Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

So bekommen Sie die Zuluft für den Kamin geregelt

Jeder Kamin braucht eine regulierte Sauerstoffversorgung. Normalerweise holt sich das Gerät die benötigte Luft zum Verbrennen direkt aus dem Raum, in dem er aufgestellt wurde. Das hat aber auch einen Nachteil. Bereits nach einigen Stunden muss das Zimmer wieder gelüftet werden, da der Sauerstoff „verbraucht“ ist. Sie kennen das Phänomen vielleicht schon davon, wenn Sie in einem Raum viele Kerzen anzünden. Bei modernen Passiv- oder Niedrigenergiehäusern kann das sogar zu einem echten Problem werden. Denn diese Häuser verfügen über einen eigenen Luftkreislauf – für ein effizientes Energie-Gleichgewicht. In solchen Fällen hilft aber eine externe Zuluft für den Kamin. Bei diesem System der Verbrennungsluft-Zufuhr wird die nötige Frischluft von außerhalb des Raumes – in der Regel sogar von außerhalb des Hauses – in den Kamin oder Kaminofen geleitet.

1 von 4
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4

Aluflex macht’s möglich                          

Für diesen besonderen Aufgabenbereich empfehlen wir Ihnen den Hersteller CB-Tec. Dieser bietet für die Zuluft am Kamin verschiedene Lösungen an. Zum Beispiel die sogenannten Aluflex-Rohre. Sie bestehen im Prinzip aus einem spiralförmigen Aluminiumrohr. Dieses lässt sich in verschiedene biegen, stauchen und auseinander ziehen. Der Vorteil: Keine Steckverbindungen. Die Rohre von CB-Tec lassen gibt es bei uns im Shop in verschiedenen Farben, mit Isolierung und wahlweise auch mit einer Beschichtung. Die Querschnitte richten sich in erster Linie nach dem Kamineinsatz, beziehungsweise nach dem Kaminofen. Je größer das Aluflex-Rohr für die Zuluft am Kamin, desto mehr Verbrennungsluft kann auch zum Feuer geleitet werden. Die optimalen Maße gibt der Hersteller des Geräts vor.

Für einen ordentlichen Aufbau gehört zu einer externen Verbrennungsluftzufuhr werden aber auch noch weitere Bauteile benötigt, die Sie bei AA-Kaminwelt passend von CB-Tec erhalten. Der Verbrennungsluftstutzen zum Beispiel wird direkt in die Wand eingesetzt. Er dient als Tunnel für einen sauberen Übergang, ohne wie ein hässliches Loch in der Wand auszusehen. Mit einer Zuluft für den Kamin können Sie auf Dauer gesehen richtig Geld sparen, da die Räume weniger oft gelüftet werden müssen.

Zuletzt angesehen