Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1V H2O XXL-4s 15 kW
4.980,15 € * ab 4.731,14 € *
Große Scheibe, bewährte Technik, ausgeschöpfte Wasserspeicherung Die Brennzelle VARIA 1V H2O XXL-4S ist ein waren Kraftwerk und in der Optik anmutig. Der wassergeführte Kamineinsatz ist mit einer klappbaren Tür ausgestattet und ist mit einem integrierten Wassermantel-Wärmetauscher zur Einbindung in das Heizsystem ausgestattet. Hier verbindet sich exklusives Design mit innovativer Wassertechnik. So ist trotz großer Feuerraumtür bei diesem SPARTHERM Heizeinsatz ein hoher Wasserwärmeanteil möglich. Die patentierte thermische Ablaufsicherung mit Schwerkraftumlauf schützt bei Stromausfall vor Dampfschlägen oder anderen oder anderen größeren Problemen. Sicherheit, die man nicht sieht, aber immer für einen arbeitet. Details: Große Feuerraumür, 675 mm breit keine sichtbaren Sicherheiskomponenten hoher ökologischer Nutzen ohne Einschränkung der Optik Feuerraumtür wahlweiße mit Links- oder Rechtsanschlag Tür Feuerraumtür verfügt über eine 4-seitige, rahmenlose Scheibe inkl. Doppelverglasung mit EnergyPlus Beschichtung Wasserwärmeanteile von ~ 73 % automatische Bypassklappe Bauart A1 mit integriertem Wasser-Mantelwärmetauscher inkl. thermische Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat DIN EN 13229, Art. 15a B-VG Österreich, 1. + 2. Stufe der BImSchV Steuerung der Abgase: Die Abgassteuerung erfolgt durch eine automatische Bimetallklappe für einen problemlosen Start ohne Eingriff des Nutzers. Das Abgas wird ab einer Temperatur von 150 °C durch Schließen der Bimetallklappe durch den Wärmetauscher gelenkt. Diese öffnet sich natürlich auch automatisch wenn die Abgastemperatur unter 150 °C fällt. Und so funktioniert's: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser an einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird. Technische Daten: Nennwärmeleistung: 15 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 11 kW Wärmeleistungsbereich: 10,5 - 19,5 kW Wirkungsgrad: > 85 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 200 mm Rauchrohranschluss: Ø 200 mm Abgasmassenstrom: 13,1 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 225 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 8,9 % Veerbrennungsluftbedarf: 48,2 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 9 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 18 % Wärmeverteilung, Wasser: 73 % Türrahmenbreite: 675 mm Türrahmenhöhe: 512 mm Türfunktion: klappbar Gewicht: ca. 394,5 kg Zubehör Türanschlag links oder rechts Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1V...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1V H2O XL-4s 9 kW
4.818,31 € * ab 4.577,40 € *
Große Scheibe, bewährte Technik, ausgeschöpfte Wasserspeicherung Die Brennzelle VARIA 1V H2O XL -4S ist ein waren Kraftwerk und in der Optik anmutig. Der wassergeführte Kamineinsatz ist mit einer klappbaren Tür ausgestattet und ist mit einem integrierten Wassermantel-Wärmetauscher zur Einbindung in das Heizsystem ausgestattet. Hier verbindet sich exklusives Design mit innovativer Wassertechnik. So ist trotz großer Feuerraumtür bei diesem SPARTHERM Heizeinsatz ein hoher Wasserwärmeanteil möglich. Die patentierte thermische Ablaufsicherung mit Schwerkraftumlauf schützt bei Stromausfall vor Dampfschlägen oder anderen oder anderen größeren Problemen. Sicherheit, die man nicht sieht, aber immer für einen arbeitet. Details: Große Feuerraumtür, breite 675 mm keine sichtbaren Sicherheiskomponenten hoher ökologischer Nutzen ohne Einschränkung der Optik Feuerraum aus Vermiculite Feuerraumtür wahlweiße mit Links- oder Rechtsanschlag Feuerraumtür mit 4-seitiger, rahmenloser Verglasung ausgestattet mit integriertem Wasser-Mantelwärmetauscher inkl. thermische Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat automatische Bypassklappe inkl. Doppelverglasung mit EnergyPlus Beschichtung DIN EN 13229, BImSchV 2. Stufe, Art. 15a B-VG Österreich Steuerung der Abgase: Die Abgassteuerung erfolgt durch eine automatische Bimetallklappe für einen problemlosen Start ohne Eingriff des Nutzers. Das Abgas wird ab einer Temperatur von 150 °C durch Schließen der Bimetallklappe durch den Wärmetauscher gelenkt. Diese öffnet sich natürlich auch automatisch wenn die Abgastemperatur unter 150 °C fällt. Und so funktioniert's: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser an einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird. Technische Daten: Nennwärmeleistung: 9 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 6 kW Wärmeleistungsbereich: 6,3 - 11,7 kW Wirkungsgrad: > 85 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 200 mm Rauchrohranschluss: Ø 200 mm Abgasmassenstrom: 7,5 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 220 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 9,7 % Veerbrennungsluftbedarf: 26,3 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 15 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 18 % Wärmeverteilung, Wasser: 67 % Türrahmenbreite: 675 mm Türrahmenhöhe: 512 mm Türfunktion: klappbar Gewicht: ca. 339,50 kg Zubehör Türanschlag links oder rechts Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1V...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Mini Z1 H2O-4s RLU 7 kW
4.292,33 € * ab 4.077,71 € *
Minimal in den Dimensionen, maximal für warmes Wasser - Wasserführender Kamineinsatz Mini Z1 H2O-4S Bei dem wasserführenden Kamineinsatz MINI Z1 H2O-4S RLU von Spartherm geht Ökonomie über alles. Natürlich ist ein schönes sichtbares Feuer wichtig, aber je größer die Scheibe, desto größer der Wärmeverlust über die Scheibe. Deshalb ist für alle, denen die wasserseitige Leistung am Wichtigsten ist, der Kamineinsatz MINI mit der maximalen Wasserpower die richtige Wahl, auch für Passivhausbesitzer bei denen am Aufstellraum ein sehr geringer Leistungsbedarf besteht! Eine Doppelverglasung und eine spezielle Verspiegelung bewirken, dass die Energie im Brennraum bleibt und die Wärmeabstrahlung in den Wohnraum ist auf ein Minimum beschränkt wird. So erreicht der wassergeführte Kamineinsatz MINI Z1 H2O-4S RLU eine Nennwärmeleistung von 7 kW und eine wasserseitige Leistung von 5,5 kW.p> Maximale Ökonomie mit 78 % Wasserwärmeanteil Höchste Effektivität mit 85 % Wirkungsgrad Doppelverglasung und Infrarotverspiegelung Höchste Umweltverträglichkeit bei tollem Feuererlebnis Reduzierung der direkten Wärmeabgabe an den Aufstellraum Schiebetür mit Untenanschlag zum Reinigen 4-seitig bedruckte, rahmenlose Sichtscheibe Links- oder Rechtsanschlag mit integriertem Wasser-Mantel-wärmetauscher inkl. thermischer Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat Raumluftunabhängige Ausführung mit DIBt zulassung (Z-43.11-322) DIN EN 13229, Art. 15a B-VG Österreich, 1. + 2. Stufe der BImSchV So viel können Sie aus einem Mini Z1 H2O herausholen: Mit 2,0 kg/h Brennholz können Sie durch die Strahlungswärme der Kaminanlage einen Wohnraum von 40 m² eines KfW 70 Haus bei 20°C Innenraumtemperatur halten: Zusätzlich dazu können Sie mit dem Wasserwärmetauscher entweder: einen 300l Pufferspeicher von 40°C auf 56,1°C Wassertemperatur erhöhen oder 8,4 min bei einer Wassertemperatur von 39°C duschen oder 1,0 Badewannenfüllungen mit 160l Wasser und 39°C Wassertemperatur einlassen. Und so funktioniert's: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser in einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird. Technische Daten: Nennwärmeleistung: 7,0 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 5,5 kW Wärmeleistungsbereich: 4,9 - 9,1 kW Wirkungsgrad: > 85 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 180 mm Rauchrohranschluss: Ø 180 mm Abgasmassenstrom: 6,0 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 235 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 9,6 % Veerbrennungsluftbedarf: 20,8 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 6 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 16 % Wärmeverteilung, Wasser: 78 % Türrahmenbreite: 445 mm Türrahmenhöhe: 518 mm Türfunktion: klappbar Gewicht: ca. 210 kg Zubehör Türanschlag links oder rechts Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Mini Z1...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Mini Z1 H2O XL-4s 10 kW
3.988,88 € * ab 3.789,44 € *
Mini in den Dimensionen - Maxi für warmes Wasser Diese Brennzelle ist ein wahres Kraftwerk. Bei der wasserführenden Brennzelle aus der Mini Serie steht Ökonomie über allem. Aus diesem Grund ist dieser wassergeführte Kamineinsatz für all diejenigen, denen die Warmwasserleistung am wichtigsten ist, genau das Richtige. Z.B. für Passivhausbesitzer, wo ein niedriger Leistungsbedarf am Aufstellort gegeben ist. Durch eine doppelte Verglasung mit Infrarotverspiegelung bleibt die meiste Energie im Feuerraum und wird an das Wasser abgegeben. Der wassergeführte Kamineinsatz ist mit einer klappbaren Tür ausgestattet und ist mit einem integrierten Wassermantel-Wärmetauscher zur Einbindung in das Heizsystem ausgestattet. Hier verbindet sich exklusives Design mit innovativer Technologie. Ein hoher Wirkungsgrad > 80 % lässt keine Wünsche offen und bieten volles Feuererlebnis. Die patentierte thermische Ablaufsicherung mit Schwerkraftumlauf schützt bei Stromausfall vor möglichen Gefahren. Details: Maximale Ökonomie mit 73 - 80 % Wasserwärmeanteil Doppelte Verglasung mit Infrarotverspiegelung Eine niedrige Umweltbelastung bei tollem Feuererlebnis Reduzierung der direkten Wärmeabgabe an den Aufstellraum Verbesserung der Verbrennungsökonomie durch erhöhte Brennraumtemperatur (Wassermantelisolierung) Erhöhung des Wasserwärmeanteils Einfache Reinigung des Wärmetauschers mittels mitgelieferter Bürste Kompakte Bauweise durch Integration des Abgaswärmetauschers in den Rauchsammler in Kombination mit Wassertaschen am Korpus Patentierte Technik Feuerraum aus Vermiculite Tür Feuerraumtür verfügt über eine 4-seitige, rahmenlose Scheibe mit Untenanschlag zum Reinigen integrierter Wasser-Mantelwärmetauscher, inkl. therm. Ablaufsicherung, Entlüftungsventil, und Pumpenthermostat Türanschlag links oder rechts DIN EN 13229, BImSchV 2. Stufe, Art. 15a B-VG Österreich Steuerung der Abgase: Die Abgassteuerung erfolgt durch eine automatische Bimetallklappe für einen problemlosen Start ohne Eingriff des Nutzers. Das Abgas wird ab einer Temperatur von 150 °C durch Schließen der Bimetallklappe durch den Wärmetauscher gelenkt. Diese öffnet sich natürlich auch automatisch wenn die Abgastemperatur unter 150 °C fällt. So viel ist aus einem wasserführenden Kamineinsatz der MINI H2O Serie heraus zu holen: Mit 2,0 kg/h Brennmaterial kann ein Wohnraum von 40 m² eines KFW 70 Haus bei 20 °C Innentemperatur gehalten werden. Zusätzlich dazu kann mit dem integriertem Wärmetauscher entweder: ein 300 L Pufferspeicher von 40 - 56,1 °C Wassertemperatur erhöht werden oder 8,4 min bei einer Wassertemperatur von 39 °C geduscht werden oder eine Badewannenfüllungen mit 160 L Wasser und 39 °C Wassertemperatur eingelassen werden. Funktionsweiße: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser an einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird. Technische Daten: Nennwärmeleistung: 10 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 8 kW Wärmeleistungsbereich: 7,0 - 13,0 kW Wirkungsgrad: > 85 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 180 mm Rauchrohranschluss: Ø 180 mm Abgasmassenstrom: 7,5 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 245 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 11,1 % Veerbrennungsluftbedarf: 25,6 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 4 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 16 % Wärmeverteilung, Wasser: 80 % Türrahmenbreite: 445 mm Türrahmenhöhe: 509 mm Türfunktion: klappbar Gewicht: ca. 220 kg Zubehör Türanschlag links oder rechts Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Mini Z1...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1V H2O-4s 8 kW
4.329,22 € * ab 4.112,76 € *
Große Scheibe, bewährte Technik, ausgeschöpfte Wasserspeicherung Die Brennzelle VARIA 1V H2O -4S ist ein waren Kraftwerk und in der Optik anmutig. Der wassergeführte Kamineinsatz ist mit einer klappbaren Tür ausgestattet und ist mit einem integrierten Wassermantel-Wärmetauscher zur Einbindung in das Heizsystem ausgestattet. Hier verbindet sich exklusives Design mit innovativer Wassertechnik. So ist trotz großer Feuerraumtür bei diesem SPARTHERM Heizeinsatz ein hoher Wasserwärmeanteil möglich. Die patentierte thermische Ablaufsicherung mit Schwerkraftumlauf schützt bei Stromausfall vor Dampfschlägen oder anderen oder anderen größeren Problemen. Sicherheit, die man nicht sieht, aber immer für einen arbeitet. Details: Große Feuerraumtür, breite 675 mm keine sichtbaren Sicherheiskomponenten hoher ökologischer Nutzen ohne Einschränkung der Optik Tür Feuerraumtür verfügt über eine 4-seitige, rahmenlose Scheibe Wahlweiße mit Rechts- oder Linksanschlag mit integriertem Wasser-Mantelwärmetauscher inkl. thermische Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat 4-seitig bedruckte, rahmenlose Sichtscheibe DIN EN 13229, BImSchV 2. Stufe, Art. 15a B-VG Österreich Steuerung der Abgase: Die Abgassteuerung erfolgt durch eine automatische Bimetallklappe für einen problemlosen Start ohne Eingriff des Nutzers. Das Abgas wird ab einer Temperatur von 150 °C durch Schließen der Bimetallklappe durch den Wärmetauscher gelenkt. Diese öffnet sich natürlich auch automatisch wenn die Abgastemperatur unter 150 °C fällt. Und so funktioniert's: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser an einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird. Technische Daten: Nennwärmeleistung: 8 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 5 kW Wärmeleistungsbereich: 5,6 - 10,4 kW Wirkungsgrad: > 80 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 180 mm Rauchrohranschluss: Ø 180 mm Abgasmassenstrom: 6,7 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 240 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 9,6 % Veerbrennungsluftbedarf: 24 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 3 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 35 % Wärmeverteilung, Wasser: 62 % Türrahmenbreite: 675 mm Türrahmenhöhe: 512 mm Türfunktion: klappbar Gewicht: ca. 230 kg Zubehör Türanschlag links oder rechts Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1V...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1V H2O XL-4s RLU 10 kW
5.094,39 € * ab 4.839,67 € *
Der Varia 1V H2O XL-4S RLU von Spartherm Dieser wassergeführte Kamineinsatz von Spartherm besticht durch sein kompaktes Maß, dem DIBt zugelassenem raumluftunabhängigen Betrieb.. Durch den raumluftunabhängigen Betrieb ist der Varia 1V H2O XL-4S RLU für alle modernen und besonders dichten Häuser geeignet da er die zur Verbrennung erforderliche Luft nicht dem Aufstellraum entnimmt. Ein großes Sichtfenster an jeder Front, für den uneingeschränkten Blick auf das Feuer, macht den Varia 1V H2O XL-4S RLU einzigartig. Der VARIA 1V H2O XL-4S ist ein wasserführender Kamineinsatz, der in Ihr Heizsystem zur Warmwasserversorgung integriert werden kann, das schont die Umwelt und spart bares Geld. Dieser raumluftunabhängige Kamineinsatz ist wahlweise mit einer links- sowie rechtsöffnenden Tür bei uns online bestellbar. Schaffen Sie sich Ihre eigene Wohlfühloase mit dem wassergeführten Heizeinsatz Varia 1V H2O XL-4S RLU von Spartherm. Und auch für Individualisten ist dieser Kamin Heizeinsatz genau das Richtige. Denn Sie entscheiden wie der Kamineinsatz verkleidet wird. Sie müssen sich nicht auf das Design eines Herstellers einlassen, sondern Sie werden selbst zum Kaminarchitekten und passen Ihren Kamin perfekt in Ihr Wohnambiente ein. Viel Spaß beim kreieren! Wasserführender Kamineinsatz mit raumluftunabhängigen Betrieb DIBt zugelassen (Z-43.11.-322) Doppelverglasung mit IR-Beschichtung Feuerraumtür klappbar Selbstschließende Türtechnik Wahlweise mit Links- oder Rechtsanschlag Externe Verbrennungsluftzufuhr Integrierter Wasser-Mantelwärmetauscher Inkl. thermische Ablaufsicherung, Entlüftungsventil und Pumpenthermostat Raumluftunabhängige Ausführung mit DIBt zulassung (Z-43.11-322) DIN EN 13229, Art. 15a B-VG Österreich, 1. + 2. Stufe der BImSchV Technische Daten: Nennwärmeleistung: 10 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 8 kW Wärmeleistungsbereich: 10,1- 18,7 kW Wirkungsgrad: > 80 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 200 mm Rauchrohranschluss: Ø 200 mm Abgasmassenstrom: 15,2 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 221 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 7,8 % Veerbrennungsluftbedarf: 55,2 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 13 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 18 % Wärmeverteilung, Wasser: 69 % Türrahmenbreite: 675 mm Türrahmenhöhe: 518 mm Türfunktion: klappbar Gewicht: ca. 365,5 kg Zubehör Türanschlag links oder rechts Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1V...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Mini Z1 H2O-4s 7 kW
3.988,88 € * ab 3.789,44 € *
Der wassergeführte Kamineinsatz Mini Z1 H2O-4S von Spartherm Diese Brennzelle ist ein wahres Kraftwerk. Bei der wasserführenden Brennzelle aus der Mini Serie steht Ökonomie über allem. Aus diesem Grund ist dieser wassergeführte Kamineinsatz für all diejenigen, denen die Warmwasserleistung am wichtigsten ist, genau das Richtige. Z.B. für Passivhausbesitzer, wo ein niedriger Leistungsbedarf am Aufstellort gegeben ist. Durch eine doppelte Verglasung mit Infrarotverspiegelung bleibt die meiste Energie im Feuerraum und wird an das Wasser abgegeben. Der wassergeführte Kamineinsatz ist mit einer klappbaren Tür ausgestattet und ist mit einem integrierten Wassermantel-Wärmetauscher zur Einbindung in das Heizsystem ausgestattet. Hier verbindet sich exklusives Design mit innovativer Technologie. Ein hoher Wirkungsgrad von 86 % lässt keine Wünsche offen und bieten volles Feuererlebnis. Die patentierte thermische Ablaufsicherung mit Schwerkraftumlauf schützt bei Stromausfall vor möglichen Gefahren. Details: Maximale Ökonomie mit 73 - 80 % Wasserwärmeanteil Höchste Effektivität mit mehr als 85 % Wirkungsgrad Doppelte Verglasung mit Infrarotverspiegelung Eine niedrige Umweltbelastung bei tollem Feuererlebnis Reduzierung der direkten Wärmeabgabe an den Aufstellraum Verbesserung der Verbrennungsökonomie durch erhöhte Brennraumtemperatur (Wassermantelisolierung) Erhöhung des Wasserwärmeanteils Einfache Reinigung des Wärmetauschers mittels mitgelieferter Bürste Kompakte Bauweise durch Integration des Abgaswärmetauschers in den Rauchsammler in Kombination mit Wassertaschen am Korpus Patentierte Technik integrierter Wasser-Mantelwärmetauscher, inkl. therm. Ablaufsicherung, Entlüftungsventil, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat Türanschlag links oder rechts DIN EN 13229, BImSchV 2. Stufe Steuerung der Abgase: Die Abgassteuerung erfolgt durch eine automatische Bimetallklappe für einen problemlosen Start ohne Eingriff des Nutzers. Das Abgas wird ab einer Temperatur von 150 °C durch Schließen der Bimetallklappe durch den Wärmetauscher gelenkt. Diese öffnet sich natürlich auch automatisch wenn die Abgastemperatur unter 150 °C fällt. So viel ist aus einem wasserführenden Kamineinsatz der MINI H2O Serie heraus zu holen: Mit 2,0 kg/h Brennmaterial kann ein Wohnraum von 40 m² eines KFW 70 Haus bei 20 °C Innentemperatur gehalten werden. Zusätzlich dazu kann mit dem integriertem Wärmetauscher entweder: ein 300 L Pufferspeicher von 40 - 56,1 °C Wassertemperatur erhöht werden oder 8,4 min bei einer Wassertemperatur von 39 °C geduscht werden oder eine Badewannenfüllungen mit 160 L Wasser und 39 °C Wassertemperatur eingelassen werden. Funktionsweiße: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser an einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird. Technische Daten: Nennwärmeleistung: 7 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 5,5 kW Wärmeleistungsbereich: 4,9 - 9,1 kW Wirkungsgrad: > 85 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 180 mm Rauchrohranschluss: Ø 180 mm Abgasmassenstrom: 6,0 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 235 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 9,6 % Veerbrennungsluftbedarf: 20,8 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 6 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 16 % Wärmeverteilung, Wasser: 78 % Türrahmenbreite: 445 mm Türrahmenhöhe: 509 mm Türfunktion: klappbar Gewicht: ca. 273 kg Zubehör Türanschlag links oder rechts Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Mini Z1...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Mini Z1 H2O XL-4s RLU 10 kW
4.292,33 € * ab 4.077,71 € *
Kamineinsatz Mini Z1 H2O XL-4S RLU von Spartherm Sie wollten schon immer einen eigenen Kamin, aber scheuten bisher vor dem vermeintlich hohen Platzverbrauch? Dann ist der wasserführender Kamineinsatz Mini Z1 H2O XL-4S RLU vom Hersteller Spartherm genau das richtige für Sie! Durch seine kompakte Form braucht er nur wenig Platz und kann daher auch in beengten Wohnverhältnissen aufgestellt werden. Die Sichtverglasung bietet Ihnen einen schönen Blick auf das Spiel der Flammen, wobei eine integrierte Scheibenspülung weitgehend verhindert, dass sich Ruß oder andere Verschmutzungen daran ablagern können. So wird der wasserführende Kamineinsatz Mini Z1 H2O XL-4S RLU in jeder Wohnung zu einem Blickfang. Kamineinsatz mit zahlreichen Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung Die Feuerraumtür wird ganz klassisch zur Seite hin geöffnet, wobei Sie die Wahl zwischen einem Türanschlag links oder rechts haben. Auf diese Weise lässt sich der Spartherm Kamineinsatz Mini Z1 H2O XL-4S RLU genau an Ihre persönlichen Vorstellungen anpassen. Die Verkleidung kann individuell gestaltet werden, wobei das verwendete Material sowohl hitzebeständig als auch feuerfest sein sollte. Wasser sorgt für eine effiziente Verteilung der Wärme im Haus Mit seinen 10 kW Nennwärmeleistung ist der Kamineinsatz Mini Z1 H2O XL-4S RLU trotz seiner kleinen Bauform ein echter Riese beim Heizen. Doch nur ein Teil der erzeugten Wärme wird direkt an den Aufstellraum abgegeben. Der Großteil der erzeugten Wärme wird an das Wasser im Wärmetauscher, welcher an den zentralen Heizkreislauf des Hauses angeschlossen ist, abgegeben. Auf diese Weise heizt der Kamineinsatz Mini Z1 H2O XL-4S RLU von Spartherm gleich das ganze Haus! Dank der raumluftunabhängigen Betriebsweise heizt dieser Kamineinsatz unabhängig von der Raumluft. Details Kamineinsatz Mini Z1h H2O XL-4S: Maximale Ökonomie mit 80 % Wasserwärmeanteil Höchste Effektivität mit 80 % Wirkungsgrad Doppelverglasung und Infrarotverspiegelung Höchste Umweltverträglichkeit bei tollem Feuererlebnis Reduzierung der direkten Wärmeabgabe an den Aufstellraum Schiebetür mit Untenanschlag zum Reinigen 4-seitig bedruckte, rahmenlose Sichtscheibe Links- oder Rechtsanschlag mit integriertem Wasser-Mantel-wärmetauscher inkl. thermischer Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat Raumluftunabhängige Ausführung mit DIBt zulassung (Z-43.11-322) DIN EN 13229, DIN plus, 15A, 1. + 2. Stufe der BImSchV So viel können Sie aus einem Mini Z1 H2O herausholen: Mit 2,0 kg/h Brennholz können Sie durch die Strahlungswärme der Kaminanlage einen Wohnraum von 40 m² eines KfW 70 Haus bei 20°C Innenraumtemperatur halten: Zusätzlich dazu können Sie mit dem Wasserwärmetauscher entweder: einen 300l Pufferspeicher von 40°C auf 56,1°C Wassertemperatur erhöhen oder 8,4 min bei einer Wassertemperatur von 39°C duschen oder 1,0 Badewannenfüllungen mit 160l Wasser und 39°C Wassertemperatur einlassen. Und so funktioniert's: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser in einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird. Technische Daten Mini Z1h H20 XL-4S: Nennwärmeleistung: 10 kW Nennwärmeleistung, wasserseitig: 8 kW Leistungsbereich: 7 - 13 kW Wirkungsgrad: > 85 % Rauchrohranschluss: 180 mm empf. Schornsteindurchmesser: 180 mm Gewicht: 220 kg Abgasmassenstrom: 6 g/s Mittlere Abgastemperatur am Stutzen: 245 °C Förderdruck: 12 Pa CO2: 11,1 % Wärmeverteilung, Konvektion: 4 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 16 % Wärmeverteilung, H2O: 80 % Wasserinhalt: 25 L Betriebsdruck: max. 3,0 bar Türhöhe: 518 mm Türbreite: 445 mm Zubehör Türanschlag links oder rechts Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Mini Z1...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 2Lh H2O-4s 10,4 kW
6.082,09 € * ab 5.777,99 € *
Wasserführender Kamineinsatz Varia 2Lh H2O 4S von Spartherm Der Hersteller Spartherm hat den wassergeführten Kamineinsatz Varia 2Lh H2O dazu konzipiert, um wasserunterstützt mehrere Räume sauber und umweltfreundlich beheizen zu können.Das Wasser im Kamineinsatz wird im integrierten Wasserwärmetauscher erwärmt und anschließend an einen Pufferspeicher weitergegeben. Von dort aus kann das Heizwasser bequem dorthin geleitet werden, wo es benötigt wird. Kamineinsatz von Spartherm mit großer Sichtscheibe über Eck Der Kamineinsatz ist mit einer breiten Sichtscheibe ausgestattet, die mit einem Seitenfenster aufwartet und so mehrere Blick-Perspektiven auf die Flammen zulässt. Eine leistungsfähige Scheibenspülung führt Brennluft an der Scheibe entlang und schützt das Glas so weitgehend vor Verrußen oder dem Festsetzen von Staub. Die Feuerraumtür ist mit einem Schiebemechanismus ausgestattet, der ein leichtgehendes Öffnen und Schließen ermöglicht. Die Feuerraumtür ist selbstschließend und verfügt außerdem über einen Rechtsanschlag zum Reinigen. Der Spartherm Kamineinsatz Varia 2Lh H2O ist mit einer Nennwärmleistung von 10,4 kW ausgerüstet. Die Nennwärmleistung des Wassers beträgt dabei 5,9 kW. Die Wasserwärmeanteile an der Leistung insgesamt betragen 57 %. Der Wirkungsgrad ist bei 80 % anzusiedeln. Details: Wasserwärmeanteile von 57 % Große 1-teilige Sichtscheibe über Eck Keine sichtbaren Sicherheitskomponenten Hoher ökologischer Nutzen ohne Einschränkung der Optik Tür Schiebemechanismus mit ausgereifter Seilzug-Rollentechnologie Feuerraumtür verfügt über eine 4-seitige, rahmenlose Scheibe Feuerraumtür mit Rechtsanschlag zum Reinigen mit integriertem Wasser-Mantel-wärmetauscher inkl. thermische Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat Feuerraumtür selbstschließend Rauchrohrabgang nach oben oder hinten externe Verbrennungsluftzufuhr über optionale Stutzen möglich inkl. thermischer Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste, Pumpenthermostat DIN EN 13229, DIN plus, Art. 15a B-VG Österreich, 1. + 2. Stufe der BImSchV Und so funktioniert's: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser an einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird. Technische Daten: Nennwärmeleistung: 10,4 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 5,9 kW Wärmeleistungsbereich: 7,3 - 13,5 kW Wirkungsgrad: > 80 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 200 mm Rauchrohranschluss: Ø 200 mm Abgasmassenstrom: 10,8 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 285 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 8,2 % Veerbrennungsluftbedarf: 37,6 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 6 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 37 % Wärmeverteilung, Wasser: 57 % Türrahmenbreite: 685/466 mm Türrahmenhöhe: 512 mm Gewicht: ca. 340 kg Zubehör Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 2Lh...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1Vh H2O XXL-4S 15 kW
5.789,35 € * ab 5.499,88 € *
Wasserführender Kamineinsatz Varia 1Vh H20 XXL von Spartherm Mit einem einzigen Kamin das ganze Haus beheizen - mit den leistungsstarken wasserführenden Kamineinsätzen des Herstellers Spartherm kein Problem. Der Varia 1Vh H20 XXL-4S kann dank seiner wassergeführten Komponente Warmwasser ins zentrale Heizungssystem des Hauses einspeisen. Das Feuer erhitzt das Wasser über der Brennkammer in dem integrierten Wasserwärmetauscher. Das erwärmte Wasser fließt zum Pufferspeicher, wo die Wärme im Haus verteilt werden kann. Spartherm Kamineinsatz mit großer Feuerraumtür Der wassergeführte Kamineinsatz ist mit einer sehr großen Feuerraumtür mit einer Breite von 675 mm ausgestattet. Ein leichtgängiger Schiebemechanismus öffnet und schließt die Hebetür ganz bequem. Zu Reinigungszwecken ist die Tür mit einem Untenanschlag ausgestattet und kann gekippt werden. Die Feuerraumtür ist außerdem nach Bauart A1 selbstschließend und verfügt über eine 4-seitig bedruckte Sichtscheibe, die aus Keramikglas gefertigt wurde. Eine integrierte Scheibenspülung hält das Glas weitgehend frei von Ruß und Staub. Wärme für das ganze Haus: Nennwärmleistung von 15 kW Der Spartherm Varia 1Vh H20 XXL ist mit einer Nennwärmleistung von 15 kW ausgestattet. Die Nennwärmleistung des Wassers beträgt dabei allein 11 kW. Dieser wasserführende Kamineinsatz heizt auf Wunsch auch raumluftunterstützend, dazu erhältlich sind zwei optional Verbrennungsluftstutzen. Details: Große Feuerraumtür, breite 675 mm keine sichtbaren Sicherheiskomponenten hoher ökologischer Nutzen ohne Einschränkung der Optik Tür Schiebemechanismus mit ausgereifter Seilzug-Rollentechnologie Tür Feuerraumtür verfügt über eine 4-seitige bedruckte Scheibe mit Untenanschlag zum Reinigen mit integriertem Wasser-Mantelwärmetauscher inkl. thermische Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat inkl. Doppelverglasung mit EnergyPlus Beschichtung automatische Bypassklapp Feuerraumtür selbstschließend Rauchrohrabgang nach oben oder hinten externe Verbrennungsluftzufuhr über optionale Stutzen möglich DIN EN 13229, Art. 15a B-VG Österreich, 1. + 2. Stufe der BImSchV Steuerung der Abgase: Die Abgassteuerung erfolgt durch eine automatische Bimetallklappe für einen problemlosen Start ohne Eingriff des Nutzers. Das Abgas wird ab einer Temperatur von 150 °C durch Schließen der Bimetallklappe durch den Wärmetauscher gelenkt. Diese öffnet sich natürlich auch automatisch wenn die Abgastemperatur unter 150 °C fällt. Und so funktioniert's: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser an einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird. Technische Daten: Nennwärmeleistung: 15 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 11 kW Wärmeleistungsbereich: 10,5 - 19,5 kW Wirkungsgrad: > 85 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 200 mm Rauchrohranschluss: Ø 200 mm Abgasmassenstrom: 13,1 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 225 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 8,9 % Veerbrennungsluftbedarf: 48,2 m³/h Wärmeverteilung, Konvektion: 9 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 18 % Wärmeverteilung, Wasser: 73 % Türrahmenbreite: 675 mm Türrahmenhöhe: 513 mm Gewicht: ca. 432,5 kg Zubehör Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1Vh...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1Vh H2O-4s 8 kW
5.070,59 € * ab 4.817,06 € *
Spartherm Kamineinsatz Varia 1Vh H2O-4S: Das Fenster zum Feuer Gerade im Winter weiß uns ein prasselndes Kaminfeuer nicht nur mit seiner Wärme, sondern auch mit seiner behaglichen Atmosphäre zu verzaubern. Aus diesem Grund besitzt der wasserführende Kamineinsatz Varia 1Vh H2O-4S vom Hersteller Spartherm eine große Sichtverglasung. So haben Sie das Spiel der Flammen immer voll im Blick. Eine integrierte Scheibenspülung verhindert weitgehend zudem die Ablagerung von Ruß oder anderen Verschmutzungen. So brauchen Sie bei dem wasserführenden Kamineinsatz Varia 1Vh H2O-4S nicht ständig zum Reiniger greifen, um eine freie Sicht zu haben. Das spart Zeit, welche auch sinnvoller eingesetzt werden kann. Feuer trifft Wasser: Kamineinsatz Varia 1Vh H2O-4S unterstützt Ihre Heizung Mit seinen 8 kW Nennwärmeleistung hat der Kamineinsatz Varia 1Vh H2O-4S von Spartherm viel Leistung. Jedoch wird nur ein Teil der Wärme direkt an den Aufstellungsraum abgegeben. Oberhalb der Brennkammer befindet sich nämlich eine Wassertasche, welche durch das Feuer und die heißen Abgase erwärmt wird. Dadurch werden bis zu 5 kW Nennwärmeleistung bei dem wasserführenden Kamineinsatz Varia 1Vh H2O-4S direkt in den zentralen Heizkreislauf eingespeist. So wird die Zentralheizung sinnvoll und effektiv entlastet. Der Spartherm Kamineinsatz Varia 1Vh H2O-4S heizt unabhängig von der Raumluft, was häufiges Lüften des Raumes überflüssig macht. Aussehen nach Wunsch: Kamineinsatz mit individueller Verkleidung Die Sichtverglasung lässt sich bei dem Kamineinsatz Spartherm Varia 1Vh H2O-4S ganz modern nach oben hin öffnen. Dies sieht nicht nur gut aus, sondern erleichtert auch die Reinigung der Brennkammer. So ist nie eine störende Feuertür im Weg. Sie legen Wert auf eine individuelle und einzigartige Verkleidung? Kein Problem, denn der wasserführende Kamineinsatz Varia 1Vh H2O-4S kann mit beinahe jedem Material verkleidet werden, solange dieses hitzebeständig und feuerfest ist. Mit Natursteinen erhalten Sie eine rustikale Optik, die hervorragend zum Landhaus-Stil passt. Moderner wird es jedoch mit der Verkleidung mit Sichtbeton, welcher zudem auch mit Farbe angestrichen werden kann. Merkmale Große Feuerraumtür, breite 671 mm keine sichtbaren Sicherheitskomponenten hoher ökologischer Nutzen ohne Einschränkung der Optik Tür Schiebemechanismus mit ausgereifter Seilzug-Rollentechnologie Tür Feuerraumtür verfügt über eine 4-seitige, rahmenlose Scheibe mit Untenanschlag zum Reinigen mit integriertem Wasser-Mantelwärmetauscher inkl. thermische Ablaufsicherung, Entlüftungs-ventile, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat DIN EN 13229, BImSchV 2. Stufe, Art. 15a B-VG Österreich Technische Daten Nennwärmeleistung: 8 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 5 kW Wärmeleistungsbereich: 5,6 - 10,4 kW Wirkungsgrad: > 80 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 180 mm Rauchrohranschluss: Ø 180 mm Abgasmassenstrom: 6,7 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 240 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 9,6 % Verbrennungsluftbedarf: 24 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 3 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 35 % Wärmeverteilung, Wasser: 62 % Türrahmenbreite: 675 mm Türrahmenhöhe: 513 mm Türfunktion: hochschiebbar Maße: H1408xB801xT595 mm Gewicht: ca. 260 kg Sonderzubehör Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr Steuerung der Abgase: Die Abgassteuerung erfolgt durch eine automatische Bimetallklappe für einen problemlosen Start ohne Eingriff des Nutzers. Das Abgas wird ab einer Temperatur von 150 °C durch Schließen der Bimetallklappe durch den Wärmetauscher gelenkt. Diese öffnet sich natürlich auch automatisch wenn die Abgastemperatur unter 150 °C fällt. Und so funktioniert's: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser an einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird.
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1Vh...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 2Rh H2O-4s 10,4 kW
6.082,09 € * ab 5.777,99 € *
Varia 2Rh H2O-4S Spartherm: Gleich von zwei Seiten die Flammen genießen Der Kamineinsatz Varia 2Rh H2O-4S bietet Ihnen einen doppelten Blick auf die Flammen in seinem Inneren - eine zweiseitige, durchgängige Sichtscheibe erstreckt sich über die Ecke dieses Modells. Die Feuerraumtür ist mit einem speziellen Schiebemechanismus ausgestattet, der auf einer Seilzug-Rollentechnologie beruht. Die 4-seitige, rahmenlose Sichtscheibe zum Brennraum beschert Ihnen einen umfassenden Blick auf das lodernde Feuer im Inneren dieses Modells. Genießen Sie das Flammenspiel in seiner ganzen Pracht und entspannen Sie bei der wohligen Wärme Ihres neuen Kaminofens von Spartherm. Wasserführender Kamineinsatz Varia 2Rh H2O-4S für maximale Energieausbeute Ein Wasser-Mantel-Wärmetauscher ist bei dem Kamineinsatz Varia 2Rh H2O-4S serienmäßig integriert und ermöglicht Ihnen die Wärme des Feuers auch für andere Wohnräume Ihres Eigenheimes zu nutzen. Im Betrieb wird Brauchwasser am Brennraum entlanggeführt und von der Abwärme des Kamineinsatzes erwärmt. Dieses erwärmte Wasser kann in den Heizkreislauf Ihres Eigenheimes zurückgeführt werden. Auf diese Weise nutzen Sie die volle Wärmeleistung des Kamineinsatzes von Spartherm aus und entlasten Ihre heimische Heizanlage. Seine Nennwärmeleistung liegt bei 10 kW , wobei ungefähr die Hälfte der Leistung auf das Wasser übertragen wird. Eine effektive Wärmeverteilung auf den Stellraum und Wärmespeicherung im Brauchwasser sind auf diese Weise möglich. Voll ausgestatteter Kamineinsatz mit Wasserführung Der Hersteller Spartherm bietet Ihnen einen voll ausgestatteten Kamineinsatz mit Wasserführung. Zur Ausstattung des Lieferumfangs gehört eine thermische Ablaufsicherung, sowie Entlüftungsventile, eine Reinigungsbürste und ein Pumpenthermostat. Der Varia 2Rh H2O-4S bietet Ihnen eine effiziente Wärmeleistung sowohl für den Stellraum als auch weitere Räume in Ihrem Eigenheim. Erfreuen Sie sich an dem Flammenblick und einer effektiven Wärmeleistung mit diesem Kamineinsatz von Spartherm. Im Design der Verkleidung können Sie sich gestalterisch ausleben und der hochwertigen Brennerzelle ein passendes Design zu Ihrer Einrichtung verleihen. Die hochwertige Technik des Herstellers kann in viele Gewänder gekleidet werden und besticht durch Ihre Qualität und vollwertige Ausstattung in Serie. Merkmale Wasserwärmeanteile von 57 % Große 1-teilige Sichtscheibe über Eck Keine Sicherheitskomponenten sichtbar Hoher ökologischer Nutzen ohne Einschränkung der Optik Tür Schiebemechanismus mit ausgereifter Seilzug-Rollentechnologie Feuerraumtür verfügt über eine 4-seitige, rahmenlose Scheibe Feuerraumtür mit Untenanschlag zum Reinigen mit integriertem Wasser-Mantel-Wärmetauscher inkl. thermische Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat Bauart A1 mit integriertem Wasser-Mantel-Wärmetauscher inkl. thermischer Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste, Pumpenthermostat DIN EN 13229, DIN plus, Art. 15a B-VG Österreich, 1. + 2. Stufe der BImSchV Technische Daten Nennwärmeleistung: 10,4 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 5,9 kW Wärmeleistungsbereich: 7,3 - 13,5 kW Wirkungsgrad: > 80 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 200 mm Rauchrohranschluss: Ø 200 mm Abgasmassenstrom: 10,8 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 200 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 8,2 % Verbrennungsluftbedarf: 37,6 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 6 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 37 % Wärmeverteilung, Wasser: 57 % Türrahmenbreite: 685/466 mm Türrahmenhöhe: 512 mm Türfunktion: hochschiebbar Gewicht: ca. 340 kg Sonderzubehör Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 2Rh...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 2R-55h H2O-4s 7 kW
4.900,42 € * ab 4.655,40 € *
Der Kamineinsatz Varia 2R-55h H2O-4S von Spartherm bietet eine großzügige Feuersichtscheibe über Eck für den maximalen Feuergenuss. Im Kamineinsatz verbindet sich exklusives Design mit innovativer Wassertechnik und trotz der großen Feuerraumtür werden hohe Wasserwärmeanteile erzielt. So erreicht der wassergeführte Kamineinsatz Varia 2R-55h H2O-4S eine Nennwärmeleistung von 7 kW und eine wasserseitige Leistung von 4,2 kW. Der Wasserwärmetauscher mit thermischer Ablaufsicherung und patentiertem internen Schwerkraftumlauf schützt bei Stromausfall vor möglichen Dampfschlägen oder anderen größeren Problemen. Sicherheit, die man nicht sieht, die aber immer für einen arbeitet - ein beruhigendes Gefühl. Details: maximaler Feuergenuss mit Sichtglas über Eck, rechts 4-seitig bedruckte, rahmenlose Sichtscheibe Schiebetür (Rechtsanschlag zum Reinigen) Feuerraumauskleidung Eboris Fusion Multischamotte Wasserwärmeanteile von ~ 60 % Höchste Effektivität mit > 80 % Wirkungsgrad Höchste Umweltverträglichkeit bei tollem Feuererlebnis automatische Bypassklappe Rauchrohranschluss nach oben oder hinten Bauart A1 mit integriertem Wasser-Mantel-wärmetauscher inkl. thermischer Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste, Pumpenthermostat DIN EN 13229, DIN plus, 15A, 1. + 2. Stufe der BImSchV Und so funktioniert's: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser an einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird. Technische Daten: Nennwärmeleistung: 7,0 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 4,2 kW Wärmeleistungsbereich: 4,9 - 9,1 kW Wirkungsgrad: > 85 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 180 mm Rauchrohranschluss: Ø 180 mm Abgasmassenstrom: 7,4 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 230 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 7,9 % Veerbrennungsluftbedarf: 25,3 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 13 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 27 % Wärmeverteilung, Wasser: 60 % Türrahmenbreite: 583/391 mm Türrahmenhöhe: 516 mm Türfunktion: hochschiebbar Gewicht: ca. 384,5 kg Zubehör Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia...
Kamineinsatz Spartherm Varia 2L-55h H2O-4s 7 kW
4.900,42 € * ab 4.655,40 € *
Kamineinsatz Varia 2L-55h H2O-4S von Spartherm: Die Flammen aus einen neuen Blickwinkel erleben Wer nach dem Außergewöhnlichen sucht, der wird sich nicht mit dem Normalen zufriedengeben. Aus diesem Grund hat der wasserführende Kamineinsatz Varia 2L-55h H2O-4S vom Hersteller Spartherm auch eine besondere Sichtverglasung, welche auf der linken Seite über Eck geht. So haben Sie gleich aus mehreren Perspektiven eine schöne Sicht auf das Feuer. Eine integrierte Scheibenspülung verhindert weitgehend, dass sich Ruß oder andere Verschmutzungen ablagern können. Der Kamineinsatz Varia 2L-55h H2O-4S eignet sich aufgrund seiner speziellen Form hervorragend zum Aufstellen in einer Ecke oder auch als Abschluss eines Raumteilers. So wird er schnell zu einem feurigen Blickfang! Varia 2L-55h H2O-4S ist ein Kamineinsatz für kreative Gestaltungsfreunde Der wasserführende Kamineinsatz Varia 2L-55h H2O-4S kann ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen gestaltet werden. Je nachdem welches Material Sie verwenden, erhalten Sie ein völlig anderes Design. Wichtig ist dabei nur, dass dieses sowohl hitzebeständig als auch feuerfest ist. Der wasserführende Kamineinsatz Varia 2L-55h H2O-4S von Spartherm kann mit Natursteinen verkleidet werden, was zu einem rustikalen Look führt. Wer es jedoch etwas moderner mag, der sollte zu Edelstahl oder zu Sichtbeton greifen. Gerade letzterer kann zudem auch mit Farbe angestrichen werden, wodurch der Kamineinsatz Varia 2L-55h H2O-4S in der Einrichtung farbliche Akzente setzt. Das Feuer macht die Wärme und das Wasser bringt diese in das Haus Sie wollen langfristig Ihre Heizkosten senken und die Zentralheizung entlasten? Kein Problem, denn der wasserführende Kamineinsatz Varia 2L-55h H2O-4S von Spartherm heizt nicht nur einen Raum, sondern gleich das ganze Haus! Oberhalb der Brennkammer befindet sich eine Wassertasche, welche durch das Feuer erhitzt wird. Diese ist mit dem zentralen Heizkreislauf verbunden, sodass das warme Wasser direkt eingespeist werden kann. Der Kamineinsatz Varia 2L-55h H2O-4S von Spartherm kann optional mit einem externen Luftanschluss ausgestattet werden. Merkmale maximaler Feuergenuss mit Sichtglas über Eck, links 4-seitig bedruckte, rahmenlose Sichtscheibe Schiebetür (Rechtsanschlag zum Reinigen) Feuerraumauskleidung Eboris Fusion Multischamotte Wasserwärmeanteile von ~ 60 % Höchste Effektivität mit > 80 % Wirkungsgrad Höchste Umweltverträglichkeit bei tollem Feuererlebnis automatische Bypassklappe Rauchrohranschluss nach oben oder hinten Bauart A1 mit integriertem Wasser-Mantel-Wärmetauscher inkl. thermischer Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste, Pumpenthermostat DIN EN 13229, DIN plus, 15a B-VG Österreich, 1. + 2. Stufe der BImSchV Technische Daten Nennwärmeleistung: 7,0 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 4,2 kW Wärmeleistungsbereich: 4,9 - 9,1 kW Wirkungsgrad: > 85 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 180 mm Rauchrohranschluss: Ø 180 mm Abgasmassenstrom: 7,4 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 230 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 7,9 % Verbrennungsluftbedarf: 25,3 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 13 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 27 % Wärmeverteilung, Wasser: 60 % Türrahmenbreite: 583/391 mm Türrahmenhöhe: 516 mm Türfunktion: hochschiebbar Gewicht: ca. 385 kg Sonderzubehör Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz Spartherm Varia 2L-55h H2O-4s 7 kW
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1 Vh H2O Xl-4s 9 kW
5.627,51 € * ab 5.346,14 € *
Große Scheibe, bewährte Technik - ausgeschöpfte Wasserspeicherung Der Kamineinsatz Varia 1Vh H2O XL-4S von Spartherm ist ein wahres Kraftwerke, besitzt aber die Optik nobler Kaminanlagen. Im Kamineinsatz verbindet sich exklusives Design mit innovativer Wassertechnik und trotz der großen Feuerraumtür werden hohe Wasserwärmeanteile erzielt. Der Wasserwärmetauscher mit thermischer Ablaufsicherung und patentiertem internen Schwerkraftumlauf schützt bei Stromausfall vor möglichen Dampfschlägen oder anderen größeren Problemen. Sicherheit, die man nicht sieht, die aber immer für einen arbeitet - ein beruhigendes Gefühl. Eine Doppelverglasung mit spezieller EnergyPlus Beschichtung bewirkt, dass der Großteil der Energie im Brennraum bleibt und die Wärmeabstrahlung in den Wohnraum auf ein Minimum beschränkt wird. So erreicht der wassergeführte Kamineinsatz Varia 1Vh H2O XL-4S eine Nennwärmeleistung von 9 kW und eine wasserseitige Leistung von 6 kW. Details: Wasserwärmeanteile von ~ 67 % große 4-seitig bedruckte, rahmenlose Sichtscheibe 67x51 cm inkl. Doppelverglasung mit EnergyPlus Beschichtung keine sichtbaren Sicherheitskomponenten hoher ökologischer Nutzen ohne Einschränkung der Optik automatische Bypassklappe Schiebetür mit Untenanschlag zum Reinigen Rauchrohranschluss oben/hinten Bauart A1 mit integriertem Wasser-Mantelwärmetauscher inkl. thermische Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat DIN EN 13229, Art. 15a B-VG Österreich, 1. + 2. Stufe der BImSchV Und so funktioniert's: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser an einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird. Technische Daten: Nennwärmeleistung: 9 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 6 kW Wärmeleistungsbereich: 6,3 - 11,7 kW Wirkungsgrad: > 85 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 200 mm Rauchrohranschluss: Ø 200 mm Abgasmassenstrom: 7,5 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 220 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 9,7 % Veerbrennungsluftbedarf: 26,3 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 15 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 18 % Wärmeverteilung, Wasser: 67 % Türrahmenbreite: 675 mm Türrahmenhöhe: 513 mm Türfunktion: hochschiebbar Gewicht: ca. 377,5 kg Zubehör Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia 1 Vh...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia Ah H2O-4s 10,4 kW
6.335,56 € * ab 6.018,78 € *
Spartherm Varia Ah H2O-4S: Effizienter Kamineinsatz mit Warmwassertauscher Das Modell Varia Ah H2O-4S ist ein wassergeführter Kamineinsatz aus dem Hause Spartherm. Dieses Modell ist mit einem Wasser-Mantelwärmetauscher ausgestattet. Zur serienmäßigen Ausstattung zählen zudem eine thermische Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, eine Reinigungsbürste, ein Pumpenthermostat und eine automatische Bypassklappe. Im Betrieb des Kamineinsatzes wird Brauchwasser am Brennraum entlang geführt und erhitzt. Dieses erwärmte Wasser kann wieder in den Heizkreislauf Ihres Eigenheimes eingespeist werden. Auf diese Weise wird die Wärme des Feuers auch in anderen Räumen nutzbar. Die Nennwärmeleistung dieses Modells von Spartherm liegt bei 10 kW , wobei etwa 70 Prozent der Wärmeleistung für die Aufbereitung des Wassers bereitgestellt werden. Kaminfeuer beim Varia Ah H2O-4S im Breitbildformat genießen Neben einer starken Wärmeleistung und effizienten Nutzung dieser, bietet Ihnen der Varia Ah H2O-4S zudem ein ebenso große dekorative Wirkung für den Stellraum. Die Sichtscheibe dieses Modells von Spartherm ist im attraktiven Breitbildformat gestaltet. Somit kommen Sie in den Genuss eines umfassenden Feuerblicks. Der Flammenschein kann sich ungehindert ausbreiten und eine gemütliche Atmosphäre entsteht in Ihrem Wohnraum, die zum Verweilen einlädt. Die 4-setig bedruckte und rahmenlose Scheibe ist doppeltverglast und mit einer integrierten Infrarotverspiegelung ausgestattet. Sie ist in eine Feuerraumtür integriert, die als Schiebetür mit Untenanschlag zur einfacheren Reinigung konzipiert ist. Raumluftunabhängiger Betrieb von Spartherm Das Modell Varia Ah H2O-4S von Spartherm ist ein wassergeführter und raumluftunabhängiger Kamineinsatz. Die Luftzufuhr erfolgt von außen, sodass die Raumluft unangetastet bleibt. Ein häufiges Lüften, das immer einen Wärmeverlust bedeutet, ist bei dieser Luftzufuhr nicht mehr notwendig. Der Varia Ah H2O-4S ist eine effiziente Wärmequelle für Ihr ganzes Eigenheim: Dem Stellraum heizt er mit einem Wirkungsgrad von über 80% gleichmäßig ein und andere Wohnräume werden mittels des erwärmten Brauchwassers mit Wärme versorgt. Freuen Sie sich auf ein hochwertiges, raumluftunabhängiges, effizientes und wassergeführtes Modell von Spartherm. Merkmale maximaler Feuergenuss im "Breitbildformat" 4-seitig bedruckte, rahmenlose Sichtscheibe inkl. Doppelverglasung und Infrarotverspiegelung Schiebetür mit Untenanschlag zum Reinigen Wasserwärmeanteile von ~ 70 % Höchste Effektivität mit mehr als 80 % Wirkungsgrad Höchste Umweltverträglichkeit bei tollem Feuererlebnis automatische Bypassklappe Rauchrohranschluss nach oben oder hinten Bauart A1 mit integriertem Wasser-Mantelwärmetauscher inkl. thermische Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat DIN EN 13229, DIN plus, 1. + 2. Stufe der BImSchV, 15a B-VG Österreich Technische Daten Nennwärmeleistung: 10,4 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 7,2 kW Wärmeleistungsbereich: 7,3 - 13,5 kW Wirkungsgrad: > 85 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 200 mm Rauchrohranschluss: Ø 200 mm Abgasmassenstrom: 8,0 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 230 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 11,1 % Verbrennungsluftbedarf: 26,5 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 14 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 16 % Wärmeverteilung, Wasser: 70 % Türrahmenbreite: 881 mm Türrahmenhöhe: 438 mm Türfunktion: hochschiebbar Gewicht: ca. 472 kg Sonderzubehör Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr Und so funktioniert's: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser an einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird.
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia Ah...
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia A-FDh H2O-4s 10,4 kW
ab 6.092,26 € *
Kamineinsatz Varia A-FDh H2O-4S von Spartherm: Voller Durchblick & Wasserführung Sie wünschen sich einen echten Blickfang für Ihre Wohnung? Dann greifen Sie doch einfach zu dem Kamineinsatz Varia A-FDh H2O-4S vom Hersteller Spartherm, denn dieser besitzt gleich zwei Sichtverglasungen. So haben Sie das Feuer einfach von jeder Seite aus immer voll im Blick. Durch diese spezielle Bauform eignet er sich hervorragend als Raumteiler und weiß auf diese Weise wichtige optische Akzente zu setzen. Eine integrierte Scheibenspülung verhindert weitgehend, dass sich bei Kamineinsatz Varia A-FDh H2O-4S von Spartherm Ruß oder andere Verschmutzungen auf der Scheibe ablagern. Die Feuertür kann ganz modern nach oben hin geöffnet werden. Spartherm A-FDh H2O-4S: Die Verkleidung entscheidet über die optische Ausgestaltung Egal ob modern, nostalgisch oder modern - mit dem Kamineinsatz Varia A-FDh H2O-4S haben Sie immer das richtige Design für Ihre Wohnung. Die Verkleidung kann komplett individuell und nach Ihren persönlichen Vorgaben gestaltet werden. Greifen Sie etwa zu Naturstein, dann erhalten Sie einen rustikalen Look, welche am besten zum Landhaus-Stil passt. Wenn es moderner zugehen soll, dann wäre eine Verkleidung aus Beton oder Edelstahl genau das Richtige für den Kamineinsatz Varia A-FDh H2O-4S von Spartherm. Beton kann zudem mit hitzebeständiger und feuerfester Farbe angestrichen und somit noch weiter personalisiert werden. Mit klassischen Ofenkacheln erhalten Sie ein nostalgisches Design. Wasser und Feuer: So kommt die Wärme in das ganze Haus! Der Kamineinsatz Varia A-FDh H2O-4S von Spartherm besitzt eine Nennwärmeleistung von 10,4 kW . Die erzeugte Wärme wird jedoch nicht vollständig an den Aufstellraum abgegeben. Ein Teil wird über eine integrierte Wassertasche direkt in den zentralen Heizkreislauf des Hauses eingespeist. So heizen Sie mit diesem Kamineinsatz nicht nur einen Raum, sondern das ganze Haus. Mit dem externen Luftanschluss bleibt der wertvolle Sauerstoff im Wohnraum unangetastet, was für ein angenehmes Raumklima sorgt. Merkmale maximaler Feuergenuss im "Breitbildformat" auf zwei Seiten 4-seitig bedruckte, rahmenlose Sichtscheibe inkl. Doppelverglasung und Infrarotverspiegelung einseitig mit Schiebetür (Untenanschlag zum Reinigen) Feuerraumauskleidung Vermiculite Wasserwärmeanteile von ~ 60 % Höchste Effektivität mit mehr als 80 % Wirkungsgrad Höchste Umweltverträglichkeit bei tollem Feuererlebnis automatische Bypassklappe Rauchrohranschluss nach oben Bauart A1 mit integriertem Wasser-Mantelwärmetauscher inkl. thermische Ablaufsicherung, Entlüftungsventile, Reinigungsbürste und Pumpenthermostat DIN EN 13229, DIN plus, 15A, 1. + 2. Stufe der BImSchV Technische Daten Nennwärmeleistung: 10,4 kW Nennwärmeleistung, Wasser: 6,2 kW Wärmeleistungsbereich: 7,3 - 13,5 kW Wirkungsgrad: > 80 % Empf. Schornsteindurchmesser: Ø 200 mm Rauchrohranschluss: Ø 200 mm Abgasmassenstrom: 10,1 g/s Abgastemperatur am Abgasstutzen: 260 °C Erf. Förderdruck: 12 Pa CO2: 8,7 % Verbrennungsluftbedarf: 35,3 m²/h Wärmeverteilung, Konvektion: 19 % Wärmeverteilung, Sichtscheibe: 21 % Wärmeverteilung, Wasser: 60 % Türrahmenbreite: 881 / 885 mm Türrahmenhöhe: 438 / 436 mm Türfunktion: hochschiebbar Gewicht: ca. 425 kg Sonderzubehör Stutzen für externe Verbrennungsluftzufuhr Und so funktioniert's: Das wunderbar sichtbare Flammenspiel erhitzt das kalte Wasser in den integrierten Wasserwärmetauscher. Jetzt fließt das erwärmte Wasser an einen Pufferspeicher wo die Wärme dezentral im Haus, entweder über Heizkörper, die Fußbodenheizung oder beim Baden/Duschen genutzt werden kann. Eine ausgezeichnete Idee um energieeffizient und umweltbewusst zu heizen. Der Heizeinsatz gewährleistet eine gleichmäßige Abfuhr der Wärme. Im Normalbetrieb wird das Heizungswasser über eine Rücklaufleitung mit einer Umwälzpumpe durch den Wärmetauscher gefördert. Dort wird es in den seitlichen Wassertaschen und im eigentlichen Abgaswärmetauscher soweit erwärmt bis es über die Vorlaufleitung die Brennzelle verlässt und dem Heizungsnetz zugeführt wird.
Kamineinsatz wasserführend Spartherm Varia...
Zuletzt angesehen