Persönliche Fachberatung:
03460127100 oder
Ofen- & Grillmagazin

Kanuk Warmluftofen günstig online kaufen bei ofen.de

Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gratisartikel verfügbar
Rückrufservice - Jetzt einen Termin mit uns vereinbaren.

Rückrufservice

Termin vereinbaren >>

Fachberatung direkt mit einem Fachmann einen Termin vereinbaren.

Fachberatung

Jetzt Kontakt aufnehmen >>

3% Skonto

Bei Zahlung per Vorkasse >>

Montageservice

Jetzt Informieren >>

Finanzierung

ab 99€ Bestellwert >>

Gratis Lieferung

Ab 75€ Bestellwert >>

Wie funktioniert der Kanuk Warmluftofen?

Für seine Funktionsweise bezieht sich der Kanuk Warmluftofen auf eine einfache, natürliche und seit Jahrhunderten verwendete Form der Beheizung: Das sogenannte Konvektionsprinzip wird durch die ungewöhnliche Bauweise des Kanuk Warmluftofens besonders gut umgesetzt. Ein Kanuk Warmluftofen verfügt über sichtbare gebogene Rohre, welche den größten Teil der Brennkammer ausmachen.

Durch diese Rohre wird kühle Luft aus dem Aufstellraum in die Kammer geführt und auf 120 °C erhitzt. Dabei entsteht der Konvektionszug, der die erhitzte Luft wiederum an den Raum abgibt. Dieser Vorgang erfolgt absolut geräuschlos und hält den Raum dank seiner ständigen Zirkulation auch lange nach dem Erlöschen des Feuers im Werkstattofen noch warm.

Kanuk Warmluftofen Funktion

Kanuk Warmluftofen: Auf welche Kriterien kommt es beim Kauf an?

  1. Was zeichnet den Kanuk Warmluftofen aus?
  2. Wie kann der Kanuk Warmluftofen im Raum platziert werden?
  3. Wozu dienen die Seitenbleche für einen Kanuk Warmluftofen?

Was zeichnet den Kanuk Warmluftofen aus?

Für einen Kanuk Warmluftofen ist seine starke Wärmeleistung das herausragende Hauptmerkmal: Die Nennwärmeleistung von 22 bis 27 kW kann zur Temperierung weitläufiger Flächen genutzt werden. Die Verbrennungstechnologie dieser Modelle wird mittels einer dreifachen Luftzufuhr (Primär-, Sekundär- und Tertitärluftzufuhr) unterstützt. Mit einer Geschwindigkeit von 2,5 m/s tritt die Warmluft aus dem Kanuk Warmluftofen und verbreitet sich gleichmäßig im Raum. Die Sichtscheibe zum Brennraum wird mit einer Scheibenspülung im Betrieb stets sauber gehalten und die großzügigen Feuerräume bieten auch größer zugeschnittenen Holzscheiten ausreichend Platz. Ein kleines Extra macht den Kaminofen zum Allrounder: Die integrierte Herdplatte kann beim Kanuk Warmluftofen zum Warmhalten wie auch Kochen mit genutzt werden.

Wie kann der Kanuk Warmluftofen im Raum platziert werden?

Zwar dienen die auslaufenden Rohre an der Unterseite auch als Standfüße des Kanuk Warmluftofens, doch für einen sicheren und zuverlässigen Stand bieten wir Ihnen in unserem Onlineshop passende Untergestelle an. Gerade im Umgang mit einem Ofen sollte der Sicherheitsaspekt nicht vernachlässigt werden. Die Untergestelle sind matt schwarz und haben verchromte Füße, wodurch der Kanuk Warmluftofen ungefähr 23 cm höher steht. Der Warmluftofen wird einfach auf das Untergestell aufgesetzt. Durch das Gewicht des Ofens ist dies ausreichend, und er steht sehr stabil. Es ist keine Verschraubung notwendig. Die Untergestelle sind in runder und eckiger Form erhältlich und fügen sich fließend in das Design des Kanuk Warmluftofens ein.

Wozu dienen die Seitenbleche für einen Kanuk Warmluftofen?

Kanuk Warmluftofen Seitenbleche

Als weiteres Zubehör werden passende Seitenbleche für den Kanuk Warmluftofen angeboten. Die gelochten Bleche sind gebogen und passen sich somit der Form des Korpus an. Des Weiteren sehen sie an einem Kanuk Warmluftofen nicht nur schick aus, sondern erhöhen auch die Sicherheit und optimieren die Konvektion vom Kamin. Die Seitenbleche aus schwarzem Stahl unterstützen die Runde Optik des Kanuk Warmluftofens und lassen ihn dadurch noch edler und formschöner wirken. Im Lieferumfang sind die vier zur Montage erforderlichen Halterungen inbegriffen.