Persönliche Beratung von unseren Fachleuten:
034601-27100
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Feuer und Wasser in perfekter Harmonie: Wasserführende Kamineinsätze von BeF Home Home

Ein wasserführender Kamineinsatz von BeF Home zeichnet sich vor allem durch sein klares Design und eine hohe Funktionalität aus. Große Glasflächen und ein stabiler Rahmen aus Gusseisen. Dadurch haben Sie immer einen guten Blick auf das lodernde Feuer im Inneren. Zusätzlich verfügen viele Modelle noch über eine Scheibenspülung. Dabei wird die Luft in der Brennkammer erst vorgewärmt, bevor sie dem Brennmaterial zugeführt wird. Das sorgt für eine rückstandsfreiere Verbrennung. Es bilden sich weniger Rußpartikel, die an der Scheibe haften bleiben könnten. Ergo müssen die großen Glasscheiben an dem wasserführenden Kamineinsatz von BeF Home weniger oft gereinigt werden. Die großzügig geschnittenen Fronten haben aber nicht nur einen optischen Nutzen. Gleichzeitig kann der Kamin auch mehr Strahlungswärme direkt in den Raum abgeben.

BeF-Home Kamineinsatz wasserführend – Sichtverglasung nach Wunsch

Das wichtigste an einem Kamin ist das Feuer. Es versorgt uns mit Wärme und verzaubert uns mit seinem Glanz und seiner urtümlichen Gewalt. Die wasserführenden Kamineinsätze von BeF-Home setzen daher neben der einfachen Sichtverglasung auch auf eine breite Palette an verschiedenen Ausführungen. So können Sie das Feuer in all seinen Facetten betrachten und es auch als optisches Stilmittel für die Einrichtung nutzbar machen. Eine Eck-Verglasung bietet sich immer dann an, wenn der Kamineinsatz in einer Ecke platziert oder als Abschluss eines Raumteilers verwendet werden soll. Auf diese Weise schlagen Sie gleich zwei Fliegen mit einer Klappe: Die Zimmerecke wird optisch ansprechend und auch nutzbringend dekoriert. So profitieren Sie von der Wärme und erhalten gleichsam einen schönen Blick auf das Spiel der Flammen. Natürlich kann einer BeF-Home Kamineinsatz wasserführend auch selbst als Raumteiler genutzt werden. Dafür empfiehlt sich ein Tunnel-Modell, welches zwei gegenüberliegende Sichtverglasungen hat. So haben Sie das Feuer nicht nur von allen Seiten perfekt im Blick, sondern können auch gleich zwei Räume direkt mit der Wärme der Flammen beheizen. Zudem haben Sie auf diese Weise auch die gemütliche Kamin-Atmosphäre in beiden Zimmern.

BeF-Home Kamineinsatz wasserführend – Eine Verkleidung nach Wunsch

Der wohl größte Vorteil eines Kamineinsatzes ist seine optische Wandelbarkeit. Er kann direkt in die bestehende Bausubstanz integriert werden. Dazu könnten unter Umständen aber größere Umbaumaßnahmen nötig sein. Schließlich muss die Feuerstätte an einen Schornstein angeschlossen werden und es muss ein größeres Loch in die Wand gestemmt werden, denn anders kann der BeF-Home Kamineinsatz wasserführend nicht eingesetzt werden.

Wer den großen Umbau scheut, der kann die Feuerstätte aber auch dämmen und mit einer eigenen Verkleidung versehen. Solange das verwendete Material sowohl hitzebeständig als auch feuerfest ist, sind Ihrer Kreativität dabei kaum Grenzen gesetzt. Eine Verkleidung aus Natursteinen verleiht dem wasserführenden Kamineinsatz von BeF-Home einen rustikalen Look. Moderner wird es mit Sichtbeton oder mit Edelstahl. Mit der richtigen Dämmung und dem nötigen Unterbau ist sogar eine Verkleidung aus Holz denkbar.

BeF-Home Kamineinsatz wasserführend – Wasser als Wärmeträger

Wie kommt die Wärme eigentlich in das ganze Haus? Um die Brennkammer herum befindet sich eine Wassertasche, welche durch das Feuer erhitzt wird. Diese Wassertasche ist direkt an den zentralen Heizkreislauf des Hauses angeschlossen. Das erhitzte Wasser wird dann durch eine Pumpe beständig umgewälzt und entlastet auf diese Weise die Zentralheizung. Mit einem wasserführenden Kamineinsatz von BeF Home haben Sie daher gleich mehrere Vorteile.

Sie entlasten die Zentralheizung, was langfristig die Heizkosten senkt. Niedrigere Heizkosten bedeuten auch einen niedrigeren Verbrauch, was wiederum auch niedrigere Emissionen beinhaltet. Sie sparen daher mit einem BeF-Home Kamineinsatz wasserführend bares Geld und schonen gleichzeitig noch die Umwelt. Für ein noch nachhaltigeres Heizen können diese Feuerstätten auch mit einer Solarthermie kombiniert werden.

Wasserführender Kamineinsatz von BeF Home – Leder und Carcon

Die Feuertür ist das Tor zur Brennkammer und eines der wichtigsten Bauteile für eine Feuerstätte. Aus diesem Grund hat sich der Hersteller BeF Home sehr um dieses bei seinen wasserführenden Kamineinsätzen bemüht. Die Feuertür kann entweder ganz klassisch zur Seite hin geöffnet werden, wobei Sie auch noch den Türanschlag selbst festlegen können, oder aber auch ganz modern nach oben geschoben werden.

Der Türgriff wurde mit Leder umwickelt und entfaltet dadurch eine ganz besondere Optik. Zudem sorgt dieses Material für eine bessere Griffigkeit und nimmt auch ein wenig von der Hitze. So brauchen Sie bei einem BeF-Home Kamineinsatz wasserführen zum Öffnen der Feuertür keinen Ofenhandschuh, denn durch das Leder ist der Türgriff immer angenehm temperiert.

Die Brennkammer wurde mit Carcon ausgekleidet. Dieses Material ist robuster als die klassische Schamotte und zeichnet sich zudem durch sehr gute Speichereigenschaften aus. Auf diese Weise wird während der Verbrennung ein Teil der Wärme gespeichert, sodass auch nachdem das Feuer erloschen ist, noch der Raum etwas geheizt wird. Das Carcon ist in den beiden Farben Weiß und Schwarz erhältlich.

.

Zuletzt angesehen