Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Feuer neu erleben mit den Pelletöfen von Nordic Fire

Dieser Newcomer zeigt den alten Hasen auf dem deutschen Markt wie ein richtig guter Pelletofen aussehen muss: Neuartige Verfahren führen nicht nur zu einem außerordentlich hohen Wirkungsgrad, sondern auch zu einem bezaubernden Flammenbild. Neben Allround-Modellen bietet der Hersteller Nordic Fire auch spezialisierte Produktlinien an. Für den richtigen Überblick stellen wir einmal die wichtigsten Merkmale der Pelletöfen vor:

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis

Pelletöfen von Nordic Fire: Moderne trifft auf Nostalgie

Sie suchen einen Pelletofen mit einem modernen Aussehen? Dann können Sie getrost zu beinahe jedem Modell von Nordic Fire greifen. Geradlinige Formen und abgerundete Kanten dominieren das Design und werden durch farbliche Akzente ergänzt. Je nach Pelletofen haben Sie dabei die Wahl zwischen den Farben Schwarz, Weiß, Bordeaux, Orange oder Kaffe-Sand.

Ihre Wohnung ist im Landhaus-Stil oder anderweitig rustikal eingerichtet? Dann sind die Modelle „Rave“ von Nordic Fire genau das Richtige für Sie. Der Korpus wurde bei diesen Pelletöfen um Elemente aus Keramik ergänzt, welche ein schönes Blumen-Ornament besitzen. Die Keramik-Elemente lassen sich natürlich auch noch farblich variieren.

Die Produktlinien von Nordic Fire: Natura, Airplus, Boxline und wasserführend

Der Hersteller Nordic Fire bietet grundsätzlich vier verschiedene Produktlinien bei seinen Pelletöfen an. Jede Produktlinie bietet andere Funktionen und ist für spezielle Anforderungen ausgelegt.

Natura – Wärme ohne störende Geräusche

Die Modelle der Natura-Reihe besitzen ein abschaltbares Gebläse. So verringert sich die Geräuschkulisse und der Pelletofen heizt flüsterleise über natürliche Konvektion. Ideal, wenn Sie zwar eine warme Wohnung haben möchten, sich aber von einem lauten Gebläse gestört fühlen.

Airplus – Wärme für mehrere Räume

Sie wollen mit nur einem Pelletofen gleich mehrere Räume beheizen? Dann sollten Sie zu einem Modell aus der Airplus-Reihe greifen. Über Luftkanäle kann ein solcher Pelletofen bis zu zwei weitere Räume beheizen. Das spart Pellets und damit auch Geld.

Wasserführend – Wärme für die ganze Wohnung

Die Pelletöfen dieser Produktlinie werden an den Heizkreislauf der Zentralheizung angeschlossen. So wird nicht nur der Aufstellraum beheizt, sondern gleich die gesamte Wohnung. Manche Modelle lassen sich sogar mit Sonnenkollektoren kombinieren.

Welche Funktionen besitzt ein Pelletofen von Nordic Fire?

Die meisten Modelle lassen sich ganz bequem mit einer Touch-Fernbedienung steuern. So können Sie sich ganz entspannt in Ihren Sessel zurücklehnen und haben dennoch alle Funktionen voll im Griff.

Der Hersteller Nordic Fire hat ein spezielles Verfahren patentiert, bei dem die Luft während der Verbrennung von oben zugeführt wird. So wird die Flamme in die Höhe gezogen, wodurch sich ein außergewöhnliches Flammenbild ergibt.

Dank der RDS-Technologie steuert der Pelletofen selbstständig die Luftzufuhr anhand der Raumtemperatur. So wird eine sparsame und effiziente Verbrennung mit einem außerordentlich hohen Wirkungsgrad erzielt.

Die Pelletöfen von Nordic Fire besitzen eine automatische Reinigung. Der Brennertopf dreht sich um seine eigene Achse, wodurch unverbrannte Pellets und Asche in den Aschekasten fallen.

Zuletzt angesehen