Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder
Ofen- & Grillmagazin

Peka-Topf

Filter schließen
  •  
  •  
von bis
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Rückrufservice und Fachberatung nutzen

Rückrufservice

Termin vereinbaren >>

Fachberatung direkt mit einem Fachmann einen Termin vereinbaren.

Fachberatung

Jetzt Kontakt aufnehmen >>

Von 3% Skonto und Montageservice profitieren

3% Skonto

Bei Zahlung per Vorkasse >>

Bei uns erhalten Sie auch einen Montageservice, jetzt Informieren,

Montageservice

Jetzt Informieren >>

Peka-Topf kaufen - Eine runde Sache

Um eine echte Peka zuzubereiten, bedarf es natürlich einem Pekatopf, der mit all den Zutaten auf die Glut einer Feuerstelle platziert wird. Neben dem Peka Topf finden Sie bei uns zudem eine kleine Auswahl an gusseisernen Töpfen, die ideal für den Gebrauch eines Dutch Ovens geeignet sind, um deftige Gericht nicht nur über der Glut Ihres Grills, sondern auch über dem offenen Feuer zuzubereiten.

Was ist ein Peka Topf eigentlich?

Im gesamten serbokroatischen Raum, besonders aber in Dalmatien, sind die Peka als Gericht und der passende Topf nicht wegzudenken. Viele Haushalte haben für die Zubereitung der Speisen sogar einen eigens eingerichteten Raum hergerichtet, um diese köstliche Tradition zu zelebrieren. Die Größe des Topfes ist ideal geeignet, die gesamte Familie um den Tisch zu versammeln und ist spezielle dafür ausgelegt, leckeres Essen in der Gruppe zu genießen. Schließlich geht es gerade in unserer schnelllebigen Zeit immer mehr darum, die Essenz des Lebens auch adäquat auszukosten und die eigene Existenz einmal voll zu spüren.

Peka Topf oder Dutch Oven?

Der Peka Topf erinnert den erfahrenen Griller und Gourmet im ersten Moment freilich an den sogenannten Dutch Oven. Identisch sind beide Töpfe allerdings nicht.
Wie bei so vielen Dingen im Leben ergibt sich beim zweiten Blick ins Innere bereits ein ganz anderes Bild. Sowohl Pfanne als auch Glocke sind beim Peka Topf nämlich auf der Innenseite lasiert. Das hat für Sie zwei Vorteile: Zum einen müssen Sie den Feuertopf nicht einbrennen und können Qualm und Gestank umgehen. Zum anderen erleichtert die Lasur die Reinigung: Das Gerät müssen Sie nicht einbrennen wie bei herkömmlichen Waren aus Gusseisen. So können Sie auch auf herkömmliche Spülmittel zurückgreifen.

Der kroatische Schmortopf ist ideal für Gerichte, die länger garen müssen. Generell ist ein Peka Topf schwergewichtiger als ein Dutch Oven und kann daher einiges aushalten. Die größere Kochglocke hat den Vorteil, dass sich Wärme besser aufbauen und verteilen kann, was Schichtgerichte begünstigt. Außerdem setzt sich beim amerikanischen Feuertopf der Deckel ins Innere fort, was im Endeffekt bedeutet, dass Kondenswasser mit in den Innenraum laufen kann. Die Glockenform bei der kroatischen Konkurrenz hingegen lässt das Wasser über den äußeren Rand ablaufen und sorgt so für ein knusprigeres und aromatischeres Ergebnis, dass ohne Verwässerung auskommt.

Beim Peka Topf wird in der Regel nur Glut auf den Deckel aufgebracht oder um den Topf herum aufgeschichtet.