Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Ofenrohre mit Senotherm-Beschichtung – Was ist das?

Ein Lack für besonderen Ansprüche

Senotherm ist ein extrem hitzebeständiger Lack, welcher unter anderem auf Ofenrohre aufgesprüht wird. Eben immer dort, wo hohe Temperaturen entstehen und Metall mit einer Beschichtung versehen werden soll. Die Senotherm Beschichtung schützt das Ofenrohr vor Korrosion, isoliert das Rohr zusätzlich und gibt dem Ofenrohr die von Ihnen gewünschte Farbe.

Was ist das Besondere an Senotherm?

Die Senotherm Beschichtung für Ofenrohre gibt es nicht nur in den gewöhnlichen Farben Schwarz und Braun, sondern sogar in Buntfarbtönen. Der Vorteil ist, dass das Ofenrohr durch Senotherm kein Übel mehr ist, welches das Design Ihres Wohnraumes negativ beeinträchtigt, sondern sogar zum zusätzlichen Stilelement wird. Wählen Sie zwischen Ofenrohren, die sich entweder unauffällig in Ihr Ambiente einfügen, oder eine Farbvariante, die ein Highlight setzt.

Entscheiden Sie ganz nach Ihren Geschmack, was am besten zu Ihrem Kaminofen passt. Das Senotherm Ofenrohr kommt aufgrund seiner optischen Eigenschaften hauptsächlich im Sichtbereich zum Einsatz, da ein blankes Ofenrohr nicht jedermanns Sache ist.

Ofenrohre mit Senotherm Beschichtung überzeugen aber nicht nur durch makellose Optik, sondern auch durch Qualitätsmerkmale. Die Senotherm Beschichtung ist bis zu einer Temperatur von 600°C beständig. Sollte einmal der Lack eines Ofenrohrs beschädigt werden, so gibt es praktische Spraydosen, die die Ausbesserungen problemlos möglich macht. Im Zusammenhang mit Senotherm Produkten können Sie auf die Bezeichnung „NON-SMOKER“ achten. Sollte das Ofenrohr mit diesem Lack beschichtet sein, kommt es nicht einmal zur Geruchsentwicklung beim erstmaligen Einbrennen.

Senotherm vs. FAL Ofenrohr – Was ist besser?

Die Abkürzung FAL steht für eine besondere Art der Beschichtung von Ofenrohren – nämlich die Feueraluminierung. Dabei wird ein Ofenrohr, welches aus einem Metall mit höherem Schmelzpunkt in ein flüssiges Metall mit niedrigerem Schmelzpunkt getaucht. Auf diese Weise erhält das Ofenrohr eine beständige Beschichtung. Typischerweise ist das FAL Ofenrohr glänzend silber im Vergleich zu den unterschiedlich farblichen Senotherm Ofenrohren. Das FAL Ofenrohr ist zudem eher für einen Bereich geeignet, indem entweder „silber glänzend“ erwünscht ist, oder eben in einem Bereich in dem keine offene Sicht herrscht. In den optischen Gestaltungsmöglichkeiten steht das FAL Ofenrohr der Senothermvariante nach.

Wo aber sollen Sie nun das FAL Ofenrohr einordnen. Im Grunde können Sie annehmen, dass ein FAL Ofenrohr die günstige, aber dennoch gute Alternative zum Edelstahl Ofenrohr ist. Es überzeugt durch eine gute Hitzebeständigkeit, sogar bei einem Rußbrand. Allerdings ist das Edelstahlofenrohr, gerade im Außeneinsatz, langfristig frei von Korrosionen. Muss man die verschiedenen Ofenrohre in eine Reihenfolge bringen, so das Senotherm Ofenrohr die Königsklasse unter den Ofenrohren. Es überzeugt durch hervorragende Materialeigenschaften und mit einem sehr geringen Eigengewicht.

Tags: Ofenrohr, Kamin
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.