Skip to main content

Wohnzimmertrends Barock, Retro und Japan Style nicht ohne Kamin

Einrichtungstrends im Wohnzimmer mit Kamin sind aktuell sehr angesagt und betonen die Behaglichkeit im schönen Zuhause. Dabei gehen auch die Designer von Wohnungseinrichtungen mit dem Trend der Zeit und integrieren den Kamin inklusiv dem Kamineinsatz in die verschiedenen angesagten Wohnstile. Die Palette reicht dabei von nostalgischem Retro bis zu üppigem Barock und japanischer Stil. Der passende Kamin sorgen für stimmige Gemütlichkeit, diese werden den Einrichtungstrends bereits angepasst und geben dem Raum Wärme und Aussehen.

Prachtvolle Kamine wie im Barock

Barock als pompös inspirierter Wohnstil ist so angesagt wie nie. Ausladende Sofas, königliche Sessel und reich verzierte, mit Goldblatt überzogene Stühle lassen das Schloss bei der Wohnzimmereinrichtung Wirklichkeit werden. Prunkvoll gewebte Teppiche, luxuriöse Lüster und reich verzierte Wandspiegel und Lampen sind die stilechten Wohnaccessoires für ein barockes Wohnambiente mit einem Hauch Luxus. Wenn die barocken Sessel am flackernden Kamin stilecht vor den knisternden Flammen im Kamineinsatz platziert werden, wird die galante Zeit des Barock wieder lebendig ohne dabei auf den Komfort und die innovative Technik moderner Kamine verzichten zu müssen. Ein beliebter Hersteller solcher barocker Kaminöfen und Pelletöfen ist Sergio Leoni.

Retro Kamine im Style der 50s und 70s

Retro ist so angesagt, wie schon lange nicht mehr und gerade junge Möbelkäufer erinnern sich an die Wohnzimmereinrichtungen ihrer Eltern und Großeltern und stylen ihr Wohnzimmer demnach durch. Dabei sind aktuell besonders die 50er und die 70er absolut im Trend und als Wohnzimmereinrichtung mehr als angesagt. Die passenden Möbel wie Cocktailsessel und Schrankwände, wie in den Fünfzigern, oder Flower-Power-Möbel in weißem Schleiflack, quietsch bunten Farben und verschiedene Muster wie in den flippigen 70er besorgen sich Fans des Retro Looks stilecht auf dem Flohmarkt, in Trödelläden, oder aus dem Internet. Mittlerweile gibt es sogar Möbelhersteller, die Wohnzimmereinrichtungen im Retro-Look bauen und anbieten. Dazu passt natürlich am besten auch ein Kamin oder Kaminofen, wie aus den guten alten 50ern, 60ern oder 70ern. Natürlich sehen die stylischen Kamine nur Retro aus und sind von der Technik, dem Material und der Verarbeitung her absolut auf der Höhe der Zeit.

Ein Kamin von schlichter Eleganz für den Japan Style

Der besonders von japanischer Wohnkultur inspirierte Asien-Look liegt vor allem bei Fans des betont schlichten und schnörkellosen Wohnens nach wie vor im Trend. Klare Farben, wie Weiß, Taupe, oder verschiedene Grautöne mit Möbeln in gerader und entspannter Linienführung harmonieren mit schlichten Lampen, hellen Vorhängen und Teppichen. Um eine solche eher von Understatement geprägte Wohnzimmereinrichtung mit Gemütlichkeit zu beleben, ist ein Wärme und Behaglichkeit ausstrahlender Kamin oder Kaminbausatz ideal. Der Hersteller Nordpeis hat mit seinen geradlinigen Bausätzen die sich nicht in den Vordergrund stellen, schöne geradlinige Produkte. Der Nordpeis Odense Kaminbausatz oder der Nordpeis Monaco Kaminbausatz sowie der Nordpeis Praha Kaminbausatz sind hier besonders gute Beispiele. Er sieht in einer japanisch inspirierten Wohnzimmereinrichtung besonders ästhetisch hochwertig aus, wenn er vom Design her elegante Schlichtheit und edle Ausstrahlung miteinander vereint.