Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Kaminbausätze von Nordpeis

Weil die Skaninavier sich auskennen

Die Skandinavier trotzen schon seit jeher den eisigen Temperaturen im Norden und kennen sich daher aus mit guter Heiztechnik – Genau das beweist auch der Hersteller Nordpeis mit seinen hochwertigen Feuerstätten. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die Vorzüge und besonderen Features seiner Kaminbausätze vor.

Material und Aussehen

Das Design der Kaminbausätze ist besonders ansehnlich: Nordpeis bietet Ihnen kubistische sowie säulenförmige Modelle an, in groß, klein, schmal und breit. Dies betrifft ebenso die Maße der Sichtscheiben. Alle Bausätze sind dabei mit einer im Verhältnis des Gesamtkamins großen Sichtscheibe zum Feuerraum ausgestattet – einige bieten Ihnen sogar Panoramascheiben, die übers Eck gehen oder sogar zweiseitige Sichtscheiben als Raumteiler.

Generell sind sie aus unbehandelten Beton-Fertigteilen gefertigt, die Sie ganz nach Wunsch verkleiden können. Auf diese Weise können Sie einem Kaminbausatz von Nordpeis eine ganz eigene Note verleihen und bekommen genau das, was Sie wollen. Keramik und Natursteine sind dabei beliebte und optisch ansprechende Kaminverkleidungen, die zudem als praktischer Wärmespeicher dienen. Eine einfache Farbgebung des Betons ist optional auch möglich und leicht gemacht.

Die Grundausstattung

Die Kaminbausätze von Nordpeis sind aus Fertigbauteilen zusammengesetzt, die sich einfach und stabil montieren lassen. Serienmäßig sind diese Raumheizer sowohl mit einer Primär- als auch Sekundärluftzufuhr ausgestattet, die Sie manuell über Hebel regeln können. Dabei wird die Luftzufuhr gleichzeitig als praktische Scheibenspülung genutzt: Die heiße Luft wird an der Innenseite der Sichtscheibe entlang geführt und hält so das Glas im Betrieb frei von Ruß oder anderen Verschmutzungen. Sie kommen somit in den Genuss eines stets ungetrübten Blicks auf das lodernde Feuer im Inneren des Kaminbausatzes und können sich über eine vereinfachte Reinigung des Modells freuen.

Features und Optionen

Eine Reihe von optionalem Zubehör ermöglicht Ihnen, die Kaminbausätze von Nordpeis nach Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen zu gestalten. Zudem bieten Ihnen einzelne Modelle besondere Features: Holzlagerfach, Feuerraumauskleidung aus Thermoplatten oder eine zweiseitige Sichtscheibe für Kaminbausätze, die als Raumteiler fungieren, sind im Angebot vertreten.

Die Auskleidung mit Thermoplatten hat den Vorteil, dass die Verbrennung positiv beeinflusst wird und die Wärme besser gehalten wird. Zu den wählbaren Optionen zählt zum einen die Montage des Rauchrohres (hinten, oben) und zum anderen die Nutzung einer externen Verbrennungsluftzufuhr. Ein raumluftunabhängiger Betrieb ist insbesondere für die Inbetriebnahme der Kaminbausätze in Niedrigenergie- oder Passivhäuser erforderlich. Doch auch in konventionellen Eigenheimen dient sie einem effizienten Abbrand, ohne die Raumluft zu verbrauchen.

Facettenreich und leistungsstark

Bei dem umfassenden Angebot an Kaminbausätzen von Nordpeis ist für jeden etwas dabei, egal ob Sie einen großen Wohn- und Essraum oder nur ein kleines Kaminzimmer beheizen möchten. Dank der unbehandelten Oberfläche sind den gestalterischen Wünschen in Farbe sowie Material kaum Grenzen gesetzt und die technischen Features verhelfen Ihnen zu einem funktionalen Kaminbausatz.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.