Persönliche Beratung von unseren Fachleuten:
034601-27100

Tonwerk Artikelanzahl: 8

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Speicherofen Tonwerk T-BACK 7 kW
ab 5.902,40 € *
Speicherofen Tonwerk T-BACK jetzt kaufen ✓ mit Backfach ✓ Leistung 7 kW ✓ Tür ganz aus Glas gefertigt ✓ über 6h Strahlungswärme ✓ Sofortkauf ✓ Fachberatung
Speicherofen Tonwerk T-BACK 7 kW
Speicherofen Tonwerk T-EYE 5 kW
ab 6.271,30 € *
Speicherofen Tonwerk T-EYE direkt bestellen ✓ 360° drehbar ✓ 5 kW + außergewöhnliches Design ✓ Sofortüberweisung ✓ Kostenlose Fachberatung
Speicherofen Tonwerk T-EYE 5 kW
Speicherofen Tonwerk T-ONE Swing 7 kW
ab 5.140,80 € *
Speicherofen Tonwerk T-ONE Swing ansehen ✓ nach hinten gewölbten Seitenwände ✓ 7 kW + Tür ganz aus Glas gefertigt ✓ Sicher Einkaufen ✓ Versandkostenfrei
Speicherofen Tonwerk T-ONE Swing 7 kW
Speicherofen Tonwerk T-ART eco2
ab 6.128,50 € *
Speicherofen Tonwerk T-ART eco2 bestellen ✓ Verkleidung Gussstein oder Speckstein ✓ Glastür ✓ Strahlungswärme ✓ Lastschrift ✓ Versandkostenfrei
Speicherofen Tonwerk T-ART eco2
Speicherofen Tonwerk T-SKY eco2
ab 6.997,20 € *
Speicherofen Tonwerk T-SKY eco2 bestellen ✓ handgefertigte Verkleidung aus Gussstein ✓ über 12h Strahlungswärme ✓ Sicher Einkaufen ✓ Konstenl. Fachberatung
Speicherofen Tonwerk T-SKY eco2
Speicherofen Tonwerk T-LINE eco2
ab 7.425,60 € *
Speicherofen Tonwerk T-LINE eco2 online entdecken ✓ Verkleidung aus Gussstein ✓ auch wassergeführt erhältlich ✓ Sicher Einkaufen ✓ Top Kundenzufriedenheit
Speicherofen Tonwerk T-LINE eco2
Speicherofen Tonwerk T-NEO eco2
ab 8.068,20 € *
Speicherofen Tonwerk T-NEO eco2 jetzt kaufen ✓ Verkleidung aus Gussstein ✓ auch wasserführend und/oder mit Konvektions-Modul erhältlich ✓ Versandkostenfrei
Speicherofen Tonwerk T-NEO eco2
Speicherofen Tonwerk T-LINE eco2 Hoch
ab 8.282,40 € *
Speicherofen Tonwerk T-LINE eco2 Hoch entdecken ✓ Verkleidung aus Gussstein ✓ auch wassergeführt erhältlich ✓ Sicher Einkaufen ✓ Top Kundenzufriedenheit
Speicherofen Tonwerk T-LINE eco2 Hoch

Tonwerk : Moderne Speicheröfen und mehr

Nicht viele Hersteller von Kamin- und Pelletöfen können auf eine so lange Geschichte zurückblicken: Das traditionsreiche Unternehmen aus der Schweiz wurde bereits 1872 gegründet. Im Lauf der Jahrzehnte hat der Betrieb mehrmals die Produktionsketten und Angebote verändert, zu Beginn waren es vor allem feuerfeste Materialien wie Ziegel und Backsteine, die hergestellt wurden. Heute hat sich Tonwerk ganz klar der Produktion von Speicheröfen verschrieben. Speicheröfen sind Ofensysteme, die einen großen Teil der Wärme einspeichern und später wieder an den Aufstellraum abgeben. Das Unternehmen bietet viele verschiedene Modelle an Speicheröfen an, die mit unterschiedlicher Technik ausgestattet für viele Situationen anpassbar sind. Bei uns im Shop finden Sie eine große Auswahl an Tonwerk-Produkten.

Der Speicherofen und seine Funktionen

Die Idee des Speicherofens gibt es schon lange. Materialien, die Wärme einspeichern und so auf natürliche Weise für ein aufgeheiztes Wohnzimmer sorgen, waren bereits an den Fürstenhöfen des 18. Jahrhunderts beliebt. Den ersten Speicherofen von Tonwerk stellte das Unternehmen 1995 vor. Der TOPOLINO verfügte bereits über alle wesentlichen Merkmale eines echten Speicherofens: Er besteht aus Keramik oder Naturstein. Dabei gibt es viele verschiedene Sorten von Naturstein, die allesamt über gute Speichereigenschaften verfügen. Öfen von Tonwerk verfügen in der Regel über einen keramischen Speicherkern, der die Wärme aufnimmt und abspeichert. Nach dem Holzabbrand geben diese Materialien die Wärme dann dosiert in Form von Strahlungswärme ab. Diese erzeugt erst beim Kontakt mit festen Gegenständen oder dem menschlichen Körper ein wohliges Wärmegefühl. Auch die Brennkammern sind mit Keramik verkleidet und dank einer eingebauten Nebenbrennzelle schadstoffarm. Tonwerk blickt zwar auf eine über 140 Jahre lange Geschichte zurück, orientiert sich optisch aber an modernen Einflüssen. Achten Sie bei der Auswahl des Ofens an die Kombinierbarkeit mit Ihrer Wohnumgebung. Manche Öfen sind breiter konstruiert, während andere Modelle sich besonders über schmale Linien und eine insgesamt schlanke Struktur definieren. Der Hersteller bietet dabei in erster Linie zwei große Reihen an Speicheröfen an: Die eco2-Linie und die classic-Serie. Erstere beinhaltet unter anderem eine Zuluftautomatik ohne Strom und eine optimierte Top – Downverbrennung, um Emissionen zu reduzieren. Die classic-Serie wurde zum Teil mit einem zusätzlichen Backofen ausgerüstet. Hier finden sich auch extravagante Modelle mit außergewöhnlichem Design.

Vorteile eines Speicherofens

Auf den ersten Blick fallen natürlich die Eigenschaftes des Speicherofens auf: Dank der langanhaltenden Wärmeabgabe heizt der Ofen auch dann, wenn das Feuer bereits erloschen ist. Das spart nicht nur Brennstoff, sondern schont auch die Umwelt nachhaltig. Speicheröfen haben auch atmosphärisch einen Bonus – Es ist einfach angenehm, warmen Naturstein zu berühren und sich daran zu wärmen. Die Wärmeabgabe erfolgt dosiert. So wird einer Überhitzung des Raumes vorgebeugt. Auch für Allergiker bieten Speicheröfen handfeste Vorteile – Die Oberflächentemperatur ist deutlich geringer als bei anderen Ofenformen. Die Folge sind deutlich reduzierte Luft- und Staubaufwirbelungen, die Atemwege werden kaum noch belastet. Schlussendlich lässt sich mit einem Speicherofen bares Geld sparen: Die deutlich niedrigeren Brennstoffkosten zahlen sich auf Dauer natürlich aus.

Eine kleine Geschichte von Tonwerk

Das Unternehmen wurde bereits 1872 gegründet und spezialisierte sich zunächst auf feuerfeste Materialien wie Ziegel, Backsteinen und feuerfeste Steine. Seit 1907 wurden Steinzeugplatten und Feuerfestprodukte für die Industrie vertrieben. 1942 wurde eine Tonwerk-Bodenplattenfabrik errichtet und der Betrieb spezialisierte sich auf die Herstellung von Klinkerplatten. Als in den 1970ern Jahren die Rohstahlerzeugung nach und nach modernisiert wurde, geriet Tonwerk in eine längere Krisenphase. Die Entscheidung, sich ganz der Produktion von Speicheröfen und ihrer Technik zu widmen, bewahrte Tonwerk vor Schlimmerem. In den 2000ern entwickelte das Unternehmen nach und nach die gängigen Erfolgsmodelle, die bis heute in modernisierten Versionen angeboten werden. Seit 2010 setzt Tonwerk verstärkt auf umweltschonende Modelle der eco2-Serie. Bei Ofen.de finden Sie eine breite Auswahl an anspruchsvollen Speicheröfen von Tonwerk. Bei Fragen rund um die Speichertechnik stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung!