Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
1 von 10
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Edelstahlschornstein einwandig AA-Kaminwelt Bausatz 150 mm x 11,8 m
922,25 € * 642,90 € *
Moderne Wärmeerzeuger stellen immer höhere Anforderungen an die Schornsteintechnik. Dieser Edelstahlschornstein ist eine zukunftsorientierte Lösung ideal zum universellen Einsatz und zum Einbau ohne Hammer und Meisel. Dieser Edelstahlbausatz ist für trockene Betriebsweise, nasse Betriebsweise (feuchteunempfindlich), Brennwerttechnik und Luftabgasschornsteine anwendbar. Selbstverständlich ist dieser Edelstahlschornstein mit allen vorgeschriebenen, bauaufsichtlichen Zulassungen ausgestattet! Bei der trockenen oder nassen Betriebsweise überzeugt die ausgereifte Konstruktion aller Komponenten. Dazu gehören zum Beispiel die 80 mm tiefen Steckverbindungen mit eingepresster Kapillarsperre, sowie ausgehalsten und dichtgeschweißten Formteilen. Sie verhindern Korrosion zuverlässig! Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. Das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details vom Edelstahlschornstein: Einstecktiefe 80 mm sehr hohe Stabilität Abstandshalter im Preis enthalten Keine Klemmbänder erforderlich Wandstärke 0,6mm T600° Dauertemperatur 600°C Zulassung CE-Zertifizierung: D-0036-CPD 90216 002/2004 Enthaltene Elemente der Edelstahlschornsteine: 11x Längenelemente 1000 mm effektive Länge 1x Abschlußelement - Schachtabdeckung 1x Feuerungsabzweig 90° F90H 1x Prüföffnung mit Kasten 14/20, 100 mm lang 1x Edelstahltür mit Kasten 14/20, 100 mm lang 1x Kondensatschale mit seitlichem Ablauf K Technische Daten der Edelstahlschornsteine: Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm Durchmesser: 150 mm Brennstoffe: Öl, Gas, Festbrennstoff Max. Dauer-Abgastemperatur: ohne Dichtung 600°C / mit Dichtung 200°C Betriebsweise: Unterdruck/Überdruck Aufbauhöhe der Edelstahlschornsteine: Für das einwandige System ist eine Aufbauhöhe von 30 m ohne Zwischenstütze für alle Längenelemente und Formteile zulässig. Größere Aufbauhöhen ohne Zwischenstütze nur nach Rücksprache!
Edelstahlschornstein einwandig AA-Kaminwelt...
Ofenrohr Rauchrohr 120 mm x 1m Isolierung Dämmung Rohrschale Schornstein
20,35 € * 16,28 € *
Die Rockwool Kaminrohrschale wird aus konzentrisch gewickelter Steinwolle hergestellt. Die Dämmung sind einseitig aufgeschlitzt und zur leichteren Montage auf der Innenwandung eingesägt. Die ROCKWOOL Kaminrohrschale ist: nichtbrennbar wärmedämmend formstabil hoch temperaturbelastbar schnell und einfach zu verarbeiten mit hoher Toleranzgenauigkeit Einsatzgebiete: Isolierung für einwandige Edelstahlschornsteinrohr (Schornsteinsanierung) Isolierung für einwandige Edelstahlschornsteinrohr (Leichtbauschornstein) Isolierung für Ofen-, Kamin-, Rauch- und Abgasrohre Technische Daten Rockwool Isolierung: Länge: 1000 mm Stärke: 25 mm Durchmesser, innen: 120 mm Brandverhalten: Baustoffklasse A1 (DIN 4102-1) Temperaturverhalten: Schmelzpunkt der Steinwolle >1000 °C (DIN 4102-17) Nennwert der Wärmeleitfähigkeit: 0,038 W/(mK) (DIN 52613) Wasserdampf Diffusionswiderstandszahl: µ = 1 (DIN EN 12086) spezifische Wärmekapazität: 0,84 kJ/(kgK) RAL Gütesicherung - Basis für Vertrauen und Sicherheit Mit RAL-Gütezeichen "Erzeugnisse aus Mineralwolle" ausgezeichnete Produkte schonen
Ofenrohr Rauchrohr 120 mm x 1m Isolierung...
Ofenrohr Rauchrohr 180 mm x 1m Isolierung Dämmung Rohrschale Schornstein
24,40 € * 19,52 € *
Die Rockwool Kaminrohrschale wird aus konzentrisch gewickelter Steinwolle hergestellt. Die Dämmung sind einseitig aufgeschlitzt und zur leichteren Montage auf der Innenwandung eingesägt. Die ROCKWOOL Kaminrohrschale ist: nichtbrennbar wärmedämmend formstabil hoch temperaturbelastbar schnell und einfach zu verarbeiten mit hoher Toleranzgenauigkeit Einsatzgebiete: Isolierung für einwandige Edelstahlschornsteinrohr (Schornsteinsanierung) Isolierung für einwandige Edelstahlschornsteinrohr (Leichtbauschornstein) Isolierung für Ofen-, Kamin-, Rauch- und Abgasrohre Technische Daten Rockwool Isolierung: Länge: 1000 mm Stärke: 25 mm Durchmesser, innen: 180 mm Brandverhalten: Baustoffklasse A1 (DIN 4102-1) Temperaturverhalten: Schmelzpunkt der Steinwolle >1000 °C (DIN 4102-17) Nennwert der Wärmeleitfähigkeit: 0,038 W/(mK) (DIN 52613) Wasserdampf Diffusionswiderstandszahl: µ = 1 (DIN EN 12086) spezifische Wärmekapazität: 0,84 kJ/(kgK) RAL Gütesicherung - Basis für Vertrauen und Sicherheit Mit RAL-Gütezeichen "Erzeugnisse aus Mineralwolle" ausgezeichnete Produkte schonen Gesundheit und Umwelt und sind besonders einfach in der Handhabung. Des Weiteren stehend diese Produkte für eine hohe Qualität, die über den gesetzlichen Standards liegt.
Ofenrohr Rauchrohr 180 mm x 1m Isolierung...
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN 180 mm mit Putzrahmen 100 mm
76,99 € * 50,61 € *
Einwandig Edelstahltür 14/20 mit Putzrahmen 100 mm DN 180 mm
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN...
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig AA-Kaminwelt 14x20 cm DN 180 mm Edelstahl
76,99 € * 59,05 € *
Einwandig Prüföffnung mit Kasten 14/20 EW Schornstein DN 180 mm Die Prüföffnung Hochtemperatur ist ein einwandiges Schornsteinelement und wird bei der Schornsteinsanierung von Edelstahlschornsteinen verwendet. Es dient der Reinigung und der Kontrolle der Schornsteinanlage. Die Prüföffnung besteht aus hochwertigem Edelstahl und besitzt eine Materialstärke von 0,6 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: - sehr hohe Stabilität - T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung - für trockene und feuchte Betriebsweise - Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig - Materialstärke standardmäßig 0,6mm - allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen - zur Sanierung des bestehenden Schornsteins - zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) - Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 - CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: - für alle Wärmeerzeuger einsetzbar - schnell und einfach montiert - maximale Stabilität bei geringem Gewicht - sofort betriebsbereit - keine Dämmung notwendig, aber möglich
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig...
Ofenrohr Rauchrohr 160 mm x 1m Isolierung Dämmung Rohrschale Schornstein
23,80 € * 18,20 € *
Die Rockwool Kaminrohrschale wird aus konzentrisch gewickelter Steinwolle hergestellt. Die Dämmung sind einseitig aufgeschlitzt und zur leichteren Montage auf der Innenwandung eingesägt. Die ROCKWOOL Kaminrohrschale ist: nichtbrennbar wärmedämmend formstabil hoch temperaturbelastbar schnell und einfach zu verarbeiten mit hoher Toleranzgenauigkeit Einsatzgebiete: Isolierung für einwandige Edelstahlschornsteinrohr (Schornsteinsanierung) Isolierung für einwandige Edelstahlschornsteinrohr (Leichtbauschornstein) Isolierung für Ofen-, Kamin-, Rauch- und Abgasrohre Technische Daten Rockwool Isolierung: Länge: 1000 mm Stärke: 25 mm Durchmesser, innen: 160 mm Brandverhalten: Baustoffklasse A1 (DIN 4102-1) Temperaturverhalten: Schmelzpunkt der Steinwolle >1000 °C (DIN 4102-17) Nennwert der Wärmeleitfähigkeit: 0,038 W/(mK) (DIN 52613) Wasserdampf Diffusionswiderstandszahl: µ = 1 (DIN EN 12086) spezifische Wärmekapazität: 0,84 kJ/(kgK) RAL Gütesicherung - Basis für Vertrauen und Sicherheit Mit RAL-Gütezeichen "Erzeugnisse aus Mineralwolle" ausgezeichnete Produkte schonen Gesundheit und Umwelt und sind besonders einfach in der Handhabung. Des Weiteren stehend diese Produkte für eine hohe Qualität, die über den gesetzlichen Standards liegt.
Ofenrohr Rauchrohr 160 mm x 1m Isolierung...
Längenelement einwandig AA-Kaminwelt DN 130 mm 460 mm Edelstahl
29,27 € * 25,91 € *
Einwandiges Element des Edelstahl-Sanierungssystem in Elementbauweise mit Steckmuffenverbindung, CE zertifiziert. Geeignet zur Abgasführung von Regelfeuerstätten mit gasförmigen, flüssigen und festen Brennstoffen. Zum Einbau in bestehende Schornsteine. Dieses Schornsteinsystem ist eine zukunftsorientierte Lösung ideal zum universellen Einsatz und zum Einbau ohne Hammer und Meisel. Dieser Edelstahlbausatz ist für trockene Betriebsweise, nasse Betriebsweise (feuchteunempfindlich), Brennwerttechnik und Luftabgasschornsteine anwendbar. Selbstverständlich sind alle Elemente dieses Schornsteinsystems mit allen vorgeschriebenen, bauaufsichtlichen Zulassungen ausgestattet! Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Systembauteil: Rauchrohr L5 Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm Brennstoffe: Öl, Gas, Festbrennstoff Max. Dauer-Abgastemperatur: ohne Dichtung 600 °C / mit Dichtung 200 °C Betriebsweise: Unterdruck/Überdruck CE-Zertifizierung Ø 130 mm effektive Länge 460 mm
Längenelement einwandig AA-Kaminwelt DN 130 mm...
Regenhaube einwandig AA-Kaminwelt DN 120 mm Edelstahl
55,10 € * 46,20 € *
Einwandiges Element des Edelstahl-Sanierungssystem in Elementbauweise mit Steckmuffenverbindung, CE zertifiziert. Geeignet zur Abgasführung von Regelfeuerstätten mit gasförmigen, flüssigen und festen Brennstoffen. Zum Einbau in bestehende Schornsteine Dieses Schornsteinsystem ist eine zukunftsorientierte Lösung ideal zum universellen Einsatz und zum Einbau ohne Hammer und Meisel. Dieser Edelstahlbausatz ist für trockene Betriebsweise, nasse Betriebsweise (feuchteunempfindlich), Brennwerttechnik und Luftabgasschornsteine anwendbar. Selbstverständlich sind alle Elemente dieses Schornsteinsystems mit allen vorgeschriebenen, bauaufsichtlichen Zulassungen ausgestattet! Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Systembauteil: Formstück für Mündungs-/Kopfabschluss Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Ø 120 mm Materialstärke: 0,6 mm Einstecktiefe: 80 mm Brennstoffe: Öl, Gas, Festbrennstoff Zertifizierung nach EN1856-1: D-0036 CPD 90216 002/2004
Regenhaube einwandig AA-Kaminwelt DN 120 mm...
Regenhaube einwandig AA-Kaminwelt DN 150 mm Edelstahl
66,64 € * 54,60 € *
Einwandiges Element des Edelstahl-Sanierungssystem in Elementbauweise mit Steckmuffenverbindung, CE zertifiziert. Geeignet zur Abgasführung von Regelfeuerstätten mit gasförmigen, flüssigen und festen Brennstoffen. Zum Einbau in bestehende Schornsteine Dieses Schornsteinsystem ist eine zukunftsorientierte Lösung ideal zum universellen Einsatz und zum Einbau ohne Hammer und Meisel. Dieser Edelstahlbausatz ist für trockene Betriebsweise, nasse Betriebsweise (feuchteunempfindlich), Brennwerttechnik und Luftabgasschornsteine anwendbar. Selbstverständlich sind alle Elemente dieses Schornsteinsystems mit allen vorgeschriebenen, bauaufsichtlichen Zulassungen ausgestattet! Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Systembauteil: Formstück für Mündungs-/Kopfabschluss Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm Brennstoffe: Öl, Gas, Festbrennstoff Max. Dauer-Abgastemperatur: ohne Dichtung 600 °C / mit Dichtung 200 °C Betriebsweise: Unterdruck/Überdruck CE-Zertifizierung Ø 150 mm
Regenhaube einwandig AA-Kaminwelt DN 150 mm...
Abschlusselement einwandig AA-Kaminwelt DN 160 mm Edelstahl
56,41 € * 46,80 € *
Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Produkt: Abschlusselement, Schachtabdeckung Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571, AISI 316 L Materialstärke: 0,6 mm Max. Dauer- Abgastemperatur: 600 °C Verwendung als Schornstein für Öl- Gas- und Festbrennstoff- Wärmeerzeuger Zertifizierung nach EN 1856-1: D-0036 CPD 90216 002/2004 Ø 160 mm 400x400 mm
Abschlusselement einwandig AA-Kaminwelt DN 160...
Edelstahlschornstein einwandig Bausatz AA-Kaminwelt 150 mm x 5,8 m
578,82 € * 412,80 € *
Moderne Wärmeerzeuger stellen immer höhere Anforderungen an die Schornsteintechnik. Dieser Edelstahlschornstein ist eine zukunftsorientierte Lösung ideal zum universellen Einsatz und zum Einbau ohne Hammer und Meisel. Dieser Edelstahlbausatz ist für trockene Betriebsweise, nasse Betriebsweise (feuchteunempfindlich), Brennwerttechnik und Luftabgasschornsteine anwendbar. Selbstverständlich ist dieser Edelstahlschornstein mit allen vorgeschriebenen, bauaufsichtlichen Zulassungen ausgestattet! Bei der trockenen oder nassen Betriebsweise überzeugt die ausgereifte Konstruktion aller Komponenten. Dazu gehören zum Beispiel die 80 mm tiefen Steckverbindungen mit eingepresster Kapillarsperre, sowie ausgehalsten und dichtgeschweißten Formteilen. Sie verhindern Korrosion zuverlässig! Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. Das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Technische Daten: Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm Durchmesser: 150 mm Brennstoffe: Öl, Gas, Festbrennstoff Max. Dauer-Abgastemperatur: ohne Dichtung 600°C / mit Dichtung 200°C Betriebsweise: Unterdruck/Überdruck Einstecktiefe 80 mm sehr hohe Stabilität Abstandshalter im Preis enthalten Keine Klemmbänder erforderlich T600° Dauertemperatur 600 °C Zulassung CE-Zertifizierung: D-0036-CPD 90216 002/2004 Enthaltene Elemente: 5x Längenelemente 1000 mm effektive Länge 1x Abschlußelement - Schachtabdeckung 1x Feuerungsabzweig 90° F90H 1x Prüföffnung mit Kasten 14/20, 100 mm lang 1x Edelstahltür mit Kasten 14/20, 100 mm lang 1x Kondensatschale mit seitlichem Ablauf K Aufbauhöhe der Edelstahlschornsteine: Für das einwandige System ist eine Aufbauhöhe von 30 m ohne Zwischenstütze für alle Längenelemente und Formteile zulässig. Größere Aufbauhöhen ohne Zwischenstütze nur nach Rücksprache!
Edelstahlschornstein einwandig Bausatz...
Edelstahlschornstein Bogen einwandig mit Prüföffnung AA-Kaminwelt 130 mm 0-90°
47,60 € * 38,08 € *
Verstellbogen mit Prüföffnung- einwandiger Bogen zur Schornsteinsanierung bei Edelstahlschornsteinen mit einer Rohrstärke von 0,6 mm. Dieser Verstellbogen 0-90° mit Prüföffnung ist zugelassen für Öl, Gas und Festbrennstoffe im Unterdruckbetrieb und besitzt einen regulierbaren Winkel 0-90°. Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Produkt: Verstellbarer Bogen 90° mit Prüföffnung und innenliegender Dichtung Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm geeignet zum Anschluß von Öl-, Gas- oder Festbrennstoff- Feuerstätten Max. Dauer- Abgastemperatur: 200 °C Betriebsweise: Unterdruck/Überdruck CE-Zertifizierung: D-0036-CPD 90216 002/2004 Ø 130 mm verstellbar: 0-90°
Edelstahlschornstein Bogen einwandig mit...
Edelstahlschornstein Bogen einwandig mit Prüföffnung AA-Kaminwelt 113 mm 90°
53,79 € * 43,03 € *
Der Bogen 90° mit Prüföffnung ist ein einwandiges Schornsteinelement und wird bei der Schornsteinsanierung verwendet. Die Prüföffnung dient der Reinigung und der Kontrolle der Schornsteinanlage. Der Edelstahlbogen mit Prüföffnung besteht aus hochwertigem Edelstahl und besitzt eine Materialstärke von 0,6 mm. Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Produkt: Bogen 90° mit Prüföffnung und innenliegender Dichtung Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm geeignet zum Anschluß von Öl-, Gas- oder Festbrennstoff- Feuerstätten Max. Dauer- Abgastemperatur: 200 °C Betriebsweise: Unterdruck/Überdruck CE-Zertifizierung: D-0036-CPD 90216 002/2004 Ø 113 mm
Edelstahlschornstein Bogen einwandig mit...
Längenelement einwandig mit Ablassschlaufe AA-Kaminwelt DN 200 mm 1000 mm Edelstahl
74,73 € * 59,79 € *
Einwandiges Längenelement mit Ablassschlaufe zur Schornsteinsanierung mit Schlaufe zum Herablassen der Rohre in den Schornsteinschacht. Bei der Kaminsanierung wird dieses Edelstahlrohr mit Ablassschlaufe als erstes Rohr mit befestigtem Seil in den Schornsteinschacht abgelassen. Einwandiges Element des Edelstahl-Sanierungssystem in Elementbauweise, CE zertifiziert. Geeignet zur Abgasführung von Regelfeuerstätten mit gasförmigen, flüssigen und festen Brennstoffen. Zum Einbau in bestehende Schornsteine. Dieses Schornsteinsystem ist eine zukunftsorientierte Lösung ideal zum universellen Einsatz und zum Einbau ohne Hammer und Meisel. Dieser Edelstahlbausatz ist für trockene Betriebsweise, nasse Betriebsweise (feuchteunempfindlich), Brennwerttechnik und Luftabgasschornsteine anwendbar. Selbstverständlich sind alle Elemente dieses Schornsteinsystems mit allen vorgeschriebenen, bauaufsichtlichen Zulassungen ausgestattet! Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Produkt: Rauchrohr L10 mit Ablasschlaufe Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm Brennstoffe: Öl, Gas, Festbrennstoff Max. Dauer-Abgastemperatur: ohne Dichtung 600°C / mit Dichtung 200°C Betriebsweise: Unterdruck/Überdruck CE-Zertifizierung: D-0036-CPD 90216 002/2004 Ø 200 mm effektive Länge 1000 mm
Längenelement einwandig mit Ablassschlaufe...
Zugbegrenzer EW AA-Kaminwelt 140x200 mm DN 200 Eckig Edelstahl
93,30 € * 74,64 € *
Einwandiges Edelstahlschornstein - Element Zugregler rechteckig 140/200 mm Der Zugregler rechteckig ist ein Element für einwandige Edelstahlschornsteine zur Schornsteinsanierung . Der Zugregler ist aus Edelstahl gefertigt und ist zum Öffnen mit einer Klappe versehen. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: - sehr hohe Stabilität - T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung - für trockene und feuchte Betriebsweise - Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig - Materialstärke standardmäßig 0,6mm - allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen - zur Sanierung des bestehenden Schornsteins - zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) - Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 - CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: - für alle Wärmeerzeuger einsetzbar - schnell und einfach montiert - maximale Stabilität bei geringem Gewicht - sofort betriebsbereit - keine Dämmung notwendig, aber möglich Wir sind der Partner, der für Sie da ist!! Mailen oder rufen Sie uns an, wir beraten Sie gern! Tel.: 034601- 27100 e-Mail: info@aa-kaminwelt.de
Zugbegrenzer EW AA-Kaminwelt 140x200 mm DN 200...
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig AA-Kaminwelt 14x20 cm DN 150 mm Edelstahl
70,45 € * 54,03 € *
Einwandige Prüföffnung mit Kasten 14/20 cm DN 150 mm Die Prüföffnung Hochtemperatur ist ein einwandiges Schornsteinelement und wird bei der Schornsteinsanierung von Edelstahlschornsteinen verwendet. Es dient der Reinigung und der Kontrolle der Schornsteinanlage. Die Prüföffnung besteht aus hochwertigem Edelstahl und besitzt eine Materialstärke von 0,6 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Prüföffnung Hochtemperatur mit Kasten 140/200 mm: sehr hohe Stabilität T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung für trockene und feuchte Betriebsweise Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig Materialstärke standardmäßig 0,6 mm allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen zur Sanierung des bestehenden Schornsteins zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile einer Schornsteinsanierung: für alle Wärmeerzeuger einsetzbar schnell und einfach montiert maximale Stabilität bei geringem Gewicht sofort betriebsbereit keine Dämmung notwendig, aber möglich
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig...
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN 150 mm mit Putzrahmen 100 mm
76,99 € * 50,61 € *
Einwandiges Edelstahlschornstein -Element - Edelstahltür mit Putzrahmen 140/200 mm Die Edelstahltür mit Putzrahmen ist ein Schornstein- Element für einwandige Edelstahlschornsteine, welche im Zuge der Schornsteinsanierung verwendet wird. Der Stutzen hat eine Tiefe von 100 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Edelstahltür mit Putzrahmen 140/20 mm: sehr hohe Stabilität T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung für trockene und feuchte Betriebsweise Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig Materialstärke standardmäßig 0,6mm allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen zur Sanierung des bestehenden Schornsteins zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: für alle Wärmeerzeuger einsetzbar schnell und einfach montiert maximale Stabilität bei geringem Gewicht sofort betriebsbereit keine Dämmung notwendig, aber möglich
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN...
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN 200 mm mit Putzrahmen 100 mm
76,99 € * 50,61 € *
Einwandige Edelstahltür mit Putzrahmen 140/200 mm Die Edelstahltür mit Putzrahmen ist ein Schornstein- Element für einwandige Edelstahlschornsteine, welche im Zuge der Schornsteinsanierung verwendet wird. Der Stutzen hat eine Tiefe von 100 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Edelstahltür mit Putzrahmen 140/20 mm: sehr hohe Stabilität T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung für trockene und feuchte Betriebsweise Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig Materialstärke standardmäßig 0,6mm allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen zur Sanierung des bestehenden Schornsteins zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: für alle Wärmeerzeuger einsetzbar schnell und einfach montiert maximale Stabilität bei geringem Gewicht sofort betriebsbereit keine Dämmung notwendig, aber möglich
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN...
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig AA-Kaminwelt 14x20 cm DN 140 mm Edelstahl
68,19 € * 52,29 € *
Einwandig Prüföffnung mit Kasten 14/20 EW Schornstein DN 140 mm Die Prüföffnung Hochtemperatur ist ein einwandiges Schornsteinelement und wird bei der Schornsteinsanierung von Edelstahlschornsteinen verwendet. Es dient der Reinigung und der Kontrolle der Schornsteinanlage. Die Prüföffnung besteht aus hochwertigem Edelstahl und besitzt eine Materialstärke von 0,6 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details der Schornsteinsanierung: sehr hohe Stabilität T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung für trockene und feuchte Betriebsweise Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig Materialstärke standardmäßig 0,6mm allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen zur Sanierung des bestehenden Schornsteins zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: für alle Wärmeerzeuger einsetzbar schnell und einfach montiert maximale Stabilität bei geringem Gewicht sofort betriebsbereit keine Dämmung notwendig, aber möglich
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig...
Kondensatschale einwandig AA-Kaminwelt DN 140 mm Edelstahl
31,54 € * 24,18 € *
Einwandig Kondensatschale EW Schornsteinelement DN 140 mm Einwandiges Edelstahlschornstein - Element Kondensatschale mit Ablauf Ø 140 mm Als unterstes Bauteil bei Edelstahlschornsteinen für die Schornsteinsanierung kommt die Kondensatschale zum Einsatz und findet hier ihre Bestimmung. Anfallendes Kondensat wird gesammelt und über ein Ablaufrohr abgeleitet. ----------------------------------------------- Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden, können ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise(feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: - sehr hohe Stabilität - T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung - für trockene und feuchte Betriebsweise - Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig - Materialstärke standardmäßig 0,6 mm - allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen - zur Sanierung des bestehenden Schornsteins - zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins - Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 - CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: - für alle Wärmeerzeuger einsetzbar - schnell und einfach montiert - maximale Stabilität bei geringem Gewicht - sofort betriebsbereit - keine Dämmung notwendig, aber möglich
Kondensatschale einwandig AA-Kaminwelt DN 140...
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN 113 mm mit Putzrahmen 100 mm
76,99 € * 50,61 € *
Einwandig Edelstahltür 14/20 mit Putzrahmen 100 mm DN 113 mm Die Edelstahltür mit Putzrahmen ist ein Schornstein- Element für einwandige Edelstahlschornsteine, welche im Zuge der Schornsteinsanierung verwendet wird. Der Stutzen hat eine Tiefe von 100 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: - sehr hohe Stabilität - T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung - für trockene und feuchte Betriebsweise - Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig - Materialstärke standardmäßig 0,6mm - allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen - zur Sanierung des bestehenden Schornsteins - zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) - Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 - CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: - für alle Wärmeerzeuger einsetzbar - schnell und einfach montiert - maximale Stabilität bei geringem Gewicht - sofort betriebsbereit - keine Dämmung notwendig, aber möglich
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN...
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig AA-Kaminwelt 14x20 cm DN 120 mm Edelstahl
63,78 € * 51,03 € *
Einwandig Prüföffnung mit Kasten 14/20 EW Schornstein DN 120 mm Die Prüföffnung Hochtemperatur ist ein einwandiges Schornsteinelement und wird bei der Schornsteinsanierung von Edelstahlschornsteinen verwendet. Es dient der Reinigung und der Kontrolle der Schornsteinanlage. Die Prüföffnung besteht aus hochwertigem Edelstahl und besitzt eine Materialstärke von 0,6 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: sehr hohe Stabilität T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung für trockene und feuchte Betriebsweise Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig Materialstärke standardmäßig 0,6mm allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen zur Sanierung des bestehenden Schornsteins zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: für alle Wärmeerzeuger einsetzbar schnell und einfach montiert maximale Stabilität bei geringem Gewicht sofort betriebsbereit keine Dämmung notwendig, aber möglich
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig...
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN 130 mm mit Putzrahmen 100 mm
76,99 € * 50,61 € *
Einwandig Edelstahltür 14/20 mit Putzrahmen 100 mm DN 130 mm Die Edelstahltür mit Putzrahmen ist ein Schornstein- Element für einwandige Edelstahlschornsteine, welche im Zuge der Schornsteinsanierung verwendet wird. Der Stutzen hat eine Tiefe von 100 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: - sehr hohe Stabilität - T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung - für trockene und feuchte Betriebsweise - Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig - Materialstärke standardmäßig 0,6mm - allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen - zur Sanierung des bestehenden Schornsteins - zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) - Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 - CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: - für alle Wärmeerzeuger einsetzbar - schnell und einfach montiert - maximale Stabilität bei geringem Gewicht - sofort betriebsbereit - keine Dämmung notwendig, aber möglich
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN...
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN 160 mm mit Putzrahmen 100 mm
76,99 € * 50,61 € *
Einwandig Edelstahltür 14/20 mit Putzrahmen 100 mm DN 160 mm Die Edelstahltür mit Putzrahmen ist ein Schornstein- Element für einwandige Edelstahlschornsteine, welche im Zuge der Schornsteinsanierung verwendet wird. Der Stutzen hat eine Tiefe von 100 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: - sehr hohe Stabilität - T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung - für trockene und feuchte Betriebsweise - Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig - Materialstärke standardmäßig 0,6mm - allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen - zur Sanierung des bestehenden Schornsteins - zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) - Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 - CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: - für alle Wärmeerzeuger einsetzbar - schnell und einfach montiert - maximale Stabilität bei geringem Gewicht - sofort betriebsbereit - keine Dämmung notwendig, aber möglich
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN...
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN 140 mm mit Putzrahmen 100 mm
76,99 € * 50,61 € *
Einwandig Edelstahltür 14/20 mit Putzrahmen 100 mm DN 140 mm Die Edelstahltür mit Putzrahmen ist ein Schornstein- Element für einwandige Edelstahlschornsteine, welche im Zuge der Schornsteinsanierung verwendet wird. Der Stutzen hat eine Tiefe von 100 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: sehr hohe Stabilität T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung für trockene und feuchte Betriebsweise Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig Materialstärke standardmäßig 0,6mm allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen zur Sanierung des bestehenden Schornsteins zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: für alle Wärmeerzeuger einsetzbar schnell und einfach montiert maximale Stabilität bei geringem Gewicht sofort betriebsbereit keine Dämmung notwendig, aber möglich
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN...
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig AA-Kaminwelt 14x20 cm DN 113 mm Edelstahl
62,95 € * 50,36 € *
Einwandig Prüföffnung mit Kasten 14/20 EW Schornstein DN 113 mm Die Prüföffnung Hochtemperatur ist ein einwandiges Schornsteinelement und wird bei der Schornsteinsanierung von Edelstahlschornsteinen verwendet. Es dient der Reinigung und der Kontrolle der Schornsteinanlage. Die Prüföffnung besteht aus hochwertigem Edelstahl und besitzt eine Materialstärke von 0,6 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: - sehr hohe Stabilität - T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung - für trockene und feuchte Betriebsweise - Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig - Materialstärke standardmäßig 0,6mm - allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen - zur Sanierung des bestehenden Schornsteins - zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) - Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 - CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: - für alle Wärmeerzeuger einsetzbar - schnell und einfach montiert - maximale Stabilität bei geringem Gewicht - sofort betriebsbereit - keine Dämmung notwendig, aber möglich
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig...
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN 120 mm mit Putzrahmen 100 mm
76,99 € * 50,61 € *
Einwandig Edelstahltür 14/20 mit Putzrahmen 100 mm DN 120 mm Die Edelstahltür mit Putzrahmen ist ein Schornstein- Element für einwandige Edelstahlschornsteine, welche im Zuge der Schornsteinsanierung verwendet wird. Der Stutzen hat eine Tiefe von 100 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: sehr hohe Stabilität T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung für trockene und feuchte Betriebsweise Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig Materialstärke standardmäßig 0,6mm allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen zur Sanierung des bestehenden Schornsteins zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: für alle Wärmeerzeuger einsetzbar schnell und einfach montiert maximale Stabilität bei geringem Gewicht sofort betriebsbereit keine Dämmung notwendig, aber möglich
Edelstahltür einwandig 14x20 cm AA-Kaminwelt DN...
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig AA-Kaminwelt 14x20 cm DN 160 mm Edelstahl
72,47 € * 59,14 € *
Einwandig Prüföffnung mit Kasten 14/20 EW Schornstein DN 160 mm Die Prüföffnung Hochtemperatur ist ein einwandiges Schornsteinelement und wird bei der Schornsteinsanierung von Edelstahlschornsteinen verwendet. Es dient der Reinigung und der Kontrolle der Schornsteinanlage. Die Prüföffnung besteht aus hochwertigem Edelstahl und besitzt eine Materialstärke von 0,6 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: - sehr hohe Stabilität - T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung - für trockene und feuchte Betriebsweise - Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig - Materialstärke standardmäßig 0,6mm - allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen - zur Sanierung des bestehenden Schornsteins - zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) - Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 - CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: - für alle Wärmeerzeuger einsetzbar - schnell und einfach montiert - maximale Stabilität bei geringem Gewicht - sofort betriebsbereit - keine Dämmung notwendig, aber möglich
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig...
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig AA-Kaminwelt 14x20 cm DN 130 mm Edelstahl
65,33 € * 52,26 € *
Einwandig Prüföffnung mit Kasten 14/20 EW Schornstein DN 130 mm Die Prüföffnung Hochtemperatur ist ein einwandiges Schornsteinelement und wird bei der Schornsteinsanierung von Edelstahlschornsteinen verwendet. Es dient der Reinigung und der Kontrolle der Schornsteinanlage. Die Prüföffnung besteht aus hochwertigem Edelstahl und besitzt eine Materialstärke von 0,6 mm. Eine vielfältige Auswahl an Erweiterungselementen für Ihren Edelstahlschornstein, abgestimmt auf Ihren Bedarf, finden Sie in unserem Shop! Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: - sehr hohe Stabilität - T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung - für trockene und feuchte Betriebsweise - Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig - Materialstärke standardmäßig 0,6mm - allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen - zur Sanierung des bestehenden Schornsteins - zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins (z.B. wegen Tausch des Wärmeerzeugers) - Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 - CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: - für alle Wärmeerzeuger einsetzbar - schnell und einfach montiert - maximale Stabilität bei geringem Gewicht - sofort betriebsbereit - keine Dämmung notwendig, aber möglich
Element mit Prüföffnung Kasten einwandig...
Kondensatschale einwandig AA-Kaminwelt DN 160 mm Edelstahl
34,51 € * 26,47 € *
Einwandig Kondensatschale EW Schornsteinelement DN 160 mm Einwandiges Edelstahlschornstein - Element Kondensatschale mit Ablauf Ø 160 mm Als unterstes Bauteil bei Edelstahlschornsteinen für die Schornsteinsanierung kommt die Kondensatschale zum Einsatz und findet hier ihre Bestimmung. Anfallendes Kondensat wird gesammelt und über ein Ablaufrohr abgeleitet. ----------------------------------------------- Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden, können ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise(feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details Schornsteinsanierung: - sehr hohe Stabilität - T 600° Dauertemperatur 600°C Zulassung - für trockene und feuchte Betriebsweise - Edelstahlrohr V4A Nichtrostender Stahl säurebeständig - Materialstärke standardmäßig 0,6 mm - allgemein bauaufsichtlich geprüft und zugelassen - zur Sanierung des bestehenden Schornsteins - zur Querschnittsverjüngung des bestehenden Schornsteins - Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 - CE- Zertifizierung D-0036-CPD 90216 002/2004 Vorteile der Schornsteinsanierung: - für alle Wärmeerzeuger einsetzbar - schnell und einfach montiert - maximale Stabilität bei geringem Gewicht - sofort betriebsbereit - keine Dämmung notwendig, aber möglich
Kondensatschale einwandig AA-Kaminwelt DN 160...
Edelstahlschornstein Bogen einwandig AA-Kaminwelt 180 mm 30°
36,06 € * 28,85 € *
Einwandiges Schornsteineinelement für die Schornsteinsanierung mit einer Materialstärke von 0,6 mm. Dieser Bogen 30° ist zugelassen für Öl, Gas und Festbrennstoffe. Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Produkt: Bogen 30° Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm geeignet zum Anschluß von Öl-, Gas- oder Festbrennstoff- Feuerstätten Max. Dauer- Abgastemperatur: 200 °C CE-Zertifizierung: D-0036-CPD 90216 002/2004 Ø 180 mm
Edelstahlschornstein Bogen einwandig...
Element mit Prüföffnung einwandig AA-Kaminwelt DN 113 mm Edelstahl
101,15 € * 93,90 € *
Einwandiges Element des Edelstahl-Sanierungssystem in Elementbauweise mit Steckmuffenverbindung, CE zertifiziert. Geeignet zur Abgasführung von Regelfeuerstätten mit gasförmigen, flüssigen und festen Brennstoffen. Zum Einbau in bestehende Schornsteine Dieses Schornsteinsystem ist eine zukunftsorientierte Lösung ideal zum universellen Einsatz und zum Einbau ohne Hammer und Meisel. Dieser Edelstahlbausatz ist für trockene Betriebsweise, nasse Betriebsweise (feuchteunempfindlich), Brennwerttechnik und Luftabgasschornsteine anwendbar. Selbstverständlich sind alle Elemente dieses Schornsteinsystems mit allen vorgeschriebenen, bauaufsichtlichen Zulassungen ausgestattet! Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Systembauteil: Formstück mit Prüf-/Reinigungsöffnung Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm Brennstoffe: Öl, Gas, Festbrennstoff Max. Dauer-Abgastemperatur: ohne Dichtung 600 °C / mit Dichtung 200 °C Betriebsweise: Unterdruck/Überdruck CE-Zertifizierung Ø 113 mm Höhe 356 mm
Element mit Prüföffnung einwandig AA-Kaminwelt...
Längenelement mit Ablassschlaufe einwandig AA-Kaminwelt DN 180 mm 1000 mm Edelstahl
68,19 € * 54,55 € *
Einwandiges Längenelement mit Ablassschlaufe zur Schornsteinsanierung mit Schlaufe zum Herablassen der Rohre in den Schornsteinschacht. Bei der Kaminsanierung wird dieses Edelstahlrohr mit Ablassschlaufe als erstes Rohr mit befestigtem Seil in den Schornsteinschacht abgelassen. Einwandiges Element des Edelstahl-Sanierungssystem in Elementbauweise, CE zertifiziert. Geeignet zur Abgasführung von Regelfeuerstätten mit gasförmigen, flüssigen und festen Brennstoffen. Zum Einbau in bestehende Schornsteine. Dieses Schornsteinsystem ist eine zukunftsorientierte Lösung ideal zum universellen Einsatz und zum Einbau ohne Hammer und Meisel. Dieser Edelstahlbausatz ist für trockene Betriebsweise, nasse Betriebsweise (feuchteunempfindlich), Brennwerttechnik und Luftabgasschornsteine anwendbar. Selbstverständlich sind alle Elemente dieses Schornsteinsystems mit allen vorgeschriebenen, bauaufsichtlichen Zulassungen ausgestattet! Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Produkt: Rauchrohr L10 mit Ablasschlaufe Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm Brennstoffe: Öl, Gas, Festbrennstoff Max. Dauer-Abgastemperatur: ohne Dichtung 600°C / mit Dichtung 200°C Betriebsweise: Unterdruck/Überdruck CE-Zertifizierung: D-0036-CPD 90216 002/2004 Ø 180 mm effektive Länge 1000 mm
Längenelement mit Ablassschlaufe einwandig...
Edelstahlschornstein Bogen einwandig mit Prüföffnung AA-Kaminwelt 180 mm 45°
111,27 € * 89,01 € *
Der Bogen 45° mit Prüföffnung ist ein einwandiges Schornsteinelement und wird bei der Schornsteinsanierung verwendet. Die Prüföffnung dient der Reinigung und der Kontrolle der Schornsteinanlage. Der Edelstahlbogen mit Prüföffnung besteht aus hochwertigem Edelstahl und besitzt eine Materialstärke von 0,6 mm. Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Produkt: Bogen 45° mit Prüföffnung Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm Brennstoffe: Öl, Gas, Festbrennstoff Max. Dauer-Abgastemperatur: ohne Dichtung 600°C / mit Dichtung 200°C Betriebsweise: Unterdruck/Überdruck CE-Zertifizierung: D-0036-CPD 90216 002/2004 Ø 180 mm Winkel 45°
Edelstahlschornstein Bogen einwandig mit...
Edelstahlschornstein Bogen einwandig AA-Kaminwelt 150 mm 0-33°
38,91 € * 31,13 € *
Verstellbogen- einwandiger Bogen zur Schornsteinsanierung bei Edelstahlschornsteinen mit einer Rohrstärke von 0,6 mm. Dieser Verstellbogen 0-33° ist zugelassen für Öl, Gas und Festbrennstoffe im Unterdruckbetrieb und besitzt einen verstellbaren Winkel 0-33°. Einwandige Schornsteinsysteme werden dann eingesetzt, wenn die Sanierung eines bestehenden Schornsteins geplant ist. Die Montage von einwandigen Edelstahlschornsteinen erfolgt üblicherweise im Inneren des Hauses und findet unter anderem Anwendung bei der Sanierung eines Schornsteinschachtes. Einwandige Edelstahlschornsteinsysteme können den baulichen Gegebenheiten individuell angepasst werden und ohne Probleme in einen bereits bestehenden Schornsteinschacht integriert werden, was natürlich Zeit- und Kostenersparnis bedeutet. An die Schornsteintechnik werden durch moderne Wärmeerzeuger immer höhere Anforderungen gestellt. Mit unseren einwandigen Edelstahlschornsteinelementen können Sie der Zukunft beruhigt entgegen sehen, denn alle Teile sind zum universellen Einsatz geeignet und entsprechen den vorgeschriebenen bauaufsichtlichen Zulassungen. Geeignet sind die einwandigen Edelstahl-Schornstein-Elemente zum Einsatz bei trockener Betriebsweise, nasser Betriebsweise (feuchtunempfindlich), bei Brennwerttechnik und auch bei Luftabgasschornsteinen. Beim Einsatz in der Brennwerttechnik, bei der feuchte Abgase mit Überdruck in den Schornstein geleitet werden, lassen sich die Kapillarsperren mit Spezialdichtungen ausstatten. das System ist dann als druckdichte Abgasleitung für alle Brennwertgeräte zugelassen. Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Produkt: Blinddeckel Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm geeignet zum Anschluß von Öl-, Gas- oder Festbrennstoff- Feuerstätten maximale Dauertemperatur im Unterdruckbetrieb beträgt 600 °C Betriebsweise: Unterdruck/Überdruck CE-Zertifizierung: D-0036-CPD 90216 002/2004 Ø 150 mm verstellbar 0 - 33°
Edelstahlschornstein Bogen einwandig...
Element mit Prüföffnung einwandig AA-Kaminwelt DN 160 mm Edelstahl
123,88 € * 98,50 € *
Einwandiges Element des Edelstahl-Sanierungssystem in Elementbauweise mit Steckmuffenverbindung, CE zertifiziert. Geeignet zur Abgasführung von Regelfeuerstätten mit gasförmigen, flüssigen und festen Brennstoffen. Zum Einbau in bestehende Schornsteine Dieses Schornsteinsystem ist eine zukunftsorientierte Lösung ideal zum universellen Einsatz und zum Einbau ohne Hammer und Meißel. Dieser Edelstahlbausatz ist für trockene Betriebsweise, nasse Betriebsweise (feuchteunempfindlich), Brennwerttechnik und Luftabgasschornsteine anwendbar. Selbstverständlich sind alle Elemente dieses Schornsteinsystems mit allen vorgeschriebenen, bauaufsichtlichen Zulassungen ausgestattet! Details: Artikelbezeichnung: Abgasanlagen, einschalig Einsatzbereiche: Abgasanlageneinsatzrohre für Schornsteine Systembauteil: Formstück mit Prüf-/Reinigungsöffnung Materialart: Edelstahl, 1.4404 bzw. 1.4571 Materialstärke: 0,6 mm Brennstoffe: Öl, Gas, Festbrennstoff Max. Dauer-Abgastemperatur: ohne Dichtung 600 °C / mit Dichtung 200 °C Betriebsweise: Unterdruck/Überdruck CE-Zertifizierung Ø 160 mm Höhe 356 mm
Element mit Prüföffnung einwandig AA-Kaminwelt...
1 von 10
Zuletzt angesehen