Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Was ist ein Doppelwandfutter

Ein Doppelwandfutter ist ein technisches Bauteil, das Sie benötigen um die Verbindung zwischen einem Kamin oder Kaminofen und dem Schornstein herzustellen. Konkret müssen Sie sich das so vorstellen. An den Rauchrohranschluss des Ofens wird das Ofenrohr angeschlossen. Dieses führt direkt auf den Schornstein zu. Genau dieses Verbindungsstück zwischen dem Ofenrohr und dem Schornstein ist das Doppelwandfutter. Es bedeutet also, dass dieses Bauteil in direktem Kontakt mit den Rauchgasen aus der Brennkammer in Kontakt kommt. 

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Welche Anforderungen gibt es?

Aufgrund seines speziellen Einsatzbereiches muss das Doppelwandfutter einige Voraussetzungen erfüllen. Wir von der AA-Kaminwelt wissen als Experte in Sachen Kamin genau worauf es ankommt. So ist es zum Beispiel wichtig, dass das Bauteil dicht und bündig abschließt. Schließlich sollen an den Verbindungsstellen keine Rauchgase entweichen. Sie müssen direkt in den Schornstein abgeführt werden. Da es mit den heißen Gasen in Kontakt kommt, muss ein Doppelwandfutter auch starke Temperaturen aushalten können. Deswegen bieten wir bei uns im Shop viele Varianten an, die aus robustem Stahlblech gefertigt sind. Das besondere an einem Doppelwandfutter ist die grundlegende Bauweise. Sie sorgt dafür, dass das Bauteil entweder fest in die Wand eingemauert oder mit Feuermörtel eingelassen werden muss. Dadurch sitzt es stabil und kann nicht verrutschen.

Beim Kauf eines Doppelwandfutters sollten Sie unbedingt auf die richtige Größe des Querschnitts achten. Sie richtet sich in der Regel nach dem Durchmesser des Ofenrohres. Achten Sie darauf, dass die Teile gut abschließen und dicht zusammenhalten. Wir bieten Ihnen die Anschlussstücke in vielen verschiedenen Größen zum Kaufen an, die auch für Ihren Ofen passen werden. Zwar kann man die Montage auch zu Hause als handwerklich Begabter selbst durchführen. Wir empfehlen Ihnen aber diese Arbeit von einem Prodi übernehmen zu lassen. Denn beim Thema Kamin und Sicherheit gibt es nichts zu Spaßen. Lieber etwas mehr investiert und dafür dann ordentlich.

Zuletzt angesehen