Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Solarthermieanlage komplett selber bauen – geht das?

Auch für den passionierten Handwerker eine Nummer zu groß?

Eine Solarthermieanlage ist eine hervorragende Variante für all Jene, die Ihr Haus und die Energiegewinnung umweltfreundlich und kostengünstig gestalten wollen. Mit einer Solarthermieanlage wird die Energie der Sonne über so genannte Sonnenkollektoren aufgenommen. Über ein Leitungssystem sind die Sonnenkollektoren mit einem geeigneten Wärmespeicher verbunden, von dem aus die Wärmeenergie bereitgestellt wird, wann immer Sie diese benötigen. 

Der Aufbau einer Solarthermie ist grundsätzlich recht überschaubar, weshalb handwerklich begabtere Heimwerker des Öfteren auf die Idee kommen, eine Solarthermieanlage selbst zu bauen. Hierbei stellt sich nur die Frage, ob man eine Solarthermieanlage überhaupt in Eigenregie selber bauen kann oder nicht. Die Antwort hierauf ist schnell gefunden. Grundsätzlich ist es möglich eine Solarthermieanlage selber zu bauen, allerdings sollte von dieser nicht unbedingt die gleiche Leistung und Effektivität einer industriell gefertigten Solarthermieanlage erwartet werden. Selbst entworfene Bauteile oder das Zusammenfügen von einzelnen Bauteilen schafft wohlmöglich eine funktionierende Anlage, allerdings sind komplette Sets renommierter Hersteller in der Regel deutlich Leistungsstärker und effizienter. 

Falls Sie die Komponenten selbst bauen möchten:

Wenn Sie sich trotzdem für die Marke Eigenbau entscheiden möchten, sollten Sie jedoch einiges beachten. Bauen Sie am besten nur Bauteile selbst, die weniger komplex sind. Leitungen in denen die Solarflüssigkeit später fließen soll, oder der Sonnenkollektor selbst können in aller Regel mit etwas Arbeit selbst hergestellt werden. Der Wärmespeicher, Wärmepumpe und elektronische Steuerungseinheit müssen jedoch gekauft werden. Beachten Sie jedoch, dass es bei gekauften Komponenten zu Einschränkungen bei Garantieleistungen kommen kann, da ein Einbau nach Herstellervorgaben beim Eigenbau seltener möglich ist. 

Bessere Alternative: Die Solarthermieanlage selber bauen mittels Komplettset. 

Wer sich für den Eigenbau entscheidet und auf den Fachmann für die Installation verzichten möchte, aber dennoch auf Qualität und Funktionalität Wert legt, sollte zu einem kompletten Montageset greifen. In diesen Sets sind alle Komponenten inbegriffen, die es brauch eine erstklassige Solarthermieanlage zu errichten. Ärgern Sie sich also nicht damit herum, dass etwas eventuell später nicht passt oder funktioniert. Bei einem Komplettset sind alle Komponenten einer Solarthermieanlage bestens aufeinander abgestimmt. 

Wenn die Solarthermieanlage nur für einfache Zwecke eingesetzt werden soll.

Sehr oft finden Sie einfachste Solartherieanlagen Marke Eigenbau in deutschen Gärten. Hierbei wird oft ein schwarzer Behälter oder Sack in einem sonnigen Plätzchen platziert, in dem sich das zu  erwärmende Wasser befindet, welches später zum Beispiel zum abwaschen oder duschen verwendet werden kann. Auch für die Poolbeheizung sind einfachste selbst gebaute Solarthermieanlagen sehr beliebt.

Tags: Solarthermie
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.