Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Kochen im Freien: Outdoor-Küchen liegen voll im Trend

Warum denn immer im Haus kochen, draußen kann es so schön sein

Sie lieben es, für sich oder für Ihre Gäste zu kochen? Im Sommer sind Sie aber viel lieber bei schönem Wetter im Garten und genießen die Natur? Dann ist eine Outdoor-Küche genau das richtige für Sie. Verzaubern Sie Ihre Gäste im Garten mit mehr als nur leckeren Sachen frisch vom Holzkohlegrill. Das ist die moderne und Amerikanische Art des Kochens: Draußen in geselliger Runde und an der frischen Luft. Wir klären, was es mit dem neuen Outdoor-Küchen-Trend auf sich hat und was Sie von den Modellen erwarten können.

Outdoor-Küche vs normale Küche: Was sind die Unterschiede? 

Grundsätzlich kann man sagen, dass die Küche für Draußen-Kocher der normalen Variante in nichts nachsteht. Sie können sich prinzipiell auf die gleichen Geräte verlassen. Zusätzlich gibt es jedoch den entscheidenden Vorteil, dass Sie auch einen vollwertigen Profi Holzkohlegrill oder Gasgrill mit integrieren können. Eine großzügige Arbeitsfläche bietet Ihnen genügend Platz für alle wichtigen Arbeitsschritte. Sogar Spülbecken und Backöfen sind mittlerweile kein Problem mehr.

Viele Hersteller von Outdoor-Küchen bieten Ihnen vorgefertigte Sets an, die modular aufgebaut sind. Das heißt: Sie können die einzelnen Elemente nach Belieben miteinander kombinieren und aufstellen. Besonders schön sieht man das an den Modellen des italienischen Herstellers Palazzetti. Diese Outdoor-Küchen besitzen zwar ähnliche Basis-Module, sie können aber ganz nach Wunsch auch frei gestaltet werden.  So lassen sie sich wunderbar in eine schöne Terassenlandschaft integrieren. Das mediterrane Flair ist wie geschaffen für den Garten.

Einer der wichtigsten Unterschiede bei der Außenküche ist das verwendete Material. Denn diese Ausführungen müssen den Witterungsbedingungen standhalten und sollten sehr stabil sein. Nicht selten werden sämtliche Korpus-Elemente aus Stein gefertigt.

Diese Vorteile bietet Ihnen eine echte Outdoor-Küche

Mit einer Outdoor Küche können Sie endlich auch im Garten alle Speisen zubereiten für die Sie sonst nach drinnen gehen müssten. Genießen Sie die Schönheit eines sonnigen Sommertages. Sie haben keine Essensgerüche und keinen Schmutz mehr im Haus. Außerdem können Sie mit einer solchen Küchen-Ausführung immer gemeinsam bei Ihren Gästen bleiben und müssen nicht ständig in einen anderen Raum gehen zum Kochen. Sie haben eine größere Vielfalt, was die Zubereitung der Speisen angeht und das können Sie voll ausnutzen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.