Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder
Ofen- & Grillmagazin

Wie stellt der Hersteller Napoleon einen Premiumgrill her? Ein Blick hinter die Kulissen

Mittlerweile kennt ihn fast jeder: den Hersteller Napoleon. Die Erfolgsgeschichte beginnt bereits 1976, als der deutsche Auswanderer Wolfgang Schröte in Kanada anfängt, Kaminöfen zu bauen. Den Markennamen „Napoleon“ gibt es seit 1981. Seitdem haben die Produkte eine echte Erfolgsgeschichte erlebt. Aber wie stellzt der Hersteller Napoleon seine Grills her? Was ist alles nötig, um die Oberklasse in Sachen Barbecue zu produzieren? Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen.

Es braucht 85 geschulte Mitarbeiter und ein ganzes Arsenal an Hightech-Equipment, um einen Napoleon Grill zu bauen. Nehmen wir nur einmal das Modell Prestige Pro 500: Es gehört zu der Top-Serie "Prestige". Das hierfür verarbeitete Material würde auf drei Football-Felder passen: Es werden 150.000 Einzelteile verbaut. Hauptsächlich handelt es sich um rostfreien Stahl. Dieser wird mit CNC – Lasermaschinen bearbeitet und mit präzisen Schnitten geteilt.

Jetzt wird es ernst: Das Herzstück des Grills wird gebaut

Damit der Napoleon Gasgrill funktionieren kann, werden hinter dem Frontstahl die einzelnen mechanischen Elemente und die Elektronik integriert: Die Bedienflächen werden mit Leben gefüllt. Dieser Schritt ist kompliziert und tückisch – Wird hier etwas falsch gemacht, kann der gesamte Gasgrill nicht funktionieren. LED-Lichter werden angebracht, die zur Optik und Kontrolle dienen. Durch diese SAFETY GLOW™ Funktion der Bedienelemente, wechseln die Drehregler bei Inbetriebnahme die Farbe. So weiß man immer bei welchem Brenner der Gasfluss momentan aktiv ist. Der Napoleon Gasgrill Prestige Pro 500 hat ein JETFIRE™-Zündsystem verbaut, dass schnelles und einfaches Anzünden erlaubt. Zudem können Sie später auf verschiedene Kochfunktionen zugreifen, die ebenfalls alle separat eingebaut und eingegliedert werden. Dazu gehört auch das beliebte ACCU-PROBE™ Thermometer, dass mittels elektronischer Feinmontage eingebaut werden muss. 

Ein Napoleon Grill bietet alles was ein Grillmeister zur Bewirtung seiner hungrigen Gäste benötigt. Da fehlt nur noch das passende Napoleon Grillzubehör. Wer alles aus seinem Napoleon Gasgrill herausholen möchte, ist mit der ofen.de Grillschule gut beraten. Unser Grillmeister verrät in seinen unterhaltsamen ganzjährigen Grillkursen Tipps und Tricks rund ums grillen und zeigt zum Beispiel wie man seine Weihnachtsgans auf dem Grill zubereitet.

Passende Artikel
Gasgrill Napoeleon Prestige 500 Schwarz Safety Glow
Gasgrill Napoleon Prestige 500 Schwarz
ausverkauft konfigurierbar
1.839,00 € * 1.999,00 € *
Gasgrill Napoleon Rogue XT 525 Edelstahl
Gasgrill Napoleon Rogue XT 525 Edelstahl mit SIZZLE ZONE
ausverkauft konfigurierbar
1.199,00 € *
5% Rabatt