Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Kaminofen Skantherm Elements 603 Front 6,5 kW
ab 2.890,00 € *
Front 603 - Das Skantherm Elements Flaggschiff Träumt nicht jeder von einem eigenen Kamin, der individuell auf die eigene Wohnungseinrichtung abgestimmt ist? Jetzt haben Sie die Gelegenheit dazu: Mit dem Kaminsystem Skantherm Elements können Sie sich in nur wenigen Schritten Ihren eigenen Wunsch-Kamin zusammenstellen. Herzstück einer jeden Anlage ist natürlich die Brennkammer. Besonders beeindruckend ist Skantherm dabei das Modell Front 603 gelungen. Es ist das absolute Flaggschiff der Serie: mächtig und kraftvoll. Besonders eindrucksvoll ist ein Erscheinungsbild. Die Brennkammer besitzt eine verhältnismäßig große Sichtscheibe und ermöglicht einen freien Blick aufs Feuer. Dank seiner Breit passen auch größere Holzscheite bequem hinein. Das Aussehen ist auf das Design der Boxen abgestimmt und harmoniert sehr gut. Individuelle Ausstattung ganz nach Ihrem Geschmack Der Elements 603 Front kann auf Wunsch mit einem bis zu 400 kg schweren Thermostone-Wärmespeicher ausgestattet werden. Dadurch verwandeln Sie Ihren Elements in einen vollwertigen Speicherofen. Der Wärmespeicher kann dabei in zwei Boxen oberhalb der Brennkammer - unsichtbar - verstaut werden. Die Brennkammer 603 Front kann auch höher gesetzt werden, indem Sie zum Beispiel zwei Boxen direkt darunter anordnen. Es ist nahezu jede Kombination denkbar: Lagerplatz für Brennholz, Abstellfläche und sogar eine eigene Sitzbank sind möglich. Technische Bauteile, wie Rauchrohre und Luftzufuhr lassen sich darin ebenfalls verstecken. Der Front 603 hat mehr Leistung als Sie denken Der Skantherm Elements Front 603 überzeugt auch mit seinen inneren Werten. Er hat eine Nennleistung von 6,5 kW, was für die Wärmeversorgung der meisten Räume ausreicht. Bei einem gleichzeitigen Wirkungsgrad von 83 % wird viel thermische Energie umgesetzt und in den Raum abgegeben. Der Kaminofen besitzt eine raumluftunabhängige Betriebsweise mit DIBt-Zulassung. Diese Variante ist besonders dann sinnvoll, wenn Sie die Kaminanlage in einem Niedrigenergiehaus installieren möchten. Wahlweise können Sie das Rauchrohr bei diesem Modell oben, seitlich oder hinten anschließen. Es stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen. Bestellformular / Planungshilfe als PDF-Datei Details: modulares Kaminsystems: zahlreiche Anbau- und Zubehörteile können beliebig miteinander kombiniert und seitlich, unterhalb und oberhalb der Brennkammer montiert werden Korpusfarbe tiefschwarz Raumluftunabhängig mit DIBt-Zertifizierung mehrfache Schornsteinbelegung auch bei raumluftunabhängiger Betriebsweise möglich bis zu 400 kg thermostone-Speicher in den Boxen oberhalb der Brennkammer möglich besonders geräumiger Brennraum für Holzscheite bis 50 cm innovatives Detail: Glasscheibe ist flächenbündig in den Türrahmen eingelassen keine sichtbaren Rauchrohre: optional lassen sich Rohre innerhalb der einzelnen Elemente unsichtbar verlegen werksseitig inkl. einer Box unterhalb der Brennkammer (Luftsteuerung und Aschekasten sind hier integriert) einfache Reinigung durch Aschekasten kühler Türgriff während des Betriebes externe Verbrennungslufzufuhr möglich** Rauchrohrabgang nach oben, hinten* oder seitlich* DIN EN 13240, 2. Stufe BImSchV erfüllt Technische Daten: Nennwärmeleistung: 6,5 kW Wirkungsgrad: 83 % Abgasmassenstrom: 5,81 g/s CO-Emission: 0,071 % mittlerer Förderdruck: 12 Pa NOx Gehalt: 136,5 mg/Nm³ Staub Gehalt: 15,5 mg/Nm³ Betriebmitgeschl. Feuerraum (Bauart 1): Ja mittlerer OGC Gehalt: 63,6 mg/Nm³ mittlerer CO Gehalt: 888 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur: 323 °C Abgastemperatur (ta-tr): 222 °C Rauchrohranschluss: 150 mm* Zuluft: 100 mm nach unten, hinten** oder seitlich** Abmessungen (inkl. Box unten): H1017/B603/T400 mm Brennraum: H435/B490/T265 mm Gewicht (Brennkammer/kleine Box/große Box): 210/18/24 kg * Rauchrohrabgang hinten oder seitlich ab einer Box oberhalb der Brennkammer möglich (Technik-Box und/oder Basis-Box) ** Anschluss Verbrennungsluft hinten oder seitlich ab zwei Boxen unterhalb der Brennkammer möglich (Basis-Box)
Kaminofen Skantherm Elements 603 Front 6,5 kW
Kaminofen Skantherm Elements 400 Front 5 kW
ab 2.390,00 € *
Skamtherm 400 Front: die schmale Brennkammer der Elements-Serie Mit Elements hat Skantherm ein System geschaffen, mit dem Sie Ihre eigene Kaminlandschaft gestalten können. Insgesamt vier hochwertige Brennkammern stehen Ihnen zur Auswahl. Die Ausführung Front 400 zeichnet sich besonders durch ihre schlanke Bauweise und die hochgezogene Frontscheibe aus. Das Elements-System ist modular aufgebaut und kann beliebig mit den dazu passenden Boxen (40 oder 60,3 cm, siehe unten) kombiniert werden. Sowohl Boxen, die als Sitzfläche dienen, als auch Holzlagerfächer und Regale als weiterer Stauraum können optional ergänzt werden. Damit die Sitzflächen auch richtig bequem werden, gibt es auch die dazu passenden Sitzkissen aus dunklem Leder zu kaufen. Dieses System ist in seiner Form einzigartig und lässt Sie zum Architekten Ihrer eigenen Kaminanlage werden. Was zeichnet den Front 400 besonders aus? Das tolle am Skantherm Kaminofen Elements Front 400 ist die vielseitige Ausstattung, welche Ihnen schon bei der Planung zur Verfügung steht. So kann die Brennkammer beispielsweise mit einer festen Ausrichtung platziert werden. Auf Wunsch gibt es auch ein Zusatzmodul, mit dem Sie die Brennkammer um 90 ° drehbar machen können. So haben Sie das lodernde Feuer aus verschiedenen Positionen im Raum stets im Blick. Die hohe Sichtscheibe der Brennkammer eröffnet Ihnen dabei einen faszinierenden Blick auf das Flammenspiel. Wahlweise können Sie den Front 400 auch mit extra Wärmespeicher-Steinen ausrüsten. Bis zu 230 Kilogramm sind als Anordnung über der Brennkammer möglich. Das clevere: Der Wärmespeicher wird dabei in den Boxen versteckt und ist damit unsichtbar. Die Wärmeabgabe wird spürbar verbessert und hält den Raum auch dann noch schön warm, wenn das Feuer erloschen ist. Der tiefschwarze, schlanke Kaminofen von Skantherm macht nicht nur optisch richtig was her, sondern spendet Ihnen auch eine wohlige und lang anhaltende Wärme. Über Konvektion erreicht dieses Modell eine schnelle Wärmeleistung mit einem Wirkungsgrad von über 80 Prozent. Tolle Features machen den Front 400 so einzigartig Die Brennkammer 400 Front aus der Elements-Reihe bietet Ihnen neben seinen variantenreichen Gestaltungsmöglichkeiten auch technisch einige Raffinessen. So ist der Türgriff durch einen kalten Luftstrom in seinem Inneren stets kühl - auch im Betrieb. Zudem ist der Front 400 raumluftunabhängig mit DIBt Zulassung: so wird die Verbrennung optimal mit Luft von außen versorgt, statt die Raumluft zu verbrauchen. Daher eignet sich dieser Kaminofen von Skantherm auch zur Montage in Niedrigenergie- und Passivhäusern. Es ist sogar eine mehrfache Schornsteinbelegung in dieser Ausführung möglich. Der Luftregler ist unsichtbar hinter einer Blende versteckt - so haben Sie jederzeit die volle Kontrolle über die Flammen. Entdecken Sie die Vielfalt von Skantherm und gestalten Sie Ihren neuen Kaminofen Front 400 Front ganz nach Ihren Wünschen. Falls Sie Hilfe bei der Planung benötigen, helfen wir Ihnen selbstverständlich gern bei der Zusammenstellung. Fordern Sie am besten gleich ein individuelles Angebot bei uns an. Bestellformular / Planungshilfe als PDF-Datei Details: Puristische Feuersäule in markant geradliniger Optik modulares System, kann individuell zusammengestellt werden Türgriff und Sichtglas flächenbündig in den Türrahmen eingelassen Korpusfarbe tiefschwarz raumluftunabhängiger Betrieb mit DIBt Zulassung mehrfache Schornsteinbelegung auch bei raumluftunabhängiger Betriebsweise möglich einfache Reinigung durch Aschekasten kühler Türgriff während des Betriebes inkl. einer Box unterhalb der Brennkammer, hier befinden sich Aschekasten und Bedienelemente externe Frischluftzufuhr möglich Rauchrohrabgang nach oben, hinten* oder seitlich* optional um 90° drehbar optionaler Wärmespeicher oberhalb der Brennkammer bis 203 kg DIN EN 13240, 2. Stufe BImSchV erfüllt Technische Daten Nennwärmeleistung: 5 kW Wirkungsgrad: 84 % Abgasmassenstrom: 4,09 g/s CO-Emission: 0,077 % mittlerer Förderdruck: 12 Pa Staub-Gehalt: Betriebmitgeschl. Feuerraum [Bauart 1): Ja mittlerer OGC-Gehalt: 44,8 mg/Nm³ mittlerer CO-Gehalt: 959,9 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur: 337 °C Abgastemperatur (ta-tr): 237 °C Rauchrohranschluss: 150 mm* Zuluft: 100 mm nach unten, hinten** oder seitlich** Abmessungen (inkl. Box unten): H1017/B400/T400 mm Brennraum: H450/B285/T265 mm Brennraumöffnmung: 730 cm² Gewicht (Brennkammer/kleine Box/große Box): 160/18/24 kg * Rauchrohrabgang hinten oder seitlich ab einer Box oberhalb der Brennkammer möglich (Technik-Box und/oder Basis-Box) ** Anschluss Verbrennungsluft seitlich ab zwei Boxen unterhalb der Brennkammer möglich (Basis-Box)
Kaminofen Skantherm Elements 400 Front 5 kW
Kaminofen Skantherm Elements 603 Tunnel 10 kW
ab 3.890,00 € *
Das individuelle Kamin-System von Skantherm: Elements 603 Tunnel Der Skantherm 603 Tunnel ist eine von vier exklusiven Brennkammern, mit der Sie Ihren eigenen Elements Kamin gestalten können. Dank der beiden gegenüberliegenden Glasscheiben lässt er sich hervorragend als Raumteiler verwenden. So haben Sie das Feuer immer genau im Blick und Ihre Wohnung wird in eine besonders gemütliche Atmosphäre getaucht. Der Elements 603 Tunnel von Skantherm überzeugt mit geraden Linien und einem puristischen Design, weshalb er ideal zu aktuellen Einrichtungstrends passt. Erschaffen Sie sich eine Kaminlandschaft nach Ihren eigenen Vorstellungen. So flexibel wie noch nie! Das Boxen-System macht’s möglich Der Skantherm Elements 603 Tunnel lässt sich nach Belieben mit verschiedenen Boxen (40,3 und 60,3 cm) ergänzen und kombinieren. Diese können dabei die unterschiedlichsten Funktionen erfüllen: Die offenen Varianten eignen sich gut als Stauraumelement, zum Beispiel für Zeitschriften, als Ablage oder zur Aufbewahrung von Brennholz. Die geschlossenen Boxen erweitern Ihren Elements 603 Tunnel in der Höhe oder dienen als Podest. Außerdem gibt es noch Technik Boxen. Diese sind dazu gedacht, um beispielsweise das Rauchrohr oder die benötigten Technik-Elemente unsichtbar zu verstecken. Den Möglichkeiten sind fast keine Grenzen gesetzt. Gestalten Sie mit diesem Kaminsystem eine bequeme Sitzbank, die auch gleichzeitig viel Stauraum bietet. Es ist sogar möglich, in den Boxen über der Brennkammer des 603 Tunnel Speichersteine mit einer Gesamtmasse von bis zu 400 Kg unterzubringen. Damit verwandeln Sie diese außergewöhnliche Brennkammer in einen Speicherkamin. 603 Tunnel: Ein moderner Kamin auf dem Stand der Zeit Mit seinen 10 kW Nennwärmeleistung kann der Skantherm Kaminofen Elements 603 Tunnel ganz bequem große Räume beheizen und gehört eher zu den Schwergewichten im Elements Kaminsystem. Zudem arbeitet er mit einem Wirkungsgrad von rund 80 % sehr effizient. Der elements 603 Tunnel besitzt eine besonders große Brennkammer, in welche sich sogar Scheite mit einer Länge von bis zu 50 Zentimeter einlegen lassen. Ein Aschekasten unterhalb der Brennkammer macht Ihnen die Reinigung leicht. Der Kaminofen Elemtens 603 Tunnel ist außerdem raumluftunabhängig und für Niedrigenergie- und Passivhäuser geeignet. Bestellformular / Planungshilfe als PDF-Datei Details: Tunnel-Kaminofen mit Doppelfront Raumluftunabhängig mit DIBt Zulassung eignet sich besonders als eleganter Raumteiler Glasscheibe ist doppelt verglast (für eine reduzierte Wärmeabstrahlung) rückseitige Verglasung kann zu Reinigungs- und Wartungszwecken geöffnet werden Korpusfarbe tiefschwarz modulares System, kann individuell zusammengestellt werden Türgriff und Sichtglas flächenbündig in den Türrahmen eingelassen mehrfache Schornsteinbelegung auch bei raumluftunabhängiger Betriebsweise möglich einfache Reinigung durch Aschekasten kühler Türgriff während des Betriebes inkl. einer Box unterhalb der Brennkammer, hier befinden sich Aschekasten und Bedienelemente Rauchrohrabgang nach oben, hinten* oder seitlich* DIN EN 13240, 2. Stufe BImSchV erfüllt *Rauchrohrabgang hinten oder seitlich ab einer Box oberhalb der Brennkammer möglich (Technik-Box und/oder Basis-Box) Technische Daten Nennwärmeleistung: 10 kW Wirkungsgrad: 80 % Abgasmassenstrom: 11,6 g/s CO-Emission: 0,063 % mittlerer Förderdruck: 12 Pa NOx Gehalt: 157,7 mg/Nm³ Staub Gehalt: 38 mg/Nm³ Betriebmitgeschl. Feuerraum [Bauart 1): Ja mittlerer OGC Gehalt: 46,8 mg/Nm³ mittlerer CO Gehalt: 788,1 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur: 331 °C Abgastemperatur (ta-tr): 224 °C Rauchrohranschluss: 150 mm Zuluft: 100 mm Abmessungen (inkl. Box unten): H1017/B603/T400 mm Brennraum: H440/B485/T260 mm Gewicht (Brennkammer/kleine Box/große Box): 200/18/24 kg
Kaminofen Skantherm Elements 603 Tunnel 10 kW
Skantherm Elements Kaminofen 5 kW
ab 4.194,75 € *
Elegant wie ein Möbelstück: Kaminofen Elements von Skantherm Einen ganz besonderen Blick auf das Feuer bietet Ihnen der Kaminofen Elements vom Hersteller Skantherm. Dieser verfügt nämlich über eine Eckscheibe, sodass Sie die Feuer immer von zwei Seiten aus im Blick haben. Zudem ist der Kaminofen äußerst variabel: Er besteht aus drei verschiedenen Elementen, die individuell zusammengestellt werden können. Auf diese Weise passt er sich Ihrer Wohnsituation an und wird zum Highlight in Ihrem Wohnraum. Der Kaminofen Elements ist Heizgerät und Möbelstück zugleich, denn das Design wurde von dem Designerteam Prof. Wulf Schneider & Partner exklusiv für Skantherm entworfen. Variantenreich und vollkommen individuell Der Kaminofen Elements besteht aus einer Brennkammer, sowie aus jeweils zwei Basis- und Technik-Boxen, die Sie individuell miteinander kombinieren können. So stellen Sie sich Ihren Wunschkaminofen ganz einfach selbst zusammen. Zudem kann der Türanschlag sowohl rechts als auch links gewählt werden. Mit optionalem Zubehör kann der Kaminofen weiter aufgewertet werden. Hierzu zählen integrierbare Speichermodule, die für eine lang anhaltende Wärmespeicherung sorgen. Der Kaminofen Elements von Skantherm ist auch für einen von der Raumluftunabhängigen Betrieb geeignet. In Passiv- und Niedrigenergiehäusern ist eine Montage allerdings nur in Kombination mit einer geeigneten Be- und Entlüftungsanlage möglich. Modernes Design trifft auf einen effizienten Betrieb Der Kaminofen Elements ist designtechnisch ein modernes, variables Modell, das durch seine hochwertige Verarbeitung und dezente Erscheinung brilliert. Gefertigt ist er aus Stahl in einem eleganten Tiefschwarz. So ist er nicht nur robust, sondern sieht auch noch gut aus. Im Betrieb erreicht er eine Nennwärmeleistung von etwa fünf Kilowatt und einen Wirkungsgrad von ca. 80 %. Er eignet sich somit bestens für mittelgroße Räume und sorgt dabei für eine gleichmäßige Wärmeverteilung. Ein praktisches Extra hat er Ihnen noch zu bieten: Der Kaminofen von Skantherm ist auch mit einer um 90° drehbaren Brennkammer erhältlich. So vereint er sowohl Funktionalität als auch Design mit moderner Technik. Ofen bestehend aus: 1x Brennkammer, feststehend 2x Basis-Box 40 cm (unten) 2x Technik-Box 40 cm (oben) Details Kaminofen Elements von Skantherm: Korpus aus Stahl Korpusfarbe tiefschwarz kühler Türgriff verdeckter Verbrennungsluftregler Eckglasscheibe mit innovativer Scheibenspülung an den Rändern schwarz bedruckte Glasscheibe 2,5 - 5,5 kW, ideal geeignet für kleinere und mittlere Raumgrößen Türanschlag links oder rechts für feste Brennstoffe (Scheitholz) externe Verbrennungsluftzufuhr möglich raumluftunabhängig mit DIBt-Zertifizierung (optional) Speichermodul für lang anhaltende Wärme integrierbar (optional) Brennkammer um 90° drehbar (optional) Optional lässt sich der Skantherm Elements Kaminofen auch mit dem bewährten Thermostone Speichermodul ausstatten. So erhalten Sie auch noch nach dem Erlöschen der Flammen über viele Stunden wohlige Wärme. Durch die innovative Scheibenspülung strömt die Luft direkt über die großzügige Eckverglasung und verhindert so weitgehend Rußablagerungen. So erhalten Sie stets einen ungehinderten Blick auf das Flammenspiel. Der Kaminofen Elements von Skantherm ist mit einem Türgriff ausgestattet, der sich während des Betriebes kaum erhitzt. So können Sie die Feuerraumtür auch ohne Handschuh öffnen. Die qualitativ hochwertige Verarbeitung zeigt sich auch beim Schließen der Brennraumtür. Hier wird dank einer 2-Punkt-Verriegelung eine hohe Dichtigkeit erreicht. Technische Daten Skantherm Elements: CO-Emission: 0,09 % Mittlerer Förderdruck: 12 Pa Nennwärmeleistung: 5,0 kW Raumwärmeleistung: 2,5 - 5,5 kW Energieeffizienz: 80 % NOx: 121 mg/Nm³ Staub: 30 mg/Nm³ Abgasmassenstrom: 4,6 g/s mittlerer CO2-Gehalt: 10,6 % mittlerer CO-Gehalt: 1125 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur: 300 °C Abgastemperatur: 270 °C Maße Brennkammer: H806/B400/T400 mm Maße Feuerraum: H520/B310/T310 mm Maße Feuerraumöffnung: 1712 cm² Durchmesser Rauchabgang: 150 mm Durchmesser Zuluftstutzen: 100 mm Gewicht der Brennkammer: 130 kg Gewicht der Boxen: je 18 kg
Skantherm Elements Kaminofen 5 kW
Skantherm Elements Brennkammer 5 kW
ab 2.645,00 € *
Ein Designer-Kamin ganz nach Ihrem Wunsch Einen ganz besonderen Blick auf das lodernde Flammenspiel in seinem Inneren bietet Ihnen der Kaminofen Elements vom namhaften Hersteller Skantherm: Dieses Modell verfügt über eine Eckscheibe, sodass Sie das Feuer von zwei Seiten betrachten können. Zudem ist der Konvektionsofen äußerst variabel: Er besteht aus verschiedenen Elementen, die individuell zusammengestellt werden können. Auf diese Weise passt sich das modulare Heizgerät Ihrer Wohnsituation bestens an und wird zum Highlight in Ihrem Wohnraum. Der Elements ist Kaminofen und Möbelstück zugleich: Das Design dieses vielseitigen Modells wurde von dem Designerteam Prof. Wulf Schneider & Partner exklusiv für Skantherm entworfen. So wandlungsfähig wie ein Chamäleon Der System Elements besteht aus einer Brennkammer sowie Basis-, Optik- und Technik-Boxen die Sie individuell miteinander kombinieren können: Stellen Sie sich Ihren Wunschkamin einfach selbst zusammen. Zudem kann der Türanschlag sowohl rechts als auch links gewählt werden. Mit optionalem Zubehör, kann der Kaminofen zudem weiter aufgewertet werden. Hierzu zählt zum Beispiel integrierbare Speichersteine, die für eine lang anhaltende Wärmespeicherung sorgen. Der Kaminofen Elements von Skantherm ist zudem auch für einen raumluftunabhängigen Betrieb geeignet (DIBt geprüft). In Passiv- und Niedrigenergiehäusern ist eine Montage dieses Konvektionsofens allerdings nur in Kombination mit einer geeigneten Be- und Entlüftungsanlage möglich. Modernes Design und effizient im Betrieb Der Kaminofen Elements ist designtechnisch ein modernes, variables Modell, das durch seine hochwertige Verarbeitung und dezente Erscheinung brilliert. Gefertigt ist er aus robustem Stahl in elegantem tiefschwarz und verfügt über eine großzügige Sichtscheibe über Eck. Im Betrieb erreicht er eine Nennwärmeleistung von etwa 5 kW und einen Wirkungsgrad von ca. 80 Prozent: Er eignet sich somit bestens für kleinere Wohnräume und sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung im Stellraum. Details Kaminofen Elements von Skantherm: Korpus aus Stahl Korpusfarbe tiefschwarz kühler Türgriff verdeckter Verbrennungsluftregler Eckglasscheibe mit innovativer Scheibenspülung an den Rändern schwarz bedruckte Glasscheibe 2,5 - 5,5 kW, ideal geeignet für kleinere und mittlere Raumgrößen Türanschlag links oder rechts Mehrfachbelegung des Schornsteins ist zulässig für feste Brennstoffe (Scheitholz) externe Verbrennungsluftzufuhr raumluftunabhängig mit DIBt-Zertifizierung (optional) Speichermodul für lang anhaltende Wärme integrierbar (optional) Brennkammer um 90° drehbar (optional) Optional lässt sich der Skantherm Elements Kaminofen auch mit dem bewährten Thermostone Speichermodul ausstatten. So erhalten Sie auch noch nach dem Erlöschen der Flammen über viele Stunden wohlige Wärme. Durch die innovative Scheibenspülung strömt die Luft direkt über die großzügige Eckverglasung und verhindert so weitgehend Rußablagerungen. So erhalten Sie stets einen ungehinderten Blick auf das Flammenspiel. Der Kaminofen Elements von Skantherm ist mit einem Türgriff ausgestattet, der sich während des Betriebes kaum erhitzt. So können Sie die Feuerraumtür auch ohne Handschuh öffnen. Die qualitativ hochwertige Verarbeitung zeigt sich auch beim Schließen der Brennraumtür. Hier wird dank einer 2-Punkt-Verriegelung eine hohe Dichtigkeit erreicht. Technische Daten Skantherm Elements: CO-Emission: 0,09 % Mittlerer Förderdruck: 12 Pa Nennwärmeleistung: 5,0 kW Raumwärmeleistung: 2,5 - 5,5 kW Energieeffizienz: 80 % NOx: 121 mg/Nm³ Staub: 30 mg/Nm³ Abgasmassenstrom: 4,6 g/s mittlerer CO2-Gehalt: 10,6 % mittlerer CO-Gehalt: 1125 mg/Nm³ Abgasstutzentemperatur: 300 °C Abgastemperatur: 270 °C Maße Brennkammer: H806/B400/T400 mm Maße Feuerraum: H520/B310/T310 mm Maße Box, klein (Optik-, Basis-, Technikbox): 40,0 x 19,7 cm Maße Box, groß (Optik-, Basis-, Technikbox): 60,3 x 19,7 cm Maße Feuerraumöffnung: 1712 cm² Durchmesser Rauchabgang: 150 mm Durchmesser Zuluftstutzen: 100 mm Gewicht der Brennkammer: 130 kg Gewicht der Boxen: je 18 kg
Skantherm Elements Brennkammer 5 kW
Skantherm Elements Strahlschutzplatte für Technik-Box 590x390 mm
33,00 € *
Skantherm Elements Strahlschutzplatte für Technik-Box 590x390 mm
Skantherm Elements Strahlschutzplatte für...

Eigenen Kamin planen besonders leicht gemacht – mit Skantherm Elementsa

Skantherm hat mit der Serie Elements einen echten Geniestreich gelandet. Denn diese ist so gestaltet, dass Sie Ihren Kamin ganz individuell nach Ihren Wünschen planen und aufbauen können. Dabei greift Skantherm tief in die Trickkiste: Kern der Elements Reihe sind nämlich nur zwei grundlegende Bauteile – der Kamineinsatz und eine Box. Diese können aber so unterschiedlich ausgerichtet und angeordnet werden, dass nach dem Baukastenprinzip immer ein ganz eigener Kamin entsteht.

Box und Kamineinsatz: Das sind die Elements – mehr braucht es nicht

Der Kamineinsatz von Skantherm hat eine tiefschwarze Farbe. Das sieht nicht nur besonders edel aus, sondern ist auch gleichzeitig ein perfekter Rahmen für das Feuer. Der Türanschlag kann rechts oder links verankert werden. Wahlweise gibt es auch noch die Möglichkeit, dass der Kamineinsatz dynamisch um 90 Grad zur Seite hin drehbar ist. Dadurch können Sie den Kamin immer so ausrichten, wie Sie es gerne haben möchten. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, den Ofen mit einem Wärmespeicher auszustatten. So lassen sich Beispiel problemlos bis zu 120 Kilogramm oberhalb der Brennkammer unterbringen. Der große Vorteil für Sie. Der Elements-Kamin gibt dann seine Wärme über mehrere Stunden hinweg verteilt an die Umgebung ab. Selbst wenn das Feuer schon lange erloschen ist, fühlen sich die Wärmesteine immer noch warm an. Das ist gerade für Niedrigenergiehäuser eine tolle Wahl und wenn Sie eine langanhaltende Wärme bevorzugen.

Die Stauraumelemente bei Skantherm gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen: einmal als kleine Box mit 40 Zentimetern Länge und als große Variante mit ca. 60 Zentimetern. Der Clou besteht darin, die Boxen zusammen mit dem Kamineinsatz geschickt zu kombinieren und nach Ihren Wünschen anzupassen. Wenn Sie zum Beispiel die Stauraumelemente unter dem Kamin aufstellen, können Sie die Höhe des Einsatzes genau bestimmen: je mehr Boxen, desto höher steht er. Auch Oberhalb des Feuers lassen sich die Boxen-Elements platzieren. Das ist dann eine gute Idee, wenn Sie das Rauchrohr nicht sehen möchten. Es wird dann einfach in dem Stauraum versteckt und bleibt vollständig unsichtbar. Werden die Kisten neben dem Kamineinsatz geplant, erhalten Sie zum Beispiel elegante Sitzflächen. Alle Elements gibt es offen oder geschlossen. Schaffen Sie sich zusätzlichen Stauraum und Platz für das Kaminholz. Dort kann es auch gleich mit getrocknet und gut gelagert werden. Richtig kreativ wird es, wenn Sie die Elements von Skantherm hochkant aufstellen.

Dank der endlosen Kombinationsmöglichkeiten gestalten Sie den Kamin, der zu Ihnen und Ihren Wohnräumen passt. Verstecken Sie die Anschlüsse und Rohre ganz bequem in den Boxen und nutzen Sie den Platz bestmöglich aus.

Zuletzt angesehen