Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder
Ofen- & Grillmagazin

Alfa Forni: Compact Flame-Technologie

Eine echte neapolitanische Pizza zeichnet aus, dass sie innerhalb von einer Minute knusprig Cross gebacken wird. Jetzt schlagen sicherlich viele Elektroherdbesitzer die Hände über dem Kopf zusammen und fragen sich wie das funktionieren soll? Des Rätsels Lösung liegt bei der Pizzaofen-Temperatur. Um die Pizza in nur so kurzer Zeit zu backen, muss der Pizzaofen auf 450° Celsius vorgeheizt werden. Traditionellerweise funktioniert das am besten mit einem Holzbackofen. Diese benötigen normaler Weise etwas Platz seitens des Brandschutzes. Doch welche Möglichkeit hat man, wenn man nicht so viel Platz in seinem Ristorante zur Verfügung hat aber dennoch nicht auf einen professionellen Pizzaofen verzichten möchte? Der italienische Pizzaofenhersteller Alfa hat hier eine clevere Lösung gefunden: die Compact Flame-Technologie!

Compact Flame-Technologie: volle Power trotz Platzmangel

Die Compact Flame-Technologie von Alfa Forni verbindet eine hohe Leistung mit niedrigem Verbrauch und verpackt beides in ein kompaktes Design. So kann ein Pizzaofen mit echter Flamme geschaffen werden, der mit maximaler Produktionskapazität auch in engem Raum installiert werden kann. Doch wie funktioniert die Compact Flame-Technologie von Alfa Forni?

Bei der Compact Flame-Technologie handelt es sich um einen Gasbrenner im hinteren Bereich des Backraums, welcher innerhalb von nur 30 Minuten den Backofen auf eine Temperatur von 450° Celsius bringt. Damit kannman dann Pizza auf heißem Stein backen- den passenden Pizzastein kann man übrigens im ofen.de Onlineshop beim Pizzaofenzubehör kaufenSo werden sowohl die Wartezeiten als auch die Kosten beim Backen zuverlässig reduziert. Alfa Forni Backöfen mit der Compact Flame-Technologie besitzen ein Bedienpanel, mit dem die Temperaturen und die Flamme regulieret werden kann, denn der Gasbrenner erzeugt eine sichtbare Flamme, welche den Backofen in der Küche oder im Außenbereich zu einem Show-Theater macht, mit dem sich die Gäste verzaubern lassen. Über ein Regelventil für die Backdämpfe kann ebenfalls die Temperatur bei geschlossener Ofentür angepasst werden.

Compact Flame-Technologie: Die Modelle

FoodtruckAlfa Forni bietet die Compact Flame-Serie momentan nur für die Gastronomie an. Ist die Küche oder der Tresen zu klein, bieten sich Modelle mit der Compact Flame-Technologie an. Aber auch für die immer beliebter werdenden Food Trucks sind diese Öfen die perfekte Lösung bei Platzmangel. Die Compact Flame-Technologie wurde von Alfa Forni beispielsweise bei folgenden Backöfen verbaut:

  • Qubo: Ein leichter und kompakter Backofen, der optimal in eine kleine Küche integriert werden kann, wo es kein äußeres Rauchrohr für Abzug gibt.

 

  • Piazza: Ein kompakter Backofen, der dank seiner siebenfach-beschichteten Pulverlackierung ganzjährig witterungsbeständig ist, und sich somit perfekt für Terrassen, Innenhöfe, Gärten und generell für Catering im Außenbereich eignet.

 

Die Backöfen mit der Compact Flame-Technologie brauchen kein Mauerwerk, weshalb die Installation schnell von der Hand geht: Stromversorgung einstecken, Gasbrenner anschalten und bereits nach zehn bis dreißig Minuten kann bereits mit dem Backen gelegt werden. Dazu sind die Backöfen der Compact Flame-Technologie mobil und können auch im Außenbereich verwendet werden. Die einfache Installation und flexible Mobilität wird durch die Forninox-Technologie von Alfa Forni erreicht, welche Edelstahl mit feuerfesten Schamottesteinen kombiniert und somit die Vorteile eines traditionellen Holzbackofens mit denen eines modernen Edelstahl-Backofens verbindet, ohne dabei die jeweiligen Nachteile zu übernehmen.

Compact Flame-Technologie: Die Vorteile

PizzabäckerFür einen besseren Überblick, haben wir es uns nicht nehmen lassen die Vorzüge auf einen Blick zusammen zu fassen. So setzen sich die Vorteile der Compact Flame-Technologie von Alfa Forni wie folgt zusammen:

  • Zeitersparnis: Die Backöfen mit der Compact Flame-Technologie erreichen bereits nach einer kurzen Einschaltzeit von nur zehn Minuten eine optimale Temperatur zum Backen. Nach rund 30 Minuten wird eine Temperatur von 450° Celsius erreicht, welche optimal zum Backen einer echten neapolitanischen Pizza ist.

 

  • Energieeinsparung: Die Temperatur steigt dank der Compact Flame-Technologie schnell im Backofen an, womit sowohl die Wartezeiten verkürzt als auch die notwendige Energie zum Backen reduziert wird.

 

  • Beweglichkeit: Dank der Compact Flame-Technologie kann Alfa Forni kompakte Backöfen bauen, die nicht nur in kleinen Küchen einen Platz finden, sondern auch mobil und flexibel im Außenbereich für Terrassen, Gärten, Innenhöfen oder für das Catering verwendet werden können.

 

  • Design: Die Compact Flame-Technologie überzeugt mit einem Gasbrenner, der im Backraum für eine sichtbare Flamme sorgt, was den Backofen in der Küche oder im Außenbereich zu einem Show-Theater und Blickfang macht. Im Verbund mit der Forninox-Technologie bestechen die Backöfen von Alfa Forni mit einer innovativen Kombination aus traditionellen Schamottesteinen und modernen Edelstahl, was für einen hohen Wiedererkennungswert sorgt. Mit witterungsbeständiger Pulverlackierung können die Backöfen ganzjährig im Außenbereich eingesetzt werden.

 

  • KellnerinKomfort: Die Compact Flame-Technologie umfasst Bedienelemente, mit der die Gasbrenner und damit die Flammen und die Temperatur mit nur einem Handgriff nach Wunsch angepasst und reguliert werden können. Hinzu kommt ein Ventil für Backdämpfe bei geschlossener Ofentür, mit dem man ebenfalls Einfluss auf die Temperatur nehmen kann.

 

  • Leichte Installation: Die Backöfen von Alfa Forni mit der Compact Flame-Technologie sind gebrauchsfertig. Sie brauchen kein Mauerwerk und können sofort nach dem Aufstellen benutzt werden: Stromversorgung herstellen, Gasbrenner anschalten und schon nach 10-30 Minuten je nach gewünschter Temperatur mit dem Backen loslegen.

 

Alfa Forni wäre nicht weltweiter Marktführer von Pizzaöfen, wenn sie nicht auch an die Privatkunden gedacht hätten. Im Ofen-Shop von ofen.de findet man daher auch ein großzügiges Sortiment von Alfa Pizza Pizzaöfen. Hier ist für jeden Pizzaliebhaber das passende Model dabei – Egal ob holzbefeuert oder gasbetrieben.

Passende Artikel
Pizzaofen Zubehör Alfa Pizza Schaufelständer Vela Kupfer
Pizzaofen Zubehör Alfa Pizza Schaufelständer Vela
lieferbar
359,00 € * 404,60 € *
Pizzaofen Alfa Pizza One Gas
Pizzaofen Alfa Pizza One Gas
lieferbar konfigurierbar
1.499,00 € * 1.868,30 € *
Abdeckhaube Alfa Pizza One Top
Abdeckhaube für Alfa Pizza One Top
lieferbar
79,00 € * 94,00 € *
Pizzaofen Alfa Pizza Brio Top Gas
Pizzaofen Alfa Pizza Brio Top Gas Backofen
ausverkauft konfigurierbar
ab 2.979,00 € * 3.320,10 € *
Pizzaofen Alfa Pizza 5 Minuti Top
Pizzaofen Alfa Pizza 5 Minuti Top Backofen
lieferbar
ab 1.979,00 € * 2.689,40 € *
Alfa Pizza 4-teiliges Schieber Set
Pizzaofen Zubehör Alfa Pizza 4-teiliges Schieber Set
lieferbar
ab 239,00 € * 273,70 € *
Pizzaofen Alfa Pizza Allegro Top Gelb
Pizzaofen Alfa Pizza Allegro Top
lieferbar
5.019,00 € * 5.581,10 € *