Persönliche Beratung von unseren Fachleuten: 034601-27100

Elegant und modern: Die Kaminöfen von Cera Design

Die Kaminöfen von Cera Design bestechen vor allem durch ihr einzigartiges Aussehen und die effektive Heizleistung. Viele Öfen dieses Herstellers erkennen Sie gleich auf den ersten Blick an der typischen Säulenform. Sie wirken schlank und edel. Deshalb fügen sich die Kaminöfen in große und helle Räume besonders gut ein. Aber auch bei hohen Decken kommen sie gut zur Geltung. Wenn Sie einen Ofen für dieses Ambiente suchen, dann sollten Sie sich auf jeden Fall einmal die Serien Rondotherm und Solitherm anschauen. Wer nach einem Kaminofen sucht, der besonders mächtig und imposant wirkt, dem empfehlen wir die Reihe Divino von Cera Design. Natürlich gibt es von diesem Hersteller auch die die kleineren Varianten. Diese finden Sie vor allem unter der Bezeichnung nano.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis

Diese Gestaltungsmöglichkeiten gibt es

Bei Cera Design liegen die Schwerpunkte auf hoher Funktionalität, Design und einer leichten Bedienung. Die Außenverkleidungen sind meistens aus stabilem Gusseisen gefertigt, dass es mit stilvollen und gedämpften Lackierungen zu kaufen gibt. Bei uns finden Sie die klassischen Farben weiß und schwarz, sowie mocca, dunkelbraun (Corten) und grau.

Die zwei großen Linien bei einem Cera Design Kaminofen sind Konvektionsöfen und Speicheröfen. Bei beiden Varianten können Sie selbstverständlich auch die direkte Wärmestrahlung mit verwenden. Möglich wird das durch die großzügig geschnittenen Sichtfenster. Dadurch sitzen Sie beim Blick auf das prasselnde Feuer auch immer in der ersten Reihe. Die Konvektionsöfen arbeiten mit Warmluft. Das funktioniert über eine doppelwandige Verkleidung der Kaminöfen. Dazwischen wird die Raumluft angesogen und aufgewärmt. Das ist dann eine gute Wahl, wenn Sie die Energie aus dem Feuer möglichst schnell nutzen möchten.

Wer dagegen eine langanhaltende Wärme haben möchte, dem empfehlen wir von der AA-Kaminwelt einen Speicherofen. Diese haben einen integrierten Wärmeakku aus Schamottesteinen. Diese werden durch die Hitze der Brennkammer aufgeheizt. Wirft man einen Blick auf den Querschnitt, dann erkennt man, dass die Luft in Schlangenlinien durch den Kaminofen geleitet wird. Sie muss also einen längeren Weg nehmen und gibt dabei mehr Wärme ab. Ist genügend Energie vorhanden, dann beginnen die Steine nach einiger Zeit ihre Wärme in den Raum hinein zu strahlen. Der große Vorteil hierbei ist: Selbst Stunden, nachdem das Feuer schon längst nicht mehr brennt, kann der Kaminofen seine Wärme noch abgeben und fühlt sich angenehm warm an.

Den Rauchrohranschluss gibt es bei Cera Design wahlweise hinten oder oben. Die Anschlüsse für die Verbrennungsluft gibt es passend dazu hinten oder unten am Kaminofen. Die Türen verriegeln sich selbst und klappen von alleine zu. Die Brennkammer ist mit einer feuerfesten Schamotte ausgekleidet und heizt effizient. Entdecken Sie die die vielseitigen Kaminöfen von Cera Design hier bei uns im Shop von AA-Kaminwelt.

Zuletzt angesehen