Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder
Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
kaminofen-scan-65-5-backfach
Kaminofen Scan 65 mit Backfach 6 kW
2.999,00 € * ab 2.839,00 € *
kaminofen-scan-65-7
Kaminofen Scan 65 High Top Speckstein 6 kW
3.599,00 € * ab 3.409,00 € *
kaminofen-scan-65-1
Kaminofen Scan 65 mit 6 kW
2.399,00 € * ab 2.269,00 € *
scan-kaminofen-68-speckstein-schwarz
Kaminofen Scan 68 Speckstein 5,5 kW
2.779,00 € * ab 2.639,00 € *
scan-kaminofen-68-13
Kaminofen Scan 68 High 5,5 kW
2.099,00 € * ab 1.989,00 € *
scan-kaminofen-68
Kaminofen Scan 68, 5,5 kW
2.499,00 € * ab 2.369,00 € *
kaminofen-scan-83-1-schwarz
Kaminofen Scan 83 Stahl 5 kW
2.590,00 € * ab 2.459,00 € *
kaminofen-scan-83-3-schwarz
Kaminofen Scan 83 Maxi 5 kW
2.790,00 € * ab 2.649,00 € *
scan-kaminofen-83-speckstein
Kaminofen Scan 83 Speckstein 5 kW
3.390,00 € * ab 3.219,00 € *
scan-gussofen-85-1-schwarz
Kaminofen Scan 85, 8 kW
3.699,00 € * ab 3.509,00 € *
kaminofen-scan-85-3-maxi-schwarz
Kaminofen Scan 85 Maxi 8 kW
3.899,00 € * ab 3.699,00 € *
kaminofen-scan-85-5-high-top-schwarz
Kaminofen Scan 85 High Top 8 kW
3.799,00 € * ab 3.599,00 € *
kaminofen-scan-85-7-high-base-schwarz
Kaminofen Scan 85 High Base 8 kW
3.799,00 € * ab 3.599,00 € *
Kaminofen Scan 66 mit 5 kW
Kaminofen Scan 66 mit 5 kW
2.145,00 € * ab 2.029,00 € *
Kaminofen Scan 41-1
Kaminofen Scan 41-1 mit 6 kW Schwarz
1.999,00 € * ab 1.889,00 € *
kaminofen-scan-1010-freistehend-schwarz
Kaminofen Scan 1010, 7 kW mit einem Modul
3.090,00 € * ab 2.929,00 € *
kaminofen-scan-1010-freistehend-schwarz
Kaminofen Scan 1010, 7 kW mit 2 Modulen
3.415,00 € * ab 3.239,00 € *
kaminofen-scan-1010-freistehend-chrom
Kaminofen Scan 1010, 7 kW mit 3 Modulen
3.865,00 € * ab 3.669,00 € *
1 von 3
Sie haben Fragen zum Thema Scan?
Hilfreiche und interessante Hinweise, Tipps und Tricks finden Sie in unserem Wissenscenter und in unseren wöchentlich erscheinenden Blogbeiträgen.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Welche unterschiedlichen Modelle stellt Scan her?

Die Bandbreite der Scan Modelle zeichnet sich vor allem durch Formvielfalt aus. Sowohl klassische Öfen als auch extravagante Designs sind darin enthalten, die beide stilvolle Akzente in Ihrem Wohnbereich setzen können. Es gibt hochgewachsene skulpturartige Modelle in runder sowie prismatischer Bauweise, aber auch kastige Feuerstätten in einer bewährten rechteckigen Form. Besonders stechen das modulare Ofenkonzept sowie die Scan 66 Serie heraus. Bei letzterer wurde die Brennkammer so geformt, dass sie lediglich als Rahmen für das Feuer im Kaminofen dient, weshalb die Sichtverglasung der Modelle den größten Teil der Front ausmacht. Der stählerne Scan 66 kann direkt an der Wand montiert oder auch mit drei verschiedenen Sockeln ausgestattet werden.

Scan 66

Was zeichnet das dänische Design von Scan aus?

Der Kern jeder Scan Feuerstätte findet sich in dem individuellen dänischen Design. In der Produktion setzt der Betrieb auf eine enge Zusammenarbeit von Entwicklung und Herstellung. Gemeinsam kreieren Designer, Techniker und Ofenbauer hochwertige Feuerstätten, die maßgebend sind für die Branche. Das unaufgeregte Design zeichnet sich durch einheitliche Farbgebung und klare Formen aus. Diese beiden Bereiche sieht Scan als seinen Spielraum an, in dem der Hersteller gerne experimentiert. Doch im Mittelpunkt jedes Modells steht eine großzügige Brennkammer, die von einer Sichtscheibe eingefasst wurde und ungetrübten Blick auf den Mittelpunkt, das Flammenspiel, gewährt. Die langjährige Erfahrung und Innovationskraft von Scan wurde bereits mit zahlreichen Auszeichnungen belohnt.

Scan 1010

Was hat es mit dem Modularen Ofenkonzept 1010 von Scan auf sich?

Das modulare Konzept von Scan lässt Sie Ihre Kaminofenlandschaft individuell gestalten, verändern oder erweitern. Die Module, bestehend aus der Brennkammer und beliebig vielen Boxen, können mit ihren Formen und Funktionen so kombiniert werden, wie es Ihnen gefällt. Die Feuerstätte lässt sich wie ein Möbelstück planen und gehört zur Dänischen Designavantgarde. Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten machen diesen Ofen zu einem praktischen und schönen Einrichtungsgegenstand. Eine integrierte Scheibenspülung sorgt dafür, dass Ablagerungen wie Ruß oder andere Verschmutzungen verringert werden. Doch die Module dienen nicht nur als Lagerfläche, so ergeben zum Beispiel auch mehrere größere Module nebeneinandergestellt eine Sitzbank neben der wohligen Wärmequelle.

Wie umweltfreundlich sind die Feuerstätten von Scan?

Im Einklang mit der Natur legt Scan großen Wert auf eine nachhaltige und umweltschonende Herstellung. Um diesem Grundsatz treu zu bleiben, wird wiederverwendetes Gusseisen verarbeitet. Das dafür durchgeführte Einschmelzen von Alteisen schont die Umwelt auf gleich mehreren Ebenen. Die meisten Produktionsschritte erfolgen mit aus Wasserkraft gewonnenem Strom und die fertigen Feuerstätten führen das Umweltbewusstsein von Scan weiter: Eine saubere Verbrennungstechnik nutzt die Energie optimal aus, und hält den Schadstoffausstoß so gering wie möglich. Dank der nachhaltigen Verarbeitung können Sie sich auf in Zukunft auf die Feuerstätten von Scan verlassen. Scan arbeitet außerdem eng mit dem norwegischen Naturschutzverband zusammen, der seinerseits das Heizen mit Holz in modernen Öfen empfiehlt.

Welches Zubehör bietet Scan an?

Mit den passenden Kamin haben Sie die Basis einer stilvollen Beheizung geschaffen, doch mit dem dazugehörigen Zubehör geht die Bedienung besonders komfortabel und einfach von der Hand. Eine geeignete Kaminbodenplatte vereint Schutz mit der Weiterführung des Designs. Die Scan Glasplatte für den Kamin überzeugt mit ihrer zeitlosen Optik, welche Ihren Boden zuverlässig vor Funken und herausfallender Asche schützen wird. Für die Anbringung an der Wand sowie die Verbindung mehrere Scan Module finden Sie auf ofen.de die Bauelemente, welche für die Scan Modelle entworfen wurden.

Scan 85-1

Inwieweit kann ich die Scan Modelle selbst gestalten?

Die meisten Scan Modelle kommen nicht in vorgefertigter Verfassung zu Ihnen, sondern lassen Raum für Ihre eigenen Vorstellungen. So besteht bei manchen die Wahl zwischen verschiedenen Farbgebungen. Auch über Dekorleisten, Seitenverkleidung, Sockel, Funktionen oder die Deckplatte entscheiden Sie selbst. Besonders bietet sich eine Verkleidung der Feuerstätte aus Speckstein oder Kacheln an, da diese die Wärme speichern, nachdem das Feuer und erloschen ist, und noch langanhaltend Wärme an den Raum abgeben können. Die Verwendung von Naturstein unterstreicht außerdem den umweltfreundlichen Bezug von Scan. Dank der Variationsmöglichkeiten stellen Sie Ihren Ofen nach eigenen Wünschen zusammen und gestalten Ihren Wohnbereich selbst.

Scan - Nordisches Design auf Ofen.de

Seit der Gründung 1978 ist der dänische Hersteller Scan nicht mehr aus der Kaminlandschaft wegzudenken. Seine funktionalen wie optischen Innovationen setzen neue Maßstäbe und bleiben dennoch dem eigenen klaren Stil treu. Scan bietet Heizleistung und Komfort auf höchstem Niveau und vereint hitzebeständige Materialien mit einer umweltschonenden Verarbeitung und Produktion.

Neben der modernen Erscheinung wurde auch die Technik der Scan Modelle bis ins Detail geplant. In der eigenen Entwicklungsabteilung werden zahlreiche Versuche und Praxistests durchgeführt, damit Ihnen nicht nur das schöne Gewand der Feuerstätten gefällt, sondern auch die Leistung überzeugt und Ihr Wohnbereich wohltemperiert beheizt wird.

Gestalten Sie Ihren Scan nach eigenen Wünschen

Wer sollte sich besser mit der Entwicklung von Kaminöfen auskennen, als ein Hersteller, der aus den kälteren Regionen Europas stammt? Im kalten Norden gehörte das Heizen mit Holz schon immer mit dazu. Deshalb geht es bei einem Scan Kaminofen um mehr, als das Feuer einfach nur in eine gusseiserne Kiste zu sperren. Diese Feuerstätten sollen vor allem ein bestimmtes Lebensgefühl ausdrücken und mit Komfort verknüpfen. Das erkennen Sie zum Beispiel daran, dass es im Sortiment eine Vielzahl an optisch ausgefallenen und unterschiedlichen Feuerstätten gibt.

Scan setzt auf eine breite Palette verschiedener Ansätze, Ausstattungen und Leistungen. Ganz gleich welche individuelle Wohnsituation bei Ihnen Zuhause vorliegt, sie werden mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Modell entdecken, dass Ihnen gleich auf Anhieb gefallen wird.

Das Spektrum beginnt bei 4 kW Nennleistung, was insbesondere für kleinere Räume zu empfehlen ist. Aber auch wichtige Leistungsbringer mit 8 kW sind bei einem Scan Kaminofen keine Seltenheit. Die Formen reichen von oval, über klassisch bis hin zum modernen Säulendesign. Bei der Farbwahl stehen Ihnen mehrere Varianten zur Verfügung, genauso wie bei den Dekoleisten. Manchmal können Sie auch die Verglasung individuell bestimmen oder den Grundaufbau - wie zum Beispiel bei der 68er Serie. Bei einigen Scan Modellen haben Sie zudem die Möglichkeit, ein extra Backfach mit dazu zu bestellen. Auch zusätzliche Wärmespeicher sind je nach Serie möglich.

Welche unterschiedlichen Modelle stellt Scan her? Was zeichnet das dänische Design von Scan aus? Was hat es mit dem Modularen Ofenkonzept 1010 von Scan auf sich? Wie... mehr erfahren »
Fenster schließen

Welche unterschiedlichen Modelle stellt Scan her?

  1. Welche unterschiedlichen Modelle stellt Scan her?
  2. Was zeichnet das dänische Design von Scan aus?
  3. Was hat es mit dem Modularen Ofenkonzept 1010 von Scan auf sich?
  4. Wie umweltfreundlich sind die Feuerstätten von Scan?
  5. Welches Zubehör bietet Scan an?
  6. Inwieweit kann ich die Scan Modelle selbst gestalten?

Scan: Auf welche Kriterien kommt es beim Kauf an?

Hier geht es zu unserer Kaufberatung… weiterlesen

Die Bandbreite der Scan Modelle zeichnet sich vor allem durch Formvielfalt aus. Sowohl klassische Öfen als auch extravagante Designs sind darin enthalten, die beide stilvolle Akzente in Ihrem Wohnbereich setzen können. Es gibt hochgewachsene skulpturartige Modelle in runder sowie prismatischer Bauweise, aber auch kastige Feuerstätten in einer bewährten rechteckigen Form. Besonders stechen das modulare Ofenkonzept sowie die Scan 66 Serie heraus. Bei letzterer wurde die Brennkammer so geformt, dass sie lediglich als Rahmen für das Feuer im Kaminofen dient, weshalb die Sichtverglasung der Modelle den größten Teil der Front ausmacht. Der stählerne Scan 66 kann direkt an der Wand montiert oder auch mit drei verschiedenen Sockeln ausgestattet werden.

Scan 66

Was zeichnet das dänische Design von Scan aus?

Der Kern jeder Scan Feuerstätte findet sich in dem individuellen dänischen Design. In der Produktion setzt der Betrieb auf eine enge Zusammenarbeit von Entwicklung und Herstellung. Gemeinsam kreieren Designer, Techniker und Ofenbauer hochwertige Feuerstätten, die maßgebend sind für die Branche. Das unaufgeregte Design zeichnet sich durch einheitliche Farbgebung und klare Formen aus. Diese beiden Bereiche sieht Scan als seinen Spielraum an, in dem der Hersteller gerne experimentiert. Doch im Mittelpunkt jedes Modells steht eine großzügige Brennkammer, die von einer Sichtscheibe eingefasst wurde und ungetrübten Blick auf den Mittelpunkt, das Flammenspiel, gewährt. Die langjährige Erfahrung und Innovationskraft von Scan wurde bereits mit zahlreichen Auszeichnungen belohnt.

Scan 1010

Was hat es mit dem Modularen Ofenkonzept 1010 von Scan auf sich?

Das modulare Konzept von Scan lässt Sie Ihre Kaminofenlandschaft individuell gestalten, verändern oder erweitern. Die Module, bestehend aus der Brennkammer und beliebig vielen Boxen, können mit ihren Formen und Funktionen so kombiniert werden, wie es Ihnen gefällt. Die Feuerstätte lässt sich wie ein Möbelstück planen und gehört zur Dänischen Designavantgarde. Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten machen diesen Ofen zu einem praktischen und schönen Einrichtungsgegenstand. Eine integrierte Scheibenspülung sorgt dafür, dass Ablagerungen wie Ruß oder andere Verschmutzungen verringert werden. Doch die Module dienen nicht nur als Lagerfläche, so ergeben zum Beispiel auch mehrere größere Module nebeneinandergestellt eine Sitzbank neben der wohligen Wärmequelle.

Wie umweltfreundlich sind die Feuerstätten von Scan?

Im Einklang mit der Natur legt Scan großen Wert auf eine nachhaltige und umweltschonende Herstellung. Um diesem Grundsatz treu zu bleiben, wird wiederverwendetes Gusseisen verarbeitet. Das dafür durchgeführte Einschmelzen von Alteisen schont die Umwelt auf gleich mehreren Ebenen. Die meisten Produktionsschritte erfolgen mit aus Wasserkraft gewonnenem Strom und die fertigen Feuerstätten führen das Umweltbewusstsein von Scan weiter: Eine saubere Verbrennungstechnik nutzt die Energie optimal aus, und hält den Schadstoffausstoß so gering wie möglich. Dank der nachhaltigen Verarbeitung können Sie sich auf in Zukunft auf die Feuerstätten von Scan verlassen. Scan arbeitet außerdem eng mit dem norwegischen Naturschutzverband zusammen, der seinerseits das Heizen mit Holz in modernen Öfen empfiehlt.

Welches Zubehör bietet Scan an?

Mit den passenden Kamin haben Sie die Basis einer stilvollen Beheizung geschaffen, doch mit dem dazugehörigen Zubehör geht die Bedienung besonders komfortabel und einfach von der Hand. Eine geeignete Kaminbodenplatte vereint Schutz mit der Weiterführung des Designs. Die Scan Glasplatte für den Kamin überzeugt mit ihrer zeitlosen Optik, welche Ihren Boden zuverlässig vor Funken und herausfallender Asche schützen wird. Für die Anbringung an der Wand sowie die Verbindung mehrere Scan Module finden Sie auf ofen.de die Bauelemente, welche für die Scan Modelle entworfen wurden.

Scan 85-1

Inwieweit kann ich die Scan Modelle selbst gestalten?

Die meisten Scan Modelle kommen nicht in vorgefertigter Verfassung zu Ihnen, sondern lassen Raum für Ihre eigenen Vorstellungen. So besteht bei manchen die Wahl zwischen verschiedenen Farbgebungen. Auch über Dekorleisten, Seitenverkleidung, Sockel, Funktionen oder die Deckplatte entscheiden Sie selbst. Besonders bietet sich eine Verkleidung der Feuerstätte aus Speckstein oder Kacheln an, da diese die Wärme speichern, nachdem das Feuer und erloschen ist, und noch langanhaltend Wärme an den Raum abgeben können. Die Verwendung von Naturstein unterstreicht außerdem den umweltfreundlichen Bezug von Scan. Dank der Variationsmöglichkeiten stellen Sie Ihren Ofen nach eigenen Wünschen zusammen und gestalten Ihren Wohnbereich selbst.

Scan - Nordisches Design auf Ofen.de

Seit der Gründung 1978 ist der dänische Hersteller Scan nicht mehr aus der Kaminlandschaft wegzudenken. Seine funktionalen wie optischen Innovationen setzen neue Maßstäbe und bleiben dennoch dem eigenen klaren Stil treu. Scan bietet Heizleistung und Komfort auf höchstem Niveau und vereint hitzebeständige Materialien mit einer umweltschonenden Verarbeitung und Produktion.

Neben der modernen Erscheinung wurde auch die Technik der Scan Modelle bis ins Detail geplant. In der eigenen Entwicklungsabteilung werden zahlreiche Versuche und Praxistests durchgeführt, damit Ihnen nicht nur das schöne Gewand der Feuerstätten gefällt, sondern auch die Leistung überzeugt und Ihr Wohnbereich wohltemperiert beheizt wird.

Gestalten Sie Ihren Scan nach eigenen Wünschen

Wer sollte sich besser mit der Entwicklung von Kaminöfen auskennen, als ein Hersteller, der aus den kälteren Regionen Europas stammt? Im kalten Norden gehörte das Heizen mit Holz schon immer mit dazu. Deshalb geht es bei einem Scan Kaminofen um mehr, als das Feuer einfach nur in eine gusseiserne Kiste zu sperren. Diese Feuerstätten sollen vor allem ein bestimmtes Lebensgefühl ausdrücken und mit Komfort verknüpfen. Das erkennen Sie zum Beispiel daran, dass es im Sortiment eine Vielzahl an optisch ausgefallenen und unterschiedlichen Feuerstätten gibt.

Scan setzt auf eine breite Palette verschiedener Ansätze, Ausstattungen und Leistungen. Ganz gleich welche individuelle Wohnsituation bei Ihnen Zuhause vorliegt, sie werden mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Modell entdecken, dass Ihnen gleich auf Anhieb gefallen wird.

Das Spektrum beginnt bei 4 kW Nennleistung, was insbesondere für kleinere Räume zu empfehlen ist. Aber auch wichtige Leistungsbringer mit 8 kW sind bei einem Scan Kaminofen keine Seltenheit. Die Formen reichen von oval, über klassisch bis hin zum modernen Säulendesign. Bei der Farbwahl stehen Ihnen mehrere Varianten zur Verfügung, genauso wie bei den Dekoleisten. Manchmal können Sie auch die Verglasung individuell bestimmen oder den Grundaufbau - wie zum Beispiel bei der 68er Serie. Bei einigen Scan Modellen haben Sie zudem die Möglichkeit, ein extra Backfach mit dazu zu bestellen. Auch zusätzliche Wärmespeicher sind je nach Serie möglich.