Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Hilfe - mein Edelstahl-Schornstein verfärbt sich blau!

Das merkwürdige Phänomen

Edelstahlschornsteine sind die perfekte Lösung für Kamine und Öfen: Witterungsbeständig und widerstandsfähig gegenüber Versottung. Aber hin und wieder kommt bei dieser Art des Rauchgasabzugs ein merkwürdiges Phänomen vor, dass bei Ofenbesitzern für viele Fragezeichen sorgt: Der Schornstein verfärbt sich. Wir zeigen Ihnen, warum es passiert, ob es schädlich ist und was Sie dagegen unternehmen können.

Was hat es mit der Farbe am Schornstein auf sich

Die Verfärbungen am Edelstahlschornstein werden als Anlassfarbe oder Anlauffarbe bezeichnet. Sie hängen mit der Temperatur zusammen, welcher der Edelstahlschornstein ausgesetzt wird. Starke Hitze-Einwirkungen - insbesondere von den Rauchgasen - auf Metall kann zu einer beschleunigten Oxidationen führen. Den Effekt kennt man schon bei der Herstellung von Stahl. Je höher die Temperatur, desto stärker der Effekt. Die Farb-Palette, die dabei entstehen kann, reicht von Gelb über Blau bis Grau. Blau ist eine typische Verfäbrung, die bei etwa 300 Grad Celsius auftritt. Manchmal können auch fallende Rauchgase zu den Farben führen, je nachdem, aus welcher Richtung der Wind kommt.

Auch schlechtes Brennmaterial kann die Ursache sein

Manchmal liegt es auch am verfeuerten Holz, wenn der Schornstein sich bläulich verfärbt. Viele Holzscheite führen diverse Konservierungsmittel mit, die sie einerseits haltbarer machen sollen, beim Verfeuern aber durchaus schädlich sind. Heizen Sie mit Paletten-Holz? Dann lieber die Finger davon lassen! Paletten-Holz ist kein zugelassener Brennstoff und oft mit Chemikalien behandelt. Bei der Verbrennung können die typischen Verfärbungen entstehen.

Was kann ich als Betroffener unternehmen?

Sie selbst können in diesem Fall vor allem eins tun: Den Schornsteinfeger um Rat bitten! Dieser kann eine Einschätzung Ihres Edelstahl-Schornsteins vornehmen und im Bedarfsfall weitere Maßnahmen in die Wege leiten. Manchmal kann es sein, dass eine solche Verfärbung nicht nur hässlich aussieht, sondern auch den Schornstein auch beschädigt.

 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel