Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Premium Grillbriketts von Kohle Manufaktur – wirklich edel oder viel heiße Luft um nichts?

Grillkohle ist nicht gleich Grillkohle

Wenn Sie dem würzigen Aroma der Kohle beim Grillen den Vorzug gegenüber Gas geben, sollten Sie auf eine gute Glut achten. Der Erfolg wird ja nicht nur vom Grill, sondern vom entsprechenden Brennmaterial. Dabei ist es gar nicht so einfach, immer die richtige Kohle zu bekommen. Viele Anbieter machen verlockende Angebote, die Ihr Steak noch würziger und leckerer machen sollen. Heute beschäftigen wir uns vor allem mit einem Hersteller, der sehr viel von seinen Premium Kohlen verspricht – die Kohlemanufaktur. Aber halten Sie sie das auch ein?

Was sind Premium Grillbriketts?

Premium Grillbriketts zeichnen sich in erster Linie durch ihr Gütesiegel aus. Die Kohle-Manufaktur wurde nach dem neuesten Stand der Technik entwickelt. Das bedeutet, dass die Kohle einer permanenten Kontrolle während des Produktionsprozesses unterzogen werden. So sollen die hohen Qualitätsansprüche gesichert werden. Darüber hinaus werden auch Untersuchungen auf Lebensmitteltauglichkeit durchgeführt.

Die Premium Grillbriketts werden aus Aktivkohle hergestellt. Aktivkohle wird heute bereits erfolgreich zur Trinkwasserreinigung eingesetzt, ist also ökologisch durchaus wertvoll. Die Zusammensetzung der Briketts besteht aus reinem Kohlenstoff und pflanzlicher Lebensmittelstärke – es handelt sich also um ein organisches Produkt. Das verdanken die Briketts in erster Linie der Aktivkohle: Sie enthält nur noch Kohlenstoff und keine Kohlenstoff- oder Kohlenwasserstoffverbindungen. Diese Nebenprodukte der Verbrennung sind sonst umweltschädlich und können sogar Ihre Gesundheit gefährden. Aktivkohle ist also ein sauberer Brennstoff.

So zünden Sie die Briketts richtig an

Das korrekte Anzünden der Kohle ist sehr wichtig für den weiteren Erfolg beim Grillen. Hier kommt die Brennpaste ins Spiel. Für ein reibungsloses Anzünden der Grillkohle empfehlen wir Ihnen das Anzünden mittels eines Grillkamins. Die Premium Brennpaste wurde speziell entwickelt, um Ihre Briketts zum Glühen zu bringen. Das Besondere daran: In Verbindung mit einem Anzündkamin können Sie die Briketts völlig rauchfrei anzünden. Ihre Glut ist dann bis zu viereinhalb Stunden heiß.

Vorteile der Premium- Briketts gegenüber herkömmlicher Kohle

Wie Sie sehen können, bieten Ihnen die Premium-Grillbriketts mit dem Qualitätssiegel „ Die Kohle-Manufaktur“ tatsächlich einige Vorteile gegenüber klassischer Grillkohle. Ins Auge springt einem natürlich die lange Brenndauer der Kohle. Mit viereinhalb Stunden können Sie mit einer einzigen Glut abendfüllend grillen. Das ist besonders dann praktisch, wenn Ihre Gäste zu unterschiedlichen Zeiten eintreffen oder Sie das Essen in mehreren Gängen präsentieren wollen.

Auch eine Pause von ein oder zwei Stunden ist drin, und Sie können danach immer noch grillen, ohne Kohle nachlegen zu müssen. Die Grilleigenschaften der Kohle sind genauso hervorzuheben – wie schon genannt, entstehen keine oder kaum eine Rauchentwicklung. Darüber hinaus brennen die Kohle ohne Funkenflug ab und werden trotzdem sehr heiß. Übrigens: Auf die richtige Dosierung der Kohle kommt es an. Für einen Personenkreis von zehn Leuten reichen etwa 2,5 Kilogramm Grillbriketts aus. Bei größeren Gruppen ist natürlich mehr Kohle erforderlich. Dank der kompakten Form der Briketts können Sie sehr genau dosieren und abschätzen, wie viel Sie benötigen. Wenn Sie also im größeren Stil grillen wollen und ein rundes Geschmackserlebnis haben wollen, können wir Ihnen die Premium-Briketts empfehlen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.