Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Ventilatoren zur Warmluftverteilung

Kaminventilatoren sind ein äußerst praktisches Zubehör: Sie ermöglichen Ihnen die Warmluft Ihres Ofens auch in anderen Räumen zu nutzen oder überflüssige Warmluft aus den Wohnräumen abzusaugen. Eine gleichmäßige Wärmeverteilung im Raum ist mit diesem Zubehör möglich. Das Warmluftgebläse unterstützt die effiziente Nutzung von Wärmeenergie und kann in viele Kaminanlagen, die mit Konvektionswärme heizen, integriert werden.

Filter schließen
 

Wie arbeiten die Ventilatoren?

Sie sind mit einem Thermostat ausgestattet, um den Betrieb des Gebläses regulieren: Vorab können Sie eine Temperatur der Warmluft wählen, bei der sich der Ventilator automatisch einschaltet. Ein Dauerbetrieb der Turbinen ist ebenfalls möglich. Das Warmluftgebläse erzeugt Druck und transportiert mit dieser Kraft die Warmluft durch ein Leitungssystem aus Aluflexrohren in angrenzende Wohnräume. 

Was ist bei der Montage zu beachten?

Aus Brandschutzgründen darf ein Ventilator nur mit einem Mindestabstand von 1,5 m zum Kamin montiert werden. Die Eingangsöffnung des Gebläses muss nach unten gerichtet sein und zur Warmluftleitung dürfen nur metallische, isolierte Leitungen wie thermische Aluflexrohre zum Einsatz kommen. Ebenfalls zu beachten ist, dass ein Ventilator nicht während der Bauarbeiten oder in staubigen Räumen verwendet werden sollte, da es ansonsten zu starken Staubaufwirbelungen kommen kann. Mittels eines Stromanschlusses wird das Gebläse betrieben. Im Vorfeld einer Bestellung können Sie in Absprache mit Ihrem Schornsteinfeger klären, um der Einsatz eines Ventilators an Ihrer Heizanlage möglich ist. Sollten Sie noch weitere Fragen zur Montage haben, beraten wir Sie gern. 

Wie kann ein Ventilator gereinigt werden?

Eine regelmäßige Wartung des Ventilators ist wichtig, um einen reibungslosen Betrieb zu erhalten. Wenn Sie das Warmluftgebläse reinigen wollen, dann müssen Sie es zunächst vom Strom nehmen und warten bis sich das Gebläse auf mindestens 25 Grad abkühlt. Nun können Sie das Gehäuse öffnen und erhalten so Zugang zur Turbine. Mithilfe eines feuchten Tuchs reinigen Sie die einzelnen Teile des Ventilators, um ihn von Staub und anderen Ablagerungen zu befreien. Aber Achtung: Vermeiden Sie, dass der Elektromotor, das Thermostat oder die Elektrik in Kontakt mit Feuchtigkeit kommt. Passgenaue Filter zum Einsatz und Austausch in Ventilatoren finden Sie ebenfalls hier. 

Ventilatoren von AA Kaminwelt und Parkanex

In unserem Angebot finden Sie Warmluftgebläse unserer Hausmarke AA Kaminwelt und des Herstellers Parkanex. Unsere Eigenmarke vereint von uns geprüfte Qualität mit einem günstigen Preis. Parkanex ist ein tschechischer Hersteller mit Tradition: Das Angebot umfasst neben verschiedenem Kaminzubehör auch Kamineinsätze und Öfen. 

Zuletzt angesehen