Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Kuschelig warm im Wintergarten?

Wärme für schöne Orte zum wohlfühlen

Ein Wintergarten wird erst dann so richtig perfekt, wenn es draußen schneit und es drinnen schön kuschelig warm ist. Doch mit dem Heizen ist es nicht immer ganz so einfach – schließlich möchte man ja auch nicht unnötig viel Geld investieren. Eine Möglichkeit, die sich für den Wintergarten besonders gut eignet, ist das Heizen mi Holz.

Ist ein Kaminofen für meinen Wintergarten geeignet?

Eins ist klar: Der Feuerschein erhöht den Kuschelfaktor Ihres Wintergartens erheblich. Das Befeuern mit Holz ist umweltbewusst und zudem oft auch mit einem Nostalgie-Faktor versehen. Kaminöfen gibt es in allen Formen und Größen, aber natürlich muss Ihr Wintergarten auch dafür geeignet sein.

Besonders wichtig ist natürlich der Zugang zu einem Schornstein oder die Möglichkeit, einen anbauen zu können. Außerdem kommt es darauf an, wie groß die Grundfläche ist und wie häufig Sie den Ofen nutzen möchten. Je nachdem lässt sich schon vorher gut planen, was für ein Modell es werden soll.

Häufig ist es auch so, dass man seinen ganzen Bestand an Pflanzen im Wintergarten über die kalten Monate hinweg aufbewahren möchte: Denken Sie also daran, den Ofen nicht täglich zu befeuern, da sonst die Temperaturen zum Überwintern zu hoch sein können.
Besonders lohnenswert für den Wintergarten sind unserer Meinung nach Modelle, die Wärme Speichern können, eine Natursteinverkleidung besitzen oder eine kleine Sitzbank zum Rückenwärmen haben.

Und wenn mein Wintergarten für einen Ofen nicht geeignet ist?

Selbst wenn Sie keine Möglichkeit haben, einen eigenen Kaminofen im Wintergarten einzubauen, gibt es dennoch einige Alternativen. Besonders gut hierfür eigenen sich zum Beispiel Bioethanolkamine. Sie brauchen keinen Schornstein und sind in der Anschaffung verhältnismäßig günstig. Ebenfalls eine gute Idee ist ein Elektrokamin. Beide Varianten sind platzsparend und sorgen für eine angenehme Wärme.

Tags: Kaminofen
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.