Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder

Jahresbrennstoffbedarf

Als Jahresbrennstoffbedarf wird die Energiemenge bezeichnet, die beispielsweise ein Haushalt für die Warmwasserbereitung eines gesamten Jahres benötigt. Benötigt ein „normaler“ Haushalt in etwa 2.500 Liter Heizöl für die Warmwasserbereitung mit einem Ölkessel, so können Sie bei einer Pelletheizung oder einen Pelletofen wasserführend in etwa mit 5.000 Kilogramm Holzpellets rechnen. Moderne MCZ Pelletöfen oder Edilkamin Pelletöfen verbrauchen im Vergleich zu älteren Geräten deutlich weniger Pellets.