Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

AA-KAMINWELT EDELSTAHLSCHORNSTEIN

Ein Edelstahlschornstein wird überall dort gebraucht, wo eine Heizungsanlage mit festen Brennstoffen angeschlossen werden soll. Das können zum Beispiel Kamine, Kaminöfen oder Pelletöfen sein. Sie sind ein wichtiger Bestandteil des Heizungssystems und sorgen dafür, dass die verbrannte Luft – sprich die Rauchgase – sicher und schnell aus dem Haus wieder heraus kommen. Umgangssprachlich kennt man sie auch unter den Begriffen Esse oder Kamin.

1 von 9
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Doppelwandig DW Regenhaube mit Funkenschutzgitter DN 200 mm
180,88 € * ab 112,15 € *
Doppelwandig DW Regenhaube mit...
Doppelwandig DW Regenhaube mit Funkenschutzgitter DN 150 mm
117,81 € * ab 68,39 € *
Doppelwandig DW Regenhaube mit...
Doppelwandig DW Regenhaube DN 150 mm
99,96 € * ab 58,06 € *
Doppelwandig DW Regenhaube DN 150 mm
Doppelwandig DW Regenhaube DN 130 mm
89,25 € * ab 55,34 € *
Doppelwandig DW Regenhaube DN 130 mm
Edelstahlschornstein doppelwandig DW 200 mm x 8,2 m Edelstahl Kamin
2.739,38 € * ab 1.300,56 € *
Edelstahlschornstein doppelwandig DW 200 mm x...
1 von 9

Wie funktioniert ein Edelstahlschornstein?

Ein Edelstahlschornstein macht sich den sogenannten Kamineffekt zu Nutze. Dabei werden aufgrund natürlicher Konvektion vertikal gerichtete Luftströme gebildet. Ganz einfach gesagt geht es darum, dass die heiße Luft vom Kaminofen immer nach oben steigt. Im Inneren eines Edelstahlschornsteins entsteht ein leichter Unterdruck, der die warme Luft in die Hohe transportiert. Da in der unmittelbaren Umgebung aber ein höherer Luftdruck herrscht, wird in die untere Öffnung des Schornsteins immer frische Luft nachgedrückt. So herrscht in dem System also ein permanenter Luftzug. Das bedeutet also: Ein Edelstahlschornstein muss immer an das jeweilige Heizungssystem angepasst werden. Dabei müssen zum Beispiel die Leistung der Anlage, die entstehenden Temperaturen und die Menge an Rauchgas berücksichtigt werden.

dHinzu kommt noch eine weitere wichtige Tatsache: Viele Dunstabzugshauben und Lüftungsanlagen haben so viel Leistung, dass die frische Luft in Kombination mit einem Edelstahlschornstein aus den Wohnräumen regelecht herausgesogen wird. Das Kaminholz verbrennt nur noch unvollständig und es bilden sich gefährliche Gase, wie zum Beispiel Kohlenmonoxid. Um das zu verhindern, wird wiederum eine extra Zuleitung für die Frischluft benötigt.

Vertrauen sie auf Edelstahlschornsteine von AA-Kaminwelt

Da wir schon seit mehr als zehn Jahren tagtäglich mit dem Bau von Kaminöfen zu tun haben, wissen wir, worauf es wirklich ankommt. Deswegen setzen wir bei unseren Edelstahlschornsteinen besonders auf Qualität. Beim Material verwenden wir nur 0,6 mm starken Edelstahl. Das hat für Sie den Vorteil, dass die Schornsteine wesentlich stabiler und besser gedämmt sind. Außerdem lassen sich solche Systeme problemlos bis zu einer freistehenden Höhe von drei Metern aufbauen: und das ohne irgendwelche Stützen oder andere Tricks. Die entscheidenden Stellen an einem Edelstahlschornstein von AA-Kaminwelt werden mit einer Laserschweißnaht verbunden. Im Gegensatz zu einer Punktschweißung ist diese Art der Verarbeitung besonders stabil. Entdecken Sie unsere Bausyteme exklusiv hier im Shop: Feuer neu erleben.

Zuletzt angesehen