Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

AA-Kaminwelt – Glasplatte Kamin

Eine Glasplatte für den Kamin kann mehrere wichtige Aufgaben übernehmen. Denn Kaminöfen sind heutzutage nicht nur Wärmespender, sondern zunehmend auch Mittelpunkt in der Wohnung. So kann eine Glasplatte ein elegantes Gestaltungselement für die Kamin-Oase sein und den stilvollen Eindruck Ihres Kamins komplettieren. Eine Kaminbodenplatte aus Glas grenzt den Kaminbereich vom restlichen Wohnbereich optisch ab und setzt den Ofen noch besser in Szene. Eine Glasbodenplatte von AA-Kaminwelt bietet aber nicht nur optische Highlights: Sie übernimmt eine wichtige Schutzfunktion. So schützt eine Glasplatte vor dem Kamin den Bodenbelag vor heißer Asche oder möglichen Funkenflug.

Filter schließen
 
  •  
  •  

Warum eine Glasbodenplatte von AA-Kaminwelt?

 Eine typische Glasbodenplatte von AA-Kaminwelt besteht aus 6-8 mm starken Einscheibensicherheitsglas (ESG). Das ist ein thermisch vorgespanntes Glas, welches sich vom Aussehen her nicht von normalen Glas unterscheidet. Jedoch zeichnet es sich durch eine 3-fach höhere Bruch- und Schlagsicherheit aus. Auch die thermische Belastbarkeit des Einscheibensicherheitsglases ist sehr viel höher, als bei einem herkömmlichen Glas. Sollte es dennoch zu einem Bruch kommen, so zerfällt das spezielle Glas in kleine stumpfkantige Stücke, die das Verletzungsrisiko reduzieren sollen.

Stil und Design

Damit die Glasplatte vor dem Kamin von AA-Kaminwelt auch Ihrer Wohnsituation und dem individuellen Geschmack angepasst ist, können Sie diese in unterschiedlichsten Formen bei uns kaufen. Egal ob rund, eckig oder sogar tropenartig: Für eine Installation in einer Raumecke, bei AA-Kaminwelt finden Sie garantiert das richtige für Ihren Kamin. Achten Sie beim Kauf einer Glasplatte für den Kamin aber darauf, dass der Rand mindestens 30 Zentimeter von jeder Seite des Gerätes in den Raum hineinragt. Nur dann kann die Schutzfunktion ihre Wirkung auf voll entfalten. Ebenfalls sinnvoll ist die Abdichtung der Platte am Kamin oder Kaminofen. Dadurch wird verhindert, dass sich Ruß-, Asche- und Staubpartikel in der Rille sammeln können. Sonst ist eine nachträgliche Reinigung mit einigem Aufwand verbunden.

Zuletzt angesehen