Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder

Funkenschutzgitter – Den Funkenflug einer offenen Feuerstätte in Zaum halten

Sie lieben die behagliche Atmosphäre eines offenen Kamins und suchen ein neues Funkenschutzgitter? In unserem Onlineshop bieten wir verschiedene Varianten eines Funkenschutzgitters an. Mit einem Funkenschutzgitter sichern Sie Ihren Wohnraum bei einem offenen Kamin nicht nur vor Funkenflug, sondern setzen Ihren Kamin mit diesem Zubehör noch zusätzlich in Szene. Rund, eckig, verchromt, aus Messing mit Applikationen oder einfach schlicht gehalten oder auch einfach aus Glas gefertigt- Ihnen steht eine gewisse Auswahl zur Verfügung, um ein zu Ihrem Kamin passendes Funkenschutzgitter zu finden. Die jeweiligen Vorteile und weitere Informationen zu einem Funkenschutzgitter finden Sie in unserer Kaufberatung.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
von bis
Sie haben Fragen zum Thema Funkenschutzgitter?
Hilfreiche und interessante Hinweise, Tipps und Tricks finden Sie in unserem Wissenscenter und in unseren wöchentlich erscheinenden Blogbeiträgen.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Funkenschutzgitter kaufen – Ihre Vorteile bei ofen.de

  • Ausgewähltes Sortiment
    Bei ofen.de erhalten Sie nur Öfen und Zubehör, von denen wir als Experten selbst überzeugt sind – in einer großen Produktvielfalt.
  • Erstklassiger Service
    Auf Feuerungstechnik spezialisierte Fachberater unterstützen Sie bei allen Fragen rund um Ihren Ofen oder Schornstein, bei der Berechnung der richtigen Heizleistung und vielen weiteren Fachthemen.
  • Alles aus einer Hand
    Von der Planung bis zur Montage durch ein externes Expertenteam, von der Beratung bis zur Bestellung – bei ofen.de erhalten Sie das Komplettpaket für Ihre Feuerstätte.
  • Erfahrung und Leidenschaft
    Expertise vereint mit Leidenschaft: Seit mehr als 10 Jahren ist ofen.de am Markt tätig und konnte bereits mehr als 80.0000 zufriedene Kunden von seinen Leistungen und Produkten überzeugen.

Kaufberatung vom Experten | Funkenschutzgitter bei ofen.de

  1. Für welchen Einsatzzweck eignen sich die Funkenschutzgitter bei ofen.de?
  2. Wo liegen die Vorteile bei einem Funkenschutzgitter aus Metall?
  3. Wo liegen die Vorteile bei einem Funkenschutzgitter aus Glas?

Für welchen Einsatzzweck eignen sich die Funkenschutzgitter bei ofen.de?

Das klassische einseitige Funkenschutzgitter aus unserem Shop ist ausreichend groß, um den unmittelbaren Bereich vor einem Kamin oder vor einem Kaminbausatz abzudecken. So eignet es sich beispielsweise sehr gut für Kaminöfen. Die mehrteilige Funkenschutzgitter Variante ist mit Scharnieren versehen, wodurch eine vollständige Eckeabgesichert werden kann. Dies ist insbesondere für Eckkamine und mehrseitige Feuerstätten sinnvoll. Es gibt aber auch noch einen weiteren Anwendungsbereich: Feuerböcke, Feuerschalen, Lagerfeuer und Outdoor-Feuer im Allgemeinen. Mehrteilige Funkenschutzgitter eignen sich prinzipiell überall dort, wo ein offenes und ungeschütztes Feuer steht. Damit können Sie auch einen Bereich auf der Terrasse absichern und müssen sich abends vor dem Feuer keine Sorgen über umherfliegende Funken machen. Diese Art von Funkenschutzgitter gibt es bei uns im Shop auch aus Glas. Das hat natürlich den Vorteil, dass die Sicht auf die Flammen nicht getrübt werden. Nicht immer geht es bei einem Funkenschutzgitter darum, dass primär der Funkenflug verhindert werden soll. Manchmal möchte man auch einfach nur vermeiden, dass Kinder oder Haustiere zu nah ans Feuer im Kamineinsatz oder die Feuerstätte gehen. Genau für diesen Zweck bieten wir bei ofen.de Funkenschutzgitter auch als spezielles Kaminschutzgitter an. Es kann um die Feuerquelle herum aufgestellt werden und funktioniert wie eine Barriere. Sie sehen also: In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen für jede Anforderung das passende Funkenschutzgitter:

  • Klassische einseitige Funkenschutzgitter
  • Mehrteilige Gitter zum Funkenschutz
  • Kaminschutzgitter für Kinder und Haustiere
  • Ofenschirme
  • Glasschutzgitter für Feuerstätten

Funkenschutzgitter Heibi 52131-026

Wo liegen die Vorteile bei einem Funkenschutzgitter aus Metall?

Die Frage ob Metall oder Glas hängt bei einem Funkenschutzgitter immer von der Verwendung ab. Die Variante aus Metall besteht in der Grundkonstruktion aus einem stabilen Rahmen, welcher ein dünnes Netz aus Drahtgeflecht hält. Es ist so engmaschig, dass auch kleine Funken davon abgefangen werden. Gleichzeitig kann man noch gut durch das Funkenschutzgitter hindurchsehen. Das Drahtgeflecht beim Funkenschutzgitter dämmt die Helligkeit der Flammen ein wenig, was je nach Situation recht angenehm sein kann. Diese Ausführungen wiegen ca. zwischen zwei und fünf Kilogramm. Sie lassen sich also dementsprechend einfach aufstellen und wieder wegräumen. Ein Funkenschutzgitter aus Metall ist prinzipiell auch sehr gut für den Außeneinsatz geeignet. Einen kleinen Nachteil gibt es allerdings: Wir haben beim Funkenschutzgitter Test festgestellt, dass die Metallvariante durch das Feuer miterwärmt werden kann - je nachdem wie weit es von der Feuerquelle entfernt aufgestellt wird. Positiv zu bemerken ist jedoch der Preis: Hier haben Funkenschutzgitter aus Metall deutlich die Nase vorn gegenüber einem Produkt aus Glas.

Wo liegen die Vorteile bei einem Funkenschutzgitter aus Glas?

Funkenschutzgitter Heibi 52131-026

Ein gläsernes Funkenschutzgitter ist wie geschaffen für den Einsatz an offenen Feuerstätten und generell im Innenbereich des Hauses. Auch wenn sie aus hitzebeständigem Material besteht, so muss dennoch ein gewisser Mindestabstand zu den Flammen eingehalten werden. Wie weit die Funkenschutzgitter vom Feuer entfernt stehen muss, lesen Sie bitte in der jeweiligen Bedienungsanleitung des Produktes nach. Als grobe Orientierungshilfe empfehlen wir allgemein einen Sicherheitsabstand von 30 Zentimetern. Eine Temperaturbeständigkeit bis zu 300 Grad Celsius ist aber in den meisten Fällen gegeben. Rein vom Gewicht her ist ein Funkenschutzgitter aus Glas etwas höher angesiedelt. Diese Modelle können zwischen fünf und dreizehn Kilogramm wiegen. Der Unschlagbare Vorteil gegenüber einem Funkenschutzgitter aus Metall ist aber, dass sie den Blick auf die Flammen praktisch nicht behindern.

Funkenschutzgitter: Der perfekte Schutz für offene Feuerstätten

Funkenschutzgitter: Die Feuerstätte Kaminofen ist für viele Hausbesitzer das Herzstück im Eigenheim. Doch schnell ist es passiert: Sie möchten neue Holzscheite nachlegen, öffnen die Tür des Kamineinsatzes und mit einem lauten Knacken fliegen Funken in den Raum. Das ist nicht nur unangenehm und kann Brandflecken hinterlassen, sondern kann in einigen Fällen auch richtig gefährlich werden. Sicher möchten Sie nicht, dass Ihr Kind oder der Hund von einem Funken getroffen werden. Schützen Sie sich und Ihre Liebsten deshalb mit einem Funkenschutzgitter!

Sie lieben die behagliche Atmosphäre eines offenen Kamins und suchen ein neues  Funkenschutzgitter ? In unserem Onlineshop bieten wir verschiedene Varianten eines Funkenschutzgitters an. Mit... mehr erfahren »
Fenster schließen

Funkenschutzgitter kaufen – Ihre Vorteile bei ofen.de

Sie lieben die behagliche Atmosphäre eines offenen Kamins und suchen ein neues Funkenschutzgitter? In unserem Onlineshop bieten wir verschiedene Varianten eines Funkenschutzgitters an. Mit einem Funkenschutzgitter sichern Sie Ihren Wohnraum bei einem offenen Kamin nicht nur vor Funkenflug, sondern setzen Ihren Kamin mit diesem Zubehör noch zusätzlich in Szene. Rund, eckig, verchromt, aus Messing mit Applikationen oder einfach schlicht gehalten oder auch einfach aus Glas gefertigt- Ihnen steht eine gewisse Auswahl zur Verfügung, um ein zu Ihrem Kamin passendes Funkenschutzgitter zu finden. Die jeweiligen Vorteile und weitere Informationen zu einem Funkenschutzgitter finden Sie in unserer Kaufberatung.

  • Ausgewähltes Sortiment
    Bei ofen.de erhalten Sie nur Öfen und Zubehör, von denen wir als Experten selbst überzeugt sind – in einer großen Produktvielfalt.
  • Erstklassiger Service
    Auf Feuerungstechnik spezialisierte Fachberater unterstützen Sie bei allen Fragen rund um Ihren Ofen oder Schornstein, bei der Berechnung der richtigen Heizleistung und vielen weiteren Fachthemen.
  • Alles aus einer Hand
    Von der Planung bis zur Montage durch ein externes Expertenteam, von der Beratung bis zur Bestellung – bei ofen.de erhalten Sie das Komplettpaket für Ihre Feuerstätte.
  • Erfahrung und Leidenschaft
    Expertise vereint mit Leidenschaft: Seit mehr als 10 Jahren ist ofen.de am Markt tätig und konnte bereits mehr als 80.0000 zufriedene Kunden von seinen Leistungen und Produkten überzeugen.

Kaufberatung vom Experten | Funkenschutzgitter bei ofen.de

  1. Für welchen Einsatzzweck eignen sich die Funkenschutzgitter bei ofen.de?
  2. Wo liegen die Vorteile bei einem Funkenschutzgitter aus Metall?
  3. Wo liegen die Vorteile bei einem Funkenschutzgitter aus Glas?

Für welchen Einsatzzweck eignen sich die Funkenschutzgitter bei ofen.de?

Das klassische einseitige Funkenschutzgitter aus unserem Shop ist ausreichend groß, um den unmittelbaren Bereich vor einem Kamin oder vor einem Kaminbausatz abzudecken. So eignet es sich beispielsweise sehr gut für Kaminöfen. Die mehrteilige Funkenschutzgitter Variante ist mit Scharnieren versehen, wodurch eine vollständige Eckeabgesichert werden kann. Dies ist insbesondere für Eckkamine und mehrseitige Feuerstätten sinnvoll. Es gibt aber auch noch einen weiteren Anwendungsbereich: Feuerböcke, Feuerschalen, Lagerfeuer und Outdoor-Feuer im Allgemeinen. Mehrteilige Funkenschutzgitter eignen sich prinzipiell überall dort, wo ein offenes und ungeschütztes Feuer steht. Damit können Sie auch einen Bereich auf der Terrasse absichern und müssen sich abends vor dem Feuer keine Sorgen über umherfliegende Funken machen. Diese Art von Funkenschutzgitter gibt es bei uns im Shop auch aus Glas. Das hat natürlich den Vorteil, dass die Sicht auf die Flammen nicht getrübt werden. Nicht immer geht es bei einem Funkenschutzgitter darum, dass primär der Funkenflug verhindert werden soll. Manchmal möchte man auch einfach nur vermeiden, dass Kinder oder Haustiere zu nah ans Feuer im Kamineinsatz oder die Feuerstätte gehen. Genau für diesen Zweck bieten wir bei ofen.de Funkenschutzgitter auch als spezielles Kaminschutzgitter an. Es kann um die Feuerquelle herum aufgestellt werden und funktioniert wie eine Barriere. Sie sehen also: In unserem Onlineshop bieten wir Ihnen für jede Anforderung das passende Funkenschutzgitter:

  • Klassische einseitige Funkenschutzgitter
  • Mehrteilige Gitter zum Funkenschutz
  • Kaminschutzgitter für Kinder und Haustiere
  • Ofenschirme
  • Glasschutzgitter für Feuerstätten

Funkenschutzgitter Heibi 52131-026

Wo liegen die Vorteile bei einem Funkenschutzgitter aus Metall?

Die Frage ob Metall oder Glas hängt bei einem Funkenschutzgitter immer von der Verwendung ab. Die Variante aus Metall besteht in der Grundkonstruktion aus einem stabilen Rahmen, welcher ein dünnes Netz aus Drahtgeflecht hält. Es ist so engmaschig, dass auch kleine Funken davon abgefangen werden. Gleichzeitig kann man noch gut durch das Funkenschutzgitter hindurchsehen. Das Drahtgeflecht beim Funkenschutzgitter dämmt die Helligkeit der Flammen ein wenig, was je nach Situation recht angenehm sein kann. Diese Ausführungen wiegen ca. zwischen zwei und fünf Kilogramm. Sie lassen sich also dementsprechend einfach aufstellen und wieder wegräumen. Ein Funkenschutzgitter aus Metall ist prinzipiell auch sehr gut für den Außeneinsatz geeignet. Einen kleinen Nachteil gibt es allerdings: Wir haben beim Funkenschutzgitter Test festgestellt, dass die Metallvariante durch das Feuer miterwärmt werden kann - je nachdem wie weit es von der Feuerquelle entfernt aufgestellt wird. Positiv zu bemerken ist jedoch der Preis: Hier haben Funkenschutzgitter aus Metall deutlich die Nase vorn gegenüber einem Produkt aus Glas.

Wo liegen die Vorteile bei einem Funkenschutzgitter aus Glas?

Funkenschutzgitter Heibi 52131-026

Ein gläsernes Funkenschutzgitter ist wie geschaffen für den Einsatz an offenen Feuerstätten und generell im Innenbereich des Hauses. Auch wenn sie aus hitzebeständigem Material besteht, so muss dennoch ein gewisser Mindestabstand zu den Flammen eingehalten werden. Wie weit die Funkenschutzgitter vom Feuer entfernt stehen muss, lesen Sie bitte in der jeweiligen Bedienungsanleitung des Produktes nach. Als grobe Orientierungshilfe empfehlen wir allgemein einen Sicherheitsabstand von 30 Zentimetern. Eine Temperaturbeständigkeit bis zu 300 Grad Celsius ist aber in den meisten Fällen gegeben. Rein vom Gewicht her ist ein Funkenschutzgitter aus Glas etwas höher angesiedelt. Diese Modelle können zwischen fünf und dreizehn Kilogramm wiegen. Der Unschlagbare Vorteil gegenüber einem Funkenschutzgitter aus Metall ist aber, dass sie den Blick auf die Flammen praktisch nicht behindern.

Funkenschutzgitter: Der perfekte Schutz für offene Feuerstätten

Funkenschutzgitter: Die Feuerstätte Kaminofen ist für viele Hausbesitzer das Herzstück im Eigenheim. Doch schnell ist es passiert: Sie möchten neue Holzscheite nachlegen, öffnen die Tür des Kamineinsatzes und mit einem lauten Knacken fliegen Funken in den Raum. Das ist nicht nur unangenehm und kann Brandflecken hinterlassen, sondern kann in einigen Fällen auch richtig gefährlich werden. Sicher möchten Sie nicht, dass Ihr Kind oder der Hund von einem Funken getroffen werden. Schützen Sie sich und Ihre Liebsten deshalb mit einem Funkenschutzgitter!