Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Napoleon Grills – ein System für jeden Geschmack

Die wunderbare Welt von Napoleon

Bald ist es wieder so weit und in der Luft liegt der Duft von Grillwürstchen, Steaks und Co. Normalerweise kaufen wir uns alle ein bis zwei Jahre einen neuen Grill und werfen ihn dann wieder weg, weil der Boden durchgebrannt ist. Wenn Sie sich endlich einen richtig ordentlichen Gasgrill anschaffen möchten, dann werden Sie um die Geräte von Napoleon wahrscheinlich nicht herumkommen. Wir zeigen Ihnen in diesem Beitrag, welche Klassen von Napoleon Gasgrills es gibt und für welche Zwecke sie am besten geeignet sind.

Die Königsklasse – Modelle der Prestige-Serie

Hier schwingt schon im Namen mit, um welche Art von Gasgrills es geht: Viel Platz, zahlreiche Features und eine tolle Ausstattung. Die Prestige-Geräte gehören zur Oberklasse von Napoleon.

Die Prestige-Gasgrills besitzen seitliche Ablageflächen entweder zum Zubereiten der Beilagen oder als Platz für das Grillzubehör. Die großen Wagen besitzen Rollen an der Unterseite und können ganz einfach über die Terrasse geschoben werden.

Das eigentliche Highlight bei den Modellen sind aber die Brenner: Auf einer großen Grundfläche lodern gleichmäßig die Gasflammen. Sie sind stufenlos regulierbar, zünden sauber und schnell. Richtig spannend wird es mit der Sizzle Zone – einem Infrarot-Brenner mit 700° Celsius. Das Fleisch wird augenblicklich verschlossen, knusprig und kross. Dank der eingebauten Rollhaube lässt sich auf den Prestige-Grills sogar indirekt grillen. Wer es lieber etwas klassischer mag, für den bietet Napoleon auch spezielle Holzkohleeinstätze an. Je nach Ausführung gibt es auch noch Räuchereinsätze, Drehspieße, Beleuchtung und andere Extras.

Die Prestige-Grills eignen sich für alle, die besonders viele Gäste verköstigen möchten und einen hohen Anspruch haben – für echte Profis also.

Einbaugrills – ideal für die Outdoor-Küche

Die Einbaugrills bei Napoleon sind für die Integration in eine Außenküche gedacht. Sie werden fest integriert und sind nicht mobil. Die Ausstattung der Modelle reicht von einfachen Modellen bis hin zu den gleichen Features der Prestige-Klasse.

Schnell, mobil und immer dabei – Travel-Grills

Die Travel-Serie bietet sich für alle an, die immer mal wo anders grillen wollen. Diese Geräte sind klein, leicht und haben dennoch volle Gasgrill-Power. Zusammengeklappt sind sie nicht größer als ein kleiner Koffer. Wahlweise können Sie die Travel-Q Grills auch mit einem kleinen Rollwagen ausstatten.

Tags: Gasgrill
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.