Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder

Upmann günstig online kaufen bei ofen.de

Sie haben Fragen zum Thema Upmann?
Hilfreiche und interessante Hinweise, Tipps und Tricks finden Sie in unserem Wissenscenter und in unseren wöchentlich erscheinenden Blogbeiträgen.
Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Was steckt hinter Upmann?

Das deutsche Unternehmen Upmann wurde bereits 1937 gegründet und hat seinen Sitz in Rietberg. Tradition und Innovation sind dabei die Erfolgskriterien. Die Tradition verpflichtet Upmann zu Wertarbeit, einer hohen Qualitätssicherung und faire Produktionsweisen. Innovativ sind die technischen Lösungen: Upmann gehört zu den großen Anbietern von Sanitär- und Heiztechnik und hat sich insbesondere auf Heizungszubehör spezialisiert. Bei Ofen.de finden Sie dafür etwa Zugbegrenzer für den Schornstein, Rußschutztüren, Kamintüren für den Edelstahlschornstein und andere. Upmann bündelt alle Ressourcen an einem einzigen Standort - ein Vorteil insbesondere für Produktion und Logistik. Upmann orientiert sich an den Fragen der Zeit. Dabei sind sowohl wirtschaftliche als auch nachhaltige Lösungen gewünscht. Ferner legt Upmann viel Wert auf eine hohe Qualitätssicherung.

Was für Upmann Produkte finde ich im Shop?

Bei Ofen.de ist Upmann mit einem großen Angebot vertreten. In erster Linie bieten wir Kaminzubehör des beliebten Herstellers an. Die Zubehörartikel gehören in erster Linie zur Lüftungstechnik. Dazu zählen etwa Zugbegrenzer, Zugregler, Rußschutztüren und Kamintüren für den Schornstein. Insgesamt dient das Zubehör dafür, die Verbrennung des Kamins zu verbessern und Emissionen abzubauen. Auch dann, wenn der Kamin nicht mehr so gut brennt oder nicht mehr heizt wie gewohnt, können die Zubehörartikel von Upmann eine spürbare Besserung darstellen. Unser Top-Produkt ist übrigens der Zugbegrenzer Z5. Er weist die Eigenschaften auf, damit er für das und das die optimalen Voraussetzungen bietet.

Was ist ein Upmann Zugregler?

Hier handelt es sich um eine Nebenlufteinrichtung, die in den Schornstein eingebaut wird. Der Zugregler dient dazu, ungünstigen Witterungsbedingungen entgegenzuwirken. Das funktioniert über eine relativ einfache Klappvorrichtung, die geöffnet und geschlossen werden kann. Mit dem Öffnen und Schließen wird der Durchmesser im Ofenrohr angepasst, der Querschnitt des Rohres vergrößert oder verkleinert sich.  Das ermöglicht eine direkte Steuerung der Luft, die durch das Rohr geleitet wird. Dadurch wiederum kann ein Druckausgleich stattfinden, wenn etwa starker Wind von außen in das Rohr eindringt. Außerdem kann extrem kaltes Wetter dazu führen, dass sich der Schornsteinzug erhöht und die Verbrennung im Kamineinsatz oder Pelletofen beschleunigt wird. Diese hier steigenden Brennstoffkosten werden durch den Zugregler wieder bereinigt, da er den Schornsteinzug verringert, wenn er geschlossen ist. Upmann hat einige dieser Zugregler im Angebot.

Was gilt es beim Upmann Kauf zu beachten?

Grundsätzlich sollten Sie sich fragen, welche Funktion Ihr neues Zubehör erfüllen soll. Rußschutztüren dienen der Schornsteinreinigung und ermöglichen dem Schornsteinfeger einen schnellen und unproblematischen Zugang zum Schornstein. Auch die Kamintür ist in erster Linie für den Schornsteinfeger konzipiert worden: Er kann mittels dieser Tür einen schnellen Blick auf die Technik des Kamins werfen. Die Zuluftklappe wiederum dient der Regulierung von Brennluft und wirkt sich somit direkt auf die Verbrennung aus. Upmanns breites Angebot bietet sich also für verschiedene Anlässe an. Bei Ofen finden Sie die für den Kaminofen wichtigen Produkte.

Upmann: Entlüftungstechnik für Ihren Kaminofen

Das Unternehmen Upmann wurde bereits im Jahre 1937 durch den Firmengründer Arnold Upmann in Gütersloh ins Leben gerufen. Heute hat es sich zu einem der Marktführer im Bereich des metallverarbeitendenden Gewerbes in Ostwestfalen-Lippe entwickelt. Am Standort Rietberg, welcher eine Produktionsfläche von 20.000 qm aufweisen kann, sind 150 Mitarbeiter beschäftigt. Geleitet wird das Unternehmen von den Geschäftsführern Matthias Upmann, Maik-Oliver Winzker und Andreas Tolkmitt.

Hochwertige Technik mit Erfahrung

Upmann versteht sich ganz als fortschrittlicher Dienstleister und setzt dabei stets auf Erfahrungswerte. So kann das Unternehmen aufgrund seiner 74-jährigen Erfahrung im Bereich der Metallverarbeitung auf einen ausgereiften Pool an Know-How und Technologien zurückgreifen. Upmann begleitet seine Kunden von der ersten Anfangsidee bis hin zur Produktion in Serie und ist dabei auf alle Herausforderungen gut vorbereitet, welches Vorhaben der Kunde auch haben mag. Im Bereich der Gebäudetechnik umfasst die Produktpalette über 120 verschiedene Produkte. Je nach den Wünschen des Kunden können in allen Bereichen sowohl Serienprodukte als auch komplett individualisierte Sonderlösungen angeboten werden.

Große Auswahl an Kaminzubehör

Im Bereich der Lüftungstechnik werden Ventilatoren, Zuluftklappen, Teleskopkanallüfter und Lüftungsklappen angeboten. Der Sanitärbereich wartet mit Modellen zur Gartenbewässerung, Lösungen zu Schachtabdeckungen und Dachrinnen, Rückstauverschlüssen sowie Bad/ Hof und Dachabläufen auf. Was Schornsteine betrifft, bietet Upmann sowohl Kamintüren und -abdeckungen als auch Schornsteinzubehör, Dehnfugenbleche und Zugbegrenzer. Nicht zuletzt ist Upmann auch Experte auf dem Gebiet des Trockenbaus. Hier findet der Kunde Revisionsklappen der Modelle ALU-STAR und ALU-STAR ECO PLUS sowie luftdichte Revisionsklappen und solche zum Brandschutz für Wand und Decke. Auch Schachtwandklappen werden angeboten. Im Jahr 2013 hat Upmann seinen Maschinenpark deutlich erweitert. Nun stehen eine Abkantpresse mit einer Abkantlänge von ganzen 2,70 m sowie 850 kN Presskraft bereit. Außerdem kann das Unternehmen eine weitere Laserschneideanlage mit Festkörperlaser vorweisen, mit deren Hilfe auch Buntmetalle einfach bearbeitet werden können. Qualitativ hochwertige und effiziente Lösungen stehen bei solchen Investitionen stets im Blick, damit der Kunde erstklassige Qualität bei einem gleichzeitig ausgezeichneten Verhältnis von Preis und Leistung erhält. Es ist also die Kombination von Innovation und Tradition, die Upmann so erfolgreich gemacht hat.

Was steckt hinter Upmann Was für Upmann Produkte finde ich im Shop? Was ist ein Upmann Zugregler? Was gilt es beim Upmann Kauf zu beachten? Upmann: Auf welche Kriterien kommt... mehr erfahren »
Fenster schließen

Was steckt hinter Upmann?

  1. Was steckt hinter Upmann
  2. Was für Upmann Produkte finde ich im Shop?
  3. Was ist ein Upmann Zugregler?
  4. Was gilt es beim Upmann Kauf zu beachten?

Upmann: Auf welche Kriterien kommt es beim Kauf an?

Hier geht es zu unserer Kaufberatung… weiterlesen

Das deutsche Unternehmen Upmann wurde bereits 1937 gegründet und hat seinen Sitz in Rietberg. Tradition und Innovation sind dabei die Erfolgskriterien. Die Tradition verpflichtet Upmann zu Wertarbeit, einer hohen Qualitätssicherung und faire Produktionsweisen. Innovativ sind die technischen Lösungen: Upmann gehört zu den großen Anbietern von Sanitär- und Heiztechnik und hat sich insbesondere auf Heizungszubehör spezialisiert. Bei Ofen.de finden Sie dafür etwa Zugbegrenzer für den Schornstein, Rußschutztüren, Kamintüren für den Edelstahlschornstein und andere. Upmann bündelt alle Ressourcen an einem einzigen Standort - ein Vorteil insbesondere für Produktion und Logistik. Upmann orientiert sich an den Fragen der Zeit. Dabei sind sowohl wirtschaftliche als auch nachhaltige Lösungen gewünscht. Ferner legt Upmann viel Wert auf eine hohe Qualitätssicherung.

Was für Upmann Produkte finde ich im Shop?

Bei Ofen.de ist Upmann mit einem großen Angebot vertreten. In erster Linie bieten wir Kaminzubehör des beliebten Herstellers an. Die Zubehörartikel gehören in erster Linie zur Lüftungstechnik. Dazu zählen etwa Zugbegrenzer, Zugregler, Rußschutztüren und Kamintüren für den Schornstein. Insgesamt dient das Zubehör dafür, die Verbrennung des Kamins zu verbessern und Emissionen abzubauen. Auch dann, wenn der Kamin nicht mehr so gut brennt oder nicht mehr heizt wie gewohnt, können die Zubehörartikel von Upmann eine spürbare Besserung darstellen. Unser Top-Produkt ist übrigens der Zugbegrenzer Z5. Er weist die Eigenschaften auf, damit er für das und das die optimalen Voraussetzungen bietet.

Was ist ein Upmann Zugregler?

Hier handelt es sich um eine Nebenlufteinrichtung, die in den Schornstein eingebaut wird. Der Zugregler dient dazu, ungünstigen Witterungsbedingungen entgegenzuwirken. Das funktioniert über eine relativ einfache Klappvorrichtung, die geöffnet und geschlossen werden kann. Mit dem Öffnen und Schließen wird der Durchmesser im Ofenrohr angepasst, der Querschnitt des Rohres vergrößert oder verkleinert sich.  Das ermöglicht eine direkte Steuerung der Luft, die durch das Rohr geleitet wird. Dadurch wiederum kann ein Druckausgleich stattfinden, wenn etwa starker Wind von außen in das Rohr eindringt. Außerdem kann extrem kaltes Wetter dazu führen, dass sich der Schornsteinzug erhöht und die Verbrennung im Kamineinsatz oder Pelletofen beschleunigt wird. Diese hier steigenden Brennstoffkosten werden durch den Zugregler wieder bereinigt, da er den Schornsteinzug verringert, wenn er geschlossen ist. Upmann hat einige dieser Zugregler im Angebot.

Was gilt es beim Upmann Kauf zu beachten?

Grundsätzlich sollten Sie sich fragen, welche Funktion Ihr neues Zubehör erfüllen soll. Rußschutztüren dienen der Schornsteinreinigung und ermöglichen dem Schornsteinfeger einen schnellen und unproblematischen Zugang zum Schornstein. Auch die Kamintür ist in erster Linie für den Schornsteinfeger konzipiert worden: Er kann mittels dieser Tür einen schnellen Blick auf die Technik des Kamins werfen. Die Zuluftklappe wiederum dient der Regulierung von Brennluft und wirkt sich somit direkt auf die Verbrennung aus. Upmanns breites Angebot bietet sich also für verschiedene Anlässe an. Bei Ofen finden Sie die für den Kaminofen wichtigen Produkte.

Upmann: Entlüftungstechnik für Ihren Kaminofen

Das Unternehmen Upmann wurde bereits im Jahre 1937 durch den Firmengründer Arnold Upmann in Gütersloh ins Leben gerufen. Heute hat es sich zu einem der Marktführer im Bereich des metallverarbeitendenden Gewerbes in Ostwestfalen-Lippe entwickelt. Am Standort Rietberg, welcher eine Produktionsfläche von 20.000 qm aufweisen kann, sind 150 Mitarbeiter beschäftigt. Geleitet wird das Unternehmen von den Geschäftsführern Matthias Upmann, Maik-Oliver Winzker und Andreas Tolkmitt.

Hochwertige Technik mit Erfahrung

Upmann versteht sich ganz als fortschrittlicher Dienstleister und setzt dabei stets auf Erfahrungswerte. So kann das Unternehmen aufgrund seiner 74-jährigen Erfahrung im Bereich der Metallverarbeitung auf einen ausgereiften Pool an Know-How und Technologien zurückgreifen. Upmann begleitet seine Kunden von der ersten Anfangsidee bis hin zur Produktion in Serie und ist dabei auf alle Herausforderungen gut vorbereitet, welches Vorhaben der Kunde auch haben mag. Im Bereich der Gebäudetechnik umfasst die Produktpalette über 120 verschiedene Produkte. Je nach den Wünschen des Kunden können in allen Bereichen sowohl Serienprodukte als auch komplett individualisierte Sonderlösungen angeboten werden.

Große Auswahl an Kaminzubehör

Im Bereich der Lüftungstechnik werden Ventilatoren, Zuluftklappen, Teleskopkanallüfter und Lüftungsklappen angeboten. Der Sanitärbereich wartet mit Modellen zur Gartenbewässerung, Lösungen zu Schachtabdeckungen und Dachrinnen, Rückstauverschlüssen sowie Bad/ Hof und Dachabläufen auf. Was Schornsteine betrifft, bietet Upmann sowohl Kamintüren und -abdeckungen als auch Schornsteinzubehör, Dehnfugenbleche und Zugbegrenzer. Nicht zuletzt ist Upmann auch Experte auf dem Gebiet des Trockenbaus. Hier findet der Kunde Revisionsklappen der Modelle ALU-STAR und ALU-STAR ECO PLUS sowie luftdichte Revisionsklappen und solche zum Brandschutz für Wand und Decke. Auch Schachtwandklappen werden angeboten. Im Jahr 2013 hat Upmann seinen Maschinenpark deutlich erweitert. Nun stehen eine Abkantpresse mit einer Abkantlänge von ganzen 2,70 m sowie 850 kN Presskraft bereit. Außerdem kann das Unternehmen eine weitere Laserschneideanlage mit Festkörperlaser vorweisen, mit deren Hilfe auch Buntmetalle einfach bearbeitet werden können. Qualitativ hochwertige und effiziente Lösungen stehen bei solchen Investitionen stets im Blick, damit der Kunde erstklassige Qualität bei einem gleichzeitig ausgezeichneten Verhältnis von Preis und Leistung erhält. Es ist also die Kombination von Innovation und Tradition, die Upmann so erfolgreich gemacht hat.