Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Holzkorb von Heibi: für jede Anforderung geeignet

Ein prasselndes Kaminfeuer ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch hungrig! Wenn die Flammen niedergebrannt sind, dann wird es höchste Zeit neues Holz nachzulegen. Mit einem Holzkorb von Heibi können Sie die Scheite ganz bequem aus Ihrem heimischen Lager holen. So haben Sie immer genügend Holz direkt neben dem Kamin stehen. Zudem bietet dieser deutsche Hersteller viele verschiedene Varianten seiner Holzkörbe an.

Ein Holzkorb als Blickfang neben dem Kamin

Der Hersteller Heibi bietet viele verschiedene Holzkörbe an. Darunter sind auch einige ohne Tragegriffe, welche nicht zum Transport von Holz gedacht sind. Diese dienen in erster Linie als stilvoller Aufbewahrungsplatz für die Scheite. Ein schöner Holzstapel neben dem Kamin wirkt wie ein Blickfang und setzt einen rustikalen Akzent. Zudem bietet Heibi auch Modelle aus Schmiedeeisen an, welche besonders nostalgisch und rustikal aussehen. Diese Holzkörbe besitzen einen Tragegriff, weshalb sie zum Transport und zur stilvollen Aufbewahrung von Holz gleichermaßen genutzt werden können. So verbindet sich Funktionalität mit einem ausgefallenen Design.

Komfort beim Tragen: Schleppen war gestern!

Die Holzkörbe wurden - mit Ausnahme der schmiedeeisernen Modelle - komplett aus hochwertigem und solidem Stahl gefertigt. Dadurch können diese auch mit vielen Scheiten beladen werden, ohne dass Sie befürchten müssen, dass etwas zerbricht. Die Tragegriffe wurden ergonomisch geformt, sodass der Transport so einfach und so bequem wie möglich von statten gehen kann. Mit den Holzkörben von Heibi gehört das mühselige Schleppen von Brennholz endlich der Vergangenheit an.

Clever: Holzkorb trifft auf Sackkarre

Sie wollen Ihren Rücken so weit wie möglich schonen und möchten daher am liebsten überhaupt kein Feuerholz tragen? Kein Problem, denn der Hersteller Heibi bietet für diesen Zweck ganz besondere Holzkörbe an, welche von der Funktion her an die klassische Sackkarre erinnern. Sie besitzen an der Unterseite zwei Rollen und an der Oberseite einen verlängerten Haltegriff. So können Sie das Brennholz ganz einfach hinter sich her ziehen, ohne sich dabei tief bücken zu müssen. Noch mehr Komfort beim Holzholen geht einfach nicht.

Zuletzt angesehen