Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder
Ofen- & Grillmagazin

Anleitung Anzündkamin: Wie funktioniert ein Anzündkamin?

Sie spielen mit dem Gedanken sich einen Anzündkamin zuzulegen und möchten einfach wissen, wie ein Anzündkamin funktioniert und wie man diesen benutzt? Die folgende Anleitung für den Anzündkamin gibt Ihnen alles Wissenswerte an die Hand. Eines sei gewiss: Wer die Handhabung eines Anzündkamins versteht hat damit ein praktisches Hilfsmittel, mit dem in wenigen Minuten die perfekte Glut erzielt wird.

Vorteile Nutzung Anzündkamin

Wenn es um das Anzünden der Holzkohle geht, dann hat wohl jeder schon einmal allerlei Merkwürdigkeiten auf Grillfeiern erlebt: Manch einer überschüttet die Grillkohle übermäßig mit Spiritus oder flüssigen Grillanzünder, und wiederum andere zweckentfremden den Haarföhn, um teilweise noch während des Grillens für eine ordentliche Glut zu sorgen. Wer

allerdings keine Lust auf Spiritusverpuffungen, den Geschmack von Flüssiggrillanzünder oder auf Aschepartikel an seinem Grillgut hat, der sollte ganz einfach zu einem Anzündkamin greifen! Mit diesem praktischen Hilfsmittel kann in nur wenigen Minuten eine perfekte Glut erzielt werden. Wie das funktioniert, erfahren Sie in dieser kurzen Anleitung für den Anzündkamin!

Wo kann ein Anzündkamin eingesetzt werden?

Bevor wir eine Anleitung für den Anzündkamin bereitstellen, möchten wir kurz noch einmal aufzählen, wo ein Anzündkamin überall eingesetzt werden kann:

Grillen mit dem Anzündkamin: Schritt für Schritt Anleitung

Selbstverständlich kann die Grillkohle einfach auf einem großen Haufen in den Grill geschüttet und anschließend angezündet werden. Es geht aber auch eleganter, und was viel wichtiger ist, auch schneller! Die sogenannten Anzündkamine erfreuen sich zunehmender Beliebtheit, denn mit diesen geht das Grill anzünden schnell und einfach von der Hand, sodass Sie innerhalb von wenigen Minuten ganz ohne Stichflammen oder übermäßige Rauchentwicklung eine ordentliche Glut auf den Holzkohlegrill zaubern können. Und so funktioniert der Anzündkamin im Detail:

Anleitung Anzündkamin

  1. Zunächst wird der Grillkamin bis an den Rand mit der Grillkohle befüllt. Wenn dieser eine Markierung für die maximale Füllmenge besitzt, so sollte diese unbedingt beachtet und eingehalten werden! Anschließend wird der Anzündkamin auf einen feuerfesten Untergrund gestellt. Das kann eine Betonplatte sein, oder der Einfachheit halben auch gleich der Grill selbst.
  2. Danach wird die Grillkohle im Anzündkamin entzündet. Dazu gibt es zwei Methoden: Klassischerweise wird ein geeigneter Grillanzünder unter dem Anzündkamin platziert, sodass dessen Flammen von unten durch die Grillkohle ziehen. Dabei entsteht ein Kamineffekt, wobei die Hitze schnell nach oben steigt und somit innerhalb kurzer Zeit für eine ordentliche Glut sorgt. Alternativ kann der Grillanzünder auch im oberen Viertel in der Grillkohle platziert werden, sodass der Anzündkamin von oben nach unten brennt. Das dauert zwar länger, reduziert aber die Rauchentwicklung und damit auch die Emissionen.
  3. Jetzt heißt es warten, bis der Grillanzünder abgebrannt und die Grillkohle vollständig durchgeglüht ist. Bis die Glut bereit ist, dauert es je nach Umweltbedingung (Temperatur, Wind, usw.) etwa 10 bis 15 Minuten. Wer nicht so lange warten möchte, der kann zum Quick Glow Quick Bosster greifen, der in nur 8 Minuten für eine grillfertige Holzkohle im Anzündkamin sorgt! Den Quick Booster findet man unter dem Beitrag im Produkt Stream, sofern dieser noch nicht ausverkauft ist.
  4. Sobald die glühende Grillkohle bereit ist, wird diese aus dem Anzündkamin in den Grill geschüttet und fertig ist die perfekte Glut.

Zwar besitzt der Anzündkamin einen Hitzeschild vor dem Handgriff, allerdings sollten dennoch zusätzlich Grillhandschuhe getragen werden, um sich beim Umschütten der Glut keine unschönen Verbrennungen zuzuziehen. Schließlich kann nicht nur der Griff des Anzündkamins (und natürlich auch dieser selbst) ziemlich heiß werden, sondern auch etwaiger Funkenflug kann bei ungeschützter Haut schnell problematisch werden.

Wie anhand dieser kurzen Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Anzündkamin ersichtlich wurde, ist die Anwendung eines Anzündkamins schnell und einfach. Ein solcher Grillkamin kostet nicht viel, zeigt aber beim Grillen eine große Wirkung, weshalb jeder Grillmeister auf einen solchen zurückgreifen sollte, wenn er in kurzer Zeit eine ordentliche Glut erzeugen möchte!

Welchen Grillanzünder & welche Grillkohle für den Anzündkamin nutzen?

Jetzt wo Sie wissen, wie ein Anzündkamin funktioniert, bleiben nur noch zwei Fragen übrig: Welche Grillkohle eignet sich für den Grillkamin und zu welchem Grillanzünder sollten Sie greifen? Was das Brennmaterial angeht, wollen wir es an dieser Stelle ganz simpel halten. Es ist vollkommen egal, ob Holzkohle oder Grillbriketts in den Anzündkamin gefüllt werden, denn beides funktioniert gleich gut und liefert eine ordentliche Glut. Wer sich für die Unterschiede zwischen beiden Brennmaterialien interessiert, kann gerne unseren Beitrag zum Thema Holzkohle oder Briketts nutzen. Dort haben wir uns dieser Frage bereits ausführlich angenommen.

Beim Grillanzünder sollten Sie allerdings auf flüssigen Grillanzünder (oder gar Spiritus!)  beim Anzündkamin verzichten, denn diese sorgen nicht nur für einen eigentümlichen Geschmack, sondern auch für einen hohen Schadstoffausstoß oder sind gefährlich in der Handhabung.

Am besten eignen sich feste Grillanzünder für den Anzündkamin wie die unten im Produktstream aufgeführten AA-Kaminwelt Holzwolle Anzünder, denn wie ein Nutzer am 17.01.2020 begeistert schrieb, „reichen schon 2 Stück um den Anzündkamin zu befeuern und dann kann auch schön gegrillt werden“.

Wer auf ganz klassische, natürliche und kostengünstige Weise die Grillkohle im Anzündkamin entzünden möchte, der kann auch einfach zu getrockneten Tannenzapfen greifen! Diese lassen sich einfach mit ein paar Holzspänen anzünden und entwickeln dabei eine enorme Hitze. Auch die Kosten halten sich in Grenzen, denn Tannenzapfen lassen sich im nahegelegen Nadel- oder Mischwald in der Regel zahlreich finden.

Passende Artikel
kohle-manufaktur-premium-grillbriketts-5kg-verpackung
Grillzubehör Kohle-Manufaktur Grillbriketts 5 kg
sofort lieferbar konfigurierbar
Inhalt 5 Kilogramm (1,90 € / 1 Kilogramm)
9,50 € *
P für 950 Punkte
Kamado Joe Holzkohle Big Block XL
Grillzubehör Kamado Joe Holzkohle Big Block XL 9 kg
sofort lieferbar
ab 26,99 € * 27,90 € *
Holzwolle Grill- und Kaminanzünder 2kg AA-Kaminwelt im Beutel
Holzwolle Grill- und Kaminanzünder 2kg AA-Kaminwelt im Beutel
sofort lieferbar
13,17 € *
P für 1145 Punkte
kohle-manufaktur-premium-brennpaste
Premium Brennpaste Kohle Manufaktur 4 x 50g Brenngel
sofort lieferbar
5,47 € *
P für 547 Punkte