Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder
Ofen- & Grillmagazin

Gasgrill

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Christmas Deal
NEU
Christmas Deal
Gasgrill Otto Wilde G32 Connected, Unterschrank mit Türen - Black Week Deal
Gasgrill Otto Wilde G32 Connected, Unterschrank mit Türen - Christmas Deal
sofort lieferbar
3.996,00 € * Statt: 4.196,00 € *
NEU
Christmas Deal
Christmas Deal
Christmas Deal
Gasgrill Otto Wilde G32 Connected, Unterschrank mit Türen - Black Week Deal
Gasgrill Otto Wilde G32 Connected, Unterschrank mit Türen - Christmas Deal
sofort lieferbar
2.999,00 € * Statt: 3.297,00 € *
Christmas Deal
Gasgrill Napoleon Prestige 500 Edelstahl - Black Week Deal
Gasgrill Napoleon Prestige 500 Edelstahl - Christmas Deal
sofort lieferbar
2.299,00 € * Statt: 2.742,85 € *
Christmas Deal
Gasgrill Pit Boss Plancha 2-Brenner - Black Week Deal
Gasgrill Pit Boss Plancha 2-Brenner - Christmas Deal
sofort lieferbar
679,99 € * Statt: 708,98 € *
Gasgrill Otto Wilde G32 Connected Outdoorküche
Gasgrill Otto Wilde G32 Connected Outdoorküche
sofort lieferbar
ab 2.999,00 € *
Christmas Deal
Gasgrill Napoleon TravelQ PRO285X - Black Week Deal
Gasgrill Napoleon TravelQ PRO285X - Christmas Deal
sofort lieferbar
464,55 € * Statt: 575,90 € *
Gasgrill Napoleon Prestige Pro 500
Gasgrill Napoleon Prestige Pro 500 mit SIZZLE ZONE und Heckbrenner
sofort lieferbar
konfigurierbar
2.949,00 € * Statt: 3.469,00 € *
Kombigrill Pit Boss Navigator PB1230
Kombigrill Pit Boss Navigator PB1230
sofort lieferbar
konfigurierbar
1.099,00 € * Statt: 1.299,00 € *
Gasgrill Napoleon Rogue SE 425 Schwarz
Gasgrill Napoleon Rogue SE 425 Schwarz, mit SIZZLE ZONE und Heckbrenner
sofort lieferbar
konfigurierbar
1.299,00 € * Statt: 1.499,00 € *
Gasgrill Napoleon Rogue SE 525 Schwarz
Gasgrill Napoleon Rogue SE 525 Schwarz, mit SIZZLE ZONE und Heckbrenner
sofort lieferbar
konfigurierbar
1.399,00 € * Statt: 1.799,00 € *
Gasgrill Napoleon Phantom Rogue SE 425
Gasgrill Napoleon Phantom Rogue SE 425, mit SIZZLE ZONE und Heckbrenner
sofort lieferbar
konfigurierbar
1.319,00 € * Statt: 1.749,00 € *
Gasgrill Napoleon Rogue 425SBPK-1-A
Gasgrill Napoleon Rogue 425RSBPK-1-A, mit Heck- und Seitenbrenner
sofort lieferbar
konfigurierbar
1.099,00 € * 1.011,00 € *
Gasgrill Napoleon Rogue SE 425 Edelstahl
Gasgrill Napoleon Rogue SE 425 Edelstahl, mit SIZZLE ZONE und Heckbrenner
sofort lieferbar
konfigurierbar
1.259,00 € * Statt: 1.599,00 € *
1 von 5

Jetzt den passenden Gasgrill kaufen

Wenn man einen Gasgrill kaufen möchte, stellt man schnell fest, dass sich die Preise wahnsinnig unterscheiden. In unserem Kaufberater klären wir darüber auf, woran man einen guten Gasgrill erkennt. Finden Sie heraus, welcher Gasgrill zu Ihnen und Ihrem Budget passt! Zudem verraten wir was besonders günstige Gsgrills von Premium-Gasgrills unterscheidet  und welche Merkmale man in Erwägung ziehen sollte, wenn man einen Gasgrill kaufen möchte. Letztendlich heißt die Frage nicht, was ein Gasgrill können muss, sondern was man alles mit dem Gasgrill machen möchte! Genau danch richtet sich dann das benötigte Budget. Unsere nachfolgende Kaufberatung gibt hierbei hilfreiche Hinweise, die Sie beim Gasgrillkauf unterstützen.

Ambiente Grillparty mit der Familie und einem Gasgrill von Napoleon

Für einen Gasgrill gibt es viele Gründe! Welcher ist Ihrer?

  • Sie finden, dass das Grillen mit Holzkohle eine zu dreckige Angelegenheit ist?
  • Offenes Feuer ist in Ihrem Grillareal nicht erlaubt oder Sie grillen auf einem großen Balkon?
  • Sie schätzen die unkomplizierte Handhabung eines Gasgrills?
  • Sie sind von den vielen Möglichkeiten überzeugt, die Ihnen ein Gasgrill bietet?
  • Sie möchten den hohen Komfort eines Gasgrills genießen?
  • Sie überzeugt das edle Antlitz eines Gasgrills?
  • Sie wollen eine eigene Outdoorküche zusammenstellen und benötigen hierfür einen Gasgrillaufsatz als Grillstation?

Gasgrill Kaufempfehlung: für jedes Budget den passenden Gasgrill bei ofen.de finden!

Bei ofen.de bieten wir in jeder Preisklasse vertretbare Gasgrills an, legen aber hierbei unser Hauptaugenmerk auf die Qualität der Gasgrills. Besonders im Gasgrillsegment haben wir bereits einige Marken in der Vergangenheit im Sortiment geführt, doch weder Broilking, noch Broilchef, Outdoorchef oder Rösle haben uns in Gänze langfristig so überzeugen können, wie die Napoleon Gasgrills, was die Erklärung dafür ist, wieso wir den Schwerpunkt unseres Gasgrillsortiments mittlerweile auf diese Qualitätsmarke legen. Dennoch bieten wir Gasgrills für jedes Preissegment zum Kauf an.

Gerne möchten wir hier über die bedeutendsten Unterschiede aufklären, die man wissen sollte, wenn man sich einen Gasgrill kaufen möchte. Wer einen Gasgrill kaufen möchte, kann sich hier also über die Unterschiede in den verschiedenen Preisklassen informieren und danach entscheiden, welche Kriterien wichtig sind und welche nicht, um seine finale Kaufentscheidung für einen Gasgrill zu treffen. Als absoluten Gasgrill-Newcomer begrüßen wir zudem seit 2022 Otto Wilde in unserem Sortiment.

Räucherpfeife und geräucherter Fisch auf Gasgrill

Günstige Gasgrills für Einsteiger unter 700€

Low Budget Gasgrills (unter 700€): Abstriche bei Materialqualität, Leistung und Features. Man kann zusammenfassend sagen, dass je mehr Features ein sehr günstiger Gasgrill hat, desto schlechter wird die Materialqualität sein. Anders wäre das Preisniveau logischerweise nicht erreichbar. Ein sehr günstiger Gasgrill, der viele Features zu haben vermag bringt vermutlich nicht die Langlebigkeit mit, die man sich wünscht. Wobei ein günstiger Gasgrill, der über wenige Features verfügt, nicht von schlechter Qualität sein muss. Zumal muss man hierbei auch unterscheiden, ob man von einer Gasgrillstation oder einem kleinen transportablen Gasgrill für den Balkon spricht. HIer sind unter 700€ definitiv gerechtfertigt, da er definitiv nicht so viele Features wie eine Gasgrillstation mitbringen wird. Wer nach einem kleinen Qualitäts-Gasgrill sucht, einfach weil er nicht mit Holzkohle grillen, aber auch keine Avancen hat sich zum Grillprofi zu entwickeln, kann auch schon sehr gut mit einem unserer Sportsman Gasgrills von Pit Boss zufrieden sein.

Wer nach einem verhältnismäßig günstigem Gasgrill für Einsteiger sucht, ist mit einem Gasgrill der Serie Napoleon Freestyle bestens beraten. wobei man die höherpreisigen auch schon zu den Mittelklasse Gasgrills zählen kann. Unserer Meinung nach gibt es auf dem Markt gegenwärtig (2022) keine vergleichbaren Einsteigermodelle bei Gasgrills, die über ein faireres Preisleistungsverhältnis im Hinblick auf Qualität und Features verfügen.

Mittellasse Gasgrills für ein Budget von 700€-1100€

Beim Kauf eines Gasgrills im mittleren Preissegment, kann man sich auf jeden Fall sicher sein einen Gasgrill zu bekommen, der dank der gewählten Materialien und einer qualitätsorientierten Fertigung eine lange Lebensdauer und auch wirklichen Grillspaß mitbringt. Allerdings muss man hier auch klar sagen, dass man in dieser Preiskategorie definitiv Einbußen bei den Features, der Brenneranzahl und somit auch der Größe hinnehmen muss. Dies wird Ihnen im weiteren Verlauf des Textes schlüssiger. Um es kurz zu sagen: Es kann keinen Gasgrill in dieser Preisklasse geben, der ausnahmslos alles an Komfort und dabei in jedem Bauteil die höchste Qualität bietet.

Gasgrills der gehobenen Klasse von 1100€ - 1900€

Schaut man sich die Gasgrills der gehobenen Preisklasse 1200€-2200€ einmal genauer an, so kann man feststellen, dass hier neben hochwertigen Materialien ein qualitätsorientierter Fokus bei der Fertigung gegenwärtig ist und auch noch mehr Features auf weitreichenden Grillkomfort setzen, der dann auch weitestgehend keine Wünsche mehr offen lässt. Neckische Spielereien, die den Komfort vergrößern wie beispielsweise Grilllichter, zusätzliche Grillroste, Rotisseriespieß, Räucherfunktion etc. sind bei solchen Gasgrills wenn noch nicht verbaut – zumindest wenn es sich um einen Gasgrill einer Qualitätsmarke handelt- ohne Probleme nachrüstbar.

Wenn Geld beim Gasgrillkauf keine große Rolle spielt: Profi-Gasgrills der Spitzenklasse

Bei Gasgrills die deutlich mehr als 2000€ kosten kann man sich auf jeden Fall sicher sein, dass man alles an Komfort dabei hat und jedwede Grillmöglichkeit uneingeschränkt nutzbar ist. Zudem kann man in solch einer Preiskategorie Komfort der Extraklasse erwarten. So sind, bei den Gasgrills der Prestige PRO Modelle der Serie Napoleon Prestige beispielsweise Safety Glow Bedienelemente, eine integrierte Innenbeleuchtung, eine platzsparende Rollhaube, 9,5 mm dicke Grillroste aus Edelstahl ebenso wie ein großes Warmhalterost selbstverständlich und je nach Modell bis zu 7 Brenner für die unterschiedlichsten Zwecke verbaut.

Welcher Gasgrill passt zu mir?

Wie viele Brenner und welche Grillfläche brauche ich?

Wir empfehlen, dass ein Gasgrill, auch wenn man Single oder nur zu zweit ist über mindestens drei Hauptbrenner verfügen sollte. Alles was darunter ist bedeutet letztendlich massive Einschränkungen im Grillkomfort. Ein Gasgrill sollte nämlich auf jeden Fall die Fähigkeit mitbringen verschiedene Temperaturzonen einrichten zu können. Wer wirklich nur sehr wenig Platz zur Verfügung hat und dem ein solider Gasgrill mit den nötigsten Funktionen genügt, ist mit einem der Sportsman Gasgrills von Pit Boss gut beraten. Mit zwei Brennern kann man zwar sowohl indirekt grillen, als auch eine direkte Grillfläche schaffen, dennoch strahlt die Hitze der direkten Grillfläche zu sehr auf die indirekte Grillfläche ab, sodass die indirekte Grillzone zur Seite der direkten Grillzone hin viel zu warm wäre. Mit drei Brennern, kann man sich in der Mitte hingegen eine schön gleichmäßige indirekte Grillfläche schaffen und das Grillgut schön langsam und von allen Seiten gleichmäßig ähnlich wie bei einem Ofen mit Umluft garen und auch alle Möglichkeiten, die das Grillen mit einem Gasgrill bietet ausschöpfen. Durch die Mindestanzahl von drei Hauptbrennern ergibt sich dann auch eine Mindestbreite der Grillfläche von 50cm bis 60cm und in etwa eine Tiefe von 40 cm, jenachdem ob der gewählte Gasgrill dann noch über einen Heckbrenner verfügt oder nicht. Ideal ist unserer Meinung nach ein Gasgrill mit vier Brennern. So ist man wirklich flexibel und kann sowohl Familie, als auch Freunde verköstigen aber auch mal zu zweit grillen, ohne so viel Gas, wie bei einem Gasgrill mit sechs Hauptbrennern zu verbrauchen. Zudem hat man dann auch eine indirekte Grillfläche, die groß genug ist um für die Familie indirekt zu grillen. Ein Grill mit vier Hauptbrennern sollte für die meisten Menschen die optimale Grillgröße darstellen. Alles was darüber ist eignet sich hingegen wirklich nur für die Grillliebhaber, die eine Großfamilie zu versorgen haben, regelmäßig zu großen Grillparties laden oder wirklich jedweden Komfort genießen möchten.

Welcher Gasgrill ist der beste? Eine Frage der benötigten Features

Unterschiedliche Brennerarten für unterschiedliche Bedürfnisse als Kaufkriterium

Ob es nun wie im vorherigen Abschnitt ein Gasgrill mit drei, vier oder sechs Brennern sein soll, hängt sicherlich auch von dem Platzangebot ab. Je größer ein Gasgrill der Spitzenklasse ist, desto mehr Stellfläche braucht er auch. Hier kann man gezielt einen Gasgrill kaufen, der über klappbare Seitenablagen verfügt. So lässt sich der Gasgrill auch platzsparend verstauen.

große Grillparty und Seitenablage in Aktion

Manche Gasgrills sind an der Seitenablage mit einem Hochtemperaturbrenner oder einem Seitenkochfeld ausgestattet. Der Hochtemperaturbrenner, (Infrarotbrenner) der sich auch zum Kochen eignet, ist ein Must-Have für alle Steakliebhaber. Wer keine Steaks grillt braucht es nicht. Mit einem Seitenkochfeld hat man parallel immer eine leckere Sauce oder ein schnelles Wokgericht oder Gemüsepfanne passend zum gewählten Grillgut auf dem Gasgrill zubereitet. Ein Drehspieß (auch Rotisserie genannt) ist bei den mittelpreisigen Gasgrills oftmals als Zubehör optional erhältlich und gehört bei den Gasgrills der gehobenen Klasse mittlerweile schon zum Standard. Ein Gasgrill der Spitzenklasse ist oftmals auch bereits mit einem Infrarot-Heckbrenner ausgestattet, wie die Gasgrills der Serie Napoleon Prestige. Damit lassen sich leckere Drehspießgerichte zubereiten und auf Backgut wie Pizza oder Flammkuchen Oberhitze geben. Das ist sicherlich nur für diejenigen interessant, die so viele Zubereitungsmöglichkeiten wie möglich nutzen möchten. Jenachdem ob Sie einen Gasgrill kaufen möchten, der mit Seitenkochfeld, Infrarot- oder Heckbrenner ausgestattet ist, können Sie einfach oben die Filtereinstellungen entsprechend vornehmen und sich so geeignete Modelle anzeigen lassen.

Nutzen Sie oben die Filtereinstellungen! Dann finden Sie im Nu genau den Gasgrill, der Ihren Vorstellungen entspricht:

  • Gasgrill mit Heckbrenner (ermöglicht Nutzung einer Rotisserie)
  • Gasgrill mit Infrarotbrenner
  • Gasgrill mit Seitenkochfeld

 

Anbei an dieser Stelle auch ein Hinweis darauf, dass man bei der Rotisserie dann auch darauf achten muss, dass eine ausreichende Deckelhöhe gewährleistet ist, sodass ein großes Drehspießgericht dann auch bei geschlossenem Deckel tatsächlich zubereitet werden kann- das ist oftmals ein großes Manko bei günstigen noname-Gasgrills. Alle XT-und SE-Modelle der Serie Napoleon Rogue sind beispielsweise mit solch einem extra hohen Deckel ausgestattet. Zudem ist es sicherlich lohnenswert beim Kaufen eines Gasgrills darauf zu achten, dass die Grillfläche parallel zum Drehspießgericht auch Platz für anderes Grillgut übriglässt. Bei kleinen Gasgrills ist dies nicht unbedingt gewährleistet und sollte vor dem Kauf des Gasgrills wohl überlegt sein. Hier kann man unter Umständen an falscher Stelle sparen und sich im Nachhinein über mangelnden Komfort ärgern.

Nahaufnafme Gasflasche und Gas-Kugel-Grill mit Gasflasche

Qualitätsmerkmale beim Gasgrillkauf beachten

Alle wichtigen Bauteile des Gasgrills sollten aus Edelstahl sein. Dies ist von Grill zu Grill unterschiedlich. Bei günstigen Gasgrills sind zugunsten eines billigen Preises logischerweise nicht alle Komponenten aus Edelstahl gefertigt. Je günstiger ein Gasgrill ist, desto mehr emaillierte Stahlteile sind in diesem in aller Regel auch verbaut. Dies geht dann zu Lasten einer langen Haltbarkeit und Rostfreiheit des Gasgrills. Ebenso wichtig ist es die Materialstärke zu beurteilen. Bei sehr ähnlichen Modellen, kann beim Vergleich des Gewichts hierauf Rückschlüsse ziehen.

Bei den Napoleon Grills überzeugt uns die Materialverarbeitung durchgängig, ebenso wie die Tatsache, dass diese Gasgrills über einen doppelwandigen Grilldeckel verfügen und Edelstahlbrenner verbaut sind. Auch diese Eigenschaften stellen Qualitätsmerkmale beim Gasgrill dar. Dadurch ist gewährleistet, dass der Gasgrill gut auf Temperatur kommt und diese vorallem auch lange hält. Besonders wem es wichtig ist unter geschlossenem Deckel langsam zarte Gerichte auf dem Gasgrill zu garen und auch die Low & Slow-Methode zu nutzen, sollte hierbei keine Kompromisse eingehen. Jeder der schon recht bewandert ist, was das Grillen angeht weiß, dass ein Gasgrill verlässlich die Temperatur halten muss, damit Grillspaß garantiert ist und gute Grillergebnisse erzielt werden können.

Die oft gestellte Frage ob man einen Gasgrill kaufen soll, der mit Gussrost oder Edelstahlrost ausgestattet ist, kann so pauschal nicht beantwortet werden. Das hängt ganz von der persönlichen Präferenz ab. Allerdings sollte man beim Kauf eines Gasgrills darauf achten, dass die Roste mindestens 6 mm bei Edelstahl und mindestens 5 mm bei Gussrost dick sind. Bei Napoleon Gasgrills kann man bei fast jedem Gasgrill die Roste sowohl in Edelstahl- als auch Guss nachkaufen, sodass man sogar zwischen den verschiedenen Alternativen wechseln könnte.

Bei günstigen Gasgrills sind meist reine Standardbrenner verbaut. Bei guten Gasgrills von 1000 bis 2000 Euro sind die Brenner schon leistungsstärker. Ab 2000 Euro kann man Hochleistungsbrenner erwarten. Wenn die Brennerleistung verschiedener Gasgrills verglichen wird, muss man darauf achten, dass „Gesamtleistung“ die Summe aller Brenner bezeichnet. Ein Blick auf die Leistung der einzelnen Brenner lässt einen besseren Vergleich zu.

Im folgenden finden Sie noch unseren Ratgeber mit den häufigsten Fragen rundum den Gasgrill zum Download:

Ratgeber Gasgrill

 

Grillen, Glühwein und Eishockey