Persönliche Beratung von unseren Fachleuten:
034601-27100

Wie legen Sie Ihr Holz richtig auf?

So legen Sie Ihr Holz richtig auf:

Achten Sie darauf, dass Ihr Kaminofen nie zu voll ist. Sollte dies doch der Fall sein, können sich schnell viele Gase im Kamineinsatz entwickeln. Diese Gase können im Kamin nicht vollständig verbrannt werden. Zudem besteht so die Gefahr, dass sich Schadstoffe entwickeln. Als wäre dies nicht genug, besteht auch die Möglichkeit, dass auch der Ofen dadurch Schäden bekommt. Daher legen Sie stets häufiger kleinere Mengen nach.

Benutzen Sie auch vorwiegend kleinere Scheite, da zu große Scheite zu einer Erhöhung der Schafstoffemissionen führen können. Achten Sie daher auch auf die Größe der Holzscheite. 

Auch interessant:

 
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.