Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
Filter schließen
 
von bis
Edilkamin Atlanta 33 kW Pelletheizung
6.307,00 € * 6.049,00 € *
EDILKAMIN Pelletheizkessel Pelletkessel ATLANTA 33 kW Edilkamin Atlanta - Große Anforderungen ... Super-Leistungen! Der Pelletheizkessel ATLANTA von Edilkamin zeichnet durch fortschrittliche Technologie und hohe Leistung aus. Mit einer Gesamtleistung von 33 kW eignet sich der ATLANTA Pellet - Heizkessel für große Wohnflächen bis 860 m³. Der Pellettank im Kessel fasst 100 kg Pellets. Damit erreicht die ATLANTA Pelletheizung zwischen 13 bis 40 h Stunden mit einem vollen Tank. An der Vorderseite des Pellet-Heizkessels ATLANTA befindet sich ein Display, dass den Betrieb und die Anzeige aller Betriebsphasen ermöglicht. Ausgestattet ist der Pelletkessel ATLANTA mit allen für einen sicheren Betrieb notwendigen Komponenten. Optional erhältlich ist eine externer Pellettank mit einem Fassungsvermögen von 250 kg mit einer automatischen Ladevorrichtung. Für eine größere Betriebszeit kann der Pelletkessel ATLANTA auch an einen externen Pelletbehälter angeschlossen. Details: - Interner Pelletbehälter zu 100 kg - eingebauter Bausatz für die Soforterzeugung von Warmbrauchwasser - Erzeugung von Wärme für Heizkörper oder Fußbodenheizung - Automatische Zündung - Programmierbarkeit der Heizzeiten - Fähigkeit zur Fernsteuerung über das Handy - Funk-Fernbedienung mit Display und Raumthermostat mitgeliefert - ideal für große Wohnflächen Betriebsweise: Der Pellet-Heizkessel verwendet als Brennstoff Pellets, die aus kleinen Zylindern aus gepresstem hölzernen Material bestehen, deren Verbrennung elektronisch gesteuert wird. Die durch die Verbrennung erzeugte Wärme wird hauptsächlich auf das Wasser übertragen und zu einem kleinen Teil mittels Abstrahlung an den Aufstellungsraum abgegeben. Der Brennstoffbehälter (A) befindet sich im hinteren Teil des Pelletkessels. Die Befüllung des Behälters erfolgt durch den Deckel auf der Hinterseite des Aufsatzes. Der Brennstoff (Pellet) wird dem Behälter (A) entnommen und mittels einer von einem Getriebemotor (C) angetriebenen Schnecke (B) zu einer zweiten Schnecke (D) befördert, die von einem zweiten Getriebemotor (E) betätigt wird, und zum Brenntiegel (F) verbracht. Die Zündung der Pellets erfolgt mittels einem elektrischen Widerstand (G). Die Verbrennungsluft wird dem Raum durch das Rauchabzugsgebläse (H) entnommen. Der durch die Verbrennung erzeugte Rauch wird vom Brennraum durch dasselbe Rauchabzugsgebläse (H) abgesaugt und aus dem Stutzen (I) im unteren Teil der Rückseite des Heizofens ausgestoßen. Die Asche fällt unter und seitlich vom Brenntiegel, wo sich eine Aschenlade befindet, aus dem sie regelmäßig mit einem Staubsauger entfernt werden muss. Das von dem Heizkessel erzeugte Warmwasser wird von einer im Pellet-Heizkessel eingebauten Umwälzpumpe zum Heizungskreislauf geleitet. Im Inneren des Heizkessels ist auch ein Bausatz zur Erzeugung von Warm-Brauchwasser enthalten. An der Vorderseite des Pelletheizkessels ist ein Display (L) verbaut, das den Betrieb und die Anzeige aller Betriebsphasen ermöglicht. Die Hauptbedienschritte können auch mithilfe der Funkbedienung erfolgen. Am Bedienfeld wird die Wassertemperatur eingestellt, die für die Anlage gefordert wird und der Heizofen moduliert im Handbetrieb oder automatisch die Leistung derart, dass diese Temperatur erreicht oder beibehalten wird. Für kleine Anlagen kann die Funktion Öko aktiviert werden (der Ofen schaltet sich ein und aus abhängig von der gewünschten Wassertemperatur). System Leonardo: Die Pellet-Heizöfen sind mit dem SYSTEM LEONARDO® ausgestattet, das eine optimale Verbrennung ermöglicht. LEONARDO® gewährleistet dank zweier Sensoren, die den Druckpegel in der Verbrennungskammer und die Rauchgastemperatur messen, einen optimalen Betrieb. Die Messung und die daraus folgende Optimierung der beiden Parameter erfolgt ständig, sodass eventuelle Betriebsstörungen in Echtzeit behoben werden können. Das System LEONARDO® bewirkt eine konstante Verbrennung, indem es automatisch den Ofenzug auf der Grundlage der Merkmale des Abzugsrohrs (Kurven, Länge, Form, Durchmesser, usw.) und der Umgebungsbedingungen (Wind, Feuchtigkeit, Luftdruck, Installation in großer Höhe, usw.) regelt. Es ist erforderlich, dass die Installationsvorschriften befolgt werden. Das System LEONARDO® ist darüber hinaus in der Lage, den Pellet-Typ zu erkennen und dessen Beschickung automatisch zu regeln, um in jedem Augenblick das Maß der erforderlichen Verbrennung zu gewährleisten (Holz-Pellet von einem Durchmesser von etwa 6 mm verwenden) Technische Daten: - Fassungsvermögen Pelletbehälter: 100 kg - Gesamt-Wirkungsgrad: 90,1 % - Wasser-Wirkungsgrad: 90,1 % - Nennleistung: 33 kW - Nennleistung wasserseitig: 33 kW - Mindest-/Höchst-Autonomie: 13 / 40 h - Mindest-/Höchst-Brennstoffverbrauch: 2,5 / 7,8 kg/h - Mindestzug: 12 Pa - Höchstdruck: 3 bar - Betriebsdruck: 1,5 bar - Rauch-Auslasstemperatur nach EN 14785: 195 °C - CO-Emission (13% O2): 0,019 % - Gewicht: 370 kg - B/T/H 630/810/1260 mm - Beheizbares Raumvolumen: 860 m³ * - Durchmesser Steckanschluss Rauchabzug: 100 mm Sicherheitsvorrichtungen: THERMOELEMENT: Am Rauchabzug installiert, ermittelt es die Rauchgastemperatur am Abzug. In Abhängigkeit von den eingegebenen Parametern steuert es die Zünd-, Betriebs- und Abschaltphasen UNTERDRUCKMESSER (elektronischer Drucksensor): Am Rauchgasabzug angebracht, misst er den Wert des Unterdrucks (gegenüber dem Installationsraum) in der Verbrennungskammer. SICHERHEITS-THERMOSTATWASSER: Schreitet ein, wenn die Temperatur im Inneren des Pellet-Heizöfen zu sehr ansteigt. Er verhindert die Versorgung mit Pellet und bewirkt das Erlöschens des Pellet-Heizöfen. SICHERHEITS-THERMOSTAT SPEICHER: Schreitet ein, wenn die Temperatur im Inneren des Pellet-Heizöfen zu sehr ansteigt. Er verhindert die Versorgung mit Pellet und bewirkt das Erlöschens des Pellet-Heizöfen. Otionaler Pellettank
Edilkamin Atlanta 33 kW Pelletheizung
Edilkamin Ottawa 24 kW Pelletheizung
5.712,00 € * 5.499,00 € *
Edilkamin Pelletheizung OTTAWA 24 kW Pelletsheizung Pelletkessel OTTAWA - DER HEIZ-KESSEL ; ÖKONOMISCH, ÖKOLOGISCH UND PRAKTISCH Heizung und Warmwasser fürs ganze Haus ideal für große Wohnflächen. Der Pelletheizkessel OTTAWA Edilkamin zeichnet durch fortschrittliche Technologie und hohe Leistung aus. Mit einer Gesamtleistung von 24 kW eignet sich der OTTAWA Pellet- Heizkessel für große Wohnflächen bis 585 m³. Der Pellettank im Kessel fasst 100 kg Pellets. Damit erreicht die OTTAWA Pelletheizung zwischen 17 u. 55 Stunden mit einem vollen Tank. An der Vorderseite des Pellet-Heizkessel s OTTAWA befindet sich ein Display, dass den Betrieb und die Anzeige aller Betriebsphasen ermöglicht. Ausgestattet ist der Pelletkessel OTTAWA mit allen für einen sicheren Betrieb notwendigen Komponenten. Optional erhältlich ist eine externer Pellettank mit einem Fassungsvermögen von 250 kg und einer automatischen Ladevorrichtung. Eigenschaften: - Vorrichtung zur Erzeugung von Warmwasser durch eingebautem Wärmetauscher - Erzeugung von Wärme für Heizkörper oder Fußbodenheizung - Automatische Zündung - Programmierbarkeit der Heizzeiten - Fähigkeit zur Fernsteuerung über das Handy - Funk-Fernbedienung mit Display und Raumthermostat mitgeliefert - ideal für große Wohnflächen Arbeitsprinzip: Der Pellet-Heizkessel OTTAWA verwendet als Brennstoff Pellet, das aus kleinen dessen Verbrennung elektronisch gesteuert wird. Die durch die Verbrennung erzeugte Wärme wird hauptsächlich auf das Wasser übertragen. Der Brennstoffbehälter (A) befindet sich im hinteren Teil des Pelletkessel s OTTAWA . Die Befüllung des Behälters erfolgt durch den Deckel auf der Hinterseite des Aufsatzes. Der Brennstoff (Pellet) wird dem Behälter (A) entnommen und mittels einer von einem Getriebemotor (C) angetriebenen Schnecke (B) zu einer zweiten Schnecke (D) befördert, die von einem zweiten Getriebemotor (E) betätigt wird, und zum Brenntiegel (F) verbracht. Die Zündung des Pellet erfolgt mittels von einem elektrischen Widerstand (G) erhitzter und in den Brenntiegel von einem Rauchgasabsauggebläse (H) angesaugter Luft. Die Verbrennungsluft wird dem Raum (in dem sich eine Lufteintritt befinden muss) durch das Rauchabzugsgebläse (H) entnommen. Der durch die Verbrennung erzeugte Rauch wird vom Brennraum durch dasselbe Rauchabzugsgebläse (H) abgesaugt und aus dem Stutzen (I) im unteren Teil der Rückseite des Heizofens ausgestoßen. Die Asche fällt unter und seitlich vom Brenntiegel, wo sich eine Aschenlade befindet, aus dem sie regelmäßig mit einem Staubsauger entfernt werden muss. Das vom Pelletheizkessel OTTAWA erzeugte Warmwasser wird von einer in der Pelletheizung eingebauten Umwälzpumpe zum Heizungskreislauf geleitet. Im Inneren des OTTAWA Pellet- Heizkessel s ist auch ein Bausatz zur Erzeugung von Warm-Brauchwasser enthalten. Der Heizofen wurde für einen Betrieb mit geschlossenem Ausdehnungsgefäß und Überdruck-Sicherheitsventil entwickelt, die beide eingebaut sind. Die Brennstoffmenge und der Rauchabzug bzw. die Versorgung mit Verbrennungsluft werden durch die elektronische Karte gesteuert, die mit einer Software mit System Leonardo® ausgestattet ist, um eine Verbrennung von hohem Wirkungsgrad und mit niedrigem Schadstoffausstoß zu erhalten. An der Vorderseite des Pellet-Heizkessel s ist ein Display (L) eingebaut, dass den Betrieb und die Anzeige aller Betriebsphasen ermöglicht. Die Hauptbedienschritte können auch mithilfe der Funkbedienung erfolgen. Der Heizkessel OTTAWA ist auf der Rückseite mit einem seriellen Anschluss für die Verbindung (mittels des optional erhältlichen Kabels Code 621240) mit Fernschaltvorrichtungen versehen (wie Telefonschalter, Zeitthermostaten, usw.). SICHERHEITS - und MESSVORRICHTUNGEN Thermoelement Rauchgase Am Rauchabzug installiert, ermittelt es die Rauchgastemperatur. Es steuert die Zündphase und im Fall von zu niedriger oder zu hoher Temperatur blockiert es den Ofen (Stopp Flamme oder Übertemperatur Rauchgas). Sicherheitsthermostat Förderschnecke In der Nähe des Pelletbehälters gelegen, unterbricht er die Stromversorgung des Getriebemotors, wenn die Temperatur zu hoch ist. Wassertemperatur-Messsonde Misst die Temperatur des Wassers im Heizofen und meldet sie der elektronischen Schaltkarte zur Steuerung der Umwälzpumpe und der Steuerung der Leistung des Heizofens. Wasser-Übertemperatur-Sicherheits-Thermostat Misst die Temperatur des Wassers im Heizofen. Ist diese zu hoch, leitet er eine Abschaltphase ein, indem er die Stromversorgung des Getriebemotors unterbricht. Für den Fall, dass der Thermostat ausgelöst wurde, ist er durch Drücken der entsprechenden Taste auf der Rückseite des Heizofens wieder einzuschalten. Überdruckventil Bei Erreichen des Nenndrucks lässt es das in der Anlage enthaltene Wasser entweichen, mit der anschließenden Notwendigkeit des Nachfüllens. Manometer Seitlich am Ofen angebracht (auf der Rückseite beim Modell Ottawa), ermöglicht es das Ablesen des Wasserdrucks im Heizofen. Bei Ofen in Betrieb wird ein Druck von 1 bar empfohlen. UNTERDRUCKMESSER (elektronischer Drucksensor): Am Rauchgasabzug angebracht, misst er den Wert des Unterdrucks (gegenüber dem Installationsraum) in der Verbrennungskammer. Technische Daten: - B/T/H 630/810/1260 mm - Nutzleistung, Wasser: 24 kW - Inhalt Vorratsbehälter: 100 kg - Wirkungsgrad, wasser: 90,1 % - Brennstoffverbrauch (Pellet): 1,8 - 5,7 kg/h - Fassungsvermögen: 76 l Wasser - Mindestzug: 12 Pa - Höchstdruck: 3 bar - Betriebsdruck: 1,5 bar - Abgastemperatur: 190 °C - CO-Emission: 0,019 % - Dauerbetrieb: 17 - 55 h - Abgasleitung: Ø 100 mm - Gesamtgewicht: 363 kg - Beheizbares Vol.: 585 m³
Edilkamin Ottawa 24 kW Pelletheizung
Pelletheizkessel Edilkamin Bering Plus 12 kW
3.986,50 € * 3.699,00 € *
Kompakt zum Heizen: Pelletheizung Bering Plus Sie sind auf der Suche nach einer ökologischen Heizlösung, welche nicht nur die Umwelt schont sondern auch Ihren Geldbeutel? Dann sind Sie bei der Pelletheizung Bering Plus vom Hersteller Edilkamin genau richtig, denn im Gegensatz zu Strom, Gas oder Öl sind Pellets als Brennstoff vergleichsweise günstig. Zudem werden diese aus Holzresten gepresst, weshalb sie auch CO2-Neutral sind. Der Pelletheizkessel Bering Plus ist kompakt und hat dadurch nur einen geringen Platzbedarf. Das macht sie zur idealen Lösung für beengte Keller- und Heizräume. Zudem macht diese Pelletheizung von Edilkamin auch optisch, durch einen komplementären Farbkontrast von Schwarz und Rot, eine sehr gute Figur. Das automatische System Leonardo sorgt für Effizienz Der Pelletkessel Bering Plus verfügt bereits standardmäßig über das Hydraulik-Kit von Edilkamin. Dieses umfasst eine Umwälzpumpe, ein Sicherheitsventil und ein geschlossenes Ausdehnungsgefäß. Das technische Herz dieser Pelletheizung ist jedoch das System Leonardo, welches vollkommen automatisch für eine optimale Verbrennung sorgt. Möglich gemacht wird das durch zwei Sensoren, welche beständig den Druck in der Brennkammer und die Temperatur der Rauchgase messen. Zudem kann die Pelletheizung Bering Plus komplett über eine Zeitprogrammierung eingestellt werden, sodass diese von ganz allein mit dem Heizen anfängt. Technik macht’s möglich: eine selbstreinigende Brennschale Sämtliche Funktionen lassen sich ganz bequem über eine digitale Schalttafel steuern. Dazu gehört auch der Klima-Komfort-Automatikbetrieb. Bei so viel Technik ist es wenig verwunderlich, dass die Pelletheizung Bering Plus mit einem Wirkungsgrad von bis zu 90,1 % äußerst effizient arbeitet. Zudem kann sie mit Ihren 12 Kilowatt Nennwärmeleistung ein Raumvolumen von bis zu 315 m³ ohne Probleme beheizen. Sie legen Wert auf eine einfache Reinigung? Kein Problem, denn die Pelletheizung Bering Plus von Edilkamin verfügt über eine selbstreinigende Brennschale. Sie müssen lediglich hin und wieder den Aschekasten entleeren. Der Heizkessel BERING PLUS von Edilkamin BAFA förderfähig. Details Edilkamin Pelletheizkessel BERING PLUS: kompakt, geringer Platzbedarf Feuerraum aus Gusseisen Doppelte isolierte Tür Integriertes Hydraulikset mit Hocheffizienzpumpe, Ausdehnungsgefäß und Sicherheitsventil integrierter Pellet-Vorratsbehälter digitale Schalttafel - zur Steuerung und Kontrolle Zeitprogrammierung - Einstellung des automatischen Ein- und Ausschaltens Klima-Komfort - Automatikbetrieb automatische Reinigung der Brennschale System Leonardo gewährleistet optimalen Betrieb Fire Control - Regelt automatisch den Verbrennungsprozess System Leonardo: Die Pellet-Heizöfen sind mit dem SYSTEM LEONARDO® ausgestattet, dass eine optimale Verbrennung ermöglicht. LEONARDO® gewährleistet dank zweier Sensoren, die den Druckpegel in der Verbrennungskammer und die Rauchgastemperatur messen, einen optimalen Betrieb. Die Messung und die daraus folgende Optimierung der beiden Parameter erfolgt ständig, sodass eventuelle Betriebsstörungen in Echtzeit behoben werden können. Das System LEONARDO® bewirkt eine konstante Verbrennung, indem es automatisch den Ofenzug auf der Grundlage der Merkmale des Abzugsrohrs (Kurven, Länge, Form, Durchmesser, usw.) und der Umgebungsbedingungen (Wind, Feuchtigkeit, Luftdruck, Installation in großer Höhe, usw.) regelt. Es ist erforderlich, dass die Installationsvorschriften befolgt werden. Das System LEONARDO® ist darüber hinaus in der Lage, den Pellet-Typ zu erkennen und dessen Beschickung automatisch zu regeln, um in jedem Augenblick das Maß der erforderlichen Verbrennung zu gewährleisten (Holz-Pellet von einem Durchmesser von etwa 6 mm verwenden) Technische Daten BERING PLUS Pelletkessel: Nennleistung: 12 kW Leistungsbereich: 3,7 - 12 kW Wirkungsgrad: 90,1 % CO-Emission (13% O2): 0,06 g/m³ Staub-Emission (13% O2): 0,021 g/m³ Abgasmassenstrom: 8,7 g/s Abgastemperatur: 72 °C Mindestzug: 5 - 12 Pa Fassungsvermögen Pelletbehälter: 60 kg Brennstoffverbrauch: 0,9 - 2,8 kg/h Brenndauer: 20 - 63 h Beheizbares Raumvolumen: 315 m³ Gewicht: 300 kg Max. Betriebstemperatur, Wasser: 90 °C Betriebsdruck: 1,5 bar Wasserinhalt: 35 l Durchmesser Rauchabzug: 80 mm Maße: H130/B55/T75 cm
Pelletheizkessel Edilkamin Bering Plus 12 kW
Pelletheizkessel Edilkamin Basic Plus 12 kW
4.938,50 € * 4.699,00 € *
Edilkamin Pelletheizkessel BASIC PLUS 12 kW Der Pelletkessel BASIC PLUS von Edilkamin mit eingebauter Steuereinheit Domoklima glänzt mit einer soliden Leistung und durch sein 3C System. Der Pelletheizkessel verfügt über ein Entfeuchtungskit und eine doppelt isolierte Ofenklappe. Der Pelletkessel BASIC PLUS beheizt zuverlässig das ganze Haus und wird für einen unkomplizierten Heizbetrieb mit Holz–Pellets betrieben. Der Heizkessel hat einen internen Pelletbehälter mit 100 kg Fassungsvermögen. Zu empfehlen ist die Kombination des Pelletkessels mit einem Pufferspeicher und einer Solarthermieanlage. Sie erhalten ein Leistungsstarkes Heizsystem, das Kosten gegenüber Öl und Gas einspart und dabei auch noch umweltfreundlich ist. Am Heizkessel befindet sich ein Hydraulikbausatz bestehend aus: - Hocheffizienz-Umwälzpumpe - geschlossenes Ausdehnungsgefäß - Sicherheitsventil Der Heizkessel BASIC PLUS von Edilkamin BAFA förderfähig. Details Edilkamin Pelletheizkessel BASIC PLUS: - kompakt, geringer Platzbedarf - Feuerraum aus Gusseisen - Doppelte isolierte Tür - Integrierter Hydraulikbausatz - integrierter Pellet-Vorratsbehälter - Übersichtsschalttafel mit Display - Zeitprogrammierung - Einstellung des automatischen Ein- und Ausschaltens - Klima-Komfort - Automatikbetrieb - automatische Reinigung der Brennschale - System Leonardo gewährleistet optimalen Betrieb - Fire Control - Regelt automatisch den Verbrennungsprozess System Leonardo: Die Pellet-Heizöfen sind mit dem SYSTEM LEONARDO® ausgestattet, dass eine optimale Verbrennung ermöglicht. LEONARDO® gewährleistet dank zweier Sensoren, die den Druckpegel in der Verbrennungskammer und die Rauchgastemperatur messen, einen optimalen Betrieb. Die Messung und die daraus folgende Optimierung der beiden Parameter erfolgt ständig, sodass eventuelle Betriebsstörungen in Echtzeit behoben werden können. Das System LEONARDO® bewirkt eine konstante Verbrennung, indem es automatisch den Ofenzug auf der Grundlage der Merkmale des Abzugsrohrs (Kurven, Länge, Form, Durchmesser, usw.) und der Umgebungsbedingungen (Wind, Feuchtigkeit, Luftdruck, Installation in großer Höhe, usw.) regelt. Es ist erforderlich, dass die Installationsvorschriften befolgt werden. Das System LEONARDO® ist darüber hinaus in der Lage, den Pellet-Typ zu erkennen und dessen Beschickung automatisch zu regeln, um in jedem Augenblick das Maß der erforderlichen Verbrennung zu gewährleisten (Holz-Pellet von einem Durchmesser von etwa 6 mm verwenden) Technische Daten BASIC PLUS Pelletkessel: - Nennleistung: 18 kW - Leistungsbereich: 5,4 - 18 kW - Wirkungsgrad: 90 % - CO-Emission (13% O2): 0,199 g/m³ - Staub-Emission (13% O2): 0,018 g/m³ - Abgasmassenstrom: 11,5 g/s - Abgastemperatur: 137 °C - Mindestzug: 5 - 12 Pa - Fassungsvermögen Pelletbehälter: 60 kg - Brennstoffverbrauch: 1,2 - 4,2 kg/h - Brenndauer: 14 - 48 h - Beheizbares Raumvolumen: 470 m³ - Gewicht: 300 kg - Max. Betriebstemperatur, Wasser: 90 °C - Betriebsdruck: 1,5 bar - Wasserinhalt: 35 l - Durchmesser Rauchabzug: 80 mm - Maße: H130/B55/T75 cm
Pelletheizkessel Edilkamin Basic Plus 12 kW
Pellet Heizkessel Edilkamin Orlando 32,3 kW
6.664,00 € * ab 6.399,00 € *
Bequem mit Pellets heizen: Heizkessel Orlando von Edilkamin Der Heizkessel Orlando vom Hersteller Edilkamin weiß besonders mit seiner ausgereiften Technik zu überzeugen: Von speziellem Klimakomfort bis zur automatischen Reinigung reicht die Palette an eingebauten Funktionen. Dieser Heizkessel benutzt Pellets als Brennstoff und wurde geplant, um in ein kombiniertes Heizsystem mit Puffern, Solarmodulen, Gaskesseln oder ähnlichen Einrichtungen integriert zu werden. Mit der eingebauten Steuereinheit Domoklima haben Sie den Heizkessel Orlando und seine Funktionen immer im Griff. Auf Wunsch erhalten Sie eine Fernsteuerung mit dem Digital-Display „Graphica“ dazu. So lässt es sich besonders komfortabel und einfach heizen! Kompakte Form trifft auf modernes Design Doch nicht nur mit seiner Technik weiß der Pelletkessel Orlando zu überzeugen. Der Hersteller Edilkamin hat diesem auch eine kompakte und moderne Form spendiert. Er wurde aus Stahl gefertigt und besitzt eine schwarze Front. Die Seitenteile sind in Gelb gehalten, welche mit dem dunklen Korpus einen farbenreichen Kontrast erzielen. Dadurch macht der Heizkessel Orlando auch optisch einiges her und geht mit den Trends der Zeit. Nur weil er im Keller stehen wird, heizt das noch lange nicht, dass er sich zu verstecken braucht! Sauberkeit und Effizienz: satte Leistung trifft auf Technik Der Pelletheizkessel Orlando besitzt eine Nennwärmeleistung von 32,3 kW und wurde erdacht, um Ihr Haus in Kombination mit anderen Heizsystem zu wärmen. Das integrierte System Leonardo von Edilkamin spielt hierbei eine tragende Rolle: Es gewährleistet für jeden Typ von Pellet einen optimalen Betrieb ohne Verschwendung von Brennmaterial. Der eingebaute Klimakomfort sorgt dafür, dass der Heizkessel bei Erreichen der gewünschten Temperatur abgeschaltet wird und wieder startet, wenn die Temperatur absinkt. Sie sparen dadurch bei dem Heizkessel Orlando von Edilkamim nicht nur Brennstoff, sondern schonen zugleich auch noch die Umwelt. Zudem reinigt sich die Brennschale weitgehend automatisch, was Ihnen viele Stunden ununterbrochenen Betriebs und eine einfache Reinigung ermöglicht. Merkmale Pellet-Heizkessel zur Integration in ein kombiniertes Heizsystem mit Kesseln/Puffern, Solarmodulen, Gaskesseln, etc. Übersichtsschalttafel Zeitprogrammierung Klima-Komfort-System: Automatikregulierung Autocheck: Problemerkennung in kaltem Zustand Automatische Reinigung der Brennschale Vorbereitet für Fernsteuerung System Leonardo: Verbrennungsregulierung Fire Control 3C System: Innovativer Keramikbrenner mit Katalysator Domoklima Steuereinheit für zentralisierte Steuerung Brennstoff: Pellets DIN EN 13229, BImSchV Stufe 2, 15a B-VG Österreich Technische Daten Feuerungswärmeleistung: 35,4 kW Nutzleistung Wasser: 9,7/32,3 kW Raumheizvermögen: 625/840 m³ Wirkungsgrad: 91,2 % Abgastemperatur: 97/142°C Pelletverbrauch: 2,2/7,4 kg/h Inhalt Vorratsbehälter: 100 kg Mittlere CO-Emission (13% O2): 159 mg/Nm³ Mittlere Staub Emission (13% O2): 37 mg/Nm³ Rauchabzug: Ø 10 cm Verbrennungsluftzufuhr: Ø 4 cm Abgasmassenstrom: 21,2 g/s Betriebsdruck: 1,5 bar Höchstdruck: 3 bar Wassertank: 80 l Erforderlicher Förderdruck: 11,5 Pa Maße HxBxT: 126,5x66x91cm Gewicht: 393 kg Sonderzubehör Grafikdisplay Domoklima Graphica für die Fernsteuerung
Pellet Heizkessel Edilkamin Orlando 32,3 kW
Zuletzt angesehen