Persönliche Beratung von unseren Fachleuten:
034601-27100
Filter schließen
von bis
 
Aschesauger Fox AA-Kaminwelt 1200 W
149,00 € * 89,25 € *
Aschesauger von Fox✓ Kompakter tragbarer Staubsauger - Aschesauger, Leistung 1200W✓ "Easy Pusch"-Filterreinigung✓ HEPA Filter✓ Fox Aschesauger günstig✓
Aschesauger Fox AA-Kaminwelt 1200 W
Filterbeutel 3er Pack AA-Kaminwelt für selbstreinigenden Aschesauger
12,95 € *
Filterbeutel 3er Pack AA-Kaminwelt für selbstreinigenden Aschesauger ansehen ✓ Wiederverwendbar ✓ Auswaschbar ✓ Lastschrift ✓ Rückrufservice
Filterbeutel 3er Pack AA-Kaminwelt für...
Ersatzfilter für FOX Aschesauger mit Motor 1200W HEPA Filter
16,90 € *
Ersatzfilter AA-Kaminwelt für Fox Aschesauger bestellen ✓ HEPA Filter ✓ Leichter Austausch ✓ Sofortkauf ✓ Rückrufservice
Ersatzfilter für FOX Aschesauger mit Motor...
Schaumstofffilter AA-Kaminwelt für selbstreinigenden Aschesauger
6,90 € *
Schaumstofffilter AA-Kaminwelt für selbstreinigenden Aschesauger bestellen ✓ Wiederverwendbar ✓ Auswaschbar ✓ Sofortkauf ✓ SSL Datenschutz
Schaumstofffilter AA-Kaminwelt für...
Filtereinsatz AA-Kaminwelt für selbstreinigenden Aschesauger
19,90 € *
Filtereinsatz AA-Kaminwelt für selbstreinigenden Aschesauger preiswert ✓ d 19 cm ✓ Höhe 17 cm ✓ Sofortüberweisung ✓ Fachberatung
Filtereinsatz AA-Kaminwelt für...
Papierfilter 20 St. AA-Kaminwelt für selbstreinigenden Aschesauger
7,14 € * 2,86 € *
Papierfilter 20 St. AA-Kaminwelt für selbstreinigenden Aschesauger entdecken ✓ Feinfilter ✓ Filtert feinste Staubkörner ✓ Lastschrift ✓ Rückrufservice
Papierfilter 20 St. AA-Kaminwelt für...
Ersatzschlauch AA-Kaminwelt für Fox Aschesauger
26,50 € *
Ersatzschlauch AA-Kaminwelt für Fox Aschesauger online kaufen ✓ Schlauch und Handstück ✓ Flexibel ✓ Lastschrift ✓ Fachberatung
Ersatzschlauch AA-Kaminwelt für Fox Aschesauger

Was ist das Besondere an einem Aschesauger?

Für die Reinigung der Brennkammer sollten Sie ausschließlich einen darauf ausgelegten Aschesauger verwenden. Ein normaler Staubsauger ist dafür auf keinen Fall geeignet. Ein Aschesauger ist in seiner Leistungsfähigkeit und Fassungsvermögen sind perfekt auf Asche und Ruß ausgelegt. Darüber hinaus besitzt er eine gewisse Resistenz gegenüber Hitze. Zwar sollte man niemals heiße Asche einsaugen, jedoch kann ein Aschesauger bedingt damit umgehen. Die inneren Bestandteile sind aus feuerwiderstandsfähigem Material hergestellt, weshalb ein Aschesauger einem normalen Staubsauger bei dieser Aufgabe überlegen ist. Weiterhin besitzt er einen ausklopfbaren Filter, mit dem er schnell und einfach wieder gereinigt werden kann. Alles in allem kann man einen Aschesauger zwar mit einem normalen Staubsauger vergleichen, jedoch ist er speziell für seine Aufgabe ausgestattet. Im Folgenden sehen Sie alle Vorteile im Überblick:

  • Einfache Bedienung und schnell zur Hand
  • Schnelle Reinigung des Brennraums
  • Praktisch keine Aufwirbelung von Schmutzpartikeln
  • Integrierter Filter, damit der Schmutz im Aschesauger bleibt und nicht wieder nach draußen geblasen wird
  • Aschesauger lässt sich schnell reinigen
  • Auch gut anwendbar für Grills

 

Worauf sollte ich achten, wenn ich mir einen Aschesauger kaufen möchte?

Wichtig bei Aschesauger Kauf ist, dass er für Ihre Anforderungen passend ist. Schließlich nützt es Ihnen nichts, wenn der interne Tank bereits nach der halben Brennkammer voll ist. Darüber hinaus ist es immer lohnenswert einen Blick auf die Länge des Kabels und des Saugschlauchs zu werfen. So können Sie sichergehen, dass Sie in puncto Handhabung das richtige Modell kaufen. Weiterhin kann es sinnvoll sein, wenn der Aschesauger mit einem wechselbaren Filter ausgestattet ist. Jeder Filter unterliegt einem gewissen Verschleiß und dann sollte ein entsprechender Ersatz schnell und günstig zu bekommen sein. Tipp: Die eben besprochenen Voraussetzungen treffen zum Beispiel alle auf unseren Top-Aschesauger von Fox zu. Dieser besitzt eine Leistung von 1.200 Watt und erhielt bereits die beste Kundenbewertung - jetzt Testsieger Aschesauger bei ofen.de bestellen!

Welche Aschesauger Arten gibt es?

Im Allgemeinen wird bei einem Aschesauger zwischen drei Varianten unterschieden:

  • Aschesauger mit Motor
  • Selbstreinigender Aschesauger
  • Aschesauger ohne Motor

 

Aus Gründen der einfachen Bedienung empfehlen wir immer einen Aschesauger mit Motor zu kaufen. Diese eigenständigen Geräte bieten mit Abstand das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie verfügen darüber hinaus auch meist den gleichen Funktionsumfang wie ein selbstreinigender Aschesauger. Mit der Selbstreinigungsfunktion ist gemeint, dass der Aschefilter im Inneren mit einem kräftigen Klopfen grob vom Schmutz befreit werden kann, wodurch sich die Saugleistung wieder etwas verbessert. Zu einem Aschesauger ohne Motor würden wir Ihnen auf keinen Fall raten, da sich hinter diesem Begriff meist nur ein einfacher Aufsatz für den normalen Staubsauger verbirgt - und normale Staubsauger sollten Sie nicht für diese Aufgabe zweckentfremden. Bestellen Sie sich einen Aschesauger mit Motor bei ofen.de und Sie werden vom Ergebnis positiv überrascht sein.

Wie hoch ist die Lebensdauer bei einem Aschesauger im Schnitt?

Wir als professioneller Händler mit mehr als 10 Jahren Erfahrung wissen, dass ein Aschesauger oft mehrere Jahre ohne größere Probleme funktionieren kann. Es sind vor allem die beweglichen Teile, welche einem natürlichen Verschleiß bei einem Aschesauger unterliegen. Dies betrifft zum Beispiel den Schlauch - er wird mit am meisten strapaziert. Weiterhin ist ein typisches Verschleißteil der Filtereinsatz. Glücklicherweise bieten wir Ihnen für unsere Aschesauger auch die passenden Zubehör- und Ersatzteile mit an. So können Sie sichergehen, dass Ihr Produkt auch nach zahlreichen Reinigungsvorgängen noch einwandfrei funktioniert.

Kann ich einen Aschesauger auch für weitere Anwendungsbereiche nutzen?

Prinzipiell ist es möglich, einen Aschesauger auch für andere Anwendungsbereiche zu nutzen - jedoch sollten Sie vorher einen Blick in die Bedienungsanleitung Ihres Gerätes werfen. Hier ist aufgeführt, welche Aufgaben damit erledigt werden können. Bitte verwenden Sie den Aschesauger nur für die dafür vorgesehenen Anforderungen - nur so kann ein störungsfreier Betrieb gewährleistet werden. Für eventuelle Schäden am Gerät bei unsachgemäßer Benutzung wird vom Hersteller keine Gewährleistung übernommen. Allgemein zusammengefasst können Sie einen Aschesauger für folgende Aufgaben verwenden:

  • Reinigung von holzbetriebenen Feuerstätten, wie zum Beispiel Heizkaminen oder Öfen
  • Reinigung von pelletbetriebenen Feuerstätten
  • Reinigung von holzbetriebenen und pelletbetriebenen Heizkesseln
  • Reinigung von Gartengrills

 

Wie reinige ich eine Feuerstätte richtig mit dem Aschesauger?

Zuerst sollten Sie die Asche am besten über Nacht richtig auskühlen lassen. Stellen Sie vor der Reinigung mit dem Aschesauger sicher, dass sich keine heißen Glutnester mehr im Aschebett verstecken. Dies können Sie ganz einfach mit einem Stockeisen feststellen. Prüfen Sie gleich mit, ob sich nicht auch noch Holzstücke oder andere feste Gegenstände in der Asche verbergen. Dies sollte selbstverständlich nicht mit eingesaugt werden. Falls Sie noch unvollständig thermisch verwertete Bestandteile finden sollten, so kann dies auf eine nicht ordnungsgemäße Verbrennung Rückschlüsse ziehen. Nun können Sie Ihren Aschesauger zur Reinigung der Brennkammer anschalten. Arbeiten Sie sich am besten von vorn nach hinten systematisch durch. Innerhalb weniger Minuten wir der Aschesauger alles aufgenommen. Die Asche aus dem Auffangbehälter sollten Sie in regelmäßigen Abständen mit dem Restmüll zusammen entsorgen.

Was gibt es bei einem Aschesauger in Bezug auf Wartung und Pflege zu beachten?

Wie bei jeder anderen Art von Sauger auch - so benötigt ein Aschesauger ebenfalls eine gewisse Pflege und Wartung. Nur so kann auf Dauer eine einwandfreie Funktionsweise des Gerätes gewährleistet werden. Entleeren Sie zunächst den Aschebehälter und befreien Sie ihn grob von Staub und Schmutz. Danach können Sie ihn mit etwas Wasser reinigen. Werfen Sie zudem auch einen Blick auf den Filtereinsatz und befreien Sie diesen gegebenenfalls von groben Schmutzpartikeln. Dank dieser einfachen Handgriffe wird Ihr Aschesauger lange Zeit seine volle Saugkraft erhalten und Ihnen gute Dienste leisten.

Zuletzt angesehen