Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Kaminofen Skantherm Solo drehbar 6 kW
ab 3.490,00 € *
Feuer erfordert Aufmerksamkeit. Und es führt zusammen. Auch der Kaminofen SOLO vom SKANTHERM ist ein Design gewordenes Plädoyer für die kommunikativen Seiten des Elementes. Am Ofen zu sitzen und die Gedanken schweifen zu lassen oder mit anderen Menschen zu reden - ein Lebensgefühl, dass durch die optionale Drehbarkeit der Brennkammer vom Holzofen SOLO für alle zum Greifen nah ist. Der Kaminofen SOLO platziert das Feuer dort, wo Sie es sehen wollen. Geschützte Technik: Beim Kaminofen SOLO ist das Rauchrohr auch bei Drehbarkeit des Kaminofens nicht sichbar! Auf Wunsch kann der Ofen SOLO mit einem Speichermodul ausgestattet werden. Deteils: hoher schlanker Kaminofen Korpus in Schwarz, Gussgrau oder Braun Leistung ideal geeignet für kleinere und mittlere Raumgrößen Anschlussmöglichkeit für externe Verbrennungsluftzufuhr Mittelteil drehbar um 45° in beide Richtungen Speichermodul mit ca. 80 kg Speichermasse erhältlich (optional) Rauchrohranschluss ober oder hinten möglich steuerung der Konvektionsluft über Luftschieber (Rückseite Oberkante) innovative Scheibenspülung für freie Sicht auf das Feuer verdeckter Verbrennungsluftregler steuert stufenlos und exakt die Luftzufuhr hochwertige Fronteinleger aus Edelstahl, Glas oder Sandstein als Zubehör erhältlich Din EN 13240 / BImSchV Stufe 2 Technische Daten: Mindestabstand, Seitlich: 30 cm Mindestabstand, Hinten: 10 cm Vorne (Glas - drehbar 90°): 80 cm CO-Emission: 0,10 % mittlerer Förderdruck: 12 Pa Nennwärmeleistung: 6 kw Raumwärmeleistung: 3,6 - 6,7 kW Raumwärmeleistung: 129 - 239 m³ Energieeffizienz: 79,3 % NOx: 119 mg/Nm³ Staub: 26 mg/Nm³ Abgasmassenstrom: 5,8 g/s mittlerer CO2-Gehalt: 9,5 % mittlerer CO-Gehalt: 1250 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur: 320 °C Abgastemperatur (ta-tr): 296 °C Maße und Gewichte: Gewicht: 135 kg Maße, Ofen: H1570/B468/T468 mm Maße, Feuerraum: H430/B365/T360 mm Maße, Feuerraumöffnung: 945 m² Durchmesser Rauchabgang: 150 mm Durchmesser Zuluftstutzen: 100 mm
Kaminofen Skantherm Solo drehbar 6 kW
Kaminofen Skantherm Milano 2.0 6 kW
ab 4.690,00 € *
Kaminofen mit hochwertiger Steinverkleidung Der Kaminofen Milano Stein 2.0 ist ein raumluftunabhängiges Modell, das mit einer hochwertigen Steinverkleidung ausgestattet ist. Diese dient nicht nur einer ansprechenden Optik, sondern auch als Wärmespeicher. Stein eignet sich besonders gut als Wärmespeicher und gibt eine wohlige Wärmestrahlung an den Wohnraum ab - auch noch Stunden nach Erlöschen des Feuers. Der Natursteinen Speckstein ist dekorativ, funktional und aufgrund seiner Entstehung einzigartig. Bei der von den Steinen abgegebenen Wärmestrahlung handelt es sich um Infrarotstrahlen, das Gefühl auf der Haut erinnert dabei an die wärmenden Strahlen der Sonne und ist äußert angenehm. Holen Sie sich mit diesem Modell von Skantherm wahre Gemütlichkeit in Ihr Eigenheim. Erhältlich ist dieser Konvektionsofen in dem Größen M oder L: desto größer der Ofen, desto mehr Speichermasse besitzt er. Außerdem kann diese Funktion durch eine zusätzliche und optionale Speichermasse, dem Thermostone, noch erhöht werden. Raumluftunabhängiger Konvektionskamin von Skantherm Bei dem Kaminofen Milano Stein 2.0 handelt es sich um ein raumluftunabhängiges Modell, dass sich daher auch zur Inbetriebnahme in Passiv- oder Niedrigenergiehäusern eignet. Eine externe Luftzufuhr sorgt für eine optimale Verbrennung, wobei die Raumluft unangetastet bleibt. Ein effizienter Betrieb, der Brennstoff und Kosten spart ist die Folge dieser modernen Technik. Die Nennwärmeleistung dieses Kaminofens liegt bei ca. 6 kW und eignet sich deshalb bestens, um kleine bis mittelgroße Räume wohlig zu temperieren. Die großzügige Sichtscheibe dieses Modells bietet Ihnen einen ungestörten Blick auf das Spiel der Flammen und die Feuerraumtür lässt sich besonders sicher über den kühlen Türgriff öffnen. Der Milano 2.0 ist ein kleines Wärmewunder für Ihren Wohnraum. Freuen Sie sich auf eine gelungene Kombination der Vorzüge von Konvektions- und Speicheröfen: Eine schnelle Wärmeleistung und eine lang anhaltende, wohlige Wärme im gesamten Stellraum. Skantherm vereint diese Leistungen mit einem modernen Design, das zum dekorativen Highlight in Ihrem Wohnraum wird. Skantherm Milano Stein 2.0 M Skantherm Milano Stein 2.0 L Details Kaminofen MILANO STEIN 2.0 von Skantherm: moderne und zeitlose Optik Verkleidung aus aufwändig verarbeiteten großformatigen Speckstein in zwei verschiedenen Größen erhältlich (M und L) Brennkammer in angenehmer Höhe für eine bequeme Befüllung 3,1 - 6,2 kW, ideal geeignet für kleinere und mittlere Raumgrößen zertifiziert für raumluftunabhängige Betriebsweise (DIBt-Zulassung) Thermostone Speicher mit ca. 55 kg Speichermasse integrierbar (optional) kühler Türgriff während des Betriebes Anschlussmöglichkeit Rauchrohr oben u. hinten möglich Anschlussmöglichkeit für externe Verbrennungsluftzufuhr Mehrfachbelegung des Schornsteins ist zulässig 1. BimSchV Stufe 1 + 2 Konvektionsluftschieber Mit dem Konvektionsluftschieber (Rückseite Oberkante) wird die Menge der Konvektionsluft gesteuert, die durch das Oberteil des Ofens strömt. Wird die Konvektionsluft reduziert bzw. geschlossen (-), kann die entstehende Wärme schneller von den Speichersteinen (optional) aufgenommen und dann über einen längeren Zeitraum langsam an die Umgebung abgegeben werden. Bei geöffneter Konvektionsluft (+) wird die Wärme dagegen schneller an die Umgebung des Aufstellortes abgegeben. Skantherm MILANO Stein 2.0 - der ideale Speicherofen Sein Gesamtgewicht von bis zu 620 kg (L) macht dieses Skantherm Speicherofen zu einem idealen Wärmespeicher, der auch nach Stunden noch wohlige Wärme an die Umgebung abgibt. Optional lässt sich der Skantherm Kaminofen auch mit dem bewährten Skantherm Thermostone Speicherstein ausstatten - für eine noch längere Wärmeabgabe. Der verschließbare Konvektionsluftschieber sorgt dabei für eine noch schnellere Aufheizung des Speichersteins. Raumluftunabhängige Betriebsweise möglich Dieses Modell ist raumluftunabhängig geprüfte und durch das DIBt zertifiziert. Durch die besondere dichte Bauweise und selbstverriegelnde Tür ist der Einsatz in Niedrigenergie- und Passivhäusern (für den gemeinsamen Betrieb mit einer kontrollierten Be- und Entlüftungsanlage) möglich. Technische Daten Skantherm MILANO STEIN 2.0 Nennwärmeleistung in kW: 6 Raumwärmeleistung in kW: 3,1 - 6,2 Raumwärmeleistung in m³: 111 - 221 Energieeffizienz in %: 80,6 CO-Emission in %: 0,08 mittlerer Förderdruck in Pa: 12 NOx in mg/Nm³: 147 Staub mg/Nm³: 22 Abgasmassenstrom in g/s: 5,5 mittlerer CO2-Gehalt in %: 9,57 mittlerer CO-Gehalt in mg/Nm³: 1000 Abgasstutzentemperatur in °C: 300 Abgastemperatur (ta-tr) in °C: 253 Gewicht der Feuerstätte in kg (M/L): 525 / 620 Maße Ofen in mm (Höhe / Breite / Tiefe): M-L 1535-1755/550/550 Maße Feuerraum in mm (Höhe / Breite / Tiefe): 383/370/360 Durchmesser Rohr (Rauchabgang) in mm: 150 Durchmesser Zuluftstutzen in mm: 100 Zubehör Speichermodul, ca. 53 kg, 3 Steine Rauchrohrbogen inkl. Reinigungsklappe für Anschluss hinten für Milano Stein 2.0 "M" (empfohlen!) Rauchrohrbogen ohne Reiningungsklappe für Anschluss hinten für Milano Stein 2.0 "L" (empfohlen!)
Kaminofen Skantherm Milano 2.0 6 kW
Skantherm Elements Kaminofen 5 kW
ab 4.194,75 € *
Elegant wie ein Möbelstück: Kaminofen Elements von Skantherm Einen ganz besonderen Blick auf das Feuer bietet Ihnen der Kaminofen Elements vom Hersteller Skantherm. Dieser verfügt nämlich über eine Eckscheibe, sodass Sie die Feuer immer von zwei Seiten aus im Blick haben. Zudem ist der Kaminofen äußerst variabel: Er besteht aus drei verschiedenen Elementen, die individuell zusammengestellt werden können. Auf diese Weise passt er sich Ihrer Wohnsituation an und wird zum Highlight in Ihrem Wohnraum. Der Kaminofen Elements ist Heizgerät und Möbelstück zugleich, denn das Design wurde von dem Designerteam Prof. Wulf Schneider & Partner exklusiv für Skantherm entworfen. Variantenreich und vollkommen individuell Der Kaminofen Elements besteht aus einer Brennkammer, sowie aus jeweils zwei Basis- und Technik-Boxen, die Sie individuell miteinander kombinieren können. So stellen Sie sich Ihren Wunschkaminofen ganz einfach selbst zusammen. Zudem kann der Türanschlag sowohl rechts als auch links gewählt werden. Mit optionalem Zubehör kann der Kaminofen weiter aufgewertet werden. Hierzu zählen integrierbare Speichermodule, die für eine lang anhaltende Wärmespeicherung sorgen. Der Kaminofen Elements von Skantherm ist auch für einen von der Raumluftunabhängigen Betrieb geeignet. In Passiv- und Niedrigenergiehäusern ist eine Montage allerdings nur in Kombination mit einer geeigneten Be- und Entlüftungsanlage möglich. Modernes Design trifft auf einen effizienten Betrieb Der Kaminofen Elements ist designtechnisch ein modernes, variables Modell, das durch seine hochwertige Verarbeitung und dezente Erscheinung brilliert. Gefertigt ist er aus Stahl in einem eleganten Tiefschwarz. So ist er nicht nur robust, sondern sieht auch noch gut aus. Im Betrieb erreicht er eine Nennwärmeleistung von etwa fünf Kilowatt und einen Wirkungsgrad von ca. 80 %. Er eignet sich somit bestens für mittelgroße Räume und sorgt dabei für eine gleichmäßige Wärmeverteilung. Ein praktisches Extra hat er Ihnen noch zu bieten: Der Kaminofen von Skantherm ist auch mit einer um 90° drehbaren Brennkammer erhältlich. So vereint er sowohl Funktionalität als auch Design mit moderner Technik. Ofen bestehend aus: 1x Brennkammer, feststehend 2x Basis-Box 40 cm (unten) 2x Technik-Box 40 cm (oben) Details Kaminofen Elements von Skantherm: Korpus aus Stahl Korpusfarbe tiefschwarz kühler Türgriff verdeckter Verbrennungsluftregler Eckglasscheibe mit innovativer Scheibenspülung an den Rändern schwarz bedruckte Glasscheibe 2,5 - 5,5 kW, ideal geeignet für kleinere und mittlere Raumgrößen Türanschlag links oder rechts für feste Brennstoffe (Scheitholz) externe Verbrennungsluftzufuhr möglich raumluftunabhängig mit DIBt-Zertifizierung (optional) Speichermodul für lang anhaltende Wärme integrierbar (optional) Brennkammer um 90° drehbar (optional) Optional lässt sich der Skantherm Elements Kaminofen auch mit dem bewährten Thermostone Speichermodul ausstatten. So erhalten Sie auch noch nach dem Erlöschen der Flammen über viele Stunden wohlige Wärme. Durch die innovative Scheibenspülung strömt die Luft direkt über die großzügige Eckverglasung und verhindert so weitgehend Rußablagerungen. So erhalten Sie stets einen ungehinderten Blick auf das Flammenspiel. Der Kaminofen Elements von Skantherm ist mit einem Türgriff ausgestattet, der sich während des Betriebes kaum erhitzt. So können Sie die Feuerraumtür auch ohne Handschuh öffnen. Die qualitativ hochwertige Verarbeitung zeigt sich auch beim Schließen der Brennraumtür. Hier wird dank einer 2-Punkt-Verriegelung eine hohe Dichtigkeit erreicht. Technische Daten Skantherm Elements: CO-Emission: 0,09 % Mittlerer Förderdruck: 12 Pa Nennwärmeleistung: 5,0 kW Raumwärmeleistung: 2,5 - 5,5 kW Energieeffizienz: 80 % NOx: 121 mg/Nm³ Staub: 30 mg/Nm³ Abgasmassenstrom: 4,6 g/s mittlerer CO2-Gehalt: 10,6 % mittlerer CO-Gehalt: 1125 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur: 300 °C Abgastemperatur: 270 °C Maße Brennkammer: H806/B400/T400 mm Maße Feuerraum: H520/B310/T310 mm Maße Feuerraumöffnung: 1712 cm² Durchmesser Rauchabgang: 150 mm Durchmesser Zuluftstutzen: 100 mm Gewicht der Brennkammer: 130 kg Gewicht der Boxen: je 18 kg
Skantherm Elements Kaminofen 5 kW
Skantherm Elements Brennkammer 5 kW
ab 2.645,00 € *
Ein Designer-Kamin ganz nach Ihrem Wunsch Einen ganz besonderen Blick auf das lodernde Flammenspiel in seinem Inneren bietet Ihnen der Kaminofen Elements vom namhaften Hersteller Skantherm: Dieses Modell verfügt über eine Eckscheibe, sodass Sie das Feuer von zwei Seiten betrachten können. Zudem ist der Konvektionsofen äußerst variabel: Er besteht aus verschiedenen Elementen, die individuell zusammengestellt werden können. Auf diese Weise passt sich das modulare Heizgerät Ihrer Wohnsituation bestens an und wird zum Highlight in Ihrem Wohnraum. Der Elements ist Kaminofen und Möbelstück zugleich: Das Design dieses vielseitigen Modells wurde von dem Designerteam Prof. Wulf Schneider & Partner exklusiv für Skantherm entworfen. So wandlungsfähig wie ein Chamäleon Der System Elements besteht aus einer Brennkammer sowie Basis-, Optik- und Technik-Boxen die Sie individuell miteinander kombinieren können: Stellen Sie sich Ihren Wunschkamin einfach selbst zusammen. Zudem kann der Türanschlag sowohl rechts als auch links gewählt werden. Mit optionalem Zubehör, kann der Kaminofen zudem weiter aufgewertet werden. Hierzu zählt zum Beispiel integrierbare Speichersteine, die für eine lang anhaltende Wärmespeicherung sorgen. Der Kaminofen Elements von Skantherm ist zudem auch für einen raumluftunabhängigen Betrieb geeignet (DIBt geprüft). In Passiv- und Niedrigenergiehäusern ist eine Montage dieses Konvektionsofens allerdings nur in Kombination mit einer geeigneten Be- und Entlüftungsanlage möglich. Modernes Design und effizient im Betrieb Der Kaminofen Elements ist designtechnisch ein modernes, variables Modell, das durch seine hochwertige Verarbeitung und dezente Erscheinung brilliert. Gefertigt ist er aus robustem Stahl in elegantem tiefschwarz und verfügt über eine großzügige Sichtscheibe über Eck. Im Betrieb erreicht er eine Nennwärmeleistung von etwa 5 kW und einen Wirkungsgrad von ca. 80 Prozent: Er eignet sich somit bestens für kleinere Wohnräume und sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung im Stellraum. Details Kaminofen Elements von Skantherm: Korpus aus Stahl Korpusfarbe tiefschwarz kühler Türgriff verdeckter Verbrennungsluftregler Eckglasscheibe mit innovativer Scheibenspülung an den Rändern schwarz bedruckte Glasscheibe 2,5 - 5,5 kW, ideal geeignet für kleinere und mittlere Raumgrößen Türanschlag links oder rechts Mehrfachbelegung des Schornsteins ist zulässig für feste Brennstoffe (Scheitholz) externe Verbrennungsluftzufuhr raumluftunabhängig mit DIBt-Zertifizierung (optional) Speichermodul für lang anhaltende Wärme integrierbar (optional) Brennkammer um 90° drehbar (optional) Optional lässt sich der Skantherm Elements Kaminofen auch mit dem bewährten Thermostone Speichermodul ausstatten. So erhalten Sie auch noch nach dem Erlöschen der Flammen über viele Stunden wohlige Wärme. Durch die innovative Scheibenspülung strömt die Luft direkt über die großzügige Eckverglasung und verhindert so weitgehend Rußablagerungen. So erhalten Sie stets einen ungehinderten Blick auf das Flammenspiel. Der Kaminofen Elements von Skantherm ist mit einem Türgriff ausgestattet, der sich während des Betriebes kaum erhitzt. So können Sie die Feuerraumtür auch ohne Handschuh öffnen. Die qualitativ hochwertige Verarbeitung zeigt sich auch beim Schließen der Brennraumtür. Hier wird dank einer 2-Punkt-Verriegelung eine hohe Dichtigkeit erreicht. Technische Daten Skantherm Elements: CO-Emission: 0,09 % Mittlerer Förderdruck: 12 Pa Nennwärmeleistung: 5,0 kW Raumwärmeleistung: 2,5 - 5,5 kW Energieeffizienz: 80 % NOx: 121 mg/Nm³ Staub: 30 mg/Nm³ Abgasmassenstrom: 4,6 g/s mittlerer CO2-Gehalt: 10,6 % mittlerer CO-Gehalt: 1125 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur: 300 °C Abgastemperatur: 270 °C Maße Brennkammer: H806/B400/T400 mm Maße Feuerraum: H520/B310/T310 mm Maße Box, klein (Optik-, Basis-, Technikbox): 40,0 x 19,7 cm Maße Box, groß (Optik-, Basis-, Technikbox): 60,3 x 19,7 cm Maße Feuerraumöffnung: 1712 cm² Durchmesser Rauchabgang: 150 mm Durchmesser Zuluftstutzen: 100 mm Gewicht der Brennkammer: 130 kg Gewicht der Boxen: je 18 kg
Skantherm Elements Brennkammer 5 kW
Kaminofen Skantherm Beo Stahl 6 kW
ab 2.390,00 € *
Gemütlicher Kaminofen von SKANTHERM - Der Beo mit 6 kW Der BEO ist ein gemütlicher Freund im Wohnraum: Der klassische Kaminofen von SKANTHERM verfügt über ein schönes Design und ist mit der neusten Verbrennungstechnologie ausgestattet. Mit 6 kW Nennwärmeleistung, eignet sich der Holzofen ideal zum Beheizen von kleineren und mittleren Wohnräumen. Optional kann der BEO auch über einen Außenluftanschluss raumluftunabhängig betrieben werden: In diese Variante qualifiziert sich der Ofen auch für den Einsatz in modernen Niedrigenergie- und Passivhäusern. Serienmäßig ist ein praktisches Holzlagerfach unterhalb der Brennkammer integriert. Dort können Sie sauber und trocken Scheitholz für den direkten Verbrauch stapeln. Wer gerne die Wärmeabgabe des Modells verbessern möchte, kann ein Thermostone über der Brennkammer montieren lassen. Dieses hochwertige Speichermodul sorgt für eine lang anhaltende Strahlungswärme. Viele Gestaltungsmöglichkeiten im SKANTHERM BEO Der Hersteller SKANTHERM ist für seine effizienten und sauberen Kaminöfen bekannt. Auch der BEO ist da keine Ausnahme. Der Kaminofen verfügt über eine modernste Tertiärlufttechnik, die zu niedrigen Emissionswerten führt. Damit sind die Optionen auch noch nicht erschöpft: Wahlweise kann der Kaminofen auch mit einem Speichermodul ausgestattet werden. Der Thermostone nimmt die Hitze des Feuers auf, speichert sie und gibt die Wärme anschließend langsam in den Wohnraum ab. Sie profitieren von einer lang anhaltenden Strahlungswärme. Diese gilt als besonders behaglich und ist auch noch spürbar, nachdem das Feuer erloschen ist. Mit tollem Holzlagerfach Der Kaminofen Skantherm BEO ist mit einem praktischen Holzlagerfach ausgestattet. Dort kann Brennholz für den direkten Verbrauch gelagert werden. Durch die Nähe zum Feuer wird das Holz auch gut trocken und kann ideal verheizt werden. Der Korpus des BEO ist übrigens eine robuste Stahlkonstruktion in der Farbe Gussgrau, Schwarz oder Braun. Details Skantherm Kaminofen BEO Korpus aus Stahl in Gussgrau, schwarz oder braun modernste Tertiärlufttechnikr kühler Türgriff während des Betriebesr nur 5 cm Sicherheitsabstand zu einer brennbaren Wand hinter dem Ofenr 3,0 - 6,1 kW ideal geeignet für mittlere und große Raumgrößenr Anschlussmöglichkeit für externe Raumluftzufuhrr raumluftunabhängiger Betrieb (DIBt-zertifiziert Nr. Z-43.11-312) optinal möglich Rauchrohranschluss oben und hinten möglichr für feste Brennstoffe (Scheitholz, Holzbriketts)r integrierbares Speichermodul, ca. 83 kg optional optional um 30° in beide Richtungen drehbar BImSchV Stufe 2 Technische Daten: Mindestabstand, Seitlich: 10 cm Mindestabstand, Hinten: 10 cm Vorne: 80 cm CO-Emission: 0,10 % mittlerer Förderdruck: 12 Pa Nennwärmeleistung: 6 kw Raumwärmeleistung: 3,0 - 6,1 kW Raumwärmeleistung: 107 - 218 m³ Energieeffizienz: 81,4 % NOx: 77 mg/Nm³ Staub: 26 mg/Nm³ Abgasmassenstrom: 4,2 g/s mittlerer CO2-Gehalt: 12,6 % mittlerer CO-Gehalt: 1250 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur: 360 °C Abgastemperatur (ta-tr): 314 °C Maße und Gewichte: Gewicht: 159/242 kg (ohne/mit Speicherstein) Maße, Ofen: H1188/B570/T497 mm Maße, Feuerraum: H410/B360/T400 mm Maße, Feuerraum: 1040 cm² Durchmesser Rauchabgang: 150 mm Durchmesser Zuluftstutzen: 100 mm Zubehör: Speichermodul, ca. 83 kg raumluftunabhängiges Modell Drehplatte (um 30° in beide Richtungen drehbar) Wandbefestigung für Rauchrohr bei Drehfunktion des Kaminofens (dringend empfohlen) Rauchabgangstutzen, kugelgelagert (nicht für raumluftunabhängige Betriebsweise) Farbtonwechsel zu schwarz oder platin Topplatte geschlossen (gilt nicht für die Stahl-Topplatte)
Kaminofen Skantherm Beo Stahl 6 kW
Kaminofen Skantherm Merano XL Stahl 6 kW
ab 2.490,00 € *
Stilvoller Kaminofen mit Speichermodul - der Skantherm Merano XL Der Merano XL ist ein kraftvoller Speicherofen des Herstellers Skantherm, da er optional mit einem Speichermodul ausgestattet werden kann. Es sorgt für eine lang anhaltende Strahlungswärme - selbst wenn die Flammen erloschen sind, können Sie spürbar Wärme genießen. Wie der Name des Ofens schon sagt, handelt es sich beim Skantherm Merano um eine XL-Ausführung: Die Heizsäule ist also hoch gewachsen! Dabei verfügt der Holzofen über einen Außenluftanschluss und kann dementsprechend raumluftunabhängig betrieben werden (optional DIBt-zertifiziert). Mit einer Nennwärmeleistung von 6 kW eignet sicher der Merano XL ideal zum Beheizen von kleineren und mittleren Raumgrößen. Leistungsstarker Speicherofen für lang anhaltende Wärmeabgabe Der Merano XL ist ein Speicherofen. Doch was heißt das eigentlich? In den Kaminofen kann ein Thermostone integriert werden. Dieser wird über der Brennkammer montiert und nimmt die Hitze des Feuers auf. Anschließend gibt das Speichermodul die Wärme langsam in den Wohnraum ab. Sie profitieren also von einer lang anhaltenden Strahlungswärme. Dabei ist diese natürliche Wärmeabgabe besonders behaglich. Selbst nachdem das Feuer im Merano XL erloschen ist, können Sie diese Wärme spüren und genießen. Mit dem Thermostone sparen Sie Energiekosten und schonen die Umwelt - ein absolut modernes Heizkonzept. Neben dem Speichermodul ist auch der Außenluftanschluss des Kaminofens interessant. Über diesen kann das Feuer mit Frischluft von außen versorgt werden - der wertvolle Sauerstoff im Aufstellraum bleibt unangetastet. Kommt mit verstecktem Holzlagerfach - der Merano XL Das Design des Merano XL zeichnet sich durch eine weiche Linienführung aus: Der runde Korpus wurde aus Stahl gefertigt und ist in verschiedenen Farbtönen erhältlich. Im Mittelpunkt des Speicherofens ist eine erhöhte Sichtscheibe. Das Feuer im Holzofen ist also gut sichtbar! Dank Scheibenspülung bleibt das Kaminofenglas auch dauerhaft sauber. Übrigens versteckt sich unter der Brennkammer ein kleines Holzlagerfach - durch die Nähe zum Feuer wird das dort gelagerte Scheitholz schön trocken und kann optimal verheizt werden. Details Skantherm Kaminofen Merano XL: Kaminofen mit moderner Stahloptik Korpus in Gussgrau, Schwarz oder Platin Brennkammer in angenehmer Höhe für eine bequeme Befüllung integrierte Tür zur Holzlagerung 2,9 - 6,5 kW, ideal geeignet für kleinere und mittlere Raumgrößen Anschlussmöglichkeit für externe Verbrennungsluftzufuhr ideales Wand- und Eckmodell kühler Türgriff während des Betriebs moderne Tertiärlufttechnik optional zertifiziert für raumluftunabhängige Betriebsweise mit DIBt-Zulassung Speichermodul mit ca. 100 kg Speichermasse erhältlich (optional) 1. BimSchV St. 1 + 2 DIBt-Zulassungs-Nr.: Z-43.12-313 Technische Daten Milano XL: Mindestabstand, Seitlich: 10 cm Mindestabstand, Hinten (ohne Speichermodul): 10 cm Mindestabstand, Hinten (mit Speichermodul): 15 cm Vorne: 80 cm CO-Emission: 0,09 % mittlerer Förderdruck: 12 Pa Nennwärmeleistung: 6 kw Raumwärmeleistung: 2,9 - 6,5 kW Raumwärmeleistung: 104 - 232 m³ Energieeffizienz: 84,1 % NOx: 80 mg/Nm³ Staub: 18 mg/Nm³ Abgasmassenstrom: 4,1 g/s mittlerer CO2-Gehalt: 12,5 % mittlerer CO-Gehalt: 1125 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur (ta-tr): 274 °C Maße und Gewichte: Gewicht: 150/250 kg Maße, Ofen: H1463/B514/T435 mm Maße, Feuerraum: H386/B316/T330 mm Maße, Feuerraum: 1101 cm² Durchmesser Rauchabgang: 150 mm Durchmesser Zuluftstutzen: 100 mm Zubehör Speichermodul, ca. 100 kg raumluftunabhängiges Modell mit DIBt-Zulassung Korpus Farbtonwechsel zu schwarz oder platin
Kaminofen Skantherm Merano XL Stahl 6 kW
Kaminofen Skantherm Solo 6 kW
ab 2.990,00 € *
Säulenförmiger Kaminofen Solo mit großzügiger Sichtscheibe Der Solo vom namhaften Hersteller Skantherm ist ein säulenförmiger Kaminofen, der mit einer Nennwärmeleistung von etwa 6 kW kleinen bis mittelgroßen Wohnräumen ordentlich einheizt. Seine schlanke Silhouette macht ihn zu einem eleganten Modell, das den Fokus auf das Wesentliche richtet: das lodernde Feuer in seinem Inneren. Eine großzügige Sichtscheibe ermöglicht Ihnen einen besonders guten Blick auf dieses faszinierende Flammenspiel und ist ein Anziehungspunkt für Familie und Freunde zu gemütlichen wie interessanten Abenden vor dem Kamin. Gefertigt ist dieses Modell aus einem robusten Stahlkorpus, der in den Farben Tiefschwarz, Gussgrau oder Braun erhältlich ist. Zudem kann er mit Fronteinlegern aus Ceraglas, Sandstein oder Edelstahl Ihrem individuellem Geschmack angepasst werden. Sie haben also die Qual der Wahl bei der Zusammenstellung Ihres neuen Kaminofens. Solo: Optional mit Speichermodul erhältlich Optional können Sie den Kaminofen Solo auch mit einem Speichermodul erwerben: Die Speichermasse von etwa 60 bzw. 80 kg, speichert die Wärme lang anhaltend und gibt diese auch noch nach Erlöschen des Feuers an den Wohnraum wieder ab. Weiterhin ist eine Sandsteintopplatte als Zubehör erhältlich. Dieses Modell von Skantherm verfügt zudem über eine Anschlussmöglichkeit für eine externe Verbrennungsluftzufuhr. Die Vorzüge eines Außenluftanschlusses liegen darin, dass er die Verbrennung optimiert und ein häufiges Lüften des Stellraumes unnötig wird. Zudem sind raumluftunabhängige Kaminöfen auch für den Einsatz in Niedrigenergie- und Passivhäusern geeignet. Serienmäßig ist der Solo mit einer Tertitärluftzufuhr ausgestattet und verströmt eine wohlige Wärme mit einem Wirkungsgrad von etwa 80 Prozent. Sie können den Solo von Skantherm sowohl mir Holzbriketts als auch Scheitholz beheizen: Achten Sie darauf, dass die verwendeten Brennstoffe trocken sind, um eine optimale Verbrennung zu erreichen. Holz mit einer möglichst geringen relativen Feuchte verbrennt besonders effizient und klimaneutral, was Ihren Geldbeutel und die Umwelt freuen wird. Details Kaminofen Skantherm Solo: hoher, schlanker Kaminofen mit rundem Korpus Ofenkorpus in schwarz, grau oder braun verdeckter Verbrennungsluftregler steuert stufenlos die Luftzufuhr Mehrfachbelegung des Schornsteins ist zulässig 3,6 - 6,7 kw, ideal geeignet für kleinere und mittlere Raumgrößen Anschlussmöglichkeit für ext. Verbrennungsluftzufuhr optional mit hochwertigen Fronteinlegern aus Sandstein, Edelstahl oder Cera-Glas integrierbares Speichermodul für längere Wärmeabgabe Anschlussmöglichkeit Rauchrohr oben u. hinten für feste Brennstoffe (Scheitholz, Holzbriketts) DIN EN 13240 / BImSchV Stufe 2 Technische Daten: Mindestabstand, Seitlich: 30 cm Mindestabstand, Hinten: 10 cm Vorne: 80 cm CO-Emission: 0,10 % mittlerer Förderdruck: 12 Pa Nennwärmeleistung: 6 kw Raumwärmeleistung: 3,6 - 6,7 kW Raumwärmeleistung: 129 - 239 m³ Energieeffizienz: 79,3 % NOx: 119 mg/Nm³ Staub: 26 mg/Nm³ Abgasmassenstrom: 5,8 g/s mittlerer CO2-Gehalt: 9,5 % mittlerer CO-Gehalt: 1250 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur: 320 °C Abgastemperatur (ta-tr): 296 °C Maße und Gewichte: Gewicht: 135 kg Maße, Ofen: H1570/B468/T468 mm Maße, Feuerraum: H420/B365/T360 mm Maße, Feuerraum: 945 cm² Durchmesser Rauchabgang: 150 mm Durchmesser Zuluftstutzen: 100 mm Zubehör: Drehplatte (um 30° in beide Richtungen drehbar) inkl. drehbarem Rauchabgangstutzen (nicht kugelgelagert) Wandbefestigung für Rauchrohr bei Drehfunktion des Kaminofens (dringend empfohlen!) Rauchabgangstutzen, kugelgelagert Speichermodul 1, ca. 80 kg, 4 Steine für Rauchrohranschluss oben Speichermodul 2, ca. 60 kg, 3 Steine für Rauchrohranschluss hinten Farbtonwechsel von Schwarz auf Gussgrau oder Platin Fronteinleger zweiteilig aus Sandstein, Edelstahl oder schwarzem Cera-Glas Topplatte aus Sandstein, auch geschlossen lieferbar
Kaminofen Skantherm Solo 6 kW
Kaminofen Skantherm Milano M 6 kW
ab 3.590,00 € *
Raunluftunabhängiger Kaminofen: Milano M Der Kaminofen Milano von Skantherm ist ein raumluftunabhängiges Modell in rundem Design. In der Größe M misst er etwa H150 x B54 x T54 cm und eignet sich bestens für kleine bis mittelgroße Wohnräume. Mit einer Nennwärmeleistung von etwa 6 kW heizt er dem Stellraum so richtig ein und kann mit einem optional erhältlichen Speichermodul aufgewertet werden. Die zusätzliche Speichermasse erweitert Ihren Konvektionsofen um die positiven Eigenschaften eines Speicherofens: Schnelle und lang anhaltende Wärme werden auf diese Weise bestens kombiniert. Durch sein schlichtes, aber elegantes Design fügt sich dieser Konvektionsofen von Skantherm in nahezu jede Einrichtung ein und lenkt den Blick auf das Wesentliche - das Feuer in seinem Inneren. Eine großzügige Sichtscheibe erlaubt es Ihnen in den Anblick des flackernden Flammenspiels einzutauchen und lädt zu gemütlichen Stunden vor dem Kaminofen ein. Kaminofen Milano M von Skantherm: Geeignet für Passivhäuser Die externe Luftzufuhr des Kaminofens Milano M macht eine Montage und Inbetriebnahme dieses Modells auch in Passiv- oder Niedrigenergiehäusern möglich. Bei herkömmlichen Konvektionsöfen wird die Raumluft für die Verbrennung genutzt, was ein regelmäßiges Lüften erfordert. Diese Technik würde in Passivhäusern zu einem gefährlichen Unterdruck führen. Der Kaminofen von Skantherm hingegen verwendet für die Verbrennung Luft, die von außen zugeführt wird - die Raumluft bleibt unangetastet. Daher kann er in Kombination mit einer kontrollierten Be- und Entlüftungsanlage auch in Niedrigenergiehäusern genutzt werden. Doch eine Außenluftzufuhr ist auch in konventionellen Häusern eine praktische Alternative: Die Technik optimiert die Verbrennung, wodurch sich die Effizienz erhöht und ein Wärmeverlust durch häufiges Lüften erübrigt sich. So sparen Sie mit dem raumluftunabhängigen Milano M auf Dauer Brennstoff und Kosten: Das freut Ihren Geldbeutel und die Umwelt. Kaminofen von Skantherm inklusive kühlem Türgriff Sicherheit und Kaminöfen sind Themen, die einfach zusammengehören. Der Hersteller Skantherm hat für mehr Sicherheit im Betrieb seinen Konvektionsofen Milano M mit einem kühlen Türgriff ausgestattet: Er erleichtert Ihnen das Nachlegen von Brennstoff im Betrieb und bietet Ihnen ein gewisses Plus an Sicherheit beim Öffnen der Feuerraumtür. Dieses Modell ist elegant, modern und sicher. DetailsSkantherm Kaminofen Milano M: Korpus aus Stahl in schwarz oder gussgrau Abdeckplatten aus elegantem Speckstein erhältlich elegante schwarz bedruckte Panorama-Sichtscheibe innovative Scheibenspülung für freie Sicht auf das Feuer raumluftunabhängiger Betrieb möglich (DIBt gebrüfft Z-43.12-211) kühler Türgriff während des Betriebes 3,1 - 6,2 ideal geeignet für mittlere und große Raumgrößen regelbare Verbrennungsluft Anschlussmöglichkeit für externe Verbrennungsluftzufuhr Rauchrohranschluss nur nach oben oder hinten möglich für feste Brennstoffe (Scheitholz) optional um 30° in beide Richtungen Drehdbar (Ofen ist dann nicht raumluftunabhängig) DIN EN 13240 / BImSchV Stufe 2 / DIBt gebrüfft Z-43.12-211 Technische Daten: Mindestabstand, Seitlich: 20 cm Mindestabstand, Hinten: 20 cm Vorne: 80 cm CO-Emission: 0,09 % mittlerer Förderdruck: 12 Pa Nennwärmeleistung: 6 kw Raumwärmeleistung: 3,1 - 6,2 kW Raumwärmeleistung: 111 - 221 m³ Energieeffizienz: 81 % NOx: 120 mg/Nm³ Staub: 22 mg/Nm³ Abgasmassenstrom: 5,5 g/s mittlerer CO-Gehalt: 1125 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur: 300 °C Abgasstutzentemperatur (ta-tr): 255 °C Maße und Gewichte: Gewicht: 190 kg Maße, Ofen: H1489/B538/T538 mm Maße, Feuerraum: H383/B370/T360 mm Durchmesser Rauchabgang, oben: 150 mm Durchmesser Zuluftstutzen: 100 mm Zubehör: Topplatte aus Speckstein, auch geschlossene möglich Drehplatte (um 30° in beide Richtungen drehbar) inkl. drehbarem Rauchabgangstutzen (nicht kugelgelagert) Achtung: Bei Verwendung der Drehplatte kann der Ofen nicht raumluftunabhängig betrieben werden! Wandbefestigung für Rauchrohr bei Drehfunktion des Kaminofens (dringend empfohlen!) Rauchabgangstutzen, kugelgelagert Speichermodul „m“ (ca. 115 kg, 6 Steine) Farbtonwechsel von Schwarz auf Gussgrau
Kaminofen Skantherm Milano M 6 kW
Kaminofen Skantherm Milano L 6 kW
ab 3.890,00 € *
Hohe Heizsäule mit Option auf Speicherstein: Der Kaminofen Milano L von Skantherm Der Milano L ist ein hochwertiger Kaminofen des Herstellers Skantherm. Er ist als Heizsäule konzipiert und kann mit einem Speicherstein ausgestattet werden. Dadurch wird die Strahlungswärme des Milano L verbessert: Selbst nachdem die Flammen erloschen sind, können Sie spürbar Wärme genießen. Die vorliegende Variante L (wie large) ist die größte Ausführung. Mit einer Nennwärmeleistung von bis zu 6 kW ist der Kaminofen bestens für kleinere und mittlere Raumgrößen geeignet. Dabei verfügt der Skantherm Kaminofen Milano L über einen Außenluftanschluss und kann raumluftunabhängig betrieben werden. Daher ist das Modell auch für moderne Niedrigenergie- und Passivhäuser interessant. Lang anhaltende Wärmeabgabe mit dem Thermostone Der Skantherm Milano L kann optional mit einem Thermostone ausgestattet werden. Dieses Speichermodul nimmt die Hitze des Feuers auf und gibt die Wärme anschließend langsam in den Wohnraum ab. Dadurch entsteht eine lang anhaltende Strahlungswärme die besonders behaglich ist. Auch nachdem das Feuer im Milano L erloschen ist, können Sie diese Wärme spüren und genießen. Der Milano L wurde für den Abbrand von Scheitholz konzipiert. Dabei kann der Holzofen seine Verbrennungsluft über einen Außenluftanschluss beziehen: Statt den wertvollen Sauerstoff im Aufstellraum zu nutzen, wird dem Ofen Frischluft von außen zugeführt. Sie profitieren von einer effizienten und sauberen Verbrennung. Zudem qualifiziert sich der Milano L für Niedrigenergie- und Passivhäuser. Modernes Design des Skantherm Milano L Der Milano L ist ein sehr designbewusster Kaminofen. Der Hersteller Skantherm hat den runden Korpus aus Stahl gefertigt. Es stehen drei verschiedene Farbtöne zur Verfügung: schwarz, gussgrau und braun. Im Mittelpunkt des Heizofens ist eine große Sichtscheibe. Diese ist dank integrierter Scheibenspülung immer schön sauber: Sie haben also vollen Durchblick auf die lodernden Flammen und erhalten ein stimmungsvolles Kaminfeuer-Ambiente. Übrigens kann der Milano L auch auf einem Drehsockel montiert werden. Der Kaminofen kann dann nach Belieben ausgerichtet werden! DetailsSkantherm Kaminofen Milano M: Korpus aus Stahl in schwarz oder gussgrau Abdeckplatten aus elegantem Speckstein erhältlich elegante schwarz bedruckte Panorama-Sichtscheibe innovative Scheibenspülung für freie Sicht auf das Feuer raumluftunabhängiger Betrieb möglich (DIBt gebrüfft Z-43.12-211) kühler Türgriff während des Betriebes 3,1 - 6,2 ideal geeignet für mittlere und große Raumgrößen regelbare Verbrennungsluft Anschlussmöglichkeit für externe Verbrennungsluftzufuhr Rauchrohranschluss nur nach oben oder hinten möglich für feste Brennstoffe (Scheitholz) optional um 30° in beide Richtungen Drehdbar (Ofen ist dann nicht raumluftunabhängig) DIN EN 13240 / BImSchV Stufe 2 / DIBt gebrüfft Z-43.12-211 Technische Daten: Mindestabstand, Seitlich: 20 cm Mindestabstand, Hinten: 20 cm Vorne: 80 cm CO-Emission: 0,09 % mittlerer Förderdruck: 12 Pa Nennwärmeleistung: 6 kw Raumwärmeleistung: 3,1 - 6,2 kW Raumwärmeleistung: 111 - 221 m³ Energieeffizienz: 81 % NOx: 120 mg/Nm³ Staub: 22 mg/Nm³ Abgasmassenstrom: 5,5 g/s mittlerer CO-Gehalt: 1125 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur: 300 °C Abgasstutzentemperatur (ta-tr): 255 °C Maße und Gewichte: Gewicht: 202 kg Maße, Ofen: H1789/B538/T538 mm Maße, Feuerraum: H383/B370/T360 mm Durchmesser Rauchabgang, oben: 150 mm Durchmesser Zuluftstutzen: 100 mm Zubehör: Topplatte aus Speckstein, auch geschlossene möglich Drehplatte (um 30° in beide Richtungen drehbar) inkl. drehbarem Rauchabgangstutzen (nicht kugelgelagert) Achtung: Bei Verwendung der Drehplatte kann der Ofen nicht raumluftunabhängig betrieben werden! Wandbefestigung für Rauchrohr bei Drehfunktion des Kaminofens (dringend empfohlen!) Rauchabgangstutzen, kugelgelagert Speichermodul „m“ (ca. 115 kg, 6 Steine) Farbtonwechsel von Schwarz auf Gussgrau
Kaminofen Skantherm Milano L 6 kW
Kaminofen Skantherm MERANO XL Stein 6 kW
ab 3.290,00 € *
Der große Konvektionsofen mit massiver Steinverkleidung von Skantherm Der Kaminofen Merano XL macht seinem Namen alle Ehre: Das hohe säulenförmige Modell ist groß, schlank und bietet Ihnen eine extragroße Sichtscheibe zum Feuerraum. Genießen Sie den zauberhaften Anblick der lodernden Flammen in seinem Inneren und tauchen Sie ein in dieses Schauspiel des Feuers. Gefertigt ist dieser Riese aus hochwertigem Stahl, der in den Farbvarianten Gussgrau oder Schwarz erhältlich ist. Die Seiten sind mit massivem Speckstein verkleidet, die dem Kaminofen eine individuelle wie dekorative Optik verleihen und als Wärmespeicher dienen. Da es sich bei dem Material um Naturstein handelt, ist jedes Stück ein Unikat. Somit erhalten Sie beim Kauf des Konvektionsofens Merano XL garantiert ein Einzelstück. Der Stein speichert zudem die entstandene Wärme lang anhaltend und kann so noch Stunden nach Abbrand des Feuers an den Wohnraum abgegeben werden. Da es sich bei dieser Wärme um Infrarotstrahlen handelt, die auch die Sonne ausstrahlt, fühlt sie sich besonders wohlig auf der Haut an. So wärmt dieser Kaminofen von Skantherm Körper und Seele gleichermaßen. Geeignet für Passiv- und Niedrigenergiehäuser: Merano XL Stein Der Kaminofen Merano XL kann auch als raumluftunabhängiges Modell in Betrieb genommen werden. Daher eignet er sich ebenso zur Montage in Niedrigenergie- oder Passivhäusern. Herkömmliche Konvektionsöfen bedienen sich der Raumluft für die Verbrennung, was ein regelmäßiges Lüften des Stellraumes notwendig macht und in einem Passivhaus zu einem gefährlichen Unterdruck führen würde. Bei einer externen Luftzufuhr wird dem Verbrennungsvorgang Luft von außen zugeführt, die Raumluft bleibt unangetastet. Diese Technik erhöht die Effizienz Ihres Kaminofens und spart somit Brennstoff wie Kosten. Der Konvektionsofen Merano XL verfügt zudem über ein praktisches Holzlagerfach, das sich hinter einer integrierten Tür und unterhalb der Brennkammer befindet. Hier wird Ihr Brennholz bestens vorgetrocknet und kann im Anschluss klimaneutral und effizient verbrennen. Die Nennwärmeleistung dieses Modells von Skantherm liegt bei etwa 6 kW und eignet sich daher bestens für kleine bis mittelgroße Räume. Details Kaminofen MERANO XL Stein von Skantherm: moderne Stahloptik in Kombination mit massiver Steinverkleidung Korpus in Gussgrau oder Schwarz Brennkammer in angenehmer Höhe für eine bequeme Befüllung integrierte Tür zur Holzlagerung 2,9 - 6,5 kW, ideal geeignet für kleinere und mittlere Raumgrößen Anschlussmöglichkeit für externe Verbrennungsluftzufuhr ideales Wand- und Eckmodell kühler Türgriff während des Betriebs moderne Tertiärlufttechnik optional zertifiziert für raumluftunabhängige Betriebsweise mit DIBt-Zulassung Speichermodul mit ca. 32 kg Speichermasse erhältlich (optional) 1. BimSchV St. 1 + 2 DIBt-Zulassungs-Nr.: Z-43.12-313 Konvektionsluftschieber Mit dem Konvektionsluftschieber (Rückseite Oberkante) wird die Menge der Konvektionsluft gesteuert, die durch das Oberteil des Ofens strömt. Wird die Konvektionsluft reduziert bzw. geschlossen (-), kann die entstehende Wärme schneller von den Speichersteinen (optional) aufgenommen und dann über einen längeren Zeitraum langsam an die Umgebung abgegeben werden. Bei geöffneter Konvektionsluft (+) wird die Wärme dagegen schneller an die Umgebung des Aufstellortes abgegeben. Skantherm MERANO XL Stein - der ideale Speicherofen Sein Gesamtgewicht von bis zu 328 kg macht dieses Skantherm Speicherofen zu einem idealen Wärmespeicher, der auch nach Stunden noch wohlige Wärme an die Umgebung abgibt. Optional lässt sich der Skantherm Kaminofen auch mit dem bewährten Skantherm Thermostone Speicherstein ausstatten - für eine noch längere Wärmeabgabe. Der verschließbare Konvektionsluftschieber sorgt dabei für eine noch schnellere Aufheizung des Speichersteins. Raumluftunabhängige Betriebsweise möglich Dieses Modell ist raumluftunabhängig geprüfte und durch das DIBt zertifiziert. Durch die besondere dichte Bauweise und selbstverriegelnde Tür ist der Einsatz in Niedrigenergie- und Passivhäusern (für den gemeinsamen Betrieb mit einer kontrollierten Be- und Entlüftungsanlage) möglich. Technische Daten Skantherm MERANO XL Stein Nennwärmeleistung in kW: 6 Raumwärmeleistung in kW: 2,9 - 6,5 Raumwärmeleistung in m³: 104 - 232 Energieeffizienz in %: 84,1 CO-Emission in %: 0,09 mittlerer Förderdruck in Pa: 12 NOx in mg/Nm³: 80 Staub mg/Nm³: 18 Abgasmassenstrom in g/s: 4,1 mittlerer CO2-Gehalt in %: 12,5 mittlerer CO-Gehalt in mg/Nm³: 1125 Abgasstutzentemperatur in °C: 320 Abgastemperatur (ta-tr) in °C: 274 Gewicht der Feuerstätte in kg: 328 Maße Ofen in mm (Höhe / Breite / Tiefe): 1463/514/435 Maße Feuerraum in mm (Höhe / Breite / Tiefe): 386/316/330 Durchmesser Rohr (Rauchabgang) in mm: 150 Durchmesser Zuluftstutzen in mm: 100 Zubehör Speichermodul, ca. 32 kg, 6 Steine raumluftunabhängiges Modell mit DIBt-Zulassung Korpus Farbtonwechsel zu schwarz oder platin
Kaminofen Skantherm MERANO XL Stein 6 kW
Kaminofen Skantherm Ator+ Naturstein 7 kW
ab 3.490,00 € *
Massiver Speicherofen von Skantherm Ein Schwergewicht unter den Speicheröfen, das ist der Ator+ von Skantherm mit seinen ca. 350 kg Gesamtgewicht: Er besitzt eine besonders massive Verkleidung/Speichermasse und ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Sie haben die Wahl zwischen einer Verkleidung aus Serpentinstein, Speckstein oder Sandstein. Es handelt sich dabei um Natursteine, die jedes Modell zu einem Unikat machen: Kein Stein gleicht aufgrund seiner Entstehungsgeschichte dem anderen. Außerdem dienen die Steine als zusätzliche Wärmespeicher und geben eine besonders angenehme Wärme an den Wohnraum ab. Die Wärmestrahlung beruht, wie die Strahlen der Sonne, auf Infrarotstrahlung: Auf diese Weise wärmt der Kaminofen Körper und Seele zugleich. Speicherofen mit Warmhalte- und Holzlagerfach Das abgerundete und massive Design des Kaminofens Ator+ ist zeitlos und funktional zugleich: Die Brennkammer wird von einem Warmhaltefach und einem Holzlagerfach eingerahmt. Sie können das Warmhaltefach zum Beispiel dazu nutzen Heißgetränke warmzuhalten. Das Holzlagerfach unterhalb des Feuerraumes ist äußerst praktisch: An dieser Stelle wird Ihr Feuerholz optimal vorgetrocknet und Sie haben es stets griffbereit, um im Betrieb Scheite nachzulegen. Generell sollten Sie bei der Lagerung von Kaminholz darauf achten, dass es gut vorgetrocknet wird: Nur trockenes Holz verbrennt effizient und klimaneutral. Die richtige Lagerung spart Ihnen auf Dauer Brennstoff und Kosten, was auch die Umwelt freut. Stein pur: Ator+ von Skantherm Der Kaminofens Ator+ verzichtet komplett auf eine sichtbare Stahleinfassung, sodass der Fokus auf dem massiven Stein liegt und seine volle dekorative Wirkung entfalten kann. Er besitzt das gewisse Plus an Speichermasse und sorgt für eine lang anhaltende Wärme in Ihrem Wohnraum. Geeignet ist er für mittelgroße bis große Wohnräume, die er mit einer Nennwärmeleistung von etwa 7 kW beheizt. Außerdem verfügt dieser Speicherofen von Skantherm über einen selbstkühlenden Türgriff zum Feuerraum. Durch die großzügige Sichtscheibe haben Sie das Flammenspiel in seinem Inneren bestens im Blick und können dieses einladende Schauspiel in vollen Zügen genießen, während Sie sich an ihm wärmen. Folgenden Natursteinverkleidungen sind erhältlich Serpentino Speckstein Sandstein Details Skantherm Ator+: Stahlkorpus in schwarz, gussgrau oder platin hochwertige Steinoptik, Steinverkleidung aus Serpentino, Speckstein oder Sandstein ideal geeignet für mittlere bis große Raumgrößen ideales Wand- und Eckmodell moderne Tertiärlufttechnik Speicherofen mit einem Gesamtgewicht von ca. 350 kg Anschlussmöglichkeit für externe Verbrennungsluftzufuhr kühler Türgriff während des Betriebes großer Feuerraum stufenloser Verbrennungsluftregler mit Warmhalte- und Holzfach Technische Daten Kaminofen Ator+: CO-Emission: 0,07 % mittlerer Förderdruck: 12 Pa Nennwärmeleistung: 7 kW Raumwärmeleistung: 2,9 - 7,1 kW Raumwärmeleistung: 93 - 254 m³ Energieeffizienz: 80,5 % NOx: 98 mg/Nm³ Staub: 31 mg/Nm³ Abgasmassenstrom: 6,4 g/s mittlerer CO-Gehalt: 875 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur (ta-tr): 265 °C Maße und Gewichte: Gewicht: 360 kg Maße, Ofen: H1238/B596/T470 mm Maße, Feuerraum: H353/B413/T361 mm Maße, Feuerraum: 1240 cm² Durchmesser Rauchabgang: 150 mm Durchmesser Zuluftstutzen: 100 mm Zubehör Raumluftunabhängiges Modell mit DIBt-Zulassung Korpus Farbtonwechsel zu gussgrau oder Platin
Kaminofen Skantherm Ator+ Naturstein 7 kW
Zuletzt angesehen