Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Revisionstüren

Eine Revisionstür ist vor allem für Kaminbesitzer interessant und wichtig. Denn dieses Bauteil wird häufig aus Sicherheitsgründen benötigt. Sie kann dem Schornsteinfeger bei seiner regelmäßigen Kontrolle einen schnellen und unkomplizierten Zugang verschaffen. 

 

Filter schließen
 

Wozu wird eine Revisionstür benötigt? 

Angenommen, Sie besitzen einen wasserführenden Kamin mit einem versteckten Rauchabzug: Dann wird die Revisionstür beispielsweise an der Seite des Kamins verbaut. Von hier aus gelangen Sie unkompliziert an die Technik des Kamins. So muss zum Beispiel in bestimmten Abständen das Ofenrohr auf Rußablagerungen hin geprüft und gereinigt werden. Da der Schornsteinfeger streng genommen zur Reinigung dieses Abschnittes nicht verpflichtet ist, können Sie das auch dank der Revisionstür einfach selbst mit erledigen. Aber auch für die Wartung der Wasser-Komponenten, zur Überprüfung der Verbrennungsluftzufuhr, der Luftklappen werden Revisionstüren benötigt. 

Welche Anforderungen braucht dieses spezielle Bauteil für den Kamin? 

Wie Sie sich vorstellen können, müssen diese speziellen Wartungszugänge auch hohen technischen Anforderungen gerecht werden. So kommt es vor allem darauf an, dass sie im Falle eines Feuers richtig dicht halten. Deswegen werden sie aus feuerfestem Material gefertigt und sind mit einer extra Wärmedämmung versehen. Viele stehen einer Revisionstür aber eher kritisch gegenüber. Denn sie befürchten, dass so eine große Klappe im Kamin die Optik stört. Das war vielleicht früher einmal so, ist aber heute nicht mehr der Fall. Denn mittlerweile können die Bauelemente ziemlich gut in der Verkleidung integriert werden. So gibt es zum Beispiel schon vorgeputzte Revisionstüren. Diese werden dann einfach nur noch im Stil Ihres Kamins gestaltet und sind fast unsichtbar. Sie besitzen ein sehr kleines Spaltmaß. Solche Revisionstüren sind von außen her nur noch an einer kleinen Schattenfuge erkennbar, die sich von der Optik her kaum noch absetzt. 

Bei uns im Shop finden Sie zum Beispiel auch Revisionstüren, die sich ganz leicht per Druck öffnen lassen. Nach Innen hin werden sie durch ein Drahtseil festgehalten. Die Türen sind an der Seite mit vier starken Magneten fixiert. Bei uns im Shop von AA-Kaminwelt führen wir die Revisionstüren in vielen verschiedenen Formen und Größen. So bekommen Sie genau den Wartungszugang, der zu Ihrem Kamin passt.

Zuletzt angesehen