Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Dauerbrandöfen – mit Kohle heizen und dabei sparen

Auf der Suche nach dem für die eigenen Bedürfnisse perfekten Ofen sind zum Beispiel die Art der Befeuerung und die daraus resultierende Branddauer wichtige Argumente. Schließlich will der Verbraucher bei möglichst geringen Kosten ein maximales Ergebnis. Ein Dauerbrandofen mag von seiner Bezeichnung daher zunächst irritieren: Ein Dauerbrandofen ist nicht allein für den dauerhaften Heizbetrieb ausgelegt, sondern besonders für die Befeuerung mit Holz- oder Steinkohle. Daher versteht man unter einem Dauerbrandofen auch einen Kohleofen. Die Bezeichnung „Dauerbrandofen“ darf ein Ofen allerdings erst nach einem Prüfungsverfahren verwendet werden. Im Ofen selbst muss eine spezielle Gussmulde im Brennkammerboden vorhanden sein, da Kohle auf andere Weise als Holz gut abbrennt. Auch die Brennleistung für die Kohle muss mindestens 4 Stunden betragen, um als Dauerbrand bezeichnet zu werden. Die Dauerbrandöfen von Haas + Sohn produzieren eine langanhaltende Wärme bei einem geringen Brennstoffverbrauch. So können Sie Ihren Ofen auch als alleiniges Heizungssystem nutzen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis

Viele Vorteile von Dauerbrandöfen

Ein Dauerbrandofen ist bei der richtigen Beheizung besonders zeit- und kostensparend. Durch die lange Glühdauer der Kohlen reicht es, am Tag ein- oder zweimal den Ofen anzuheizen. Bei richtiger Handhabung senken Sie so Ihre Heizkosten weiter. Ein Dauerbrandofen kann durch seine hohe Heizleistung auch in das System für Heizwasser bzw. das Brauchwasser für Ihr Badezimmer integriert werden. Die meisten Kohleöfen von Haas + Sohn sind mit dem so genannten „Autoair Kohle“ System ausgestattet. So erfolgt die Luft- und Leistungsregelung für die Kohle automatisch. Durch die längere Befeuerung entstehen natürlich höhere Verbrennungstemperaturen. Dafür braucht es bei der Herstellung spezielle Materialien, sodass der Dauerbrandofen diesen Temperaturen widerstehen und die Glut besonders lange halten kann. Dies beeinflusst die Gestaltung des Ofens natürlich auch.

Ein langes Leben mit dem Ofen

Ein Dauerbrandofen von Haas + Sohn ist besonders auf seine Funktionalität ausgelegt. Damit ist er natürlich weniger dekorativ als beispielsweise ein wärmespeichernder Specksteinofen. Für Dauerbrandöfen gibt es spezielle gesetzliche Regelungen. Zum einen muss die Herstellung und Verarbeitung nach speziellen Standards erfolgen, um eine lange Lebensdauer und Robustheit zu gewährleisten. Zum anderen erfordert ein Dauerbrandofen eine spezielle Handhabung durch den Verbraucher. Sie können Ihren Haas + Sohn Dauerbrandofen auch mit Holz befeuern, allerdings geht dabei das Potenzial des Ofens, was die Heizungsleistung betrifft, verloren. Haas + Sohn gibt keine zeitlichen Beschränkungen für den Betrieb eines Dauerbrandofens. Dies sollte eigentlich selbstverständlich sein: Ein Dauerbrandofen ist für die Heizwärme mehrerer Räume auch über längere Zeiträume produziert. Zeitliche Einschränkungen sind daher nicht vorgesehen und sprechen nicht für Qualität und Langlebigkeit. Mit einem Dauerbrandofen von Haas + Sohn haben Sie einen effizienten Ofen mit sparsamem Verbrauch und optimaler Leistung für Ihre Bedürfnisse. Auf der Suche nach dem für die eigenen Bedürfnisse perfekten Ofen sind zum Beispiel die Art der Befeuerung und die daraus resultierende Branddauer wichtige Argumente. Schließlich will der Verbraucher bei möglichst geringen Kosten ein maximales Ergebnis. Ein Dauerbrandofen mag von seiner Bezeichnung daher zunächst irritieren: Ein Dauerbrandofen ist nicht allein für den dauerhaften Heizbetrieb ausgelegt, sondern besonders für die Befeuerung mit Holz- oder Steinkohle. Daher versteht man unter einem Dauerbrandofen auch einen Kohleofen. Die Bezeichnung „Dauerbrandofen“ darf ein Ofen allerdings erst nach einem Prüfungsverfahren verwendet werden. Im Ofen selbst muss eine spezielle Gussmulde im Brennkammerboden vorhanden sein, da Kohle auf andere Weise als Holz gut abbrennt. Auch die Brennleistung für die Kohle muss mindestens 4 Stunden betragen, um als Dauerbrand bezeichnet zu werden. 

Die Dauerbrandöfen von Haas + Sohn produzieren eine langanhaltende Wärme bei einem geringen Brennstoffverbrauch. So können Sie Ihren Ofen auch als alleiniges Heizungssystem nutzen.

Viele Vorteile von Dauerbrandöfen

Ein Dauerbrandofen ist bei der richtigen Beheizung besonders zeit- und kostensparend. Durch die lange Glühdauer der Kohlen reicht es, am Tag ein- oder zweimal den Ofen anzuheizen. Bei richtiger Handhabung senken Sie so Ihre Heizkosten weiter. Ein Dauerbrandofen kann durch seine hohe Heizleistung auch in das System für Heizwasser bzw. das Brauchwasser für Ihr Badezimmer integriert werden. Die meisten Kohleöfen von Haas + Sohn sind mit dem so genannten „Autoair Kohle“ System ausgestattet. So erfolgt die Luft- und Leistungsregelung für die Kohle automatisch. Durch die längere Befeuerung entstehen natürlich höhere Verbrennungstemperaturen. Dafür braucht es bei der Herstellung spezielle Materialien, sodass der Dauerbrandofen diesen Temperaturen widerstehen und die Glut besonders lange halten kann. Dies beeinflusst die Gestaltung des Ofens natürlich auch.

Ein langes Leben mit dem Ofen

Ein Dauerbrandofen von Haas + Sohn ist besonders auf seine Funktionalität ausgelegt. Damit ist er natürlich weniger dekorativ als beispielsweise ein wärmespeichernder Specksteinofen. Für Dauerbrandöfen gibt es spezielle gesetzliche Regelungen. Zum einen muss die Herstellung und Verarbeitung nach speziellen Standards erfolgen, um eine lange Lebensdauer und Robustheit zu gewährleisten. Zum anderen erfordert ein Dauerbrandofen eine spezielle Handhabung durch den Verbraucher. Sie können Ihren Haas + Sohn Dauerbrandofen auch mit Holz befeuern, allerdings geht dabei das Potenzial des Ofens, was die Heizungsleistung betrifft, verloren. Haas + Sohn gibt keine zeitlichen Beschränkungen für den Betrieb eines Dauerbrandofens. Dies sollte eigentlich selbstverständlich sein: Ein Dauerbrandofen ist für die Heizwärme mehrerer Räume auch über längere Zeiträume produziert. Zeitliche Einschränkungen sind daher nicht vorgesehen und sprechen nicht für Qualität und Langlebigkeit. Mit einem Dauerbrandofen von Haas + Sohn haben Sie einen effizienten Ofen mit sparsamem Verbrauch und optimaler Leistung für Ihre Bedürfnisse.

Zuletzt angesehen