne dass Sie neuen Brennstoff nachfüllen müssen. Optional kann der RED Pelletkessel zusätzlich mit einem externen Tank mit einem Fassungsvermögen von 200 oder 400 kg bestellt werden. Ebenfalls praktisch und einfach genial: Der serienmäßige Pellettank ist die Transportverpackung der Förderschnecke. Ein umweltschonendes Konzept. Freuen Sie sich auf mit dem Practika 33 auf eine leistungsstarke Heizquelle für Ihr Eigenheim. Merkmale Pelletheizkessel mit externem Gebläsebrenner Hohe thermische Energieeffizienz, über 90 % Ausgelagerter Pelletbehälter 100 kg Einfache Reinigung und Wartung Kesseleinstellung erfolgt über die digitale Schalttafel Einfache bedienerfreundliche Menüführung Automatischer Ablauf des Heizbetriebs Kompakte Konstruktion Zuverlässiges Brennverhalten Kombination mit anderen Heizsystemen möglich Rauchrohranschluss hinten Brennstoff: Pellets Bafa-gefördert >>> Zur Bafa EN 303-5, BImSchV Stufe 2, Art. 15a B-VG Österreich, BStV der Städte Aachen, München und Regensburg Technische Daten: Nennwärmeleistung am Feuerraum: 33 kW Nominale Nutzleistung: 30 kW Minimale Nutzleistung: 9 kW Wirkungsgrad bei min./max. Betrieb: 93/89 % Rauchgastemperatur min/max.: 80/200 °C Einstellbare Höchsttemperatur: 80 °C Maximale Betriebstemperatur: 95 °C Feinstaub/OGC/NOx (10% O2): 12/25/195 mg/Nm³ CO (10% O2) min./max: 0,036/0,019 % Empf. Schornsteinzug bei min./max Leistung: 0,10/0,20 mbar Abgasmassenstrom: 19,8 g/s Fassungsvermögen Pelletbehälter: 150 l Verbrauch min./max.: 2/7,2 kg/h Betriebsautonomie min./max.: 14/68 h Wasserinhalt: 60 l Maximaler Betriebsdruck: 3 bar Durchmesser Rauchabzug: 150 mm Durchmesser ZVerbrennungslufteinlass: 100 mm Elektrische Leistungsaufnahme (EN 60335-1): 100 W (1100 W max.) Versorgungsspannung und Frequenz: 230 V/50 Hz Maße ohne Brenner: H1042/B578/T684 mm Maße mit Brenner: H1042/B1011/T684 mm Gewicht: 215 kg Zubehör: Ausgelagerte Brennstoffbehälter mit 200 kg, H1170/B580/T980 kg Ausgelagerte Brennstoffbehälter mit 400 kg, H1170/B1160/T980 kg
Pelletheizung RED Practika 33, 30 kW mit...
Red Practika 28, 25 kW Pelletheizung inkl. Förderschnecke
4.855,20 € * 4.855,00 € *
PRACTIKA 28 Pellet Heizkessel 25 kW inkl. Förderschnecke, Behälter und Brenner Der kompakte und bedienfreundliche Pelletkessel Practika 28 besitzt eine Nennleistung von 25 kW und zeichnet sich durch einfache Bedienung, Stabilität im Betrieb, zuverlässig und einen erschwinglicher Preis aus. Der Komfort und die Zweckmäßigkeit des Heizkessel s Practika 28 vereinfachen die Energieversorgung im Haus, verringern die Konsumkosten und verbessern die Lebensqualität. Der Pellet - Heizkessel Practika 28 deckt den Wärmebedarf von Mittelgroße Familien mit normalem Warmasserkonsum. Der Pellet- Heizkessel Practika 28 kann sowohl als Einzelkessel als auch in Kombination problemlos mit anderen Wärmeerzeugern betrieben werden. Der Pellet-Heiz-Kessel besitzt (serienmäßig) einen entfernt gelegenen Pellet -Behälter mit einem Fassungsvermögen von etwa 100 Kg sowie eine Förderschneckenbaugruppe inkl. Brenner. Optional ist der Practica 28 Heiz-Kessel auch mit einem Pellettank mit 200 oder 400 kg Fassungsvermögen erhältlich. Details Pelltkessel PRACTIKA 28: - hohe thermische Energieeffizienz, über 90 % - kann auch getrocknete Oliven- und Kirschkerne verbrennen - einfache Reinigung und Wartung - Kesseleinstellungen erfolgt über die digitale Schalttafel - einfache bedienerfreundliche Menüführung - automatischer Ablauf des Heizbetriebes - inkl. Förderschnecke, Brenner und Pellettank 100 kg - kompakte Konstruktion - zuverlässiges Brennverhalten - Kombination mit anderen Heizsystemen möglich - BImSchV St. 2 Inklusive Brenner mit Förderschnecke und 100 kg Pellettank (Pellettank ist Transportverpackung der Förderschnecke) Technische Daten Pelletkessel PRACTIKA 28: - Nennnutzleistung: 25 kW - Nennwärmeleistung beim Feuerraum: 27,5 kW - Norm-Wirkungsgrad: 90 % - Wirkungsgrad bei 30% der Beladung: 91 % - Klasse nach EN 303-5: 3 - Abgasstrom: 20 g/s - Abgastemperatur: 200 C° - Wassergehalt Heizkessel: 50 L - Sanitärwasser Förderleistung: --- - Max. Betriebsdruck: 3 Bar - Maße: (BxTxH): 951/768/962 mm - Gewicht Heizkessel: 215 kg - Abgasrohrdurchmesser: 150 mm - Fassungsvermögen Pellet-Behälter: 100 kg - Betriebsdauer mit einer Ladung: 25 h
Red Practika 28, 25 kW Pelletheizung inkl....
Red Compact 35, 32 kW Pelletheizung
ab 5.485,90 € *
Heizen mit Zukunft: Pelletheizung Compact 35 von RED Die Red Compact Serie ist eine echte Instanz, wenn es um das Thema Heizen mit Pellets geht: Im Gegensatz zu Öl, Strom oder Gas ist der Rohstoff vergleichsweise umweltfreundlich, da der nachwachsende Rohstoff Holz bei uns in Europa ausreichend vorhanden ist. Und das spiegelt sich auch in einem konstant niedrigen Preis wieder. Mit der Pelletheizung Compact 35 vom Hersteller RED können Sie daher Ihre Heizkosten langfristig senken. Dank der kompakten Bauweise und einer klaren Linienführung wird ein modernes Design geschaffen, welches die effiziente Betriebsweise auch optisch zur Schau stellt. Dieser Heizkessel wird Ihr gesamtes Haus mit angenehmer Wärme versorgen – den ganzen langen Winter über. Das richtige Pumpenset für die jeweilige Anwendung finden Sie wollen die Pelletheizung Compact 35 an einen Pufferspeicher anschließen, um die erzeugte Wärme möglichst effizient nutzen? Dann empfehlen wir Ihnen für diesen Kessel gleich das passende Umwälzpumpen-Set von RED. In Kombination mit dem Brauchwarmwasser-Set können Sie beispielsweise dem Heizen auch noch das Nutzwasser erwärmen. Soll die Pelletheizung Compact 35 direkt an den Heizkörper angeschlossen werden, dann sollten Sie zu dem Hochleistungs-Umwälzpumpenset von RED greifen. Auch dieses kann um ein zusätzliches Brauchwarmwasser-Set ergänzt werden. Auch auf diese Weise kann sowohl geheizt als auch das Nutzwasser erwärmt werden. Mit dem richtigen Pumpenset sind Sie bei der Pelletheizung Compact 35 immer flexibel. Einfache Bedienung trifft auf eine bequeme Reinigung Mit einer nominalen Nennwärmeleistung von 32 kW hat die Pelletheizung Compact 35 genügend Dampf unter der Haube, um das ganze Haus mit wohliger Wärme zu versorgen. Zudem sorgt ein außerordentlicher Wirkungsgrad von bis 92,8% für eine saubere und effiziente Verbrennung. Dadurch brauchen Sie vergleichsweise wenig Brennmaterial. Die Pelletheizung Compact 35 von RED kann optional auch mit einem zusätzlichen Pellet-Tank ausgestattet werden. Dank dem digitalen Bedienfeld haben Sie alle Funktionen immer voll im Griff und können die Verbrennung an Ihre Bedürfnisse anpassen. Diese Pelletheizung verfügt über eine einfache Reinigung – Sie müssen lediglich die Aschelade entleeren. Die externe Installation von Umwälzpumpe, Rücklaufanhebung und Überdruck Sicherheitsventil ist erforderlich Merkmale Hohe thermische Energieeffizienz Breit gefächerte Modulation (1:3) Einfache Reinigung und Wartung Kesseleinstellung erfolgt über die digitale Schalttafel Einfache bedienerfreundliche Menüführung Automatischer Ablauf des Heizbetriebes Kompakte Konstruktion Zuverlässiges Brennverhalten Kombination mit anderen Heizsystemen möglich Brennstoff: Pellets DIN EN 303-5:2012, BImSchV Stufe 2, 15a-BVG Österreich, VKF Schweiz, BStV der Städte Aachen, München und Regensburg, CE, Flamme Verte BAFA gefördert Technische Daten Produktklasse (EN 303-5): 5 Nennwärmeleistung am Feuerraum: 34,5 kW Nominale Nutzleistung: 32 kW Minimale Nutzleistung: 8,1 kW Wirkungsgrad (min./max.): 90/92,8 % Rauchgastemperatur (min/max.): 60,5/140°C Einstellbare Höchsttemperatur: 80°C Maximale Betriebstemperatur: 95°C Feinstaub/OGC/NOx (13% O2): 23/2/196 mg/Nm³ CO (13% O2), min./max.: 0,014/0,005 % CO2, min./max.: 5,6/10,3 % Empfohlener Schornsteinzug bei max. Leistung: 10 Pa Empfohlener Schornsteinzug bei min. Leistung: 5 Pa Fassungsvermögen Pelletbehälter: 146 l Abgasmassenstrom: 21,5 g/s Verbrauch (min./max.): 1,3/6,7 kg/h Betriebsautonomie (min./max.): 16/80 h Raumheizvermögen: 786 m³ Durchmesser Rauchabzug: 100 mm Durchmesser Zuluft: 80 mm Maximaler Betriebsdruck: 3 bar Wasserinhalt: 30 l Elektrische Leistungsaufnahme: 190 W (440 W max.) Versorgungsspannung und Frequenz: 230 V/50 Hz Maße: H1340/B745/T705 mm Gewicht: 300 kg Sonderzubehör Pellettank Pumpenset, Pumpenset+Brauchwasser-Set Fernzeitthermostat Optional erhalten Sie einen Pellettank mit wahlweise 200 oder 400 kg Fassungsvermögen:
Red Compact 35, 32 kW Pelletheizung
Red Compact 24, 22 kW Pelletheizung
ab 4.248,30 € *
Volle Leistung auch bei wenig Platz: Pelletheizung Compact 24 von RED Ihr Heizungskeller gleicht einer Abstellkammer? Oder haben Sie erst gar keinen eigenen Raum für die Zentralheizung? Dann ist die Pelletheizung Compact 24 vom Hersteller RED genau das Richtige für Sie. Durch seine kompakte Bauweise benötigt er nur wenig Stellplatz und eignet sich daher besonders für beengte Raumverhältnisse. So kann er sowohl in einer Abstellkammer unter der Treppe als auch im Flur aufgestellt werden. Dank seines modernen Designs braucht sich die Pelletheizung Compact 24 von RED dabei auch nicht zu verstecken. Seiten und Top wurden in Anthrazit gehalten, wobei sich die silbrige Front in einem schönen Kontrast abhebt. Sie haben die Wahl: für jede Anwendung den richtigen Bausatz Wenn Sie die Pelletheizung Compact 24 an einen Pufferspeicher oder auch direkt an den Heizkörper anschließen möchten, dann brauchen Sie das Hochleistungs-Umwälzpumpenset. Auf diese Weise können Sie Ihre Wohnung effizient und zuverlässig mit Wärme versorgen. Wer mit dieser Pelletheizung von RED nicht nur heizen, sondern auch noch das Brauchwasser erhitzen möchte, der sollte zusätzlich noch zum Brauchwarmwasser-Set greifen. So profitieren Sie vollumfänglich von den niedrigen Betriebskosten. Denn im Gegensatz zu Gas oder Öl sind Pellets ein vergleichsweise preiswerter Brennstoff. Sie werden aus Sägespänen gepresst, weshalb die Pelletheizung Compact 24 auch CO2-neutral heizt. Mehr Automatismus beim Heizen dank zusätzlichen Pellet-Tank Mit einer Nennwärmeleistung von 24,5 kW hat die Pelletheizung Compact 24 von RED trotz seiner kompakten Bauweise ordentlich Dampf unter der Haube und kann somit auch größere Wohnungen ohne Probleme beheizen. Zudem arbeitet er mit einem maximalen Wirkungsgrad von 90,2% auch außerordentlich effizient. Optional kann die Pelletheizung Compact 24 mit einem zusätzlichen Pellet-Tank ausgestattet werden. Sie haben dabei die Wahl zwischen einem Fassungsvermögen von 200kg oder 400kg. So brauchen Sie nicht ständig neues Brennmaterial nachlegen, wodurch die Pelletheizung Compact 24 von RED vollkommen automatisch heizt. Über das digitale Bedienfeld lässt sich die Verbrennung und alle Funktionen ganz bequem steuern. Merkmale Hohe thermische Energieeffizienz Breit gefächerte Modulation (1:3) Einfache Reinigung und Wartung Brennertopfeinheit aus Gusseisen für lange Haltbarkeit Kesseleinstellung erfolgt über die digitale Schalttafel Einfache bedienerfreundliche Menüführung Automatischer Ablauf des Heizbetriebes Kompakte Konstruktion Zuverlässiges Brennverhalten Kombination mit anderen Heizsystemen möglich Funktion Sommer/Winter Verbrennungsluft kanalisierbar Rauchrohranschluss hinten Brennstoff: Pellets DIN EN 303-5:2012, BImSchV Stufe 2, 15a-BVG Österreich, VKF Schweiz, BStV der Städte Aachen, München und Regensburg, CE, Flamme Verte BAFA gefördert Technische Daten Produktklasse (EN 303-5): 5 Nennwärmeleistung am Feuerraum: 24,5 kW Nominale Nutzleistung: 22,1 kW Minimale Nutzleistung: 3,8 kW Wirkungsgrad (min./max.): 88,5/90,2 % Rauchgastemperatur (min/max.): 60/150 °C Einstellbare Höchsttemperatur: 80 °C Maximale Betriebstemperatur: 95 °C Feinstaub/OGC/NOx (13% O2): 24/0,1/181 mg/Nm³ CO (13% O2) (min./max.): 0,027/0,013 % CO2 (min./max.): 5,9/9 % Empfohlener Schornsteinzug bei max. Leistung: 10 Pa Empfohlener Schornsteinzug bei min. Leistung: 5 Pa Fassungsvermögen Pelletbehälter: 100 l Abgasmassenstrom: 17,5 g/s Verbrauch (min./max.): 1,1/4,8 kg/h Betriebsautonomie (min./max.): 15/68 h Raumheizvermögen: 543 m³ Durchmesser Rauchabzug: 100 mm Durchmesser Zuluft: 80 mm Maximaler Betriebsdruck: 3 bar Wasserinhalt: 25 l Elektrische Leistungsaufnahme: 180 W (430 W max.) Versorgungsspannung und Frequenz: 230 V/50 Hz Maße: H1235/B600/T660 mm Gewicht: 200 kg Sonderzubehör Pellettank Pumpenset Optional erhalten Sie einen Pellettank mit wahlweise 200 oder 400 kg Fassungsvermögen:
Red Compact 24, 22 kW Pelletheizung
Red Compact 14, 12 kW Pelletheizung
ab 3.784,20 € *
Pelletheizkessel von Red mit breitem Modulationsspektrum Der Pelletkessel Compact 14 des Hersteller Red ist eine zuverlässige Wärmequelle für Ihren Wohnraum. Dieses Modell bietet Ihnen zudem ein breites Modulationspektrum, das von 3,7 kW bis 14,4 kW reicht – für eine passgenaue Wärmeleistung auch in kombinierten Heizsystemen. Seine thermische Effizienz ist mit einem Wert von etwa 90 Prozent hoch. Er ist eine Feuerstätte, die für den Dauerbrand ausgelegt ist und kann bei Bedarf mit anderen Heizsystemen kombiniert werden. Das zuverlässige Brennverhalten ist einer der Vorzüge, die für eine Installation des Pelletheizkessels Compact 14 von Red sprechen. Automatischer Heizbetrieb: Pelletkessel Compact 14 Eine einfache und bedienfreundliche Menüführung ermöglicht Ihnen die Einstellung aller Kesselparameter. Der Heizbetrieb selbst läuft im Compact 14 vollautomatisch ab, sodass Sie nur noch die Wartungsaufgaben, das Nachfüllen der Pellets und die Programmierung selbst vornehmen müssen. Sowohl ein Sommer- als auch Winterprogramm ist bei diesem Modell von Red wählbar - für eine verbesserte Autonomie im Betrieb. Die Energieversorgung in Ihrem Eigenheim wird von dem wasserführenden Pelletheizkessel unterstützt und beschert Ihnen eine wohlige Wärme auf der Basis nachwachsender Rohstoffe. Pellets werden aus Holzspänen gefertigt, sind daher klimaneutral in der Verbrennung und ein vergleichsweise günstiger Brennstoff, der sich platzsparend lagern lässt. Robuster und kompakter Pelletheizkessel von Red Der kompakte Aufbau des Pelletkessels Compact 14 ist ideal zur Aufstellung in beengten Raumverhältnissen. Dieses Modell von Red findet seinen Platz auch in kleinen Technikräumen, in Abstellkammer oder unter der Treppe. Der robuste Korpus fasst einen großzügigen Pellettank, sodass der Pelletheizkessel lange mit einer Brennstoff-Füllung betrieben werden kann. Der Hersteller Red bietet Ihnen für einen erhöhten Bedienkomfort ein optionales Extra: das Fernzeitthermostat. Dieses Thermostat dient zur optimierten Einstellung der Betriebstemperaturen und –zeiten: 4 Zeitintervallen für jeden Tag der Woche sind halbstündlich programmierbar. Er regelt zudem mittels eines potentialfreien Kontaktes die Temperatur der Installationsumgebung. Das ist moderne Heiztechnik für Ihr Eigenheim. Die externe Installation von Umwälzpumpe, Rücklaufanhebung und Überdruck Sicherheitsventil ist erforderlich Merkmale Hohe thermische Energieeffizienz Breit gefächerte Modulation (1:3) Einfache Reinigung und Wartung Kesseleinstellung erfolgt über die digitale Schalttafel Einfache bedienerfreundliche Menüführung Automatischer Ablauf des Heizbetriebes Kompakte Konstruktion Zuverlässiges Brennverhalten Kombination mit anderen Heizsystemen möglich Funktion Sommer/Winter Rauchrohranschluss hinten Brennstoff: Pellets DIN EN 303-5:2012, BImSchV Stufe 2, 15a-BVG Österreich, VKF Schweiz, BStV der Städte Aachen, München und Regensburg, CE, Flamme Verte BAFA gefördert Technische Daten Produktklasse (EN 303-5): 5 Nennwärmeleistung am Feuerraum: 13,6 kW Nominale Nutzleistung: 12,3 kW Minimale Nutzleistung: 3,3 kW Wirkungsgrad (min./max.): 91,5/90,6 % Rauchgastemperatur (min/max.): 52,5/108°C Einstellbare Höchsttemperatur: 80°C Maximale Betriebstemperatur: 95°C Feinstaub/OGC/NOx (13% O2): 22/1/207 mg/Nm³ CO (13% O2) (min./max.): 0,022/0,007 % CO2 (min./max.): 8,1/9,9 % Empfohlener Schornsteinzug bei max. Leistung: 10 Pa Empfohlener Schornsteinzug bei min. Leistung: 5 Pa Fassungsvermögen Pelletbehälter: 35 l Abgasmassenstrom: 9,1 g/s Verbrauch (min./max.): 0,85/3 kg/h Betriebsautonomie (min./max.): 8/27 h Raumheizvermögen: 319 m³ Durchmesser Rauchabzug: 100 mm Durchmesser Zuluft: 50 mm Maximaler Betriebsdruck: 3 bar Wasserinhalt: 20 l Elektrische Leistungsaufnahme: 115 W (420 W max.) Versorgungsspannung und Frequenz: 230 V/50 Hz Maße: H1140/B549/T599 mm Gewicht: 200 kg Sonderzubehör Fernzeitthermostat Pumpenset Optionales Fernzeitthermostat: Ermöglicht die Einstellung von Temperaturen mit 4 Zeitintervallen für jeden Tag der Woche in halbstündlichen Intervallen. Das Fernzeitthermostat hat eine Versorgung von 230 V und öffnet und schließt mittels einem potentialfreien Kontakt Regelt die Temperatur der Installationsumgebung.
Red Compact 14, 12 kW Pelletheizung
Red Pelletlager 200 kg für Pelletheizung
737,80 € *
RED Pelletspeicher Pellettank Pelletbehälter 200 kg Für diejenigen, die nicht an Platzmangel leiden und sich größere Autonomie zusichern möchten, steht ein Zusatzbehälter für unsere RED Pelletkessel Practika 28/33 mit einem Fassungsvermögen von 200 Kg zur Verfügung. Dieser Pellet - Behälter ist für speziell für die Lagerung von Holzpellets und kann an verschiedenen Orten ohne Wand- und Bodenbefästigung aufgestellt werden. Die Holz- Pellets werden in dem formstabilen Pelletbehälter sicher und trockenen gelagert. Anwendungsbeispiel: Details: - Fassungsvermögen: 200 kg - Maße L/T/H: 580/980/1170 mm - passend für unsere Pelletkessel Practika 28/33
Red Pelletlager 200 kg für Pelletheizung
Red Compact Slim 15, 13,5 kW Pelletheizung
ab 4.414,90 € *
Pelletkessel Compact Slim 15 - Hohe thermische Energieeffizienz und Leistung Der Hersteller Red mit dem Modell Slim einen Wärmeerzeuger an, der sich durch eine hohe Effizienz und ein breites Leistungsspektrum auszeichnet. Mit 280 mm Tiefe ist dieser Kessel sehr schmal gehalten und passt auch in kleine Räume und Zimmer: Er kann z.B. unter einer Treppe, im Abstellraum oder in kleinen Technikräumen aufgestellt werden. Compact Slim ist ein betriebsautonomer Ofen mit einem automatisch gesteuerten Ablauf des Heizbetriebs. Da die Sanitärgruppe bereits in dem Pelletkessel integriert wurde, kann der Heizkessel sofort in Betrieb genommen werden. Angeschlossen wird der Compact Slim wie ein wassergeführter Pelletofen an die zentrale Heizungsanlage. Einfache Bedienung und zuverlässiges Brennverhalten Der Compact Slim lässt sich bequem über eine integrierte Menüführung steuern - Er ist mit verschiedenen Programmen ausgestattet, damit Sie die Brenneigenschaften genau einstellen können. Der Heizkessel hat ein Hochleistungs-Zirkulator-Set verbaut und brennt die Pellets gleichmäßig ab. Dabei ist der Ofen mit einem breiten Modulationsspektrum ausgerüstet: Das Leistungsintervall reicht von 4,5 kW bis 15 kW und optimiert den Energiehaushalt. Optional können Sie den Heizkessel auch mit anderen Heizsystemen kombinieren. Der Heizkessel ist eine Dauerbrandfeuerstätte. Der sehr hohe Wirkungsgrad von 90 % unterstützt die Verbrennung dabei optimal. Der Compact Slim ist ein effektiver Heizkessel, der mit Pellets befeuert wird und dabei umweltfreundlich heizt. Merkmale Hohe thermische Energieeffizienz Breit gefächerte Modulation (1:3) Einfache Reinigung und Wartung Kesseleinstellung erfolgt über die digitale Schalttafel Einfache bedienerfreundliche Menüführung Automatischer Ablauf des Heizbetriebes Kompakte Konstruktion Zuverlässiges Brennverhalten Kombination mit anderen Heizsystemen möglich Mit Hochleistungs-Zirkulator-Set Rauchrohranschluss oben oder hinten Brennstoff: Pellets DIN EN 303-5:2012, BImSchV Stufe 2, 15a-BVG Österreich, VKF Schweiz, BStV der Städte Aachen, München und Regensburg, CE, Flamme Verte BAFA gefördert Technische Daten Produktklasse (EN 303-5): 5 Nennwärmeleistung am Feuerraum: 15 kW Nominale Nutzleistung: 13,5 kW Minimale Nutzleistung: 4 kW Wirkungsgrad (min./max.): 90,9/90 % Rauchgastemperatur (min/max.): 50/85°C Einstellbare Höchsttemperatur: 80°C Maximale Betriebstemperatur: 95°C Feinstaub/OGC/NOx (13% O2): 26/2/193 mg/Nm³ CO (13% O2) (min./max.): 0,007/0,039 % CO2 (min./max.): 7/9,7 % Empfohlener Schornsteinzug bei max. Leistung: 10 Pa Empfohlener Schornsteinzug bei min. Leistung: 5 Pa Fassungsvermögen Pelletbehälter: 57 l Abgasmassenstrom: 10,3 g/s Verbrauch (min./max.): 1/3,1 kg/h Betriebsautonomie (min./max.): 12/37 h Raumheizvermögen: 332 m³ Durchmesser Rauchabzug: 80 mm Durchmesser Zuluft: 50 mm Maximaler Betriebsdruck: 3 bar Wasserinhalt: 20 l Elektrische Leistungsaufnahme: 180 W (430 W max.) Versorgungsspannung und Frequenz: 230 V/50 Hz Maße: H1208/B1086/T280 mm Gewicht: 200 kg Sonderzubehör Fernzeitthermostat Optionales Fernzeitthermostat: Ermöglicht die Einstellung von Temperaturen mit 4 Zeitintervallen für jeden Tag der Woche in halbstündlichen Intervallen. Das Fernzeitthermostat hat eine Versorgung von 230 V und öffnet und schließt mittels einem potentialfreien Kontakt Regelt die Temperatur der Installationsumgebung.
Red Compact Slim 15, 13,5 kW Pelletheizung
Edilkamin Atlanta 33 kW Pelletheizung
6.307,00 € * 6.049,00 € *
EDILKAMIN Pelletheizkessel Pelletkessel ATLANTA 33 kW Edilkamin Atlanta - Große Anforderungen ... Super-Leistungen! Der Pelletheizkessel ATLANTA von Edilkamin zeichnet durch fortschrittliche Technologie und hohe Leistung aus. Mit einer Gesamtleistung von 33 kW eignet sich der ATLANTA Pellet - Heizkessel für große Wohnflächen bis 860 m³. Der Pellettank im Kessel fasst 100 kg Pellets. Damit erreicht die ATLANTA Pelletheizung zwischen 13 bis 40 h Stunden mit einem vollen Tank. An der Vorderseite des Pellet-Heizkessels ATLANTA befindet sich ein Display, dass den Betrieb und die Anzeige aller Betriebsphasen ermöglicht. Ausgestattet ist der Pelletkessel ATLANTA mit allen für einen sicheren Betrieb notwendigen Komponenten. Optional erhältlich ist eine externer Pellettank mit einem Fassungsvermögen von 250 kg mit einer automatischen Ladevorrichtung. Für eine größere Betriebszeit kann der Pelletkessel ATLANTA auch an einen externen Pelletbehälter angeschlossen. Details: - Interner Pelletbehälter zu 100 kg - eingebauter Bausatz für die Soforterzeugung von Warmbrauchwasser - Erzeugung von Wärme für Heizkörper oder Fußbodenheizung - Automatische Zündung - Programmierbarkeit der Heizzeiten - Fähigkeit zur Fernsteuerung über das Handy - Funk-Fernbedienung mit Display und Raumthermostat mitgeliefert - ideal für große Wohnflächen Betriebsweise: Der Pellet-Heizkessel verwendet als Brennstoff Pellets, die aus kleinen Zylindern aus gepresstem hölzernen Material bestehen, deren Verbrennung elektronisch gesteuert wird. Die durch die Verbrennung erzeugte Wärme wird hauptsächlich auf das Wasser übertragen und zu einem kleinen Teil mittels Abstrahlung an den Aufstellungsraum abgegeben. Der Brennstoffbehälter (A) befindet sich im hinteren Teil des Pelletkessels. Die Befüllung des Behälters erfolgt durch den Deckel auf der Hinterseite des Aufsatzes. Der Brennstoff (Pellet) wird dem Behälter (A) entnommen und mittels einer von einem Getriebemotor (C) angetriebenen Schnecke (B) zu einer zweiten Schnecke (D) befördert, die von einem zweiten Getriebemotor (E) betätigt wird, und zum Brenntiegel (F) verbracht. Die Zündung der Pellets erfolgt mittels einem elektrischen Widerstand (G). Die Verbrennungsluft wird dem Raum durch das Rauchabzugsgebläse (H) entnommen. Der durch die Verbrennung erzeugte Rauch wird vom Brennraum durch dasselbe Rauchabzugsgebläse (H) abgesaugt und aus dem Stutzen (I) im unteren Teil der Rückseite des Heizofens ausgestoßen. Die Asche fällt unter und seitlich vom Brenntiegel, wo sich eine Aschenlade befindet, aus dem sie regelmäßig mit einem Staubsauger entfernt werden muss. Das von dem Heizkessel erzeugte Warmwasser wird von einer im Pellet-Heizkessel eingebauten Umwälzpumpe zum Heizungskreislauf geleitet. Im Inneren des Heizkessels ist auch ein Bausatz zur Erzeugung von Warm-Brauchwasser enthalten. An der Vorderseite des Pelletheizkessels ist ein Display (L) verbaut, das den Betrieb und die Anzeige aller Betriebsphasen ermöglicht. Die Hauptbedienschritte können auch mithilfe der Funkbedienung erfolgen. Am Bedienfeld wird die Wassertemperatur eingestellt, die für die Anlage gefordert wird und der Heizofen moduliert im Handbetrieb oder automatisch die Leistung derart, dass diese Temperatur erreicht oder beibehalten wird. Für kleine Anlagen kann die Funktion Öko aktiviert werden (der Ofen schaltet sich ein und aus abhängig von der gewünschten Wassertemperatur). System Leonardo: Die Pellet-Heizöfen sind mit dem SYSTEM LEONARDO® ausgestattet, das eine optimale Verbrennung ermöglicht. LEONARDO® gewährleistet dank zweier Sensoren, die den Druckpegel in der Verbrennungskammer und die Rauchgastemperatur messen, einen optimalen Betrieb. Die Messung und die daraus folgende Optimierung der beiden Parameter erfolgt ständig, sodass eventuelle Betriebsstörungen in Echtzeit behoben werden können. Das System LEONARDO® bewirkt eine konstante Verbrennung, indem es automatisch den Ofenzug auf der Grundlage der Merkmale des Abzugsrohrs (Kurven, Länge, Form, Durchmesser, usw.) und der Umgebungsbedingungen (Wind, Feuchtigkeit, Luftdruck, Installation in großer Höhe, usw.) regelt. Es ist erforderlich, dass die Installationsvorschriften befolgt werden. Das System LEONARDO® ist darüber hinaus in der Lage, den Pellet-Typ zu erkennen und dessen Beschickung automatisch zu regeln, um in jedem Augenblick das Maß der erforderlichen Verbrennung zu gewährleisten (Holz-Pellet von einem Durchmesser von etwa 6 mm verwenden) Technische Daten: - Fassungsvermögen Pelletbehälter: 100 kg - Gesamt-Wirkungsgrad: 90,1 % - Wasser-Wirkungsgrad: 90,1 % - Nennleistung: 33 kW - Nennleistung wasserseitig: 33 kW - Mindest-/Höchst-Autonomie: 13 / 40 h - Mindest-/Höchst-Brennstoffverbrauch: 2,5 / 7,8 kg/h - Mindestzug: 12 Pa - Höchstdruck: 3 bar - Betriebsdruck: 1,5 bar - Rauch-Auslasstemperatur nach EN 14785: 195 °C - CO-Emission (13% O2): 0,019 % - Gewicht: 370 kg - B/T/H 630/810/1260 mm - Beheizbares Raumvolumen: 860 m³ * - Durchmesser Steckanschluss Rauchabzug: 100 mm Sicherheitsvorrichtungen: THERMOELEMENT: Am Rauchabzug installiert, ermittelt es die Rauchgastemperatur am Abzug. In Abhängigkeit von den eingegebenen Parametern steuert es die Zünd-, Betriebs- und Abschaltphasen UNTERDRUCKMESSER (elektronischer Drucksensor): Am Rauchgasabzug angebracht, misst er den Wert des Unterdrucks (gegenüber dem Installationsraum) in der Verbrennungskammer. SICHERHEITS-THERMOSTATWASSER: Schreitet ein, wenn die Temperatur im Inneren des Pellet-Heizöfen zu sehr ansteigt. Er verhindert die Versorgung mit Pellet und bewirkt das Erlöschens des Pellet-Heizöfen. SICHERHEITS-THERMOSTAT SPEICHER: Schreitet ein, wenn die Temperatur im Inneren des Pellet-Heizöfen zu sehr ansteigt. Er verhindert die Versorgung mit Pellet und bewirkt das Erlöschens des Pellet-Heizöfen. Otionaler Pellettank
Edilkamin Atlanta 33 kW Pelletheizung
Red Pelletlager 400 kg für Pelletheizung
1.356,60 € *
RED Pelletspeicher Pellettank Pelletbehälter 400 kg Für diejenigen, die nicht an Platzmangel leiden und sich größere Autonomie zusichern möchten, steht ein Zusatzbehälter für unsere RED Pelletkessel Practika 28/33 mit einem Fassungsvermögen von 400 Kg zur Verfügung. Dieser Pellet - Behälter ist für speziell für die Lagerung von Holzpellets und kann an verschiedenen Orten ohne Wand- und Bodenbefästigung aufgestellt werden. Die Holz- Pellets werden in dem formstabilen Pelletbehälter sicher und trockenen gelagert. Anwendungsbeispiel: Details: - Fassungsvermögen: 400 kg - Maße L/T/H: 1160/980/1170 mm - passend für unsere Pelletkessel Practika 28/33
Red Pelletlager 400 kg für Pelletheizung
Red Practica 28, 25 kW Pelletheizung
ab 2.368,10 € *
Kompakte Leistung: Pelletheizung Practika 28 von RED Sie wollen langfristig Ihre Heizkosten senken und umweltfreundlich heizen? Dann lassen Sie die Finger von Öl oder Gas und wechseln Sie stattdessen zum vielseitigen Brennstoff Pellets! Diese werden aus gepressten Sägespänen hergestellt und sind dadurch sowohl kostengünstig als auch umweltverträglich. Die Pelletheizung Practika 28 vom Hersteller RED verpackt diese Effizienz in einen kompakten Korpus. Durch die gerade Linienführung und die schlichte Eleganz wird eine moderne Optik geschaffen, welche zudem auch mit einem ansehnlichen Farbkontrast aufwarten kann. Die Front wurde bei der Pelletheizung Practika 28 in Grau gehalten, während sich die Seitenteile in einem dunklen Schwarz präsentierten. Programmieren und Bedienen: mehr Komfort beim Heizen Die Pelletheizung Practika 28 von RED lässt sich über ein digitales Bedienfeld ganz leicht steuern. So haben Sie nicht nur alle Funktionen fest im Griff, sondern können auch noch verschiedene Betriebszeiten festlegen. Dann wird auch geheizt, wenn Sie beispielsweise noch auf Arbeit sind. Gerade im Winter ist dies ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Die Pelletheizung Practika 28 von RED kann optional mit einem Brenner, einer Förderschnecke und einem zusätzlichen Pellet-Tank ausgestattet werden. Die Förderschnecke kann sowohl auf der linken, als auch auf der rechten Seite angebracht werden. So bleiben Sie mit dieser Pelletheizung immer flexibel. Kirschen und Oliven: auch die Kerne können als Brennstoff verwertet werden Mit einer Nennwärmeleistung von 25 kW und einem außerordentlichen Wirkungsgrad von bis zu 93% heizt die Pelletheizung Practika 28 sowohl kraftvoll als auch effektiv. Dadurch sparen Sie längerfristig Brennmaterial. Wenn Sie noch mehr sparen wollen, dann können Sie auch die getrockneten Kerne von Oliven und Kirschen verfeuern. Dank des großen Aschekastens gestaltet sich die Reinigung bei der Pelletheizung Practika 28 von RED als denkbar einfach. Sie müssen lediglich einmal pro Woche die Asche entleeren. Der Brennertopf reinigt sich dabei vollkommen automatisch. So brauchen Sie sich bei diesem Pelletofen nur auf das Heizen konzentrieren. Merkmale Hohe thermische Energieeffizienz, über 90 % Kann auch getrocknete Oliven- und Kirschkerne verbrennen Einfache Reinigung und Wartung Kesseleinstellung erfolgt über die digitale Schalttafel Einfache bedienerfreundliche Menüführung Automatischer Ablauf des Heizbetriebs Kompakte Konstruktion Zuverlässiges Brennverhalten Kombination mit anderen Heizsystemen möglich Rauchrohranschluss hinten Brennstoff: Pellets DIN EN 14785:2006, BImSchV Stufe 2, 15a-BVG Österreich, BStV der Städte Aachen, München und Regensburg, CE Technische Daten Nennwärmeleistung am Feuerraum: 28 kW Nominale Nutzleistung: 25 kW Minimale Nutzleistung: 7,5 kW Wirkungsgrad (min./max.): 91/89 % Rauchgastemperatur (min/max.): 80/180 °C Feinstaub/OGC/NOx (13% O2): 41/37/159 mg/Nm³ CO (13% O2) (min./max.): 0,029/0,024 % CO2 (min./max.): 6,9/11,6 % Förderdruck: 10-20 Pa Fassungsvermögen Pelletbehälter: 150 l Abgasmassenstrom: 15,6 g/s Verbrauch (min./max.): 1,7/6 kg/h Betriebsautonomie (min./max.): 17/59 h Durchmesser Rauchabzug: 150 mm Durchmesser Zuluft: 100 mm Maximaler Betriebsdruck: 3 bar Elektrische Leistungsaufnahme: 100 W (1100 W max.) Versorgungsspannung und Frequenz: 230 V/50 Hz Maße: H962/B578/T684 mm Gewicht: 215 kg Sonderzubehör Brenner/Schnecke/Pellettank Anschluß Förderschnecke rechts/links Externer Pellettank 200/400 kg Optional lieferbar: Pellettank 200 bzw. Pellettank 400 kg (Anwendungsbeispiel) und eine Förderschneckeneinheit (inkl. Brenner und einem 100 kg Pellettank): Optionaler Brenner mit Förderschnecke und 100 kg Pellettank (Pellettank ist Transportverpackung der Förderschnecke) Externe Pellettanks
Red Practica 28, 25 kW Pelletheizung
Edilkamin Ottawa 24 kW Pelletheizung
5.712,00 € * 5.499,00 € *
Edilkamin Pelletheizung OTTAWA 24 kW Pelletsheizung Pelletkessel OTTAWA - DER HEIZ-KESSEL ; ÖKONOMISCH, ÖKOLOGISCH UND PRAKTISCH Heizung und Warmwasser fürs ganze Haus ideal für große Wohnflächen. Der Pelletheizkessel OTTAWA Edilkamin zeichnet durch fortschrittliche Technologie und hohe Leistung aus. Mit einer Gesamtleistung von 24 kW eignet sich der OTTAWA Pellet- Heizkessel für große Wohnflächen bis 585 m³. Der Pellettank im Kessel fasst 100 kg Pellets. Damit erreicht die OTTAWA Pelletheizung zwischen 17 u. 55 Stunden mit einem vollen Tank. An der Vorderseite des Pellet-Heizkessel s OTTAWA befindet sich ein Display, dass den Betrieb und die Anzeige aller Betriebsphasen ermöglicht. Ausgestattet ist der Pelletkessel OTTAWA mit allen für einen sicheren Betrieb notwendigen Komponenten. Optional erhältlich ist eine externer Pellettank mit einem Fassungsvermögen von 250 kg und einer automatischen Ladevorrichtung. Eigenschaften: - Vorrichtung zur Erzeugung von Warmwasser durch eingebautem Wärmetauscher - Erzeugung von Wärme für Heizkörper oder Fußbodenheizung - Automatische Zündung - Programmierbarkeit der Heizzeiten - Fähigkeit zur Fernsteuerung über das Handy - Funk-Fernbedienung mit Display und Raumthermostat mitgeliefert - ideal für große Wohnflächen Arbeitsprinzip: Der Pellet-Heizkessel OTTAWA verwendet als Brennstoff Pellet, das aus kleinen dessen Verbrennung elektronisch gesteuert wird. Die durch die Verbrennung erzeugte Wärme wird hauptsächlich auf das Wasser übertragen. Der Brennstoffbehälter (A) befindet sich im hinteren Teil des Pelletkessel s OTTAWA . Die Befüllung des Behälters erfolgt durch den Deckel auf der Hinterseite des Aufsatzes. Der Brennstoff (Pellet) wird dem Behälter (A) entnommen und mittels einer von einem Getriebemotor (C) angetriebenen Schnecke (B) zu einer zweiten Schnecke (D) befördert, die von einem zweiten Getriebemotor (E) betätigt wird, und zum Brenntiegel (F) verbracht. Die Zündung des Pellet erfolgt mittels von einem elektrischen Widerstand (G) erhitzter und in den Brenntiegel von einem Rauchgasabsauggebläse (H) angesaugter Luft. Die Verbrennungsluft wird dem Raum (in dem sich eine Lufteintritt befinden muss) durch das Rauchabzugsgebläse (H) entnommen. Der durch die Verbrennung erzeugte Rauch wird vom Brennraum durch dasselbe Rauchabzugsgebläse (H) abgesaugt und aus dem Stutzen (I) im unteren Teil der Rückseite des Heizofens ausgestoßen. Die Asche fällt unter und seitlich vom Brenntiegel, wo sich eine Aschenlade befindet, aus dem sie regelmäßig mit einem Staubsauger entfernt werden muss. Das vom Pelletheizkessel OTTAWA erzeugte Warmwasser wird von einer in der Pelletheizung eingebauten Umwälzpumpe zum Heizungskreislauf geleitet. Im Inneren des OTTAWA Pellet- Heizkessel s ist auch ein Bausatz zur Erzeugung von Warm-Brauchwasser enthalten. Der Heizofen wurde für einen Betrieb mit geschlossenem Ausdehnungsgefäß und Überdruck-Sicherheitsventil entwickelt, die beide eingebaut sind. Die Brennstoffmenge und der Rauchabzug bzw. die Versorgung mit Verbrennungsluft werden durch die elektronische Karte gesteuert, die mit einer Software mit System Leonardo® ausgestattet ist, um eine Verbrennung von hohem Wirkungsgrad und mit niedrigem Schadstoffausstoß zu erhalten. An der Vorderseite des Pellet-Heizkessel s ist ein Display (L) eingebaut, dass den Betrieb und die Anzeige aller Betriebsphasen ermöglicht. Die Hauptbedienschritte können auch mithilfe der Funkbedienung erfolgen. Der Heizkessel OTTAWA ist auf der Rückseite mit einem seriellen Anschluss für die Verbindung (mittels des optional erhältlichen Kabels Code 621240) mit Fernschaltvorrichtungen versehen (wie Telefonschalter, Zeitthermostaten, usw.). SICHERHEITS - und MESSVORRICHTUNGEN Thermoelement Rauchgase Am Rauchabzug installiert, ermittelt es die Rauchgastemperatur. Es steuert die Zündphase und im Fall von zu niedriger oder zu hoher Temperatur blockiert es den Ofen (Stopp Flamme oder Übertemperatur Rauchgas). Sicherheitsthermostat Förderschnecke In der Nähe des Pelletbehälters gelegen, unterbricht er die Stromversorgung des Getriebemotors, wenn die Temperatur zu hoch ist. Wassertemperatur-Messsonde Misst die Temperatur des Wassers im Heizofen und meldet sie der elektronischen Schaltkarte zur Steuerung der Umwälzpumpe und der Steuerung der Leistung des Heizofens. Wasser-Übertemperatur-Sicherheits-Thermostat Misst die Temperatur des Wassers im Heizofen. Ist diese zu hoch, leitet er eine Abschaltphase ein, indem er die Stromversorgung des Getriebemotors unterbricht. Für den Fall, dass der Thermostat ausgelöst wurde, ist er durch Drücken der entsprechenden Taste auf der Rückseite des Heizofens wieder einzuschalten. Überdruckventil Bei Erreichen des Nenndrucks lässt es das in der Anlage enthaltene Wasser entweichen, mit der anschließenden Notwendigkeit des Nachfüllens. Manometer Seitlich am Ofen angebracht (auf der Rückseite beim Modell Ottawa), ermöglicht es das Ablesen des Wasserdrucks im Heizofen. Bei Ofen in Betrieb wird ein Druck von 1 bar empfohlen. UNTERDRUCKMESSER (elektronischer Drucksensor): Am Rauchgasabzug angebracht, misst er den Wert des Unterdrucks (gegenüber dem Installationsraum) in der Verbrennungskammer. Technische Daten: - B/T/H 630/810/1260 mm - Nutzleistung, Wasser: 24 kW - Inhalt Vorratsbehälter: 100 kg - Wirkungsgrad, wasser: 90,1 % - Brennstoffverbrauch (Pellet): 1,8 - 5,7 kg/h - Fassungsvermögen: 76 l Wasser - Mindestzug: 12 Pa - Höchstdruck: 3 bar - Betriebsdruck: 1,5 bar - Abgastemperatur: 190 °C - CO-Emission: 0,019 % - Dauerbetrieb: 17 - 55 h - Abgasleitung: Ø 100 mm - Gesamtgewicht: 363 kg - Beheizbares Vol.: 585 m³
Edilkamin Ottawa 24 kW Pelletheizung
Pelletheizkessel Edilkamin Bering Plus 12 kW
3.986,50 € * 3.699,00 € *
Kompakt zum Heizen: Pelletheizung Bering Plus Sie sind auf der Suche nach einer ökologischen Heizlösung, welche nicht nur die Umwelt schont sondern auch Ihren Geldbeutel? Dann sind Sie bei der Pelletheizung Bering Plus vom Hersteller Edilkamin genau richtig, denn im Gegensatz zu Strom, Gas oder Öl sind Pellets als Brennstoff vergleichsweise günstig. Zudem werden diese aus Holzresten gepresst, weshalb sie auch CO2-Neutral sind. Der Pelletheizkessel Bering Plus ist kompakt und hat dadurch nur einen geringen Platzbedarf. Das macht sie zur idealen Lösung für beengte Keller- und Heizräume. Zudem macht diese Pelletheizung von Edilkamin auch optisch, durch einen komplementären Farbkontrast von Schwarz und Rot, eine sehr gute Figur. Das automatische System Leonardo sorgt für Effizienz Der Pelletkessel Bering Plus verfügt bereits standardmäßig über das Hydraulik-Kit von Edilkamin. Dieses umfasst eine Umwälzpumpe, ein Sicherheitsventil und ein geschlossenes Ausdehnungsgefäß. Das technische Herz dieser Pelletheizung ist jedoch das System Leonardo, welches vollkommen automatisch für eine optimale Verbrennung sorgt. Möglich gemacht wird das durch zwei Sensoren, welche beständig den Druck in der Brennkammer und die Temperatur der Rauchgase messen. Zudem kann die Pelletheizung Bering Plus komplett über eine Zeitprogrammierung eingestellt werden, sodass diese von ganz allein mit dem Heizen anfängt. Technik macht’s möglich: eine selbstreinigende Brennschale Sämtliche Funktionen lassen sich ganz bequem über eine digitale Schalttafel steuern. Dazu gehört auch der Klima-Komfort-Automatikbetrieb. Bei so viel Technik ist es wenig verwunderlich, dass die Pelletheizung Bering Plus mit einem Wirkungsgrad von bis zu 90,1 % äußerst effizient arbeitet. Zudem kann sie mit Ihren 12 Kilowatt Nennwärmeleistung ein Raumvolumen von bis zu 315 m³ ohne Probleme beheizen. Sie legen Wert auf eine einfache Reinigung? Kein Problem, denn die Pelletheizung Bering Plus von Edilkamin verfügt über eine selbstreinigende Brennschale. Sie müssen lediglich hin und wieder den Aschekasten entleeren. Der Heizkessel BERING PLUS von Edilkamin BAFA förderfähig. Details Edilkamin Pelletheizkessel BERING PLUS: kompakt, geringer Platzbedarf Feuerraum aus Gusseisen Doppelte isolierte Tür Integriertes Hydraulikset mit Hocheffizienzpumpe, Ausdehnungsgefäß und Sicherheitsventil integrierter Pellet-Vorratsbehälter digitale Schalttafel - zur Steuerung und Kontrolle Zeitprogrammierung - Einstellung des automatischen Ein- und Ausschaltens Klima-Komfort - Automatikbetrieb automatische Reinigung der Brennschale System Leonardo gewährleistet optimalen Betrieb Fire Control - Regelt automatisch den Verbrennungsprozess System Leonardo: Die Pellet-Heizöfen sind mit dem SYSTEM LEONARDO® ausgestattet, dass eine optimale Verbrennung ermöglicht. LEONARDO® gewährleistet dank zweier Sensoren, die den Druckpegel in der Verbrennungskammer und die Rauchgastemperatur messen, einen optimalen Betrieb. Die Messung und die daraus folgende Optimierung der beiden Parameter erfolgt ständig, sodass eventuelle Betriebsstörungen in Echtzeit behoben werden können. Das System LEONARDO® bewirkt eine konstante Verbrennung, indem es automatisch den Ofenzug auf der Grundlage der Merkmale des Abzugsrohrs (Kurven, Länge, Form, Durchmesser, usw.) und der Umgebungsbedingungen (Wind, Feuchtigkeit, Luftdruck, Installation in großer Höhe, usw.) regelt. Es ist erforderlich, dass die Installationsvorschriften befolgt werden. Das System LEONARDO® ist darüber hinaus in der Lage, den Pellet-Typ zu erkennen und dessen Beschickung automatisch zu regeln, um in jedem Augenblick das Maß der erforderlichen Verbrennung zu gewährleisten (Holz-Pellet von einem Durchmesser von etwa 6 mm verwenden) Technische Daten BERING PLUS Pelletkessel: Nennleistung: 12 kW Leistungsbereich: 3,7 - 12 kW Wirkungsgrad: 90,1 % CO-Emission (13% O2): 0,06 g/m³ Staub-Emission (13% O2): 0,021 g/m³ Abgasmassenstrom: 8,7 g/s Abgastemperatur: 72 °C Mindestzug: 5 - 12 Pa Fassungsvermögen Pelletbehälter: 60 kg Brennstoffverbrauch: 0,9 - 2,8 kg/h Brenndauer: 20 - 63 h Beheizbares Raumvolumen: 315 m³ Gewicht: 300 kg Max. Betriebstemperatur, Wasser: 90 °C Betriebsdruck: 1,5 bar Wasserinhalt: 35 l Durchmesser Rauchabzug: 80 mm Maße: H130/B55/T75 cm
Pelletheizkessel Edilkamin Bering Plus 12 kW
Fernzeitthermostat Red für Pellet Heizung
130,90 € *
RED Fernzeitthermostat
Fernzeitthermostat Red für Pellet Heizung
Palazzetti Pelletkessel TERMOEASY 14
ab 5.795,30 € *
Palazzetti Pelletkessel TERMOEASY 14 Ausgestattet mit Umwälzpumpe, Sicherheitsventil, geschlossenem Ausdehnungsgefäß und Druckmesser. Der Heizkessel TERMOEASY 18 von Palazzetti ist BAFA förderfähig. Merkmale Pelletheizkessel TERMOEASY: Verbrennungsluftzufuhr von Außen möglich Aufnahmefähige Aschenlade Innovativer Rauchrohr-Wärmetauscher mit Turbolatoren Combustion Dynamic Control - Verbrennungskontroll-System Digital-Panel mit Touch-Steuerung Programmierbare Steuerung der Betriebsstunden Schnittstelle für externen Raumthermostat oder Pufferspeicher Rücklaufanhebung serienmäßig Integrierte Hydraulikgruppe mit Umwälzpumpe, Sicherheitsventil, Ausdehnungsgefäß und Druckmesser BAFA-Gefördert Technische Daten des Pelletkessels: Nennwärmeleistung, min./max.: 4,13 / 13 kW Wirkungsgrad, min./max.: 92,37 / 94,46 % Abgastemperatur, min./max: 39 / 66,2 °C CO-Emission (bei 10% O2), min./max.: 181 / 84,1 mg/m³ Staub (bei 10% O2): 10,1 mg/m³ Mindestförderdruck: 10 Pa Abgasmassenstrom, min./max.: 4,4 / 9,4 g/s Volumen Ausdehnungsgefäß: 6 l Wasserinhalt: 60 l Wasserbetriebsdruck: max. 2 bar Abmessungen: H1476/B630/T692 mm Gewicht: 210 kg Rauchrohrabgang: 100 mm Regulierbar Tiefst- u. Höchsttemperaturbereich: 65/80 °C Pelletvorratsbehälter: 65 kg Pelletverbrauch, min./max: 0,84 / 2,66 kg Betriebsautonomie: bis zu 77 h
Palazzetti Pelletkessel TERMOEASY 14
Red Compact 24 Easy Clean, 22 kW Pelletheizung
ab 5.545,00 € *
Digitale Steuerung: Pelletheizung Compact 24 Easy Clean von RED Sie wollen mit Pellets heizen? Clever, denn so können Sie auf Dauer Ihre Heizkosten senken und auch noch einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Natur leisten. Denn die kleinen Presslinge werden aus Holz geformt und verbrennen damit auch C02-neutral. Die Pelletheizung Compact 24 vom Hersteller RED kann aber noch viel mehr als nur die Umwelt und den Geldbeutel zu schönen, denn diese macht das Heizung zu einer komfortablen Sache. Über eine digitale Steuerung lassen sich alle Funktionen ganz einfach einstellen und auf Ihre Bedürfnisse hin anpassen. So haben Sie mit der Pelletheizung Compact 24 immer alles voll im Griff. Ein optionales Pumpenset sorgt für ein breiteres Aufgabenfeld Wenn die Pelletheizung Compact 24 in Betrieb gehen soll, dann muss diese noch mit einem optionalen Pumpenset vom Hersteller RED kombiniert werden. Wenn Sie einen Pufferspeicher an den Kessel anschließen möchten, dann sollten Sie zum Umwälzpumpenset greifen. Soll die Pelletheizung auch das Brauchwasser erwärmen? Dann brauchen Sie zum Umwälzpumpenset noch das Brauchwasserset. Wenn die Feuerstätte direkt an den Heizkörper angeschlossen werden soll, dann empfiehlt sich das Hochleistungs- Umwälzpumpenset. Natürlich kann die Pelletheizung Compact 24 auch gleichzeitig an Heizkörper und Brauchwasser angeschlossen werden. Dann müssen Sie aber zu dem Hochleistungs-Umwälzpumpenset mit Brauchwasserset von RED greifen. Der zusätzliche Pellet-Tank sorgt für noch mehr Komfort beim Heizen Mit einer Nennwärmeleistung von 24,5 kW und einem außerordentlichem Wirkungsgrad von bis zu 90,2% arbeitet die Pelletheizung Compact 24 sowohl kraftvoll als auch effizient. Die Reinigung gestaltet sich durch die Easy-Clean-Funktion von RED besonders komfortabel, denn der Brennertopf reinigt sich vollkommen automatisch. Sie müssen lediglich ab und an die Aschelade entleeren. Noch mehr Komfort haben Sie bei der Pelletheizung Compact 24 von RED mit einem zusätzlichen Pellet-Tank. Diese sind in den Größen 200 und 400 Kilogramm erhältlich und sorgen für eine besonders lange Betriebszeit. Für den Betrieb des Heizkessels muss er mit einem der optionalen Bausätze kombiniert werden! Hochleistungs-Umwälzpumpenset = Pumpengruppe mit Hocheffizienzpumpe empfohlen bei Anschluß direkt an die Heizkörper Hochleistungs-Umwälzpumpenset + Brauchwarmwasser-Set = Pumpengruppe mit Hocheffizienzpumpe empfohlen zum Anschluß direkt an die Heizkörper + Brauchwasser-Set Merkmale Hohe thermische Energieeffizienz Breit gefächerte Modulation (1:3) Einfache Reinigung und Wartung Kesseleinstellung erfolgt über die digitale Schalttafel Einfache bedienerfreundliche Menüführung Automatischer Ablauf des Heizbetriebes Kompakte Konstruktion Zuverlässiges Brennverhalten Brennstoff: Pellets DIN EN 303-5:2012, BImSchV Stufe 2, 15a-BVG Österreich, VKF Schweiz, BStV der Städte Aachen, München und Regensburg, CE, Flamme Verte BAFA gefördert Technische Daten Produktklasse (EN 303-5): 5a Nennwärmeleistung am Feuerraum: 24,5 kW Nominale Nutzleistung: 22,1 kW Minimale Nutzleistung: 3,8 kW Wirkungsgrad, min./max. Betrieb: 90,2/88,5 % Temperatur der austretenden Rauchgase min./max.: 60/150°C Einstellbare Höchsttemperatur: 80°C Maximale Betriebstemperatur: 95°C Feinstaub/OGC/NOx (13% O2): 24/0,1/181 mg/Nm³ CO (13% O2), min./max.: 0,027/0,013 % CO2, min./max.: 5,9/9 % Empfohlener Schornsteinzug bei max. Leistung: 10 Pa Empfohlener Schornsteinzug bei min. Leistung: 5 Pa Fassungsvermögen Pelletbehälter: 100 l Abgasmassenstrom: 17,5 g/s Verbrauch, min./max.: 1/4,8 kg/h Betriebsautonomie, min./max.: 15/68 h Raumheizvermögen: 543 m³ Durchmesser Rauchabzug: 100 mm Durchmesser Zuluft: 80 mm Maximaler Betriebsdruck: 3 bar Wasserinhalt: 25 l Elektrische Leistungsaufnahme: 430 W max. - Ø 180 W Versorgungsspannung und Frequenz: 230 V/50 Hz Maße: H1235/B601/T1038 mm Gewicht: 220 kg Optional erhalten Sie einen Pellettank mit wahlweise 200 oder 400 kg Fassungsvermögen:
Red Compact 24 Easy Clean, 22 kW Pelletheizung
Pellet Heizkessel Edilkamin Orlando 32,3 kW
6.664,00 € * ab 6.399,00 € *
Bequem mit Pellets heizen: Heizkessel Orlando von Edilkamin Der Heizkessel Orlando vom Hersteller Edilkamin weiß besonders mit seiner ausgereiften Technik zu überzeugen: Von speziellem Klimakomfort bis zur automatischen Reinigung reicht die Palette an eingebauten Funktionen. Dieser Heizkessel benutzt Pellets als Brennstoff und wurde geplant, um in ein kombiniertes Heizsystem mit Puffern, Solarmodulen, Gaskesseln oder ähnlichen Einrichtungen integriert zu werden. Mit der eingebauten Steuereinheit Domoklima haben Sie den Heizkessel Orlando und seine Funktionen immer im Griff. Auf Wunsch erhalten Sie eine Fernsteuerung mit dem Digital-Display „Graphica“ dazu. So lässt es sich besonders komfortabel und einfach heizen! Kompakte Form trifft auf modernes Design Doch nicht nur mit seiner Technik weiß der Pelletkessel Orlando zu überzeugen. Der Hersteller Edilkamin hat diesem auch eine kompakte und moderne Form spendiert. Er wurde aus Stahl gefertigt und besitzt eine schwarze Front. Die Seitenteile sind in Gelb gehalten, welche mit dem dunklen Korpus einen farbenreichen Kontrast erzielen. Dadurch macht der Heizkessel Orlando auch optisch einiges her und geht mit den Trends der Zeit. Nur weil er im Keller stehen wird, heizt das noch lange nicht, dass er sich zu verstecken braucht! Sauberkeit und Effizienz: satte Leistung trifft auf Technik Der Pelletheizkessel Orlando besitzt eine Nennwärmeleistung von 32,3 kW und wurde erdacht, um Ihr Haus in Kombination mit anderen Heizsystem zu wärmen. Das integrierte System Leonardo von Edilkamin spielt hierbei eine tragende Rolle: Es gewährleistet für jeden Typ von Pellet einen optimalen Betrieb ohne Verschwendung von Brennmaterial. Der eingebaute Klimakomfort sorgt dafür, dass der Heizkessel bei Erreichen der gewünschten Temperatur abgeschaltet wird und wieder startet, wenn die Temperatur absinkt. Sie sparen dadurch bei dem Heizkessel Orlando von Edilkamim nicht nur Brennstoff, sondern schonen zugleich auch noch die Umwelt. Zudem reinigt sich die Brennschale weitgehend automatisch, was Ihnen viele Stunden ununterbrochenen Betriebs und eine einfache Reinigung ermöglicht. Merkmale Pellet-Heizkessel zur Integration in ein kombiniertes Heizsystem mit Kesseln/Puffern, Solarmodulen, Gaskesseln, etc. Übersichtsschalttafel Zeitprogrammierung Klima-Komfort-System: Automatikregulierung Autocheck: Problemerkennung in kaltem Zustand Automatische Reinigung der Brennschale Vorbereitet für Fernsteuerung System Leonardo: Verbrennungsregulierung Fire Control 3C System: Innovativer Keramikbrenner mit Katalysator Domoklima Steuereinheit für zentralisierte Steuerung Brennstoff: Pellets DIN EN 13229, BImSchV Stufe 2, 15a B-VG Österreich Technische Daten Feuerungswärmeleistung: 35,4 kW Nutzleistung Wasser: 9,7/32,3 kW Raumheizvermögen: 625/840 m³ Wirkungsgrad: 91,2 % Abgastemperatur: 97/142°C Pelletverbrauch: 2,2/7,4 kg/h Inhalt Vorratsbehälter: 100 kg Mittlere CO-Emission (13% O2): 159 mg/Nm³ Mittlere Staub Emission (13% O2): 37 mg/Nm³ Rauchabzug: Ø 10 cm Verbrennungsluftzufuhr: Ø 4 cm Abgasmassenstrom: 21,2 g/s Betriebsdruck: 1,5 bar Höchstdruck: 3 bar Wassertank: 80 l Erforderlicher Förderdruck: 11,5 Pa Maße HxBxT: 126,5x66x91cm Gewicht: 393 kg Sonderzubehör Grafikdisplay Domoklima Graphica für die Fernsteuerung
Pellet Heizkessel Edilkamin Orlando 32,3 kW
Zuletzt angesehen