Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Diese Arten von Heizkesseln gibt es

Die Welt der Heizkessel

Die Erzeugung von Wärme aus einem Brennstoff wird in der Fachsprache als Energiegewinnung von thermischer Energie aus chemischer Energie genannt. Genau genommen ist die Bezeichnung „Gewinnung“ überhaupt nicht richtig. Genau genommen handelt es sich um eine Umwandlung. Energie kann an und für sich weder gewonnen, noch verloren werden.

Die verschiedenen Heizkessel auf einen Blick

In der Praxis wird zur Energiegewinnung für die Heizung ein sogenannter Brenner benötigt. Umgangssprachlich werden sie auch als Heizkessel bezeichnet. Das ist ein Überbegriff für sämtlichen Geräte, die Sie zur Heizung benutzen können. Brenner lassen sich nach verschiedenen Kriterien unterscheiden. Am geläufigsten ist die Unterteilung nach Art des Brennstoffs, also zum Beispiel Ölbrenner, Gasbrenner oder Holzbrenner. Letzteres kann beispielsweise ein effizienter Holzvergaser sein. Man kann die Brennerarten aber auch nach der Art der Verbrennungsluftzufuhr unterscheiden. 

Auch interessant:

Tags: Heizkessel
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.