HOTLINE

Sie haben noch Fragen?

Unser Mitarbeiter hilft Ihnen gerne weiter.
Rufen Sie gleich an!

Beraterbild

Steffen Truog

Mo-Sa 9.00 - 20.00 Uhr

034601-27100

Live-Chat
Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Rücklaufanhebung ESBE LTC261 60°C Ladeventileinheit

691,39 € * 348,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1-3 Werktage
Schon ab 29,08 € mtl. finanzieren
Laufzeit 12 Monate, Gesamtbetrag 348,90 €;
Gebundener jährl. Sollzinssatz 0 %;
effekt. Jahreszins 0 %.
Diese Angaben stellen zugleich das repräsentative Beispiel im Sinne des § 6a PangV dar.
Vermittlung erfolgt ausschließlich für die Commerz Finanz GmbH, Schwanthalenstr. 31, 80336 München.
andere Laufzeiten möglich
Angebot anfordern

Sie haben noch Fragen? Wir helfen Ihnen sehr gerne: 034601-27100

Zum Finanzrechner
Rücklaufanhebung ESBE LTC261 60°C Ladeventileinheit Die Ladeventileinheiten der... mehr
EAN: 7330193044554
Artikelnummer: 40609
Bauart: Rücklaufanhebung
Sicher einkaufen
  • SSL-Verschlüsselung
  • 48.000 Kundenbewertungen
  • 3% Skonto
  • 0% Finanzierung
  • 75 Euro Portofrei in Deutschland
  • Kostenloser Rückrufservice
  • Fachberatung / Meisterbetrieb
  • Planung & Montage aus einer Hand
Montageservice
Wissenscenter

Rücklaufanhebung ESBE LTC261 60°C Ladeventileinheit

Rücklaufanhebung ESBE LTC261 60°C Ladeventileinheit

Die Ladeventileinheiten der Modellreihe LTC200 von ESBE wird zum automatischen und effizienten Beladen von Pufferspeichern und zum Schutz von Kessel für feste Brennstoffe gegen zu geringe Rücklaufemperaturen eingesetzt, die andernfalls zu einer Teerbildung, einer verminderten Leistung und einer verkürzen Lebensdauer des Kessels führen würden. Die ESBE Rücklaufanhebung LTC261 entspricht den Anforderungen ErP der europäischen Eco-Design Richtlinie 2009/125/EC und senkt den Energieverbrauch um bis zu 70% im Vergleich zu herkömmlichen Umwälzpumpen.

ANWENDUNG

Die Ladeventilbaureihe LTC200 von ESBE wird zur Beladung von Pufferspeichern durch Festbrennstofffeuerstätten eingesetzt. Dabei wird zum Schutz des Kessels die Rücklauftemperatur auf einem hohen und gleichmäßigem Niveau gehalten. Dies beugt der Bildung aggressiver Kondensate und Teerablagerungen vor und verlängert damit die Lebensdauer des Kessels.

Rücklaufanhebung ESBE LTC261 60°C Ladeventileinheit

FUNKTION

Die Esbe Rücklaufanhebung besteht aus einer integrierten Pumpe und einem thermischen Ventil, die sowohl die Montage als auch die Bedienung vereinfacht. Die neue Pumpengeneration senkt den Energieverbrauch um bis zu 70% verglichen mit herkömmlichen Umwälzpumpen.

Weiteres Energieeinsparpotenzial liegt in der Einstellbarkeit der Pumpendrehzahl. Hierdurch kann diese optimal auf das System angepasst und der Speicher effizient beladen werden. Die ESBE Ladeventileinheit wird komplett mit Isolierschalen geliefert und ist mit einfach abzulesenden Thermometern ausgestattet. Das Ventil regelt zwischen zwei Anschlüssen. Dadurch das keine weiteren Ventile nötig sind, ist es einfach zu montieren.

Die ESBE LTC261 verfügt über eine Notstell- Bypassfunktion, welche eine Schwerkraftzirkulation zwischen Feuerstätte und Pufferspeicher ermöglicht. Diese ist zum Zeitpunkt der Auslieferung blockiert, kann jedoch bei Bedarf einfach aktiviert werden. Durch wechselnde Drehzahlen sorgt die zehn Minuten dauernde Entlüftungsfunktion, dass die Luft aus dem System entweicht. Diese kann anschließend durch die Entlüftungseinrichtung abgelassen werden.

Rücklaufanhebung ESBE LTC261 60°C Ladeventileinheit

MEDIEN

Als Zusatzstoffe sind maximal 50 % Glykol zum Frostschutz und sauerstoffbindende Verbindungen zulässig. Da sich die Zugabe von Glykol zum Systemwasser sowohl auf die Viskosität als auch auf die Wärmeleitung auswirkt, ist dies bei der Dimensionierung der Einheit zu berücksichtigen.

Rücklaufanhebung ESBE LTC261 60°C Ladeventileinheit

Technische Daten ESBE LTC261:

  • Bezeichnung: LTC261
  • DN: 25
  • Anschluss Adapter Rp 1"
  • Leistung: 75 kW / max. 30 t
  • Temperatur: 60 +- 5 °C
  • Gewicht: 4,55 kg
  • Druckstufe: PN 6
  • Mediumtemperatur: max. 110°C / min. 0°C
  • Umgebungstemperatur: max. 60°C / min. 0°C
  • Leckrate A - AB: max. 0,5 % des max. Flusses (Qmax)
  • Leckrate B - AB: max. 3 % des max. Flusses (Qmax)
  • Durchflusskoeffizient: 100 Kv/Kvmin
  • Versorgungsspannung: 230 ± 10% V AC, 50 Hz
  • Energieeinstufung: A
  • Energieeffizienzindex (EEI): < 0,23
  • Stromkabel: 0,1 m
  • Anschlüsse: Innengewinde, EN 10226-1
  • Material Ventilgehäuse und Abdeckung: Sphäroguss EN-JS 1050
  • CE
  • LVD 2006/95/EC
  • EMC 2004/108/EC
  • RoHS 2002/95/EC
  • PED 97/23/EC, Artikel 3.3
  • ErP 2009/125/EC

Drucksysteme entsprechen PED 97/23/EC, Artikel 3.3 (Vorschriften zur Schalltechnik).

 

Weiterführende Links zu "Rücklaufanhebung ESBE LTC261 60°C Ladeventileinheit"
Nicht warten – einfach finanzieren!... mehr

Nicht warten – einfach finanzieren!

Bezahlen Sie schnell und unkompliziert in kleinen Monatsraten. Einfach Artikel auswählen, zur Kasse gehen und mit der Zahlungsart „Finanzierung“ die Ware bezahlen.
Der Netto-Darlehensbetrag entspricht dem oben angezeigten Barzahlungspreis.

Laufzeit (Monate) Monatliche Rate Gesamtbetrag Gebundener jährl. Sollzinssatz Effekt. Jahreszins
6 58,15 € 348,90 € 0 % 0 %
10 34,89 € 348,90 € 0 % 0 %
12 29,08 € 348,90 € 0 % 0 %
18 19,38 € 348,90 € 0 % 0 %
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rücklaufanhebung ESBE LTC261 60°C Ladeventileinheit"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen