Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Wozu braucht man eine Wanddurchführung für den Kamin?

Wer einen Kamin oder einen Kaminofen besitzt, der muss sich auch über einen Rauchrohranschluss und die Entsorgung der Abgase Gedanken machen. Dafür wird ein Schornstein benötigt. Da dieser aber nicht immer direkt im Raum steht, müssen die Rauchrohre häufig direkt durch die Wand verlegt werden. Genau dafür ist eine Wanddurchführung für den Kamin die richtige Wahl. Dabei handelt es sich um ein komplettes Set des Herstellers Raab, bei dem alles Wichtige gleich dabei ist. Der Vorteil eines solchen Sets: Weniger Aufwand bei der Montage und eine große Platzersparnis.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Das sind die Bestandteile des Sets

Das Wanddurchführung für den Kamin Set besteht aus mehreren einzelnen Komponenten, die aufeinander abgestimmt sind und zusammenpassen. Der wichtigste Bestandteil ist ein Wanddurchführungskasten. Er besitzt in der Mitte ein Loch, welches mit einer Dämmschale ausgestattet ist. Hier wird später das Wandfutter eingeführt. Die Dämmung ist für einen ausreichenden Brandschutz unbedingt notwendig. Zusätzlich gibt es noch Abdeckplatten für die Vorder- und Hinterseite der Kamin Wanddurchführung. Falls Sie eine Dampfsperrfolie mit verlegen möchten, dann ist diese als entsprechender Zuschnitt im Set von Raab ebenfalls enthalten. Außerdem gehören noch eine Montageanleitung und ein Kleber mit dazu.

Für die Montage sollten Sie als erstes die Höhe an der Wand ausmessen, an der das Ofenrohr durchgeführt werden soll. Danach erfolgt mit den geeigneten Werkzeugen ein Wanddurchbruch. Dieser sollte laut dem Hersteller Raab etwa fünf Millimeter größer sein, als der eigentliche Wanddurchführungskasten. Danach wird er Kasten der Wanddurchführung für den Kamin eingepasst und mit dem Kleber mit der Wand verbunden. Das ist der Kern der Sache. Schließlich muss noch die Abdeckung aufgetragen werden. Danach kann das eigentliche Wandfutter samt Ofenrohr platziert werden. Mit der Wanddurchführung für den Kamin können Sie auch eine direkte Verbindung zwischen dem Kaminofen und dem an der Außenwand stehenden Schornstein herstellen. Achten Sie beim Kauf auf die richtige Größe des Sets. So sind die Stärke der Wand und der Querschnitt des später einzuführenden Ofenrohrs die entscheidenden Kenngrößen, auf die Sie beim Kauf achten sollten. Bei uns im Shop erhalten Sie alle gängigen Größen des Wanddurchführung Kamin Sets von Raab. So erhalten Sie genau die richtige Variante, die Sie für Ihren Ofen benötigen.

Zuletzt angesehen