Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder

Schornsteinabdeckung

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Finanzierung

ab 99€ Bestellwert >>

Gratis Lieferung

Ab 75€ Bestellwert >>

3% Skonto

Bei Zahlung per Vorkasse >>

Montageservice

Jetzt Informieren >>

Rückrufservice

Termin vereinbaren >>

Fachberatung

Jetzt Kontakt aufnehmen >>

Grillschule

Jetzt Kurs buchen >>

Kauf auf Rechnung

Sicher und bequem einkaufen >>

Die Schornsteinabdeckung - Schutz vor Schmutz und Nässe

Die Schornsteinabdeckung ist ein wichtiges Zubehörteil für den Schornstein: Sie schützt den Schornsteinschacht und damit auch den Kaminofen vor eindringender Nässe, Vogelnestern und Verstopfen durch Äste oder anderen Unrat. Eine andere wichtige Aufgabe des Geräts ist der Schutz vor Fallwinden.

Wenn eine solche Abdeckng auf dem Schornsteinschacht montiert ist, bleibt der Abbrand im Kaminofen oder im Pelletofen auch bei schlechtem Wetter und starkem Wind gleichmäßig.

Varianten der Schornsteinabdeckung

Nicht jede Schornsteinabdeckung für Ihren Kaminofens oder Pelletofens ist gleich. Es gibt sie in ganz unterschiedlichen Ausführungen und Versionen. Der Klassiker unter den Kamindeckeln ist sicherlich die Meidinger Scheibe. Ein großer Vorteil dieser Regenhaube besteht in ihrer Flexibilität. Sie passt auf jeden Schornstein und ist sowohl als Edelstahlausführung als auch als Kupferhaube erhältlich. Die Meidinger Scheibe lässt sich einfach auf den Schornsteinkopf montieren und schützt dort zuverlässig vor Regen, Unrat und Funkenflug. Eine andere, sehr beliebte Form der Abdeckung ist die sogenannte Napoleonhaube. Sie wurde benannt nach dem berühmten Dreispitz des Kaisers der Franzosen. Die gewellte Form erleichtert das Abfließen von Regenwasser und ist optisch eine gelungene Abwechslung. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, mittels einer speziellen und bei uns erhältlichen Form die Schornsteinhöhe sichtbar zu reduzieren.

Was die Schornsteinabdeckung sonst noch alles kann

Wie bereits angesprochen besteht die Hauptfunktion einer Kaminabdeckung im Schutz des Schornsteinschachts vor Regen, Flüssigkeit und verstopfendem Unrat. Allerdings verbessert eine solche Kaminhaube auch die Leistungsfähigkeit des Schornsteins erheblich. Da die Abgase geordnet austreten können und nicht von Wind und Wetter beeinflusst werden, läuft die Verbrennung im angeschlossenen Kamin oder im Kaminbausatz gleichmäßiger und kontinuierlicher ab. Das verbessert zum einen die Umweltbilanz vom Ofen oder vom Kamineinsatz und reduziert zudem den Brennstoffverbrauch der Heizung. Auch wenn die Schornsteinabdeckung grundsätzlich auf allen Schornsteinen angebracht werden kann, ist bei der Montage Vorsicht angesagt. Prinzipiell können Sie diese selbst vornehmen, wenn Sie über gute handwerkliche Fähigkeiten verfügen. Allerdings ist der Einbau aufgrund der erhöhten Dachlage riskant. Wenn Sie sich nicht Hundertprozent sicher sind, empfiehlt sich der Einbau durch einen professionellen Schornsteinbauer oder Dachdecker. Bei Fragen rund um das Thema Schornsteinabdeckung stehen Ihnen unsere Experten natürlich gerne zur Verfügung!